DAX-0,20 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-0,43 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) - 500 Beiträge pro Seite (Seite 9)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Tracking: Forscher finden Ultraschall-Spyware in 243 Android-Apps
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tracking-Forscher-fin…

------------------------------------------------------

Gay Talese ist eine Legende des amerikanischen Reportage-Journalismus. In "Der Voyeur" erzählt er von einem Motel-Besitzer, der seine Gäste über Jahrzehnte beim Sex beobachtete. ... http://www.spiegel.de/kultur/literatur/der-voyeur-von-gay-ta…

Da kann man sich fragen, wie viele Minikameras in Motels/Hotels installiert sind. (imho)

------------------------------------------------------

Time Raiders http://en.wikipedia.org/wiki/Time_Raiders

Starker Film (OmU, nicht ganz vollständig gesehen), sehr beeindruckend - die Käfer und Würmer waren schwach aber Gebäude, Mechanik und Schauspieler sehr gelungen. (imho)

Nüwa http://de.wikipedia.org/wiki/N%C3%BCwa

------------------------------------------------------

Im freien Hypervisor Xen finden sich Sicherheitslücken, die auf subtile Weise das Ausbrechen aus virtuellen Maschinen ermöglichen. Xen steckt als Basis in diversen Virtualisierungs- und Cloud-Diensten. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/VM-Ausbruch-moeglich-…

------------------------------------------------------

Experte: 800 US-Militärbasen weltweit erhöhen Risiko von Atomkrieg
http://de.sputniknews.com/politik/20170506315664179-experte-…

Nordkorea wirft den USA und Südkorea vor, einen Anschlag mit biochemischen Substanzen auf den nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un zu planen, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170506315662217-usa-sued…

------------------------------------------------------

WikiLeaks: CIA mischte in Frankreichs Präsidentschaftswahl mit
http://de.sputniknews.com/panorama/20170217314581264-wikilea…

------------------------------------------------------

Wer steht hinter MacronLeaks? ... Kampagne ging vermutlich von den USA aus ...
http://www.heise.de/tp/features/Wer-steht-hinter-MacronLeaks…

Der Umfang der Leaks (ca. 9 GB) spricht dafür, dass viele dieser geleakten Dokumente vermutlich i.a. echt/authentisch sind - eine nachträgliche Veränderung kann vielleicht auch nur eine Formkorrektur gewesen sein oder es wurde eine Kleinigkeit gelöscht oder nicht verfälschend korrigiert, usw. Selbstverständlich muss man bedenken, dass auch etwas bedeutsames maßgeblich verändert/gefälscht sein könnte aber wenn in kürzester Zeit alles als angebliche Fälschung hingestellt und nicht ermittelt wird, dann ist das eher ein Zeichen für die Unterwanderung der EU durch die Diener des Bösen. (imho)

... Macron ließ mitteilen, dass man nichts zu befürchten habe: „Selbstverständlich sind alle Dokumente des Datendiebstahls legal und Beleg für den normalen Ablauf des Präsidentschaftswahlkampfes. Durch die Verbreitung sind interne Dokumente veröffentlicht worden, aber es gibt keinerlei Anlass, die Legalität und Rechtschaffenheit der besagten Dokumente infrage zu stellen.“ ... http://www.welt.de/politik/ausland/article164316701/Der-Zeit…

Na ja, ein paar interessante Infos sollten schon drin sein, z.B. in eMails ohne großen Verteilerkreis aber vielleicht ist dieses MacronLeak noch nicht so der Superhammer. Übrigens ist Rothschild & Co. (http://de.wikipedia.org/wiki/Rothschild_%26_Co.) nicht Rockefeller (http://de.wikipedia.org/wiki/Rockefeller). Wer hinter den Leaks steckt, ist schwer zu sagen aber sicher nicht die russische Regierung, denn die würde so ein Risiko nicht eingehen auch im Gedanken an weltweite CIA/NSA-Überwachung und Russland respektiert auch eher Wahlen, während die USA sich vermutlich seit Jahrzehnten weltweit einmischen. Man bedenke aber auch, dass es allgemein viele geben kann, welche die verhassten Elitegangster leaken wollen, welche Ehrbarkeit heucheln aber mitunter üble Diener des Bösen sind ... und da können Hacker schon auch mal aus Russland, usw. kommen. Die USA haben Länder sabotiert/überfallen, Hunderttausende getötet, usw. - da sind schon mal ein paar Leaks fällig ... und dann kann es auch dazu kommen, dass die USA sogar selbst mit Leaks über ihre eigenen Marionetten contern. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…. Die Frage ist schon, warum CIA/NSA bisher nicht so sehr die Bösen leaken und eine denkbare Antwort ist: weil sie dem Bösen dienen. (imho)

Hier, noch mal zur Erinnerung: http://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/brisanter-verdacht-ver… - und nun fragt euch mal, warum die deutschen Mainstreammedien das verschweigen. Vielleicht kommt es bald auch deswegen zu einer Leak-Welle, weil einige schnell was neues raushauen, um von brisanten Leaks abzulenken. Es hätte ein Super-Leak gebraucht, um die NSA-Affäre schnell vergessen zu lassen, da sitzt man die NSA-Affäre lieber aus, auch weil die nicht so brisant war, denn es war ja klar, dass die USA spionieren. Die Panama Papers (http://de.wikipedia.org/wiki/Panama_Papers) waren auch nicht so der Bringer und Pizzagate (http://en.wikipedia.org/wiki/Pizzagate_conspiracy_theory) konnte unterdrückt werden ... aber wie wird es weitergehen? Da kann noch viel kommen. Interesting times. (imho)

------------------------------------------------------

"Dieses ständige Gemotze muss aufhören" http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/winfried-kretsch…

Natürlich braucht es auch ordentliche Umgangsformen aber es muss aber auch endlich mal was getan werden, es muss gezielt nach schlechten Menschen gesucht werden, um sie zu entlassen. Wenn der Staat endlich mal was gegen schlechte Menschen in Machtpositionen tut, dann wird die Lage automatisch besser aber wenn der Staat nichts gegen schlechte Menschen tut, dann kann auch nichts besser werden. Auch noch so viele Appelle bringen hier nichts, die Bürger kommen sich zunehmend verarscht vor, wenn die Politiker nichts gegen die Mißstände tun, sondern nur deren Toleranz fordern. Wie könnte es mit nur guten Lehrern und bestem Unterricht (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband…) nennenswerte Elternproteste geben? Wie könnte es mit z.B. einem Drittel zu schlechter Lehrer und gezielter Schülerdesinformation/-verdummung keine Elternproteste geben? Na klar gibt es auch schlechte Eltern, die Stress machen und auch zu ungezogene Schüler aber auch da hilft eine allgemein bessere Gesellschaft und dazu braucht es vor allem eines: eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Tatort-Ka… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Regierung-und…. (imho)

------------------------------------------------------

Leider funzt der Link http://www.fr-online.de/aegypten-syrien-revolution/libyen-ei… nicht mehr, es kommt da jetzt "Die angegebene URL ist (mittlerweile) ungültig und kann nicht dargestellt werden. Sie werden daher in wenigen Sekunden auf unsere Startseite weitergeleitet.". Ursprünglicher Inhalt des Artikels:

Ein Geheimagent erzählt, wie er Überläufer überredet

Sein Name sei X. So stellt sich der freundliche Franzose nicht selber vor, aber so will er in der Zeitung genannt werden. Auch Geheimagenten haben Familie. Und bei Muammar al-Gaddafi ist Vorsicht geboten.

X. ist ein „regime change expert“, wie die US-Amerikaner sagen, zu Deutsch etwa: Diktatoren-Stürzer. Der Offizier im besten Alter, Absolvent einer prestigereichen Militärschule, lässt sich unter anderem von Oppositions- und Widerstandsbewegungen anheuern, wenn es darum geht, Machthaber zu Fall zu bringen. Derzeit arbeitet Monsieur X. für die libysche Rebellenfront. Privat, nicht als französischer Agent, wie er beteuert. Seine Mission: am Stuhl des libyschen Herrschers zu sägen, indem er Überläufer rekrutiert. „Wir sorgen dafür, dass Gaddafi vereinsamt“, meint X.

In den vergangenen Wochen sind in Tripolis mindestens ein Dutzend enge Regimevertreter übergelaufen. Darunter waren Außenminister Moussa Koussa, Ölminister Shukri Ghanem, Innenminister Abdel-Fatah Younes oder Justizminister Mustafa Abdul Jalil, aber auch Botschafter und Spitzenbeamte. An welchen Fällen Monsieur X. beteiligt war, will er nicht einmal unter dem Mantel seiner Anonymität sagen. „Auf jeden Fall sind unsere Ziele nicht nur Regimespitzen, sondern auch potenzielle Saboteure wie zum Beispiel Computertechniker oder ein Flugzeugmechaniker. Ein Chauffeur, der sich mit dem Dienstwagen absetzt, kann psychologisch ebenso wertvoll sein wie sein Vorgesetzter.“

Viele Überläufer werden gar nie bekannt. X. zufolge war es keine reine Propaganda, als die Nato-Staaten Ende Mai eine Reihe neuer Regimeabgänge in Tripolis vermeldeten, ohne Namen zu nennen. Häufig würden zurückgebliebene Angehörige auf diese Weise geschützt. „Einen einzelnen Regimevertreter aus dem Land zu schleusen ist nicht schwer“, meint X., „doch wenn der Betreffende Frau und Kind hat, bleibt er selbst häufig auf seinem Posten.“ Diese „defectors in place“, wie man sie im Jargon nennt, dienen dann laut X. dazu, „Informationen zu beschaffen oder Verwirrung zu stiften“.

Und welche Methoden wenden die Diktatoren-Stürzer an? Das Codewort laut „MICE“. „M“ steht für Money. Die Höhe des finanziellen Köders hängt von der Stellung des Abtrünnigen ab. Zu schwebenden Prozessen wie in Libyen will X. keine Angaben machen. Dafür nennt er ein anderes Beispiel: Im Fall der Elfenbeinküste habe Frankreich dem Generalstabschef Philippe Mangou eine Geldofferte gemacht, damit er das Gbagbo-Lager verlasse. Bei zentralen Personen werde rasch einmal eine Million vereinbart, auch wenn dann nur 800000 Euro bezahlt würden. Mangou ließ sich übrigens nicht kaufen.

Der zweite Buchstabe von „MICE“ meint Ideologie. Ein nobler Ausdruck für Überreden. Bei Sassi Garada, einem der letzten prominenten Überläufer in Tripolis, habe „vielleicht“ auch der Umstand geholfen, dass dieser alte Weggefährte Gaddafis, ein Angehöriger der Berber-Minderheit, den Niedergang der libyschen Revolution schmerzlich erlebt habe, sagt X.

Das „C“ bedeutet „constraint“ – Zwang, Nötigung, Erpressung. „Kidnapping von Angehörigen oder die Drohung, kompromittierende Fotos in Umlauf zu bringen, fällt in Libyen nicht darunter“, präzisiert X. „Es ist heute einfacher, Vermögen zu sperren.“

Das „E“ steht sodann für Ego: „Wir fragen sie: Willst du mit einem Regime untergehen, das dich erniedrigt hat?“ Gerade bei libyschen Ministern wie Koussa, die bei Gaddafi meist schon einmal in Ungnade gefallen waren, bevor sie rehabilitiert wurden, brauchte es oft nur einen kleinen Anstoß von außen, bis sie umfallen.

Das kompensiert für die Schwierigkeit, in Libyen aus dem Stand potenzielle Überläufer zu identifizieren. „Einen Staatsstreich vorzubereiten, braucht etwa fünf bis sechs Jahre“, meint X. „Im Krieg gegen Gaddafi fehlt die Zeit. Und da der Westen vorher mit ihm kooperiert hatte, verfügten die Geheimdienste kaum über Überläufer-Akten.“ Koussa hatte immerhin schon einmal mit dem Westen kollaboriert, als die Islamisten der gemeinsame Feind des Westens und Gaddafis waren.

Gaddafi blieben „außer seinen Söhnen“ nur wenige Getreue wie Bechir Salah, sagt X. Salah, Vorstand der Libyen Investment Authority verwalte das Erdölgeld und sichere das Überleben des Regimes, indem er die Söldnertruppen bezahle. „Den umzudrehen wäre nützlich“, meint X., „nützlicher als viele Bomben.“

Artikel URL: http://www.fr-online.de/aegypten-syrien-revolution/libyen-ein-geheimagent-erzaehlt--wie-er-ueberlaeufer-ueberredet,7151782,8569418.html
imho: Eine Stabilisierung der Situation der Menschheit ist leicht machbar ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…

------------------------------------------------------

Viele gesundheits- und figurbewusste Menschen verzichten auch ohne Darmbeschwerden auf Gluten. Eine Langzeitstudie in den USA zeigt, dass dies unnötig ist - und sogar Nachteile bringen kann. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/us-studie-gluten…

------------------------------------------------------

Marine-Parade in St. Petersburg von Tomahawks bedroht? - Marineoffizier dementiert
http://de.sputniknews.com/politik/20170507315668143-petersbu…

------------------------------------------------------

Datenschutzbeauftragter warnt vor WhatsApp & Co. an Schulen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzbeauftragt…

------------------------------------------------------

Bilderkennungsprogramme von autonomen Fahrzeugen können ausgetrickst werden
http://www.heise.de/tp/features/Bilderkennungsprogramme-von-…

Nun, Bilderkennungsprogramme in kritischen Bereichen sollten dann halt verdächtige Werte und Muster erkennen und auch angemessen reagieren. Möglicherweise sind klassische algorithmische Verfahren da auch robuster. (imho)

------------------------------------------------------

Warum verdient ein Topmanager Millionen? ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Managergehaelter-Akti…

Die wichtigere Frage ist: Wieso gibt es (vermutlich) Verbrecher und Diener des Bösen in Machtpositionen? ... und warum ist das einfach kein Thema für Politik und Medien? (naheliegende Antwort: weil es zu viele Verbrecher und Diener des Bösen in Machtpositionen gibt) - Das ist das eigentliche, ein viel größeres und entscheidenderes Problem. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Tatort-Ka… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Regierung-und…. (imho)

------------------------------------------------------

Drei österreichische Soldaten zogen mit Benjamin F. in den Krieg – sie alle waren beim Jägerbataillon 18. ... Das Verlangen nach Krieg ... http://kurier.at/chronik/oesterreich/benjamin-f-das-soeldner…

Na klar müssen Soldaten kampfbereit sein aber vielleicht sollte man doch mordlüstige Irren, üble Sadisten und gemeingefährliche Verbrecher rechtzeitig aussortieren und besser erst gar nicht ohne Not in die Armee lassen. (imho)

------------------------------------------------------

Hasspost von Lesern http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/hasspost-von-leser…

------------------------------------------------------

Tracking: Forscher finden Ultraschall-Spyware in 234 Android-Apps ... Malware ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tracking-Forscher-fin…

Deartige und ähnliche Apps sollen solche Eigenschaften (Tracking, untypische Sensornutzung) deutlich angeben müssen und zwar sowohl im Appstore als auch in einem aufrufbaren Info-Feld der App. (imho)
imho: vermutlich gibt es eine böse Weltverschwörung
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…

imho: Rettet die Menschheit
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…

-------------------------------------------------

Schleswig-Holstein: Rot-Grün-Dänischrot abgewählt http://www.heise.de/tp/features/Schleswig-Holstein-Rot-Gruen…

Ziemlich Klasse, da kann man jetzt sogar (nach http://de.wikipedia.org/wiki/Landtagswahl_im_Saarland_2017) auf einen Hattrick (http://de.wikipedia.org/wiki/Hattrick) in NRW hoffen und dann wird die SPD am 24. September 2017 (http://de.wikipedia.org/wiki/Bundestagswahl_2017) so richtig abgemeiert (http://de.wikipedia.org/wiki/Abmeierung) und das rot-rot-grüne Schreckgespenst (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehr-Gerechti…) hat keine Chance (Angela Merkel und CDU/CSU können doch auch im Amt besser werden) aber man kann ruhig noch mal vor dem rot-rot-grünen Schreckgespenst warnen, auf dass nur noch GroKo oder Jamaika-Koalition bleiben (win-win Situation). (imho)

