DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Der Aluminium Preis – Investieren in die Zukunft

Wer den derzeitigen Aluminium Preis wissen möchte, der kann sich an der London Metal Exchange (LME) hierüber informieren und entscheiden, ob er in das Metall investieren möchte oder lieber doch nicht.

Bei dem Metall Aluminium handelt es sich um eines der begehrtesten Metalle, was verschiedene Gründe hat. Beispielsweise ist dieses Alu-Metall derart leicht, dass es nicht selten zum Bau von Flugzeugen oder Fahrzeugen eingesetzt wird. Die Nachfrage ist demnach sehr hoch, denn auch in sehr vielen anderen Industrie-Zweigen setzt man auf den Einsatz des Aluminiums.

Hierdurch ist es wahrscheinlich auch zu erklären, dass der Aluminium Preis in den letzten Jahren immer weiter nach oben geklettert ist, sodass genau dieser Fakt sehr viele Investoren anlockt, die gern bereit sind, ihr Geld in die Herstellung von Aluminium zu stecken, um einen sehr hohen Gewinn erzielen zu können.

Wer sich für den derzeitigen Aluminium Preis interessiert, der kann sich hierzu an der London Metal Exchance (LME) informieren, die bereits seit dem Jahr 1978 täglich eine Auskunft über den aktuellen Preis für Aluminium bietet, wie er gerade am Markt gehandelt wird. Ein wichtiger Faktor, der die Preise für die Herstellung des Leichtmetalls in die Höhe schnellen lässt, sind die Energiekosten. Schließlich ist das Herstellen des Metalls mit aufwendigen Arbeitsschritten und vielen Maschinen durchzuführen, die nun einmal sehr viel Energie verbrauchen. Steigen die Energiekosten demnach an, so werden auch die Preise für das Aluminium nach und nach wieder nach oben gehen.

Fabriken, die das begehrte Aluminium herstellen, gibt es in der ganzen Welt. Allerdings unterscheiden diese sich in verschiedene Bereiche, beispielsweise in die Herstellung von Aluminiumstangen oder Aluminiumplatten. Von der herstellenden Fabrik aus werden die gefertigten Teile, in die ganze Welt exportiert. Auch hierdurch wird der Aluminium Preis immer wieder beeinflusst. Zudem versuchen auch die Hersteller, sich gegenseitig im Preis zu unterbieten, um an möglichst viele Kunden zu gelangen.

Verschiedene Faktoren tragen also dazu bei, dass die Preise für das Leichtmetall sich nach und nach immer wieder verändern. Um einen wirklich regelmäßigen Preis-Eindruck zu bekommen, empfiehlt sich ein Blick in die Kurse der LME.

Inhalt

Rubriken