Fantasievolle Laternen: Bunte Lampions für eine Party

Laternen in allen Farben und Formen lassen nicht nur Kinderherzen strahlen. Als Lampions eignen sie sich auch für Partys und als stimmungsvolle Innenraumbeleuchtung. Hübsche Lampions werden sehr günstig angeboten.

„Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“ singen die Kinder noch heute bei Lampion-Umzügen wie dem am Martinstag. Das alte Lied aus Norddeutschland ist auch vielen Erwachsenen noch bekannt und wird gern vorgetragen, wenn die farbenfrohen Lampions angezündet und durch die Stadt getragen werden. Am Martinstag, dem 11. November, ziehen die Kinder von Haus zu Haus und auch am an Halloween sind bunte Leuchten heute beliebt.

Lampions bestehen aus Papier und können meist zusammen gefaltet werden. Die bunten Lichtquellen stammen eigentlich aus China und wurden früher auch in Europa von Lampisten, den professionellen Herstellern, gebastelt und vertrieben. Lampions können mit verschiedenen Leuchtmitteln von der Kerze bis zur Glühbirne bestückt werden. Sie werden in verschiedenen Farben und Formen angeboten. Zu besonderen Festivitäten wie Halloween sind Lampions auch in Form eines Kürbisses erhältlich. Im Handel werden die verschiedensten Farben und Motive angeboten, mit denen Laternen die anbrechende Dunkelheit in ein stimmungsvolles Licht tauchen. Lampions sind günstig und kosten nur wenige Euro. Für Umzüge wie dem Laternenlaufen am Martinstag wird zum Tragen der Laterne noch ein geeigneter Stab benötigt.

Für eine ganz besonders gemütliche Atmosphäre sorgen Lampions auch bei Garten- und Grillpartys. Im Handel und im Internet sind komplette Lampion-Lichterketten erhältlich, die oft schon mit Leuchtmitteln bestückt sind. Die farbenfrohen Lichterketten werden einfach an das Stromnetz angeschlossen. Sie dekorieren Partyzelte ebenso wie Terrassen oder sogar Bäume. Die bunten Laternen sind natürlich auch für den Partykeller geeignet. Auch auf Kindergeburtstagen sind die bunten Lichterketten sehr beliebt.

Mit Lampions können auch Innenräume stimmungsvoll dekoriert werden. Angst vor Kitsch muss hier aber niemand haben: In dezenten Farben wie weiß oder beige schaffen die kleinen bis großen Lampions eine äußerst stimmungsvolle Lichtquelle. Lampion-ähnliche Leuchten werden auch als Papierlampen in den unterschiedlichsten Formen von Kugellampe bis mannshoher Stehleuchte angeboten. Mit einer Energiesparlampe bestückt, verbreiten Papierleuchten den ganzen Abend ein gemütliches Lichtambiente und verbrauchen dabei nur sehr wenig Strom.

Inhalt

Rubriken