Ausgeschulzt http://www.spiegel.de/politik/deutschland/schleswig-holstein…

-------------------------------------------------

Mac-Version von Handbrake mit Malware verteilt http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mac-Version-von-Handb…

-------------------------------------------------

China gegen Fake News http://www.heise.de/tp/features/China-gegen-Fake-News-370530…

-------------------------------------------------

RoboCup German Open: ... Roboter mit langsamer Bildverarbeitung wurden durch die schnellere Konkurrenz abgehängt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/RoboCup-German-Open-F…

-------------------------------------------------

Obama mischte in Frankreichs Präsidentschaftswahlkampf mit - WikiLeaks
http://de.sputniknews.com/politik/20170507315672827-obama-fr…

-------------------------------------------------

Das "Twitter-Mädchen" im Syrienkrieg http://www.heise.de/tp/features/Das-Twitter-Maedchen-im-Syri…
imho: eine antwort http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…

imho: Allahu akbar
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Wer redet denn da von Liebe? Wie gut sind die eigentlich?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/re-pu…

-----------------------------------------------

Kiew sabotiert die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen, organisiert Provokationen an der Berührungslinie im Donbass und erfüllt den politischen Teil des vereinbarten Maßnahmenkomplexes nicht, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170508315678359-lawrow-k…

-----------------------------------------------

Google-Forscher entdecken dramatische Windows-Lücke http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Forscher-entde…

-----------------------------------------------

Wenn der Müllmann das zweite Mal klingelt: Sperrmüllbetrug in Berlin
http://de.sputniknews.com/panorama/20170508315682828-sperrmu…

-----------------------------------------------

Donbass: Anschlag an Gedenkstätte vor Feierlichkeiten zum Tag des Sieges - Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20170508315682554-Donbass…

-----------------------------------------------

Vorsicht, Haarbürste hört mit http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/re-publica-2017-das-h…

-----------------------------------------------

Wenn Sex zur Sucht wird http://www.spiegel.de/gesundheit/psychologie/sexsucht-wenn-d…

-----------------------------------------------

Neues Kurshoch beim Bitcoin: Bundesbank warnt vor "Spekulationsobjekt"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Kurshoch-beim-B…

-----------------------------------------------

12.500 Kinder kommen pro Jahr in den USA in die Notaufnahme - weil sie sich durch Wattestäbchen im Ohr verletzt haben. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/us-studie-zu-watte…

-----------------------------------------------

Macron oder Macrönchen? http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/frankreich-kommt-e…

Das Wichtigste war Einigen (früher habe ich das oft klein geschrieben) wohl, dass er Präsi wird. Das Hauptziel Einiger ist Machterhalt und im Rahmen dessen arbeiten an der NWO-Agenda, die dieser Tage aber nicht mehr so klar ist: Kontrolle der EU und wenn das nicht geht, Sabotage der EU, wobei es da fließende Übergänge gibt, denn die Herrschaft des Bösen ist/bedeutet automatisch auch Sabotage. Vielleicht. Schwer zu sagen, wie es im Detail weiter geht aber meine Erwartung ist, dass die EU 2030 deutlich besser ist. (imho)

"Ein neuer Ton der Hoffnung" http://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-ein-ne…

Man beachte das Wahlergebnis "66.06 %" - ziemlich nahe der 666. Kann sein, dass Emmanuel Macron erstmal vorsichtig agieren will aber die Zeit läuft den Mächten des Bösen davon, es droht eine Besserung der EU und deren Annäherung an Russland - das dürfte eher interessant werden. Eine denkbare Lösung ist auch, dass es bald Neuwahlen und einen besseren Präsi gibt. (imho)

-----------------------------------------------

Norwegische Politiker fordern Beschneidungsverbot für Kinder unter 16 Jahren
http://de.sputniknews.com/panorama/20170508315684950-politik…

Kinder unter 16 (oder auch 15) Jahren sollen nicht rituell (also ohne medizinische Indikation zum Kindeswohl) beschnitten (http://de.wikipedia.org/wiki/Zirkumzision) werden dürfen. (imho)

-----------------------------------------------

Parteienforscher: „Schulz-Effekt“ zusammengebrochen – Merkel wird wieder Kanzlerin
http://de.sputniknews.com/politik/20170508315684933-Merkel-w…

-----------------------------------------------

Steueraffäre: Konnten sich Prominente gegen Gebühr löschen lassen? ... Zwar wurden in den letzten Jahren einige Fälle von Steuerhinterziehung durch Prominente wie beispielsweise den Fußballmanager Ulrich Hoeneß und die Berufsfeministin Alice Schwarzer öffentlich - das heißt jedoch nicht, dass es nicht auch Prominente und Politiker geben könnte, die nicht erwischt wurden ... http://www.heise.de/tp/features/Steueraffaere-Konnten-sich-P…

Der Witz ist, dass mit Ulrich Hoeneß und Alice Schwarzer zwei eher gute Steuersünder an den Pranger gestellt wurden, während der üble Klüngel bisher verschont wurde und womöglich dreist weitergemacht hat, weil er dachte, dass Deutschland und die EU ewig zu korrupt und vom Bösen unterwandert bleiben wurden aber ich rechne mit erstaunlichen Aufdeckungen der Wahrheit und grundlegender Besserung. (imho)

Ich wäre erstaunt, wenn es nicht so wäre http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Steueraffaere…

Erinnert mich an Griechenland http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Steueraffaere…

... Ein weiterer Vorwurf, den Portmann erhebt, ist, dass der deutsche Auslandsgeheimdienst BND "jahrzehntelang unseren Finanzplatz ausspioniert" hat und es "vermutlich noch heute" tut. "Die BND-Spione" machten seinen Worten nach "in Zürich hemmungslos alles, was verboten ist: Abhören von Besprechungszimmern, Anzapfen von Telefonen, Fotografieren von Bankkunden, verdeckte Ermittlungen". ... http://www.heise.de/tp/features/Steueraffaere-Konnten-sich-P…

Und was wurde mit den so gewonnenen Infos gemacht? Eine Welle von Verhaftungen übler/prominenter Steuerbetrüger gab's jedenfalls nicht so, oder? Ist es denkbar, dass die Infos von den Mächten des Bösen genutzt wurden, um Menschen zu erpressen und möglichst auf die Seite des Bösen zu ziehen? Vermutlich wird der BND nicht direkt selbst das organisierte Verbrechen und böse Machenschaften unterstützen aber was, wenn Daten von Dienern des Bösen an die Mächte des Bösen weitergeleitet werden? Die Frage ist dann aber schon, wie all das geschehen konnte, oder? Interesting times. (imho)

... Er fragt sich öffentlich, ob "die Deutschen einen Maulwurf bei uns platziert haben", weil die Informationen der deutschen Ermittlungsbehörden Details enthielten, die zeigten, dass sein Mandant "irgendwie verraten worden" sein müsse. ... http://www.heise.de/tp/features/Steueraffaere-Konnten-sich-P…

Wer sind denn die Super-Geheimdienste, welche die ganze Welt ausspionieren und sich in der EU tummeln können? (imho)

Globale Überwachungs- und Spionageaffäre http://de.wikipedia.org/wiki/Globale_%C3%9Cberwachungs-_und_…
CIA-Hacker spionieren offenbar von Frankfurt aus http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/wikileaks-enthuel…

Nur mal so zum drüber nachdenken: Deutschland ist so ziemlich der bedeutenste Staat in der EU und die EU ist sehr bedeutsam für die Weltherrschaft - die EU könnte zusammen mit Russland in kurzer Zeit die Welt zum Guten verändern, die seit langem geplante Welteroberung der USA wäre gescheitert. Deutschland ist so gesehen noch erstaunlich gut ... und das ist auch gut so, denn so ist eine schnelle Besserung möglich. So und nun fragt euch mal, ob die SPD (berühmt für ihre gnadenlose Verbrechensbekämpfung? hahaha) und Martin Schulz (http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz) wohl für Besserung oder für einen verzweifelten Versuch der Stabiliserung der Herrschaft des Bösen stehen. Also in Frankreich ist vermutlich nicht gerade der Beste der Besten Präsident geworden und man kann vermuten, dass das ein ziemlich abgekartetes Spiel war, auch im Gedanken an http://www.spiegel.de/politik/ausland/fran-ois-hollande-buch… und http://www.spiegel.de/politik/ausland/fran-ois-hollande-fran…. (imho)

-----------------------------------------------

In Florida entsteht eine solarbetriebene Stadt für 50.000 Einwohner. Sie soll als Labor für neue Technik dienen, darunter autonome Fahrzeuge. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Florida-bekommt-neue-…

Gute Idee und das kann auch menschenfreundlich und weitgehend selbsttragend sein, nämlich wenn die Modellstadt auch besonders angenehm ist, mit Parks, sehr guten Schulen, Spielplätzen, extra gutem Internetanschluß, mit menschenfreundlicher Datenauswertung, frei von Zwangswerbung, usw. Gerne auch multikulti und multireligiös. Die Immobilien können ruhig etwas hochpreisiger sein, die Modellstadt kann trotzdem quasi als vergleichsweise sehr günstiges Luxusressort und gated Community gelten. Eine (menschenwürdig zus ein habende) Totalüberwachung ist ein prima Selektionskriterium, das schlechte Menschen scheuen. (imho)

-----------------------------------------------

Probleme der AfD: Und plötzlich geht es bergab http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-chef-joerg-meu…

Warum übernimmt die AfD nicht einfach meine spektakulär guten Verbesserungsvorschläge? Siehe auch Thread: Schönes neues Deutschland. (imho)

-----------------------------------------------

"In puncto Selbstbewusstsein noch Luft nach oben" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/renate-kuenast-kri…

Also da hat sie mal recht, gutes Selbstbewusstsein macht Eindruck und begeistert Wähler aber Selbstbewusstsein muss auch eine gute Grundlage, also gute Ziele haben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gruene-Inbegr…. (imho)

-----------------------------------------------

Obama warnte Trump vor Ernennung Flynns http://www.spiegel.de/politik/ausland/barack-obama-hat-donal…

Michael T. Flynn (http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_T._Flynn) ist vermutlich einer der wenigen eher Guten in den höheren US-Rängen und genau deswegen wurde er abserviert, war er den bösen Mächten als Nationaler Sicherheitsberater des US-Präsidenten untauglich. (imho)
imho: nachhaltiger Siegeszug von ideal-sozialistischer Demokratie in Sicht ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Paris-und-Kie…

imho: Demokratie alleine reicht nicht + Parteien sind nicht das Problem
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Paris-und-Kie…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Paris-und-Kie…

imho: eine gute Lösung wir brauchen - eigentlich ganz einfach es ist
http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/macOS-Sierra…

imho: optimales Sortiment gewünscht, gut und günstig
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Local…

------------------------------------------------------

Medienhetze gegen Systemkritik http://www.heise.de/tp/features/Medienhetze-gegen-Systemkrit…

Xavier Naidoo "Marionetten" 2017 Söhne Mannheims - Musik + Songtext
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Medienhetze-g…

imho: nicht so einfach http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Medienhetze-g…

Apropos "Pizzagate" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Medienhetze-g…

------------------------------------------------------

... "Wir sollten den DNA-Code von jedem Menschen in unserem Lande haben" ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wuerde-eine-DNA-Daten…

Gute Idee aber natürlich sollte es auch wissenschaftliche Forschungen mit den hinreichend anonymisierten Daten geben. Eine Nutzung persönlicher Gendaten für Experimente wie Klonen, Genmanipulation, usw. soll ohne notariell beglaubigte Zustimmung verboten sein. Die DNA-Datenbank und Forschungen dazu sollen staatlich sein. (imho)

Gegen Johannes Caspar (http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Caspar) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Teilnahme der Fliegerkräfte an der Militärparade auf dem Roten Platz abgesagt
http://de.sputniknews.com/politik/20170509315686928-parade-f…

Sehr vernünftig - eine Flugshow über einer Großstadt ist sowieso grobe Fahrlässigkeit und eine Militärparade mit Verbrennungsmotoren ist eine Belästigung. (imho)

------------------------------------------------------

Das Märchen vom legendären Klang der Stradivari http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/stradivari-legenda…

------------------------------------------------------

Dramatische Sicherheitslücke in Virenschutz-Software von Windows geschlossen ... Vielfältige Angriffswege ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Dramatische-Sicherhei…

Patchday: Internet Explorer, Office und Windows im Visier von Hackern ... Kritische Lücken und Schwachstellen ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Internet-Exp…

Patchday: Flash Player wie immer für Schadcode anfällig http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Flash-Player…

------------------------------------------------------

Mit einem einfachen EEG-Gerät konnten US-Forscher relativ zielgenau Passwörter und PINs von Nutzern herausfinden. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Auswertung-von-Hirnwe…

------------------------------------------------------

Spionage-Software "Snake" für macOS gesichtet http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spionage-Software-Sna…

------------------------------------------------------

Google hat mit seinem seit Juli 2016 entwickelten OSS-Fuzz-Roboter bereits über 1000 Bugs gefunden. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-belohnt-OpenSo…

------------------------------------------------------

Südkoreas neuer Präsident Moon http://www.spiegel.de/politik/ausland/suedkorea-moon-jae-in-…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/suedkorea-neuer-praesi…

Moon Jae In gewinnt Präsidentschaftswahl ... Moon befürwortet einen Dialog mit dem Nachbarn im Norden. ... Zudem plädiert Moon für eine größere Unabhängigkeit von den USA, ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/suedkorea-moon-jae-in-…

Das klingt ja erstmal verblüffend positiv und die jüngsten Provokationen der USA kann man vielleicht als verzweifelten Versuch deuten, doch noch einen Krieg zu provozieren, bevor es mit Moon Jae In Frieden gibt. Wenn die Amtsenthebung von Park Geun-hye so einen schnellen Nutzen haben sollte, dann wäre das ziemlich erstaunlich, beeindruckend. (imho)

Südkorea: Liberaler liegt in Hochrechnungen vorn http://www.heise.de/tp/news/Suedkorea-Liberaler-liegt-in-Hoc…
"Südkorea: Neuer Präsident verspricht Kehrtwende" http://www.heise.de/tp/news/Suedkorea-Neuer-Praesident-versp…

Man kann befürchten, dass Moon Jae-in eine Marionette des Bösen ist und die Absetzung von Park Geun-hye ein Komplott war und nur deswegen (erst dann) erfolgte, als die Wahl einer geeigneten Marionette sicher erschien. Der "Dialog" mit Nordkorea kann mit für Nordkorea unannehmbaren Forderungen leicht sabotiert werden - da muss ein angeblicher "Menschenrechtsanwalt" einfach nur die Freisetzung der Staatsfeinde fordern. Oder wird Moon Jae-in für eine zeitnahe friedliche Wiedervereinigung sorgen, in deren Folge natürlich auch die USA Korea zu verlassen haben? Ist die Zeit schon reif für ein solches Wunder oder ist Moon Jae-in ein Diener des Bösen, der erst noch geleakt und abgesetzt werden muss? Nun, man wird sehen - selbstverfreilich ist ein möglichst guter Präsident gewünscht. (imho)

------------------------------------------------------

7-Tage-Regel: Mehr Kosten für Schauspieler?! http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/re-pu…

Es soll ermittelt werden, wie viel Geld die Öffentlich-rechtlichen für zu schlechte Filme ausgeben und welche korrupten Gangster dahinterstecken. Gibt es vielleicht einen üblen Klüngel von schlechten Filmproduzenten und korrupten Gangstern, die ihnen Geld zuschanzen? Warum gibt es so viel schlechte und so wenig gute Dokus/Filme im TV? Es soll ermittelt werden! (imho)

------------------------------------------------------

Nuggets-Tweet entthront Oscar-Selfie in Twitter-Rekordliste ... 3,43 Millionen Retweets ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nuggets-Tweet-entthro…

