DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %

Betonmischer kaufen - eher gebraucht oder lieber neu

Für die Entscheidung Betonmischer kaufen sind gleich zu Anfang zwei Überlegungen notwendig. Soll es eher das neue Modell sein oder darf es auch ein gebrauchter Betonmischer sein, der ebenso gute Dienste leisten kann?

betonmischer kaufen
Foto: © Bernd Sterzl / http://www.pixelio.de

Wenn die Entscheidung "Betonmischer kaufen" ansteht, dann sollte als Erstes die Frage geklärt werden, ob es beim Betonmischer kaufen unbedingt das neue und natürlich sehr teure Modell sein muss oder ob es auch sinnvoll sein kann, den Betonmischer preiswerter, aber eben gebraucht anzuschaffen. Auch beim gebrauchten Betonmischer muss der Käufer keine Sorge haben, dass dieser sofort nach dem Kauf den Dienst quittiert. Wichtig ist, dass der Betonmischer vom Fachhändler gekauft wird, auch wenn die Anschaffung des gebrauchten Gerätes geplant ist. Beim Fachhändler ist die Garantie im Kauf enthalten und auch ein gebrauchtes Gerät kann mit dieser ausgestattet bei Problemen komplikationslos zurückgegeben werden. Sowohl der niedergelassene Fachhandel als auch das Internet bieten hier Möglichkeiten, den Betonmischer sehr günstig und auch zuverlässig gebraucht anzuschaffen.

Sehr interessant kann auch die Möglichkeit sein, Geräte aus Insolvenzen zu kaufen. Hier haben Bauunternehmen Geräte an die Händler zurückgegeben, weil die Ratenzahlungen nicht mehr beglichen werden konnten oder weil eine Liquidierung der Firmenvermögen notwendig wurde. Die Händler bieten diese Geräte häufig generalüberholt zu einem sehr günstigen Preis an. Wer Glück hat, kann durch eine solche Firmeninsolvenz an ein sehr preiswertes und dabei an ein neuwertiges Gerät zu gelangen.

Gerade einfache Betonmischer sind gebraucht schon für wenige Hundert Euro erhältlich. Wenn es nicht die gute Ausstattung sein muss und auch für gelegentlichen Bedarf nicht unbedingt der Elektrobetrieb erforderlich ist, dann können private Nutzer auch über zahlreiche Handelsplattformen an einen sehr günstigen Betonmischer gelangen. Gerade dann, wenn nur gelegentlich Beton gemischt werden muss, ist ein Gerät, das von Hand bedient wird und deshalb in der Anschaffung sehr preiswert ist, eine gute Lösung. Oft verkaufen Privatleute, die Betonmischer für einmalige Bauvorhaben angeschafft haben, diese Geräte schnell wieder. Dabei gilt beim Verkauf nicht so sehr der Profit als vielmehr die Möglichkeit, sich schnell vom Gerät zu trennen. Hier sind sehr gute Schnäppchen für Privatnutzer erzielbar, wenn der Kauf nicht eilt.