Man sollte meinen, dass auch mal 1 Milliarde Pagehits drin sind - vielleicht wird das durch unterschiedliche Sprachen und verschiedene Nachrichtenquellen verhindert, welche die prinzipielle Info bringen, so dass man dann nicht mehr das Original ansurfen muss. Jedenfalls (über) 1 Milliarde Follower sollten irgendwann auch zu schaffen sein ... und man kann vermuten, dass der Messias (oder das mit ihm am ehesten assoziierte Profil) auch die meisten Internet-Follower haben wird. (imho)

------------------------------------------------------

Arbeitsmarkt. Rekordzahl an offenen Stellen http://www.heise.de/tp/features/Arbeitsmarkt-Rekordzahl-an-o…

Uns geht es allen gut. Das ist ein weit verbreitetes Märchen. http://www.nachdenkseiten.de/?p=37979

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Arbeitsmarkt-…

------------------------------------------------------

Gegen Diskriminierung durch Big Data: Forscher treten für Datengerechtigkeit ein
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-Diskriminierung…

------------------------------------------------------

"Gegen Drohnen-Abstürze: Fallschirme sollen das Drohnen-Business entfesseln"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-Drohnen-Abstuer…

------------------------------------------------------

Rechtsstreit über Jagdgatter der Bismarcks http://www.spiegel.de/panorama/justiz/jagd-in-schleswig-hols…

Gegen verdächtige Bismarcks (http://de.wikipedia.org/wiki/Bismarck_%28Adelsgeschlecht%29) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Trump setzt FBI-Chef Comey ab http://www.heise.de/tp/features/Trump-setzt-FBI-Chef-Comey-a…

Vielleicht wollte James Comey nicht gegen schlechte Menschen in Machtpositionen (Stichwort Pizzagate) ermitteln? Nun, das wäre nicht weiter verwunderlich - erstaunlich ist allerdings, dass ihn ein US-Präsident deswegen absetzt. Allerdings ist nicht denkbar, dass die böse Machtelite ihre Macht abgibt - eher kriegt Donald Trump Stress (ggf. auch à la JFK) aber es ist nicht undenkbar, dass es zu einer großen Koalition in den USA kommt und zwar wenn die Machtelite Sicherheitsgarantien bekommt (und gegen bestimmte Mächtige nicht ermittelt werden darf, was z.B. mit einem Vetorecht für einen Mittelsmann realisiert werden kann, denn logischerweise wird das FBI keine Liste mit den Superschurken kriegen, die sie verschonen sollen). Die Frage ist, warum die böse Weltverschwörung Donald Trump nicht einfach gleich abservieren sollte aber das wäre aktuell zu auffällig und Donald Trump kann ggf. sogar noch mit einer zweiten Amtsperiode die Dreckarbeit machen und dann kann die böse Machtelite sich die Macht in den USA sichern. Ein paar niedere Verbrecher können da ruhig geopfert werden: entweder, sie tun das zum Wohl des größeren Ganzen oder sie sind es nicht wert, verschont zu werden - Catch 22. (imho)
imho: Call me stupid aber vermutlich ist das ziemlich genial, wegweisend
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/EU-wi…

----------------------------------------------------

GWUP – Die Skeptiker http://blog.gwup.net/gwup/

Grundsätzlich wünschenswert. Interessanterweise spricht es sowohl für als auch gegen GWUP, dass sie zu den Kornkreisen so wenig zu sagen haben: einerseits haben sie erkannt, dass an den Kornkreisen was dran sein muss, dass das nicht herkömmlich erklärbar ist aber andererseits halten sie an ihrem Dogma des Unglaubens fest. Ebenso 9/11 (ganz großes Thema, da gibt es eigentlich kaum prinzipielle Zweifel aber nicht mal eine eigene Rubrik/Kategorie bei den Skeptikern, anscheinend eher Artikel gegen die 9/11-Wahrheit) - anstatt über die Mainstream-Lügen aufzuklären, schweigen die Skeptiker, unterstützen somit das Böse - Zufall? Es soll ermittelt werden! Wird Zeit, dass die Skeptiker auch mal mehr Skepsis gegenüber sich selbst zeigen. Bei der GWUP sehe ich auch nix zum Thema "erstaunliche Menschheitsgeschichte" (Thread: War Stonehenge eine Zeitmaschine?, http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…), welche sie aber de facto mit "Kreationismus" abzulehnen scheinen. Die Skeptiker haben auch ein paar gute Beiträge geliefert, es gibt auch viel Mumpitz aber im Großen und Ganzen haben die Skeptiker auf das falsche Pferd gesetzt, denn vermutlich gibt es den allmächtigen Allah, es gab früher auf der Erde auch Götter, Dämonen und Fabelwesen und all das kann auch wiederkommen (auch wenn es auf der Erde eher nur den Messias und nicht viele Götter geben wird). Die Skeptiker werden bald langsam heftig ins schwimmen und schwieriges Fahrwasser geraten und zweifelsohne sind auch Ermittlungen fällig. (imho)

Kornkreise und Paranormales: Ist die GWUP gegen alles?
http://blog.gwup.net/2013/02/24/kornkreise-und-paranormales-…
http://www.gwup.org/infos/themen/107-sonstige-themen/63-korn…

----------------------------------------------------

Private Google-Nutzer können seit einigen Monaten auch Bildmaterial für Street View liefern. Google führt dafür nun spezielle Zertifikate für 360-Grad-Kameras ein. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kamera-Zertifizierung…

Gute Idee - so wie viele im WWW über sich berichten, haben auch viele nix dagegen, wenn ihre Umgebung im WWW dargestellt wird. Denkbar sind auch kleine Unternehmen, die für eine geringe Gebühr eine Lokalität für Street View scannen. (imho)

----------------------------------------------------

Der US-Präsident Donald Trump hat seine Entscheidung, dem Direktor der US-Bundespolizei FBI James Comey zu kündigen, getroffen, als es jener ablehnte, Trumps Anhänger im Voraus mit seinen Erklärungen für den Senat vertraut zu machen, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170511315713523-fbi-chef…
http://de.sputniknews.com/politik/20170510315712867-haette-a…

----------------------------------------------------

"Die engsten Verbündeten von Monsieur Macron" http://de.sputniknews.com/politik/20170510315711188-macron-v…

----------------------------------------------------

Das wahre Problem für die Sicherheit Europas ist laut dem Vorsitzenden des slowakischen Parlamentarischen Ausschusses für europäische Angelegenheiten, Luboš Blaha, nicht die angebliche „russische Propaganda“, sondern die Russophobie europäischer Politiker und Mainstream-Medien ... http://de.sputniknews.com/politik/20170510315710619-wie-eu-g…

----------------------------------------------------

Geschasster FBI-Chef http://www.spiegel.de/politik/ausland/james-comey-gefeuert-g…

Es gibt überhaupt keinen Russland-Skandal, es gibt keine nennenswerte Einmischung Russlands in den US-Wahlkampf, Russland hält sich da im Unterschied/Vergleich zu den USA geradezu übermäßig zurück ... aber es gibt zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen und vermutlich auch Satanismus/Kindesmißbrauch und zwar seit Jahrzehnten. Sehr bezeichnend, wie sich die Lügenpresse da (auf der Seite des Bösen) positioniert. (imho)

----------------------------------------------------

Bierkiste rast mit Tempo 70 durch die Gegend http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bierkiste-rast-mit-tem…

Eindeutig auch erhaltenswerte Kunst. Eine dauerhafte Beschlagnahmung ist fragwürdig, hier überwiegt der Kunstwert/-aspekt. Strafen für illegales Fahrne sind natürlich schon angebracht. (imho)
imho: geniale Lösung: Staatsunternehmen, wo auch die Bürger investieren können
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Solarworld-Au…

imho: algorithmische KI sind prinzipiell besser und effizienter als neuronale KI
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/EU-wi…

-----------------------------------------------------

Bei der Sicherheits-Analyse von HP-Business-Notebooks stießen Sicherheitsforscher auf ein merkwürdiges Keylogging. Dabei schreibt der Audio-Treiber alle Tastatureingaben einschließlich der Passwörter des Anwenders in eine öffentlich lesbare Datei. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/HP-Notebooks-Audio-Tr…

-----------------------------------------------------

"Erfahrungen eines Insiders mit der deutschen Skeptikerbewegung ... Peinlich wurde es für mich, als ausgerechnet der Vorsitzende des GWUP-Wissenschaftsrates - ein Psychologie-Professor aus Gießen - in einer Fernsehsendung die Entstehung von komplexen Pictogrammen in Kornfeldern dem Treiben "liebestoller Rehe" zuschrieb. Dabei konnte selbst ein Laie mit nur einem Blick in ein Bilderbuch über die kunstvollen Kornmuster diese Hypothese leicht innerhalb von wenigen Sekunden widerlegen. ... In der Tat wurden innerhalb des zwölfjährigen Bestehens der GWUP so gut wie keine echten Forschungsprojekte durchgeführt, obwohl die Gesellschaft mittlerweile rund 600 Mitglieder umfaßt! ... Schon früh fiel mir auf, daß an den GWUP-Tagungen fast nur Mitglieder teilnahmen. ... Aufschlußreich ist, mit welchen Argumenten sich führende GWUP-Mitglieder zum Beispiel gegen die Teilnahme von Parapsychologen aus Freiburg ausgesprochen hatten: So riet die ehemalige Präsidentin der Gesellschaft von einem öffentlichen Dialog ab, "weil man den Freiburgern nicht gewachsen" sei. Der GWUP-Geschäftsführer äußerte erst kürzlich ähnliche Befürchtungen ... Fast alle Anrufer, die die GWUP-Arbeit bewunderten bzw. an einer Mitgliedschaft Interesse zeigten, machten auf mich alles andere als einen sachlichen Eindruck. ... Zum Jahreswechsel 1998/99 erklärte der GWUP-Vorstand in Presse- und Rundfunkmitteilungen, eine Studie zu astrologischen Prognosen erarbeitet zu haben und betonte dabei, daß keine einzige Prognose zum Jahresende eingetroffen sei. In Wahrheit existierte eine derartige Studie überhaupt nicht! Ich warf dem GWUP-Vorstand daraufhin wissenschaftlich unredliches Verhalten vor, mußte jedoch zu meinem Entsetzen feststellen, daß die Mehrheit der GWUP-Mitglieder, die sich zu meiner Kirtik äußerten, voll hinter dem Vorgehen des Vorstandes standen. ... Zensur ... All diese und andere Vorgehensweisen des Vorstandes, der von Geschäftsführer Sarma dominiert wird, zielen auf die Erzwingung "skeptischer Linientreue" ab - eine höchst bedenkliche Tendenz. ... Es besteht für mich kein Zweifel daran, daß die GWUP im gegenwärtigen Stadium eher in Richtung einer Sekte als hin zu einer wissenschaftlichen Forschungsgesellschaft tendiert. Anspruch und Wirklichkeit klaffen wie die Schneiden einer geöffneten Schere weit auseinander. ..." http://www.skeptizismus.de/henke.html

Leider ohne Datum aber die Webseite wurde anscheinend mit "Microsoft FrontPage 4.0" ("... FrontPage 4.0 erschien 1999 ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_FrontPage) erstellt, ist also ggf. schon über 10, ggf. ca. 15 Jahre alt, wurde vielleicht ca. im Jahr 2000 geschrieben (Vermutung auch wegen "zwölfjährigen Bestehens" und "1998/99"). (imho)

Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften
http://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaft_zur_wissenschaftli…

-----------------------------------------------------

Polizei wehrt sich gegen EU-Verpackungsvorschriften http://www.heise.de/tp/features/Polizei-wehrt-sich-gegen-EU-…

Mal abgesehen davon, dass diese EU-Verpackungsvorschriften zu überdenken sind, kann eine pragmatische Strategie auch in einer effizienteren Befolgung der EU-Verpackungsvorschriften liegen, wo Standardfälle mit wenigen Klicks möglichst automatisiert und praktischen Sicherheitsverpackungen erledigt werden (wichtig: eine undo-Funktion). So kann Deutschland aus der Not eine Tugend machen. (imho)

-----------------------------------------------------

Linke sagt Teilnahme bei Illner ab - Medien http://de.sputniknews.com/politik/20170511315720390-linke-nr…

Gegen die für die von den Linken hier kritisierte Praxis bei der ZDF-Talkrunde „Maybrit Illner spezial“ Verantwortlichen/Hintermänner soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Warum wir jetzt keine große Steuersenkung brauchen http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/steuerschaetzung-w…

-----------------------------------------------------

Lücke in Forensik-Software gefährdet Analysesysteme http://www.heise.de/newsticker/meldung/Luecke-in-Forensik-So…

Die EU soll nach Mögflichkeit keine Software von US-Unternehmen verwenden und an ihrer Unabhängigkeit von den USA arbeiten. (imho)
imho: Erheblicher Ermittlungsbedarf http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1229905-11-20/cho…

-------------------------------------------------

imho: Zwei Videos für Russland-Fans, leider geringe Videoualität aber trotzdem beeindruckend
https://www.youtube.com/watch?v=ozYao1Mju7A
https://www.youtube.com/watch?v=yCVgk0vZoMI

-------------------------------------------------

Militanter Protest: Französische Arbeiter beginnen mit Fabrikzerstörung ... Zudem sei das Werk mit Gasflaschen und Benzinkanistern "vermint" worden, so der Gewerkschaftsvertreter. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/frankreich-prot…

Armee oder Sonderpolizei aufmarschieren lassen und alle Aufrührer inklusive Gewerkschaftsfunktionäre verhaften, erkennungsdienstlich behandeln, verhören, Kontakt-/Verbindungsdaten prüfen, die Rädelsführer zu Knast und/oder Schadensersatz verurteilen - alles andere wäre absurd und nur eine Steilvorlage für Staatsfeinde. Ach ja: bei personengefährdendem Widerstand gegen die Staatsgewalt nach entsprechender Warnung scharf schießen (Notwehr). Bei nachfolgenden Protesten zugunsten der Staatsfeinde ebenso verfahren, natürlich mit reichlich Propaganda. Im Notfall Volksabstimmung: wenn das Volk mit großer Mehrheit will, dass Frankreich im Chaos versinkt und der Staat jegliche Maßnahmen für Ordnung und Rechtsstaatlichkeit aufgeben sollte, dann kann man man jahrelang Chaos zulassen und wenn das Volk mürbe geworden ist Frankreich mit UN-Mandat von EU/NATO besetzen. Es wäre einfacher, wenn Frankreich vernünftig ist und selbstsüchtige Asoziale rechtzeitig wirksam bekämpft. Natürlich ist auch eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen wünschenswert. (imho)

-------------------------------------------------

Als sich der Clan zusammenrottete, zog sich die Polizei zurück ... Ahmed A. soll die Polizisten laut Protokoll zudem bedroht haben: „Ich jage jedem einzelnen Bullen eine Kugel in den Kopf. Ich mache euch das Leben zur Hölle. Dann bin ich eben ein Cop-Killer.“ Über den Polizisten, der ihm den Führerschein abgenommen hatte, soll er gesagt haben: „Ich zerstöre sein Leben. Ich weiß ganz genau, wo er wohnt.“ Die Drohungen sollen sich auch gegen Frau und Tochter des Polizisten gerichtet haben. ... Die Familie betreibt Shishabars ... http://www.welt.de/vermischtes/article164482933/Als-sich-der…
Thread: Als sich der Clan zusammenrottete, zog sich die Polizei zurück

Nun, in solchen Fällen soll massiv gegen die ganze Familie ermittelt werden und zwar alles was geht: nachrichtentechnische Ermittlungen (z.B. wegen drohender Staatsgefährdung, Terrorverdacht), Staatsschutz, Steuerfahndung, BKA, BND (wegen Bezüge zum Ausland), bei ausreichenden Verdachtsmomenten Hausdurchsuchung, usw. und bei fehlender Reue maximal Knast (für real begangene Straftaten). Der Aufwand lohnt sich, weil das andere abschreckt. Natürlich macht man so eine Aktion auch nur in vielversprechenden Fällen, also nicht nur bei einer eher guten Familie, wo nur ein Sohn mißraten ist und mal über die Strenge schlug aber hier hat die Familie mitgemacht, also ist sie dran. Wenn die nach dem Knast nicht besser werden, dann gibt's halt (bei weiteren Straftaten) mehr Knast (wieder maximal, da Wiederholungstäter) - das Abschieben von Kriminellen ist nicht so nett gegenüber Syrien aber wenn die freiwillig aus einem ihnen zu strengen Deutschland rauswollen, kann man sie auch gehen lassen (natürlich müssen die syrischen Behörden gewarnt werden). (imho)

PS: Wenn es ein Mangel an Polizisten zur Sicherung gibt, dann soll endlich auch mal die Bundeswehr eingesetzt werden - wir haben Frieden, also haben eine ganze Menge von den Soldaten doch nix zu tun, oder? Da können die auch zusammen mit der Polizei auf Streife gehen oder mal an Brennpunkten Wache stehen und Präsenz zeigen - natürlich bewaffnet, sonst macht das ja keinen Eindruck auf die Verbrecher. Jo, das geht. Geeignete Soldaten können nämlich in einem Schnellkurs zum Hilfspolizisten geschult und als bewaffneter Hilfspolizist (und nicht als Soldat) eingesetzt werden, wenn die soldatischen Hilfspolizisten nicht mehr in der Befehlskette der Bundeswehr, sondern bei der Polizei organisiert sind. Die soldatischen Hilfspolizisten kriegen nach wie vor BW-Gehalt und tragen BW-Klamotten/Waffen aber sie sind (bis auf weiteres) als Hilfspolizisten zur Polizei abkommandiert. Man kann z.B. 2-5 soldatischen Hilfspolizisten einem normalen Polizisten zuordnen und so die Mannschaftsstärke der Polizei erhöhen. Natürlich darf man die soldatischen Hilfspolizisten nicht überfordern aber Wache stehen und sich im Notfall selbst verteidigen werden sie ja wohl noch können, oder? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Innenminister…. (imho)

-------------------------------------------------

Asus-Router können beim Vorbeisurfen im Netz gekapert werden
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Asus-Router-koennen-b…

-------------------------------------------------

Medienkrieg im Weißen Haus http://www.heise.de/tp/features/Medienkrieg-im-Weissen-Haus-…

"Comey hat den Demokraten und der Presse gedient, und Trump geschadet und belogen"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Medienkrieg-i…

Wer Lavrows Pressekonferenz kurz danach gesehen hat, http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Medienkrieg-i…

Die Lügenpresse kann auf unterschiedliche Arten Politik machen, auch mit negativen Bildern über gute Politiker und hübsche Bilder für schlechte Politiker, auch indem sie dem Bösen unliebsame Fakten verschweigt, Lügner/Terroristenuntertsützer/Kriegstreiber zitiert und so das Volk desinformiert. Es soll endlich mal gezielt nach schlechten Menschen in Machtpositionen (im weiteren Sinne, also auch Journalisten, Ärzte, Lehrer, usw.) gesucht werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Tatort-Ka…. (imho)

PS: Russland macht das schon richtig, wenn sie sich ihre Politik nicht von CIA-Journaillen kaputt machen lassen wollen, sondern für gute und staatstreue Journalisten sorgen. Natürlich sollte es auch genug unabhängige Journalisten geben aber wohin das führen kann, sieht man derzeit: üble Journaillen unterstützen Kriegstreiber und Terroristen, desinformieren das Volk und dienen dem Bösen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vertrauen-in-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Spahn-Wir-mue… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Deutsche-Waff…. (imho)

-------------------------------------------------

... Die Wechselstimmung ist, was den Bund angeht, demnach verflogen. Bei der NRW-Wahl gibt es sie anscheinend aber schon, allerdings zuungunsten der SPD. ... http://www.heise.de/tp/features/Und-was-spricht-fuer-Martin-…

Also der damalige Schulz-Hype (http://www.spiegel.de/wirtschaft/martin-schulz-woher-kommt-d…) war schon verwunderlich (gezielt herbeigeschrieben?) aber läßt sich vielleicht mit einer allgemeinen Hoffnung auf einen Messias und grundlegende Besserungen erklären - verwunderlich, dass Martin Schulz zum Hoffnungsträger werden konnte aber auch verwunderlich (wenn auch vernünftiger, realistischer), wie jetzt die SPD abstürzt und die CDU Oberwasser kriegt. Die CDU ist zwar bezüglich US-Imperialismus/Kapitalismus fragwürdig aber da ist die SPD vermutlich nicht besser - eher hat die CDU einen Besserungswillen. Die CDU punktet aber eher in Sachen Sicherheit, Wirtschaft, usw. und der Mehrheit ist wohl schon klar, dass die Wirtschaft funktionieren muss und dass man nicht alle Afrikaner nach Deutschland holen kann - wenn die SPD da immer noch auch nur einen Pieps für unkontrollierte Einwanderung ("... So gibt es einem "Welt"-Bericht zufolge zahlreiche linke SPD-Bundestagsabgeordnete, die den Familiennachzug auch für syrische Flüchtlinge wieder ermöglichen wollen, die nur subsidiären Schutzstatus genießen. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-und-…) sagt, dann ist das wie eine abschreckende Trillerpfeife, die das Volk aufwachen läßt. Es ist viel schlauer erstmal herauszustellen, dass nicht beliebig viele in Deutschland einwandern können und dann kann man ja noch sagen, dass Hilfsbedürftigen nach Möglichkeit schon geholfen werden sollte aber gleich nachschieben, dass die sich dann aber auch ordentlich benehmen müssen. Der damalige Schulz-Hype ist vielleicht ein Faktor für ein nachhaltige SPD-Wahldesaster, weil die SPD aufgrund der (wie auch immer zustande gekommenen) hohen Erwartungen jetzt real noch schlechter aussieht, als sie sowieso schon ist. Die CDU steht da trotz ihrer Mängel eher für ein "mit der CDU funktioniert es wenigstens und vielleicht wird es dann ja auch mal irgendwann besser" aber mit der SPD kann man eine Verschlechterung befürchten. (imho)

... Er hat schon ein paar Minuten geredet, da geht ein Raunen durch die Zuschauerreihen vor der Würselener Freilichtbühne "Burg Wilhelmstein". Als Martin Schulz sich umdreht, sieht er, dass ein Riesen-Banner mit einem SPD-Slogan umgefallen ist. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nordrhein-westfale…

Ein Zeichen? Alternative Titel: "der Verlierer" und "angetreten, um abzutreten". Sigmar Gabriel freut sich vermutlich, dass er das Elend nicht mehr zu verantworten hat aber er sollte sich nicht zu früh freuen, denn SPD-Funktionäre haben in den Zeitend er Aufklärung nix zu lachen. (imho)

-------------------------------------------------

Kein Vertreter der Linken wird am "maybrit illner spezial" teilnehmen
http://www.heise.de/tp/features/Kein-Vertreter-der-Linken-wi…

Kann es vielleicht sein, dass die Medienmafia die AfD stärken will, um die CDU so zu schwächen aber damit vor allem der SPD schadet, während viele die CDU einer fragwürdigen AfD vorziehen, wenn die CDU nur verspricht, Deutschland nicht von Einwanderern überrennen zu lassen? Dazu paßt auch eine Diskriminierung der Linken, nämlich in der (hoffentlich vergeblichen) Hoffnung, dass die SPD so mehr Stimmen kriegt aber womöglich stolpert die SPD da auch über "soziale Gerechtigkeit", wo Angepisste eher die radikaleren Linken wählen, um den Systemparteien einen Denkzettel zu verpassen. Denkbar, dass also überwiegend die SPD Stimmen an Linke und AfD verliert, während die CDU sich mit einer vernünftigen Politik gut behaupten kann. Das kann zu einem grandiosen Absturz der SPD am 24. September 2017 führen und das ist gut so. Also GroKo oder Jamaika-Koalition - Hauptsache mit der CDU. (imho)

"Offene Grenzen für alle" kommt halt bei der Bevölkerung nicht gut an ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kein-Vertrete…
http://www.die-linke.de/partei/dokumente/programm-der-partei…

1.Viele Fälle werden gar nicht erfasst! 2.Statistikfälschungen seit l. bekannt!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kein-Vertrete…

Diskriminierung der Linken hat System ist beabsichtigt http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kein-Vertrete…

-------------------------------------------------

Giftgas-Angriff in Idlib Vorwand für US-Militäreinmischung – Assad
http://de.sputniknews.com/politik/20170511315728582-giftgas-…

“Let‘s make Peace!“ - Trump zu Treffen mit Lawrow und mit ukrainischem Außenminister
http://de.sputniknews.com/politik/20170512315728676-trump-tr…

Kein Widerspruch, Donald Trump hat vermutlich potentiell eher gute Absichten, er bräuchte nur gute Berater aber was kann Donald Trump gegen einen übermächtigen Deep CIA-State tun? Da gibt es nur eine Lösung: die geheime US-Machtelite muss davon überzeugt werden, dass es für den (durchaus geplanten) WW3 zu spät ist und dass Plan B, nämlich Rückzug auf die USA und massive Entwicklung der USA eine Chance ist. Eine Strategie der US-Machtelite kann eine große Koalition sein, wo Donald Trump ggf. sogar noch in einer zweiten Amtszeit die Arbeit machen darf aber dann der Machtwechsel stattfindet - es sollte doch möglich sein, in ca. 7 Jahren einen oder besser gleich zwei fähige Kandidaten der US-Machtelite mit sehr guten Wahlchancen vorzubereiten. Das mit Hillary Clinton war schlicht grob fahrlässig - es ist ein Wunder, wie viele Stimmen die bekommen hat. (imho)

PS: die USA können exklusiv ein fernes Sonnensystem bekommen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki… und das kann man so machen, dass erstmal ein paar geeignete Sonnensysteme gesucht werden, die dann unter den (zur Besiedlung) fähigsten Staatengruppen aufgeteilt werden, wobei die USA die erste Wahl haben können - irgendwer muss die erste Wahl haben und das können auch die USA sein,w enn sie sich dafür bessern und von Krieg/Sabotage/Terroristenuntertsützung absehen. Es wäre schlicht völlig absurd und geradezu Beschwörung aller Kriegsgötter und Dämonen, wenn gegnerische Staaten einen fernen Planeten gemeinsam besiedeln würden - wie sollten die sich auf eine alle zufriedenstellende Aufteilung einigen können? Wenn sich befreundete Staaten ein Sonnensystem teilen, dann kann das funktionieren und selbst wenn eines vielleicht etwas hübscher ist, so ist das doch nur der erste Schritt, es gibt alleine in der Milchstraße Millionen vielversprechender Planeten und wer beim ersten Mal kein so glückliches Los gezogen hat, der kann indirekt davon profitieren, indem er sich beim nächsten Sonnensystem mehr Mühe gibt. (imho)

-------------------------------------------------

Berliner Lokalzeitung wegen Auftritt von AfD-Kandidaten bedroht – Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20170511315726404-zeitung…

Unfassbar. Es soll ermittelt werden und zwar landesweit (von wegen der Aktionen in Schleswig-Holstein, siehe auch "Der Wahlkampfauftakt der AfD in Schleswig-Holstein wurde von Drohungen, Störungen und Protesten behindert. In Kiel musste der Auftritt nach einer Antifa-Drohung abgesagt werden." http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/03/03/massiv…). (imho)

-------------------------------------------------

"Spiegelungen" - die Siegerfotos http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spiegelungen-die-Sieg…

Die ersten 5-7 Fotos sind große Klasse (das mit dem Vogel weniger) - das zeigt, dass es auch gute Fotos gibt und das macht andere Foto-Auswahlen bei größeren Wettbewerben um so fragwürdiger (es soll ermittelt werden). (imho)

-------------------------------------------------

Merkel lehnt zusätzliche Steuersenkungen ab http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/angela-merkel-lehn…

Jo, besser sparen, investieren, die Mißstände beheben und vielleicht auch mal die Schulden zurückzahlen. Wenn die Millairden in Open Source und Verbrechensbekämpfung investiert werden, können sie viel mehr bringen, als wenn sie nur dem Konsum dienen. (imho)

Die deutsche Wirtschaft braucht für die kommenden schwierigen Jahre alles, nur keine großen Steuersenkungen für ohnehin schon Reiche. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/wahlkampf-steuern-…

-------------------------------------------------

Ex-Frau bekommt 537 Millionen Euro ... Das entspricht 41,5 Prozent des vom Gericht angenommenen Vermögens des 61-jährigen Mannes. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/scheidung-ex-frau-bekommt-5…

Unfassbar. Hat die Frau dafür hart gearbeitet, erfolgreich Kinder großgezogen und ihrem Mann auch bei seinen Unternehmungen geholfen oder hat sie vor allem luxeriös gewohnt/gelebt und konsumiert? Das Scheidungsrecht muss reformiert werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Anerkennung-v…. (imho)

-------------------------------------------------

Warnhinweise für gefährliches Obst http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/avocado-arzt-war…

-------------------------------------------------

Mit einer seit langem erwarteten Executive Order hat der US-Präsident den Chefs von US-Behörden die Verantwortung für Cybersicherheit übertragen. Sie sollen nun das Risiko evaluieren, dann werde geprüft, ob das Geld für Gegenwehr reicht. ... Auch der Berater und Trump-Schwiegersohn Jared Kushner habe Einfluss auf das Dokument genommen und einen Teil entfernt. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Per-Dekret-Trump-mach…

Da stellt sich doch wohl die Frage, ob Jared Kushners Einfluß zum Guten oder zum Schlechten war. Transparenz bedeutet, dass solche Machenschaften zu veröffentlichen sind - das ist sehr wichtig, denn so kann böser Einfluß erschwert werden. Übrigens würde es reichen alle Executive Orders zu veröffentlichen und dann können die kritisiert und verbessert werden ... was bei einem Unrechtsregime zu vielen geheimen Executive Orders führen dürfte aber das zeigt nur, wie wichtig und mächtig politische Transparenz ist. (imho)

-------------------------------------------------

"Medien: Air Force One hätte wegen Mechaniker-Fehler explodieren können"
http://de.sputniknews.com/panorama/20170512315729595-air-for…

Also dazu hätte das Sauerstoffsystem stärker verschmutzt werden müssen, was dann Absicht vermuten läßt - war das vielleicht ein Mordanschlag auf den Präsidenten (zugegebenermaßen schwer vorstellbar - hätte das wirklich funktionieren können? - aber auch nicht völlig abwegig) oder war das nur ein bisschen Pfusch und die Medien übertreiben? Wie wahrscheinlich aber ist es, dass ausgerechnet bei der Air Force One gepfuscht wird? Die Frage ist also, wie stark und plausibel die Verschmutzung dieses Systems war und eigentlich erwarte ich, dass so ein simpler Fakt gleich berichtet wird ... aber dieser Tage ist es wohl schon ein Wunder, wenn der Vorfall überhaupt bekannt wird. (imho)

-------------------------------------------------

Spiegel-Cover gewinnt Grand Prix http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/art-directors-club…

Gegen den Art Directors Club (http://de.wikipedia.org/wiki/Art_Directors_Club) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

"... Möglich ist aber, dass von Deutschland gegenteilige Maßnahmen zu denen gefordert werden, die sonst vom IWF den Krisenländern verordnet werden, damit Deutschland mit Mehrausgaben als Konjunkturlokomotive für Europa dient." http://www.heise.de/tp/news/Tritt-der-IWF-nun-den-Kampf-gege…

Oder um Deutschland zu sabotieren, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Einkommen… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte…. (imho)

Heiner Flassbeck: Deutschlands Exportüberschuss schadet Euro-Zone – Löhne zu niedrig
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170512315730900-deuts…

Gegen Heiner Flassbeck (http://de.wikipedia.org/wiki/Heiner_Flassbeck) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

„Kalter Krieg“ in Nordrhein-Westfalen: Die Linke wehrt sich gegen CDU-Vorwürfe
https://de.sputniknews.com/politik/20170512315731105-movassa…

Gegen Gregor Golland (http://de.wikipedia.org/wiki/Gregor_Golland) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

... Die Menschen haben dort ganze Wälder gerodet (Reportage des Fernsehkanals "Ukraina"), um an den Bernstein ranzukommen. Riesige Pumpen werden eingesetzt, um den Bernstein aus dem Sandboden zu spülen. Durch den wilden Abbau sieht die Gegend mit ihren Kratern und Baumstümpfen jetzt völlig verwüstet aus. ... Die Bernstein-Schürfer arbeiten mit korrupten Polizisten und bewaffneten Nationalisten zusammen. ... fast der gesamte Bernstein geht nach Polen. ... Vor kurzem wurde sogar eine Starkstromleitung, mit denen kleine Dörfer versorgt werden, gekappt. Die Leitung wird als Altmetall verkauft. ... http://www.heise.de/tp/features/Ueberleben-in-den-Waeldern-d…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/NSA-A…. (imho)
imho: vielleicht kann das helfen http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

------------------------------------------------------

Mobilfunkjahr 2016: 918 Millionen GByte über Mobilfunknetze übertragen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobilfunkjahr-2016-91…

------------------------------------------------------

Zypries: Vorsprung durch Technik http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zypries-Vorsprung-dur…

Startups werden überschätzt und eine Art Digitalministerium ist so notwendig, dass man ggf. über zwei Digitalministerien nachdenken kann: eines für Hardware, Software, Technik und eines für Information, Inhalte, Zukunftsentwicklung aber weil das bezüglich KI und KI-Entwicklung ineinander übergeht, wohl besser nur ein Digitalministerium, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wisse… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Onlin…. Neben dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sollte es vielleicht noch ein Ministerium für Volksinformation (Propaganda), Kultur, Unterhaltung, usw. geben, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zweimal-Leben…. (imho)

------------------------------------------------------

CIA zahlte 300.000 Dollar für Mordanschlag auf Nordkoreas Führung - Botschafter
http://de.sputniknews.com/politik/20170512315736029-cia-zahl…

------------------------------------------------------

Kreml zum Abfangmanöver gegen US-Aufklärer: „Kein ungerechtfertigtes Risiko“
http://de.sputniknews.com/politik/20170512315734173-kreml-ab…

Unnötiges Risiko in Friedenszeiten und im internationalen Luftraum. Das ist von Russland auch deswegen ungünstig, weil es für negative Presse sorgt und nicht auszudenken, wenn bei so was doch mal was passiert. (imho)

------------------------------------------------------

Warum syrische und russische Fahnen an türkischer Grenze auftauchten - Medien ... Laut örtlichen Quellen haben die Kurden diese Fahnen gehisst, um die von ihnen kontrollierten Gebiete zu kennzeichnen und sich vor möglichen Schlägen seitens der Truppen der syrischen Opposition und der türkischen Streitkräfte zu schützen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170512315733195-fahnen-h…

------------------------------------------------------

"NRW-Wahl wird persönliche Niederlage von Martin Schulz" - Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20170512315722816-nrw-wahl…

------------------------------------------------------

Drei Männer sollen in einem Berliner U-Bahnhof ein Paar attackiert haben. Mehr als zwei Monate später fahndet die Polizei nun öffentlich nach den Verdächtigen. Warum ging es in anderen Fällen schneller? ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-angriff-in-u-ba…

------------------------------------------------------

Jäger wollen Schutz des Bibers lockern http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/biber-jaeger-wollen…

Erstmal soll es eine Studie geben, wie viel Schaden und Nutzen die Biber verursachen. Geringe Schäden (insgesamt sind hährlich Milliardenschäden tolerierbar - behebt lieber die Mißstände, da winken größere Gewinne, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-S… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte…) sind zugunsten von Schutz von Natur, Tieren und Umelt zu tolerieren. Gegen den DJV (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Jagdverband) und verdächtige Jäger soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Sieben junge Flüchtlinge sollen einen Obdachlosen in Berlin in Brand gesteckt haben. Vor Gericht bestritten sie nun eine Mordabsicht, einer der Männer sprach von einer "fatalen Idee". ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-obdachloser-ang…

Durchaus plausibel, dass dahinter nur Langeweile, Übermut, mangelndes Einfühlungsvermögen, Roheit, Spieltrieb, dumme Idee, Überheblichkeit/Machtwahn und ggf, auch sadistischen Neigungen aber eben keine Mordabsicht steckte, so ähnlich, wie manche auch Tiere quälen (was auch unerwünscht und strafbar ist) und Außenseiter gefährlich ärgern. Die Strafe kann in dem Fall vergleichsweise milde ausfallen aber man muss auch klarmachen, dass so was auch härter bestraft werden kann. Diese Jugendlichen sollten es verstanden haben und wenn dergleichen überhand nimmt, kann man das Strafmaß auch erhöhen, d.h. die Strafe kann sich durchaus auch an der aktuellen Lage und der Reue der Angeklagten orientieren. Viele Menschen können im Krieg und in Notwehr töten, die Schicht der Zivilisation ist dünn - da sollte man sich nicht zu viel darauf einbilden, wenn man dank Erziehung und Rechtsstaat halbwegs ordentlich über die Runden gekommen ist. Wichtig ist die Verhidnerung weiterer Straftaten und mitunter braucht es da keine hohen Strafen. Man sollte auch an die vielen ernsthaften Verbrecher denken, die aufgrund einer mangelhaften Verbrechensbekämpfung noch frei rumlaufen und nicht zu vergessen die Unterstützung für den US-Imperialismus mit Hudnerttausenden Toten. (imho)

------------------------------------------------------

England: Kryptotrojaner legt zahlreiche Krankenhäuser lahm
http://www.heise.de/newsticker/meldung/England-Kryptotrojane…

Da stellt sich natürlich die Frage, wie man so was verhindern könnte. Eine Maßnahme kann sein, dass nur korrekt installierte Programme/Scripte nach erfolgter Prüfsummenprüfung (z.B. mittels sichere Liste) vom OS ausgeführt werden können, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Troja…. Nur vorab geprüfte Updates und Neuinstallationen, siehe auch http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/NetBSD-fuehrt-e…. Wenn auch individuelle Programme ausgeführt werden müssen, dann nur in einer gesicherten Umgebung und mit eingeschränkten Zugriffsrechten auf Dateien, Netzwerk, usw. Es braucht auch endlich mal ein supersicheres OS, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…. Also eigentlich nix besonderes ... bloß dass es endlich mal realisiert werden sollte. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/macOS-Sierra…. (imho)

------------------------------------------------------

... Die Bundesanwaltschaft soll klären, ob G. nähere Kenntnisse von den Planungen der Gruppe um Franco A. hatte. Laut der Zeugenaussage eines Kameraden soll G. geprahlt haben: In der Kaserne Illkirch gebe es "eine Gruppe gewaltbereiter Offiziere, die Waffen und Munition sammeln, um im Fall eines Bürgerkriegs auf der richtigen Seite zu kämpfen". ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-suspend…

Eine sehr plausible Erklärung für den Fall Franco A. & Maximilian T. - das kann auch die Promi-Liste erklären: potentielle Gegner aber eben keine geplanten Anschläge im Normalfall (rechtsstaatliche Ordnung, kein Bürgerkrieg). (imho)

------------------------------------------------------

Hund auf Skateboard erobert Londoner BBC-Zentrale – VIDEO
http://de.sputniknews.com/panorama/20170512315738655-hund-skateboard-bbc/

------------------------------------------------------

WLAN-Gesetz: Bundesrat kritisiert geplanten Anspruch auf Websperren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/WLAN-Gesetz-Bundesrat…

Ganz einfach: die Provider sollen vom Staat zum Sperren gemeldete Webseiten sperren. (imho)
Erreicht die Flüchtlingskrise den Immobilienmarkt? Zumindest steigen gerade da die Mieten, wo Zuwanderer bald nach Wohnraum suchen. ... http://blog.zeit.de/hamburg/immobilienmarkt-fluechtlinge/

Vielleicht kann das helfen: http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Howto-Mietpre… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Japan-will-mi…. (imho)

Syrien: Assad wirbt um die Rückkehr syrischer Flüchtlinge http://www.heise.de/tp/features/Syrien-Assad-wirbt-um-die-Ru…

Das ist natürlich auch eine Idee: Baschar al-Assad und Syrien ehrlich gegen die Terroristen helfen und auch Geld zum Wiederaufbau spenden, Ganz einfach erstmal alle antisyrischen Sanktionen aufheben und europäische Investitionen in Syrien begünstigen. Dann reichen vielleicht schon eine verlockende Rückkehrprämie und Freiflug für heimkehrwillige Syrer. (imho)

------------------------------------------------------

Ermittler finden Anleitung zum Bombenbau ... Nach SPIEGEL-Informationen entdeckten die Fahnder auf einem elektronischen Datenträger ein Handbuch aus den Neunzigerjahren. Darin finden sich auf gut 80 Seiten Anleitungen zum Bau von einfachen Bomben. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/franco-a-ermittler…

Natürlich ist so was derzeit problematisch aber ansonsten ist das auch etwas, was sich jeder echte Kerl sofort runterladen/kopieren würde (wenn das ohne Risiko möglich wäre), einfach auch aus Neugier (nur mal reingucken, keine Bomben basteln, ist ja auch nicht so einfach/ungefährlich) und aus Prinzip, weil das potentiel nützliches Menschheitswissen ist, so wie ein Survivalhandbuch oder ähmliches. Wenn ein Offizier so was hat, dann ist das nur heutzutage verdächtig aber generell eigentlich seine Pflicht oder wenigstens nicht unnormal. (imho)

------------------------------------------------------

Unglückskapitän Schettino muss ins Gefängnis ... Das Urteil lautet auf 16 Jahre Haft ...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/costa-concordia-france…

Wem nützt eine so hohe Strafe? Das war doch eher grobe Fahrlässigkeit, ein Unfall und ggf. ein zu schlechter Kapitän - da hätte man auch zügig auf ein paar Jahre Knast und Entzug des Kapitänspatents entscheiden und so viel Geld und Zeit sparen können. Höhere Strafen braucht es nur bei Wiederholungstätern oder wenn bestimmte Straftaten überhand nehmen. (imho)

------------------------------------------------------

Cyberattacke trifft Ziele weltweit http://www.spiegel.de/netzwelt/web/grossbritannien-cyber-att…

WannaCry: Angriff mit Ransomware legt weltweit Zehntausende Rechner lahm ... Der russische Antiviren-Spezialist Kaspersky Lab zählte mehr als 45 000 Angriffe in 74 Ländern, mit einem Schwerpunkt auf Russland. Die Antiviren-Firma Avast wiederum will bereits 75.000 Fälle in 99 Ländern gezählt haben, schwerpunktmäßig in Russland, der Ukraine und Taiwan. Berichten zufolge war unter anderem das russische Innenministerium betroffen mit 1000 befallenen Rechnern. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/WannaCry-Angriff-mit-…

Globale Virenattacke: Cyber-Angreifer sollen NSA-Arsenal genutzt haben
http://de.sputniknews.com/panorama/20170512315741209-virus-g…

'Accidental hero' finds kill switch to stop spread of ransomware cyber-attack
http://www.theguardian.com/technology/2017/may/13/accidental…

Diese Virenattacke ist als Lehre durchaus wünschenswert (man bedenke das latente Risiko durch die CIA/USA) - wichtig ist, dass die ITK jetzt aber auch endlich mal sicherer gemacht wird, siehe auch http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/macOS-Sierra…. (imho)

Mir als Laien stellen sich da mal ein paar grundsätzliche Fragen,
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wanna…

------------------------------------------------------

Abschied vom Menschenrechtsimperialismus? http://www.heise.de/tp/features/Abschied-vom-Menschenrechtsi…

Es ging den USA vor allem um Machtgewinn im Streben nach der Weltherrschaft und kein bisschen um Menschenrechte - Menschenrechte waren nur ein Vorwand, um ihnen zu gute Staaten (die gegen den US-Imperialismus/Kapitalismus und die USA-Vorherrschaft waren) völkerrechtswidrig zu zerstören und Hunderttausende töten zu könnnen ... wobei natürlich die Frage ist, wie Mainstreammedien, Experten, Politiker, westliche Regierungen, usw. darauf reinfallen konnten aber die Erklärung ist eigentlich ganz einfach: selbstsüchtige, bequeme, rückgratlose, korrupte oder auch ernsthaft böse und gemeine Menschen, welche die Lügen aus purem Egoismus und weil sie ihre eigene Schlechtigkeit nicht ertragen können gefressen haben. Übrigens kann man schwer vermuten, dass die Diener des Bösen nicht nur etwa "nur" die Zerstörung ganzer Staaten, völkerrechtswidrige Kriege, Terroristen und Tötung Hunderttausender unterstützt/begünstigt haben, sondern auch sonst üble Verbrecher sind, die auch systematisch mit Straftaten erpressbar gemacht wurden. Angemessener Menschenrechtsimperialismus (Verbreitung der Menschenrechte, Sturz böser Regimes) ist eigentlich positiv aber die USA haben kein bisschen Menschenrechtsimperialismus sondern eher die Sabotage/Unterwanderung von Staaten betrieben (auch um Mißstände zu schüren und so einen Vorwand für Interventionen unter dem Deckmantel angeblichen Menschenrechtsimperialismus zu schaffen), anstatt ihnen ehrlich zu helfen, besser zu werden. Es soll ermittelt werden! (imho) (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschied-vom-…)

Dient dieser Prozess für die Rehabilation der UN? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschied-vom-…

------------------------------------------------------

Westliche Länder wollen objektive Ermittlungen zur „Gasattacke“ im syrischen Chan Scheichun nach Kräften verhindern, weil die Anschuldigungen an die Adresse der syrischen Regierung weder Hand noch Fuß haben. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170512315740618-experte-…

------------------------------------------------------

16 Russen vs. 300 Terroristen: Details einer Geheimoperation in Aleppo
http://de.sputniknews.com/politik/20170512315739671-helden-a…

------------------------------------------------------

Von Briefings die Nase voll: Trump schlägt neues Kommunikationsformat vor
http://de.sputniknews.com/politik/20170512315740968-trump-sc…

------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 119.111 Pagehits. (imho)
imho: Ja, so in etwa http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschied-vom-…

imho: O tempora, o mores http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Naidoo-und-Ge…
(imho: "möge" in unterschiedlichen Bedeutungen: "könnte sein" und "sollte werden")

imho: neues Reich der Maya und Azteken möglich ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Mauern-un…

Verschwörungstheoretiker aufgemerkt! http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wanna…

----------------------------------------------------

Ransomware WannaCry befällt Rechner der Deutschen Bahn
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ransomware-WannaCry-b…

Weltweiter Erpressungstrojaner-Angriff auf Computernetzwerke
http://www.heise.de/tp/features/Weltweiter-Erpressungstrojan…

Und ich sag' noch, ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wanna…

----------------------------------------------------

Oberhirte spricht Hirtenkinder heilig http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/portugal-oberhir…

Also ich sehe die "Drei Geheimnisse von Fátima" (http://de.wikipedia.org/wiki/Drei_Geheimnisse_von_F%C3%A1tim…) und die Gesellschaften/Organisationen zu "Unbeflecktes Herz Mariä" (http://de.wikipedia.org/wiki/Unbeflecktes_Herz_Mari%C3%A4) gelinde gesagt sehr skeptisch. (imho)

----------------------------------------------------

Tipps für Microsoft Excel http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/microsoft-excel-diese-fu…

----------------------------------------------------

Bulgarischer ESC-Sänger will siegen – und dann „Kristallmikro“ in Moskau zerschlagen
http://de.sputniknews.com/panorama/20170513315745051-kostow-…

Das wäre eine objektiv eher ungünstige/negative Geste (weil Russland den ESC an sich ja wohl positiv sieht und weil der ESC allgemein positiv gesehen wird, mag er derzeit auch mangelhaft und kritikwürdig sein), auch wenn es subjektiv von Kristian Kostow positiv (pro russisch) gemeint ist. (imho)

Sieg für Sobral - Portugal gewinnt den ESC http://www.spiegel.de/kultur/musik/eurovision-song-contest-2…

----------------------------------------------------

... Infiltration, Korruption und Drogenhandel waren in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Werkzeuge der CIA zur verdeckten Sicherung der Interessen. ... http://www.heise.de/tp/features/Von-Mauern-und-Schatten-3713…

----------------------------------------------------

Der französische Ex-Ministerpräsident Manuel Valls hat in einem Interview mit der Sonntagszeitung „Le Journal du Dimanche“ den ehemaligen Präsidenten François Hollande und seinen Nachfolger Emmanuel Macron als Schufte bezeichnet. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170514315749462-valls-ma…

----------------------------------------------------

"Schnelles Internet: 1000 Gigabit/s per Telefonkabel ... Statt das Signal direkt auf den Adern des Telefonkabels zu übertragen, will Cioffi ein extrem hochfrequentes und sehr breitbandiges Signal (100 bis 300 GHz) als geführte Welle durch den Luftspalt des Kabels schicken. Das erinnert an eine Mischung aus Goubau-Leitung und Hohlleiterübertragung. Steht ein vielpaariges Bündel mit zahlreichen Luftspalten zur Verfügung, soll man MIMO-artig auch mehrere Terabit-Signale parallel in einem Kabel führen können. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schnelles-Internet-10…

Also wenn das nicht zu viel Energie kostet, dann ist das vermutlich eine gute Idee. (imho)

----------------------------------------------------

Sebastian Kurz vor der Wahl zum ÖVP-Parteichef http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-sebastian-…

Kurz stellt ÖVP Bedingungen für Übernahme von Parteivorsitz http://www.spiegel.de/politik/ausland/sebastian-kurz-aussenm…

Jemand mit guten Absichten und guten Beratern an der Macht kann viel bewirken. Sonderrechte sollten aber personenbezogen und nur für hinreichend gute Menschen sein. Man darf nicht allen Parteichefs pauschal zu viel Macht geben, denn wer weiß, wer danach kommt. Es sollte also so sein, dass nur einem bestimmten und möglichst guten Parteivorsitzenden und ggf. nur temporär besondere Befugnisse erteilt werden, die ihm jederzeit mit ausreichender Mehrheit auch wieder entzogen werden können müssen (so ist das dann auch hübsch demokratisch). (imho)

----------------------------------------------------

Am Samstag zogen starke Gewitter über Deutschland, doch das Wetter ändert sich: ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wettervorhersage-je…

Vielleicht auch ein Zeichen für politschen/gesellschaftlichen Wandel, natürlich zum Guten. (imho)
imho: There are more things in Heaven and Earth ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Mauern-un…

-----------------------------------------------------

Die Lehren aus dem weltweit größten Angriff mit Erpressungssoftware
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/wannacry-die-lehren-aus-d…

Eine entscheidende Lehre ist, dass die USA die ganze Welt IT-mäßig vermutlich ziemlich platt machen könnten - man denke nur mal an einen weltweiten Cyber-Angriff durch CIA & NSA und dass die vermutlich auch viele Signaturen kennen und alle Software von MS, Apple, Google, usw. per üblichem Update infiltrieren können. Wie könnte man einem nach Weltherrschaft/Vorherrschaft strebenden Terrorstaat trauen, der völkerrechtswidrige Kriege/Militärschläge führt, Terroristen unterstützt, Staaten unterwandert/sabotiert/zerstört, usw.? Deutschland und die EU brauchen dringend eine eigene, von den USA unabhängige, supersichere ITK. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme… und http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/macOS-Sierra…. (imho)

-----------------------------------------------------

... "Man wird in Zukunft kein Ticket mehr für die Bahn brauchen. Der Zug kann dann über das Handy eines Passagiers erkennen, dass er eingestiegen ist" ... http://www.spiegel.de/reise/aktuell/deutsche-bahn-sieht-fahr…

Schön aber dann braucht es ein günstiges und sicheres Handy und einen günstigen Tarif, wo ggf. Verbindung/Datenübertragung solcher und ähnlicher, sowie insbesondere staatlicher Dienste (auch elektronische Zahlverfahren) nichts (oder nur sehr wenig) kosten. Derzeitige hohe Smartphonetarife, teure Smartphones und auch noch Zwangswerbung & US-kapitalistische Software sind nicht akzeptabel. (imho)

-----------------------------------------------------

Menschenfresserei als Mode? US-Sängerin Katy Perry schockiert mit neuem VIDEO
http://de.sputniknews.com/panorama/20170513315748612-mensche…

Handwerklich gelungenes Video und auch die Musik ist nicht übel aber inhaltlich sehr problematisch und vermutlich ist Katy Perry (http://de.wikipedia.org/wiki/Katy_Perry) auf die dunklen Seite der Macht geraten. In Zukunft wird es im antichristlichen Unrechtsregime Folter und Kannibalismus auch von noch lebenden Menschen zur Unterhaltung schlechter Menschen geben, ganz real und auch live im TV ... und man kann sich fragen, wie viele Fälle es schon im Geheimen gegeben hat. (imho)

-----------------------------------------------------

Um seinen rund 20 Jahre alten Geländewagen zu verkaufen, hat dieser Russe wahrlich in die Kreativitätskiste gegriffen. Der berufliche Designer hat eine Videopräsentation erstellt, in der sein Auto nicht nur durch den Jurassic Park fährt, sondern auch ins All fliegt. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170513315748381-auto-ve…

Überwiegend sehr gelungenes, herausragendes Video, auch sehr gute Übergänge, sehr erstaunlich (bisschen schwach das Rotieren im Weltall zum Mond, teilweise inhaltliche Mängel unter Wasser aber da muss man auch seine begrenzten Möglichkeiten bedenken) - um so bemerkenswerter, wenn man bedenkt, wie viel mistige Werbevideos und mangelhafte Spielfilme es gibt. (imho)

-----------------------------------------------------

Und Leute wie Volker Beck meinen das Maul aufreissen zu müssen.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Naidoo-und-Ge…

Roth, Beck hetzen gegen Xavier Naidoo http://www.mmnews.de/index.php/politik/112810-roth-beck-hetz…

Gegen Martin Dörmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_D%C3%B6rmann) soll ermittelt werden. Zugegebenermaßen halte ich es auch für denkbar, dass Xavier Naidoo (http://de.wikipedia.org/wiki/Xavier_Naidoo) nicht der Beste ist aber vielleicht hat er sich trotz ungünstiger Anlagen (Afrika, Indien, Irland und Deutschland sind okay, also nicht deswegen, ich meine das individuell) ja hinreichend gut gehalten. Volker Beck (http://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Beck) und Claudia Roth (http://de.wikipedia.org/wiki/Claudia_Roth) sind sicher auch nicht die Besten aber vielleicht auch nicht besonders schlecht, vielleicht trotz allem noch ziemlich okay. Selbstverständlich bin ich allgemein für eine wirksame Verbrechensbekämpfung und die (legale) Entmachtung schlechter Menschen. (imho)

-----------------------------------------------------

Thread: Wir suchen Trader

Das erscheint mir fragwürdig/verdächtig, es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

CDU gewinnt Landtagswahl - SPD stürzt ab http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahl-in-nrw-2017-c…

Hannelore Kraft tritt von SPD-Ämtern zurück http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hannelore-kraft-tr…

-----------------------------------------------------

"Neue Seidenstraße" http://www.spiegel.de/politik/ausland/china-entwicklungsprog…
imho: Truth Wizard http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

-----------------------------------------------------

Nordrhein-Westfalen: Rot-Grün abgewählt http://www.heise.de/tp/features/Nordrhein-Westfalen-Rot-Grue…

Vorläufiges Endergebnis der NRW-Landtagswahl: Knappe Mehrheit für Schwarz-Gelb
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nrw-wahl-vorlaeufi…

CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach: Das Spiel ist gerade erst angepfiffen ... Nüchtern bleiben und fleißig weiterarbeiten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170514315753822-bosbach-…

Jo, die CDU muss jetzt ruhig weiterspielen, Fehler vermeiden und auf sichere Spielzüge setzen. Christian Lindner war gestern teilweise zu stolz/überheblich, vermutlich wird es daher auf GroKo hinauslaufen, auch im Herbst 2017. Die FDP dürfte erstmal noch einen Dämpfer kriegen und die Grünen sich erholen, vielleicht schon bei der nächsten Bundestagswahl. (imho)

CDU-Spitzenmann Laschet: Und plötzlich steht er als Sieger da
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nrw-wahl-armin-las…

Armin Laschet ist über sich hinausgewachsen - schon erstaunlich. Vielleicht gibt es einen nachhaltigen Aufbruch, wo einige (auch die CDU) wirklich was verbessern wollen, anstatt nur rumzumurksen. (imho)

... Schulz versucht auch an diesem Abend erst gar nicht, das Ergebnis schönzureden. "Auch für mich persönlich ist es eine krachende Niederlage", ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-und-…

Also es ist im Wahlkampf schon schlauer, eigene Fehler/Schuld etwas vorsichtiger zu formulieren, z.B. so: "sicher habe auch ich daran einen Anteil aber wir müssen jetzt nach vorne schauen, besser werden". (imho)

... "Wenn Hannelore in NRW gewinnt, werde ich Bundeskanzler!" ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-und-…

Schön, dass das geklärt wurde. Die CDU darf jetzt aber nicht überheblich werden, sondern muss ihren Vorsprung vorsichtig ausbauen. Ein paar coole/partiotische Sprüche können helfen aber das muss auch zur Person passen und Angela Merkel geht da besser keine Risiken ein, sondern brilliert mit sozialer Vernunft. (imho)

Grüne in der Krise: Halbiert und schockiert http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nordrhein-westfale…

PS: siehe auch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-die-FDP-s…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gruene-Inbegr…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Paris-und-Kie…

-----------------------------------------------------

Kurz will Koalition mit SPÖ beenden ... Es soll Neuwahlen geben. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/sebastian-kurz-neuer-o…

Kommt vielleicht eine ÖVP+FPÖ Regierung in Österreich? Also das wäre schon ein Zeichen der Wende, auch wenn es die FPÖ schon länger gibt und prinzipiell zur Entwicklung (FN und AfD) paßt. (imho)

-----------------------------------------------------

Entgegen Trumps Wunsch: Jungfernflug der Riesenrakete SLS mit der Orion bleibt unbemannt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Entgegen-Trumps-Wunsc…

Sehr vernünftig, besser auf Nr. Sicher spielen/agieren. Ein erfolgreicher unbemamnnter Flug kann auch großartig in den Medien gebracht werden aber ein bemannter Mißerfolg/Unglücksfall wäre ein Desaster. Voreiliger Pfusch ist was für den extremen Notfall aber die Weltraumeroberung ist ja wohl ein eher längerfristigeres Projekt, das besser sorgfältig/nachhaltig angegangen wird. So gesehen sollte die Entscheidung leicht fallen. (imho)
imho: interesting times http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Clonezilla http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Wan…

------------------------------------------------------

Polen: Warum der Wüstenluchs dem schwarzen Habicht weichen musste
http://www.heise.de/tp/features/Polen-Warum-der-Wuestenluchs…

Die Empörung ist groß bei Airbus: Die polnische Regierung hat einen milliardenschweren Helikopter-Deal in letzter Sekunde platzen lassen. Sie bevorzugt jetzt ein amerikanisches Modell. ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/airbus-emp…

------------------------------------------------------

HP-Notebooks: Audio-Treiber belauscht Tastatur ... Um von diesem Keylogger zu profitieren, muss ein Angreifer beziehungsweise dessen Schadprogramm bereits Zugriff auf das System haben. Es kann sich dann jedoch den eigenen, womöglich Verdacht oder sogar Alarm auslösenden Keylogger sparen und einfach die Debug-Meldungen oder die Log-Datei mitlesen, um alle Tastatureingaben des Anwenders auszuwerten. ... http://www.heise.de/security/meldung/HP-Notebooks-Audio-Trei…

HP liefert Update für mitlesenden Audiotreiber ... Der Hersteller nimmt die Keylogging-Funktion demnach nicht komplett aus dem Treiber, sondern schaltet das Logging mit den Registry-Schlüsseln "SeeScanCode" "EnableLog" ab. Aktiviert man diese Schlüssel, schreibt die Software wieder sämtliche Tastatureingaben. http://www.heise.de/newsticker/meldung/HP-liefert-Update-fue…

HP entfernt Keylogger nicht vollständig http://www.golem.de/news/business-notebooks-hp-entfernt-keyl…

Also das ist schon ziemlich dreist, oder? Wanna cry? (imho)

------------------------------------------------------

Rechenzentrum in norwegischem Bergwerk http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rechenzentrum-in-norw…

------------------------------------------------------

Biotech giant Monsanto is being accused of hiring, through third parties, an army of Internet trolls to counter negative comments, while citing positive “ghost-written” pseudo-scientific reports which downplay the potential risks of their products. ... http://www.globalresearch.ca/monsanto-accused-of-hiring-army…

------------------------------------------------------

The Dark Secret at the Heart of AI http://www.technologyreview.com/s/604087/the-dark-secret-at-…

------------------------------------------------------

Drohnen-Flugzeugträger: US-Küstenwache mit Drohnen gegen Drogenschmuggler ... Schon beim ersten Einsatz wurde damit ein Schmugglerboot mit 700 Kilogramm Kokain aufgebracht, ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Drohnen-Flugzeugtraeg…

------------------------------------------------------

141 Fälle in 24 Stunden: Türkische Kampfflieger verletzen griechischen Luftraum
http://de.sputniknews.com/politik/20170516315769525-tuerkei-…

------------------------------------------------------

Für den globalen Ausbruch des Kryptotrojaners WannaCry könnte die selbe Hackergruppe verantwortlich sein, die seinerzeit Sony Pictures Entertainment lahmlegte. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/WannaCry-Sony-Picture…

... „Ihr könnt euch wohl sicher an die ... Bankräuber via Swift und die Hacker der Sony Pictures erinnern? ... Diese Detektiv-Story wird immer interessanter und jetzt wurde ein und derselbe Code in #WannaCry und den Trojanern von Lazarus gefunden“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20170515315769161-nordkore…

Also ich vermute, dass Sony Pictures eher von den US-Geheimdiensten gehacked wurde. Hinter WannaCry stecken womöglich nur Kriminelle, die es auf das Lösegeld abgesehen hatten aber keine Staaten. Gegen Alexander Gostjew (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

SPD schließt große Koalition mit CDU aus http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nordrhein-westfale…

Oh, etwa ein Signal, dass die SPD nicht zum Guten (mit)regieren will? Na hoffentlich könenn sich die Verbrecherschützer nicht durchsetzen. Also wenn die FDP in NRW eine wirksame Verbrechensbekämpfung verhindern will, dann kriegt sie bei der Bundestagswahl 2017 hoffentlich möglichst wenig Stimmen. Schlimm, dass es in Deutschland so viele schlechte/mangelhafte Parteien gibt - hoffentlich werden bald mal ein paar mehr schlechte Politiker abgesetzt. Welch Schande, wenn Parteien in Zeiten wie diesen Werbung für eine schwache Verbrechensbekämpfung machen. (imho)

"In Nordrhein-Westfalen bahnt sich eine schwarz-gelbe Regierung an. Führende Unionspolitiker wünschen sich eine solche Koalition nun auch in Berlin. ... Die schwarz-gelbe Euphorie teilen zudem nicht alle in der CDU. ... " http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-nach-nrw-wahl-…

Aber dann darf die FDP keine falschen Akzente setzen wollen, wenigstens nicht schlechter als die SPD sein. Eine Regierung nur mit einem Abgeordneten Mehrheit ist fragwürdig aber wenn die FDP rumbockt, dann wird es jetzt in NRW mit den Grünen dazu auch nicht unbedingt besser - zur Not muss es halt Neuwahlen geben und da kann die CDU ruhig ordentlich Druck machen, dass es bei der Bürger- und Landessicherheit keine niederen Kompromisse geben darf ... und dann wird man ja sehen, wie die Neuwahl ausfällt. Denkbar ist auch eine Bürgerbefragung zu den Vorstellungen der CDU und FDP aber das löst nicht das Problem der schwachen Mehrheit - also ruhig Mut zu Neuwahlen, vielleicht kann die SPD ja noch tiefer fallen und auch eine zu verbrecherfreundliche FDP verliert dann hoffentlich Stimmen. Danach kann es dann vielleicht eine Jamaika-Koalition geben aber eines muss völlig klar sein: die Programme zur NRW-Verbrechensbekämpfung dürfen keineswegs unterdurchschnittlich sein. (imho)

------------------------------------------------------

Wir starten an diesem Dienstag ein neues, digitales Produkt aus dem Hause SPIEGEL: eine digitale Tageszeitung, die einmal am Tag die wichtigsten Nachrichten des Tages erklärt. ... http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/spiegel-daily-einm…

Das wird vermutlich ein Flop, alleine das Bild mit einem Donald Trump ähnlichen Joker sagt doch alles und dann kostet der Kram auch noch Geld und hat vermutlich trotzdem noch Zwangswerbung, oder? Vermutlich stellen sich die Macher vor, dass der Kunde ihren Scheiß ganz gemütlich mit großer Begeisterung liest aber die meisten wollen einfach nur Infos möglichst werbefrei und wer nicht lesen will, der guckt YouTube-Videos. Dieses Spiegel-Produkt scheint mir erstmal keinerlei Mehrwert zum HTML-Spiegel zu haben, ggf. im Gegenteil. Wirklich gut gemacht wäre das tatsächliche eine Marktlücke: für z.B. auch 10 Euro/Monat excellent informiert (auch mit schlankem PDF zum abspeichern interessanter Artikel, optional auch alle Artikel des Tages zum Download für Offline, z.B. für Pendler), echte Top-News (allgemein und in Kategorien, kurze Hauptaussage im Kurztext, danach informative Details), die interessantesten Kurzvideos des Tages, professionelle Info-Auswahl, natürlich werbefrei und vor allem echte Volksaufklärung anstatt miese Propganda, d.h. es kommen nur gute Meinungen von guten Menschen und nicht von den Dienern des Bösen (außer gelegentlich als entsprechend gekennzeichnetes abschreckendes Beispiel) - so und jetzt fragt euch mal, was dieses neue digitale Spiegelprodukt damit gemein hat: vor allem eines, es ist digital. Dieses Spiegelprodukt versucht vermutlich Geldgewinn mit fragwürdiger Meinungsmache zu kombinieren aber glücklicherweise gibt es besseres kostenlos, d.h. man kann auch einfach so im WWW surfen und Spiegel Online ist ja im Großen und Ganzen auch gar nicht so schlecht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zeitu….

Alternative Idee: einfach eine gute Zusammenfassung der letzten 24 (optional auch mehr) Stunden inklusive aller freien Spiegelartikel werbefrei als PDF (mit optionalem seitlichen Menu für Themengebiete), sowohl zum spontanen Download mit automatischer Abrechnung über den Provider als auch als entsprechend günstigeses Monats/Jahres-Abo. Werbung nur am Ende von allem, z.B. auch Kaufangebote spezieller Produkte, z.B. ein VW-USB-Stick oder Links auf Werbevideos, die aber so gut sind, dass man sie sich auch angucken kann. Provider-Bezahlmethode möglichst ohne Extraregistrierung bei jedem Unternehmen, d.h. jeder kann bei seinem Provider die Kaufmöglichkeit auch mit individuellem Limit freischalten. Die Provider-One-Klick-Bezahlmethode dürfen nur zertifizierte Unternehmen in der EU nutzen (ganz einfach mit einer staatlichen Whitelist beim Provider) und man kann es auf Wunsch auch auf sein Land beschränken - eigentlich ganz einfach und auch problemlos anonym gegenüber dem Unternehmen (z.B. Spiegel Online). Das Bezahlen erfolgt einfach mit ein paar Klicks ohne Login, nach dem ersten Klick auf den Produktkauf poppt einfach ein sicheres Fenster vom Provider auf, wo noch mal Produkt und Preis genannt werden und erst wenn man das noch mal bestätigt, hat man das Produkt gekauft und kriegt z.B. einen individuellen Downloadlink. Das gekaufte Produkt kann auch (entsprechend teuer) postalisch geliefert werden, der Provider hat ja die Adresse. Gute Kunden können so auch teurere Produkte kaufen.

Noch was: Bilder sollten ein/aus-schaltbar sein, die nerven mitunter bei der Texterfasssung - wie auch immer man das realisiert aber bei HTML ist es ja ganz einfach, nämlich mit je einem Link auf zusätzliche Bilder. Man kann die Bilder auch am Ende des Artikels bringen. Das sollte irgendwie auch beim PDF möglich sein, wo es dann auch ein Möglichkeit zum Springen von Artikelanfang zu Artikelanfang geben muss und zwar ohne irgendwelche ätzenden Animationen (Überblendeffekte, weiches Scrollen, usw.). Ach ja und selbstverfreilich kopierbar (auch von Textstellen) und ohne DRM-Kacke (nicht störende Wasserzeichen sind okay). (alles imho)

------------------------------------------------------

Stadtwerke sperren 350 Mieter von Wasserzufuhr ab http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/delmenhorst-350-mi…

Ganz einfach: Eigentümergesellschaft gerichtlich enteignen, die Gebäude zum fairen Schätzwert verstaatlichen und die Eigentümergesellschaft kriegt dann das Geld nach Abzug ihrer Schulden beim Staat. Ein starker Staat setzt damit auch ein Zeichen, danach werden solche Mißstände auch gleich viel unwahrscheinlicher. (imho)

------------------------------------------------------

Angeklagter wünscht sich Todesstrafe http://www.spiegel.de/panorama/justiz/stralsund-angeklagter-…

Warum sollte man ihm das verweigern? Warum sollte man ihn teuer jahrelang einsperren? Es sterben so viele Menschen, jeder muss mal sterben - wie könnte da ein Rechtsstaat ausgerechnet Todeswillige unnötig zum Leiden zwingen? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschiedsbrie… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschiedsbrie…. (imho)

------------------------------------------------------

"... Rund 38.000 Menschen sind einer Hochrechnung zufolge wegen nicht eingehaltener Abgasgrenzwerte bei Dieselfahrzeugen allein im Jahr 2015 vorzeitig gestorben. 11.400 dieser Todesfälle entfallen auf die EU, ..." http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/diesel-affaere-38-…

Da fehlt die Angabe, wie viele Lebensjahre dadurch verloren gingen und Vergleiche zu anderen Risikofaktoren. Wenn in der EU 0,0022 Prozent etwas früher gestorben sind, dann ist das irgendwie nicht so unbedingt die Killernachricht (man vergleiche das mal mit den Risikofaktoren Drogen und Übergewicht - wie viel Schaden richten eigentlich Zwangswerbung und Kapitalismus an?). Na klar sollten Dieselfahrzeuge umweltfreundlicher werden und es soll auch ehrliche Verbrauchs-/Schadstoffangaben geben aber man muss auch pragmatisch sein. (imho)

------------------------------------------------------

BGH bestätigt: Dynamische IP-Adressen sind personenbezogene Daten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/BGH-bestaetigt-Dynami…

(dynamische) IP-Adressen sind Merkmale zur potentiellen Identifikation des Nutzers, d.h. ein Unternehmen/Webseitenbetreiber kann mit einer IP-Adresse noch nicht unbedingt den Nutzer identifizieren, sondern müsste zur Identifikation den Staat fragen, der den Provider fragt. Anstatt kleinlicher juristischer Diskussionen ist einfach das Gesetz zu verbessern und gut is. Was ist eigentlich mit Trackingcookies? Wer will denn von der NSA und Kapitalisten getracked werden? Man kann also als erstes einfach mal das webseitenübergreifende Tracking durch Private verbieten. Eine (kurzfristige) Speicherung von IP-Adressen kann Sinn machen und ist sogar im Rahmen bestehender Verbindungen quasi unvermeidlich - das Problem ist das privat-kapitalistische Tracking. Der Staat darf (insbesondere auch auf seinem Gebiet) natürlich mehr. Übrigens braucht es in Zukunft ggf. auch eine Möglichkeit zur Identifikation von realen Pagehits zur Entlohnung von Webseitenbetreibern (z.B. Nachrichtenseiten), siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zeitu…. Anstatt also wie irre Gesetzestexte zu interpretieren, überlegt man sich einfach erstmal, wie es idealerweise sein sollte und aktualisiert dann die Gesetze dahingehend. (imho)

------------------------------------------------------

... Das BSI warnt vor mehreren Sicherheitslücken in iTunes und iCloud auf Windows, sowie dem Mobilbetriebssystem iOS, die es Angreifern ermöglichen, Code auszuführen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-Updates-schlies…
imho: auch stark und interessant - wer könnte das toppen?
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Haben die Grünen da nicht etwas wichtiges vergessen?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wanna…

--------------------------------------------------------

Gewerkschaften wollen Griechenland lahmlegen http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/streiks-gewerkscha…

Das ist doch organisierte Sabotage gegen einen demokratischen Rechtsstaat, oder? Es soll emrittelt werden! (imho)

--------------------------------------------------------

Damascus, SANA – Foreign and Expatriates Ministry categorically denied the US administration’s accusations that the Syrian government is using a crematory to hide mass murders at Sednaya prison. ... These new accusations about a crematory are part of the act of fabricating lies and creating false allegations persistently practiced by the successive U.S. administrations with the aim to justify their policies of aggression and intervention in sovereign states, the source said. ... http://sana.sy/en/?p=106215

http://de.sputniknews.com/politik/20170516315777964-syrien-b…

--------------------------------------------------------

Die Wahlkampf-Regierung http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-und-…

http://www.welt.de/politik/deutschland/article164628751/SPD-…

170515_Entwurf_WP_nach_PV.pdf http://www.spd.de/fileadmin/Dokumente/Beschluesse/Bundespart… (PDF)

Hab's mir nicht genau durchgelesen aber mein Eindruck ist, dass sich jetzt vielleicht schon mehr tut, dass die Parteien (wenn auch mit Blick auf möglichst viele Stimmen) mehr über Verbesserungen nachdenken. Da muss die CDU den SPD Entwurf jetzt eiskalt analysieren und gute Ideen (ggf. modifiziert, auf die CDU angepaßt, möglichst verbessert) übernehmen - wie könnte die CDU eine gute Idee dem Feind überlassen?

Bei dem harten Kampf zwischen CDU und SPD, der (hoffentlich) auch bessere Wahlprogramme zeitigt, müssen die kleineren Parteien nachziehen. Bei der aktuellen Stimmung ist es keine erfolgsversprechende Strategie, sich um die relativ wenigen Verbrecherstimmen zu streiten, welche nur Parteien wählen, die gegen eine wirksame Verbrechensbekämpfung sind - mal abgesehen davon, dass die Partei so auch keinen guten Eindruck, sondern sich verdächtig macht. (alles imho)

--------------------------------------------------------

NSU-Aufklärung und Zensurversuche ... Die TV-Dokumentation über den Kiesewetter-Mord scheint einen Nerv getroffen zu haben ... Weitere mysteriöse, vom Ausschuss nicht untersuchte Todesfälle ... http://www.heise.de/tp/features/NSU-Aufklaerung-und-Zensurve…

Die Bearbeitung meiner Programmbeschwerde dauert Monate - "Arbeitsüberlastung"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Aufklaeru…

--------------------------------------------------------

Forscher nutzen Holzabfälle für Redox-Flow-Batterien http://www.iwr.de/news.php?id=33691

Möglicherweise eine gute Idee - wenn etwas nur hinreichend tauglich, umweltverträglich und günstig ist, kann das System auch im Gedanken an überschüssige Ökoenergie ruhig einen schlechteren Wirkungsgrad haben, wobei Redox-Flow-Batterien (http://de.wikipedia.org/wiki/Redox-Flow-Batterie) naturgemäß eine geringe Selbstentladung und hohe Standzeit. Nachteilig ist eine derzeit geringe Energiedichte und niedrige Leistungsfähigkeit aber das kann trotzdem interessant sein, wenn die Anlage eine sehr hohe Standzeit/Lebensdauer hat und wartungsfreundlich ist (einfache Tanks und versiegelt eingelagerte Reservetechnik). Man denke auch an Bunkeranlagen - Stromerzeugung mit Verbrennungshitze ist zwar auch einfach und Brennstoffe haben eine hohe Energiedichte aber verbrauchen auch Sauerstoff. Allerdings sind auch physikalische Lageenergiespeicher (siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Pumpspeicherkraftwerk) prinzipiell einfach, relativ robust und sogar noch potentiell ziemlich effizient und leistungsfähig, so dass derzeit mögliche Redox-Flow-Batterien vielleicht doch keine so gute Idee sind. (imho)

PS: neben möglichst viel Ökoenergiegewinnung muss man auch auf Priorisierung (http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/VDA-C…) und Effizienzsteigerung (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte…, http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte…) setzen. (imho)

--------------------------------------------------------

BSI veröffentlicht Mindeststandard für Mobile Device Management
http://www.heise.de/newsticker/meldung/BSI-veroeffentlicht-M…

--------------------------------------------------------

WhatsApp Online-Status: Skript ermöglicht durchgehende Nutzerüberwachung
http://www.heise.de/newsticker/meldung/WhatsApp-Online-Statu…

--------------------------------------------------------

... Google Spanner und CockroachDB ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenbank-Google-Clou…

--------------------------------------------------------

US-Wahlkampf-Leaks: Neue Spur? http://www.heise.de/tp/features/US-Wahlkampf-Leaks-Neue-Spur…

Doch keine Russen-Hacker? Wahlkampf-Leaks sollen von ermordetem US-Demokraten stammen
http://de.sputniknews.com/politik/20170517315781593-usa-russ…

„Völlig absurd“: Moskau zu CIA-Erklärung über Einmischung Russlands in US-Wahlen
http://de.sputniknews.com/politik/20170516315780584-moskau-c…

Moskau: Russland zu Cyber-Dialog mit USA bereit – US-Opposition steht im Wege
http://de.sputniknews.com/politik/20170517315782398-russland…

--------------------------------------------------------

Österreichisches Wildschwein fällt britischen Diplomaten an
http://de.sputniknews.com/panorama/20170516315780482-oesterr…

--------------------------------------------------------

Weißes Haus: Darüber haben Trump und Lawrow tatsächlich gesprochen
http://de.sputniknews.com/politik/20170516315779719-trump-la…

Ausgeplauderte Informationen stammen offenbar aus Israel http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-ausgeplau…

Also hat doch eher die US-Presse die Quellen gefährdet - Russland würde wohl kaum etwas wichtiges an die Terroristen verraten. (imho)

--------------------------------------------------------

Weder Nordkorea noch Putin: Hinter "Wanna-Cry"-Angriff stehen Amateure – Experten
http://de.sputniknews.com/panorama/20170516315779241-hinter-…

--------------------------------------------------------

"Gegen Marathon-Blues hilft nur ein neuer Marathon" http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/micha-klotzbier-…

Viel Sport ist nur was für Fitte. Wer abnehmen und dauerhaft schlank bleiben will, muss vor allem knallhart und dauerhaft Kalorien reduzieren: erstmal FDH (http://de.wikipedia.org/wiki/Friss_die_H%C3%A4lfte ggf. mit zusätzlichen Vitamin-/Mineraltabletten) und dann eine tägliche Fressgrenze, sowohl von den Kalorieren her, als auch inhaltlich, d.h. besonders starke Genußmittel sind zu vermeiden. Das ist individuell unterschiedlich aber das Grundprinzip ist ganz einfach: alles was einem besonders schmeckt und viel Spaß macht ist zu meiden, also keine Drogen, nicht zu viel Zucker auf einmal, kein (angeblich) luststeigernden langen Sexpraktiken sondern nur normalen, einfachen Sex, usw. Also möglichst kein Alkohol, sondern maximal alkoholfreies Bier; keine Parlinen, sondern z.B. nur herbe Schokolade mit Nüssen (sofern man da keine Allergien hat, versteht sich). Der Grundgedanke ist ganz einfach: starke Genußmittel meiden (und zwar dauerhaft bis zum Tod), denn die sind nicht für Dicke problematisch aber dort geradezu mit Drogen bei einem verzweifelt um Entzug kämpfenden Drogensüchtigen vergleichbar. (imho)

--------------------------------------------------------

Im Makro-Wunderland http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/naturfotos-von-spie…

--------------------------------------------------------

Bitte um Einstellung der Flynn-Ermittlungen http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-soll-jame…

Das zeigt die Verlogenheit der Presse. Na klar ist es ein bisschen problematisch, wenn Donald Trump Michael Flynn vor Ermittlungen schützen wollte aber da darf man eines nicht vergessen: es wird seit Jahrzehnten nicht gegen die US-Imperialisten/Terroristenunterstützer ermittelt (trotz völkerrechtswidriger Kriege, Sabotage von Staaten, Hunderttausenden Toten), man denke auch an die Drogengeschäfte der CIA, usw. Michael Flynn ist besser als Hillary Clinton, gegen die nicht ernsthaft ermittelt wird - das ist der eigentliche Skandal. Der Balken wird kackfrech ignoriert und bei Michael Flynn wird nach Splittern gesucht, um etwas gegen jene zu finden, die eventuell gegen die US-Imperialisten/Terroristenunterstützer sind. Wenn Donald Trump da Michael Flynn etwas in Schutz nimmt, ist das okay und wenn die Lügenpresse das Volk in ihrem Sinne desinformiert und dem Bösen dient, dann ist das ermittlungswürdig. So sieht's aus. (imho)

3 Was siehst du aber den Splitter im Auge deines Bruders, und den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? 4 Oder wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Halt, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen! — und siehe, der Balken ist in deinem Auge? 5 Du Heuchler, zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus dem Auge deines Bruders zu ziehen!
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

--------------------------------------------------------

... Nach SPIEGEL-Informationen wurde der Soldat bei einer Schießübung mit Panzerabwehr-Raketen getötet, da er hinter dem schießenden Kameraden in der sogenannten Rückstrahlzone der Waffe stand. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wildflecken-bundes…

--------------------------------------------------------

Airbus-Luftwirbel brachten anderes Flugzeug fast zum Absturz
http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/airbus-luftwirbel…

--------------------------------------------------------

... Unterhalt für die Zeit zwischen der Trennung des Paares 2009 und der Scheidung fünf Jahre später. Dieser belief sich auf zwei Millionen Euro im Monat. ... Seit 2014 beläuft sich Larios Unterhalt der Scheidungsvereinbarung zufolge auf 1,4 Millionen Euro im Monat. ... http://www.spiegel.de/panorama/leute/silvio-berlusconi-verli…

Ziemlich üppig, oder? Is klar, dass eine langjährige Ehefrau mit Kindern eines Reichen nach der Trennung mehr Geld als Mitellose kriegen muss aber was hat sie mehr getan, als Millionen armer Frauen? Nichts aber sie hatte noch jahrzehntelang Luxus und Diener - hat sie deswegen ein Anrecht auf noch mehr Geld? (imho)

--------------------------------------------------------

Kanada will Rausschmiss von Passagieren verbieten http://www.spiegel.de/reise/aktuell/ueberbuchte-fluege-kanad…

Das Verbot von Passagier-Rausschmiss ist falsch, weil eine Priorisierung generell vorteilhaft und wichtig ist. Wenn z.B. ein wichtiger Minister oder Diplomat mitfliegen muss, dann muss ggf. ein unwichtiger Normalo weichen - so einfach ist das. Natürlich sollte es nach Möglichkeit eine Entschädigung geben und es ist auch hilfreich, wenn der Status der Menschen bereits klar ist => Klassengesellschaft, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-die-FDP-s…. (imho)

--------------------------------------------------------

Tierfotograf Paul Croes http://www.spiegel.de/panorama/hunde-fotografie-paul-croes-u…

Die Bilder http://www.spiegel.de/fotostrecke/hunde-fotos-von-paul-croes… sind weitgehend eher schlecht, gegen Paul Croes (siehe Artikel) und konsequenterweise auch gegen Inge Nelis (siehe Artikel) soll ermittelt werden und ruhig auch gleich gegen Hasnain Kazim (siehe Artikel). Selbstverfreilich sind weder Bilder oder Artikel ein direkter Ermittlungsgrund aber die Wahrscheinlichkeit ist schon hoch, dass es da was zu ermitteln gibt (gute Menschen würden nicht solche Bilder machen) - nun, man wird sehen, möge die Wahrheit aufgedeckt werden. (imho)

"... 15 Jahre in der Modefotografie gearbeitet, das ist ein hartes Geschäft. Gerade in Belgien ist es schwierig, in dieser Branche zu überleben. ... wir reisen etwa sechs Monate im Jahr herum, überwiegend durch Europa und die USA. ..." http://www.spiegel.de/panorama/hunde-fotografie-paul-croes-u…

Da könnt ihr euch ja mal ausrechen, wie wahrscheinlich es ist, dass so einer und mit solchen Bildern (erkennbar schlechter Geschmack) sauber geblieben ist. Also ich sehe diese Wahrscheinlichkeit bei nahe 0 und ebenso kann man auch andere Fälle beurteilen, ist ganz einfach. (imho)

--------------------------------------------------------

Sotheby's versteigert Ohrringe für 51 Millionen Dollar http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/genf-sotheby-s-v…

Natürlich viel zu teuer aber wenn jemand viele Milliarden hat und sonst nix damit anzufangen weiß, der kann natürlich auch ca. 8 Millionen Dollar für 1 g harten Kohlenstoff in aktuell seltener Gestalt zahlen. (imho)
Verratsvorwurf gegen Trump: Putin bietet US-Senat Mitschrift des Gesprächs an
http://de.sputniknews.com/politik/20170517315786089-trump-la…

Putin wirft Trump-Kritikern „politische Schizophrenie“ vor
http://de.sputniknews.com/politik/20170517315785684-putin-tr…

-------------------------------------------------------

Schulz attackiert von der Leyen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-martin-…

Billig, schäbig und vermutlich schädlich für Martin Schulz & SPD, weil Ursula von der Leyen einigermaßen beliebt ist, ja auch was verbessern will und nicht wirklich Ursache der Misere ist. Außerdem ist die CDU im Unterschied zur SPD eher für einen höheren Verteidigungsetat. Martin Schulz kann sich damit nur unbeliebt machen, außerdem ist er nicht so der Macho-Rambo-Supertyp, der der Bundeswehr imponieren könnte. Mit dummen Sprüchen kann Martin Schulz nicht punkten. Die SPD könnte mit einem besseren Wahlprogramm als die CDU punkten aber das ist quasi unvorstellbar, selbst wenn die SPD dazu nur die CDU kopieren und ien bisschen was verbessern müsste. Warum wird das nicht geschehen? Weil die SPD nicht besser sein will oder gar nicht weiß, was besser/richtiger wäre (obwohl ich es schon veröffentlicht habe). Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Paris-und-Kie…. Die Lösung nach der Bundestagswahl 2017: nochmal GroKo, natürlich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und möglichst ohne Martin Schulz. Gegen eine Jamaika-Koalition sprechen eine durchgeknallte FDP und verwirrte Grüne (beide zu sehr gegen eine wirksame Verbrechensbekämpfung), falls die bis dahin nicht noch besser werden. Wahlmotto 2017: Hauptsache CDU. (imho)

-------------------------------------------------------

Schwarz-Rot will Einsatz von Staatstrojanern massiv ausweiten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schwarz-Rot-will-Eins…

Gegen Tobias Singelnstein (http://de.wikipedia.org/wiki/Tobias_Singelnstein) soll ermittelt werden. (imho)
Gegen Harald Petzold (http://de.wikipedia.org/wiki/Harald_Petzold) soll ermittelt werden. (imho)
Gegen Linus Neumann (http://de.wikipedia.org/wiki/Linus_Neumann) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Die Ernennung des jungen Sebastian Kurz zum Parteichef und die Übernahme der Ideen der rechtskonservativen FPÖ seien richtig und notwendig, um die Probleme der ÖVP in den Griff zu kriegen. Eine Koalition aus beiden wäre die beste Lösung für Österreich, sagt Freiherr Norbert van Handel. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170517315787537-oesterre…

-------------------------------------------------------

Wiesn-Chef scheitert mit Bierpreisbremse http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/oktoberfest-wiesn-c…

Naheliegend sind 10 Euro für ein Liter Bier oder sogar nur 9 Euro (+ 1 Euro Trinkgeld) und Eintrittspreise oder gibt's die schon? Eine Verlängerung des Oktoberfestes ist eine gute Idee, dann verteilen sich die Massen besser. Des Weiteren muss der Staat bei einem so berühmten Volksfest härter durchgreifen und Maßstäbe setzen - die Wirte brauchen einen ordentlichen Profit aber müssen dafür auch was für's Volk leisten. Ein ganz simple Trick für mehr Einnahmen + Konkurrenz können Lizenzen an Unternehmer befreundeter Staaten sein, denn die geben sich dann große Mühe, weil sie auch für ihr Land dastehen/werben - natürlich auch in Kooperation mit deutschen Wirten und Brauereien. Ein anderer Aspekt ist eine höhere Alkoholsteuer, d.h. ein gutes alkholreduziertes Bier kann z.B. nur 8 Euro und ein klassisches Bier 11 Euro kosten. (imho)

-------------------------------------------------------

Darf ein Lehrer seinem Schüler das Mobiltelefon mehrere Tage lang wegnehmen? ...
http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/berlin-lehrer-da…

Gegen die für dieses Urteil verantwortlichen Richter soll ermittelt werden. Ein (normaler) Lehrer soll das Handy eines Schülers maximal für den aktuellen Unterricht in Gewahrsam nehmen und das Schülerhandy nicht näher untersuchen dürfen. Ausnahmen kann es für in Zukunft besondere Lehrer mit teilweise polizeilichen Befugnissen geben. Maßnahmen gegen Schüler müssen (außer in schweren Notfällen) gemäß der Schulordnung erfolgen und die Schulordnungen sollen den Vorgaben von Land und Bund entsprechen. Es soll ein abgestufter Maßnahmenkatalog gegen schwere Störer erstellt werden. Ein Lehrer darf außer im Notfall oder bei Notwehr/Nothilfe nicht gewaltsam gegen Schüler vorgehen - wenn ein Schüler nicht freiwillig kooperiert, wird das Verhalten protokolliert und Strafmaßnahmen laut Schulordnung/Räten eingeleitet und die können dann u.U. von der Polizei durchgesetzt werden. Den Schülern sind (für sie wichtige) Regeln und erwünschtes Sozialverhalten frühzeitig und einleuchtend zu erklären, auch mit Hinweis darauf, dass schweres/fortgesetztes Fehlverhalten einfach nicht ratsam ist. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-Jungs-o… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eltern-Bruell…. (imho)

imho: Staatsbürgerkunde in der Schule und staatliche Jugendorganisation/Wehrsport
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Richtig-Randa…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zweimal-Leben…

imho: Deutschland braucht eine gute Schulreform http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband…
imho: eine grundlegende Lösung es braucht und staatlich sie ist
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Doepf…

imho: okay aber nur ordentlich staatlich http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Digit…

--------------------------------------------------------

imho: eMail wird nicht gesendet - welche JS-Version benutzt das Telekom E-Mail Web-Center?
http://telekomhilft.telekom.de/t5/E-Mail-Center/eMail-wird-n…

Voraus gingen zwei Telefongespräche mit zwei nicht gerade sympathischen (und leicht depressiv klingenden) Telekom-Mitarbeitern (der zweite war dominanter) - das ist für mich natürlich kein Problem aber interessant/auffällig ist das schon (allgemein denkbar, dass Anrufer klassifiziert und entsprechend verteilt werden - ggf. nicht dumm aber auch nicht unproblematisch). Die Reaktion vom ersten Anruf war eine SMS, dass die Telekom die Störung beheben will (was sie wie es scheint gar nicht will aber na ja). Der zweite Typ hat mir dann das Telekom-Forum emfohlen. Des Weiteren kann man seinen Beitrag (so wie den da oben) auch ohne Login eingeben und absenden ... bloß dass er dann einfach nicht dargestellt wird und zwar ohne entsprechenden Hinweis, hahaha. Na ja, meine Überraschung hält sich sehr in Grenzen ... mein Ärger weniger aber ich sehe das auch locker (ich bin nicht direkt wütend, eher gut gelaunt aber ich habe auch keine Lust auf diese zusätzliche Arbeit). Die Deutsche Telekom kriegt 3 Tage Zeit, darauf verbindlich zu antworten, wobei so was wie "Wir haben Ihre Fragen an unsere verantwortlichen Experten weitergeleitet, bitte warten Sie noch X Tage" natürlich voll okay ist. (imho)

imho: na supi, auch eine Antwort bekommen - meine Antwort darauf findet sich hier:
http://telekomhilft.telekom.de/t5/E-Mail-Center/eMail-wird-n…

--------------------------------------------------------

Mitarbeiter des Berliner Landeskriminalamts hätten den Attentäter Anis Amri wegen Drogenhandels festnehmen müssen - und vertuschten dieses Versäumnis offenbar im Nachhinein. Der Senat erstattet nun Anzeige. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anis-amri-berliner…

Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt hätte wegen "banden -und gewerbsmäßigen Drogenhandels" verhaftet werden können. Angeblich wurden Aktenvermerke zurückdatiert, um Versäumnisse zu verschleiern ... http://www.heise.de/tp/features/Fall-Amri-Neues-Dokument-sch…

Causa Amri: wurde er von den Behörden geschützt? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fall-Amri-Neu…

--------------------------------------------------------

Globale Hyperschall-Rivalität, Teil II: „Dank Sowjet-Vorlauf liegen wir vorn“
http://de.sputniknews.com/technik/20170517315789288-hypersch…

--------------------------------------------------------

Wiederholte Zensur im NSU-Komplex https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Aufklaer…

Der Terrorplot der Sauerland-Gruppe war eine sting operation
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Aufklaeru…

"Eine Sting-Operation ist eine polizeiliche oder nachrichtendienstliche Operation, in der ein Verdächtiger durch Vortäuschung von Rahmenbedingungen zu einem kriminellen Akt animiert wird, um damit Beweise für ein Strafverfahren zu sammeln. Beispielsweise kann ein Informant, Agent (s. Agent Provocateur) oder ziviler Polizist einem Verdächtigen illegale Waffen, Drogen, Sprengstoff, oder spezielle Materialien zum Kauf anbieten, oder notwendige finanzielle Mittel, Lizenzen, Tickets, Ausweispapiere oder technische Informationen beschaffen, um diesen auf Basis dessen eigenen Verhaltens daraufhin verhaften zu können. ...

... Das größte Problem solcher Operationen ist vor allem, dass im Einzelfall nicht unbedingt klar ist, ob der Verdächtige tatsächlich aus eigenen Beweggründen handelt oder erst durch die Operation zum kriminellen Akt verleitet wird. Beispielsweise, weil die jeweilige Person (z.B. mangels Kontaktpersonen oder Kenntnissen) nicht alleine dazu in der Lage wäre, oder die Hürden wie der Aufwand bei Berücksichtigung des Risikos durch Strafverfolgung insgesamt zu groß wären, als dass die Person solche Pläne tatsächlich detailliert ausarbeiten, sich eigeninitiativ Sprengstoff, Waffen u.s.w. beschaffen, und den Plan ausführen würde. Demzufolge stellt sich strafrechtlich und moralisch die Frage, ob es sich nicht um Verführung oder Anstiftung zu einer Straftat handelt. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Sting-Operation

--------------------------------------------------------

... Zurückbleiben wird vom Besuch Erdogans in Washington aber vor allem, wie sich seine Sicherheitsleute und Leibwächter in Washington aufgeführt und damit das mit Erdogan durchgesetzte Machtsystem demonstriert haben. Sie haben in aller Öffentlichkeit und vor laufenden Kameras ein paar Demonstranten vor der Botschaft, aber von dieser durch eine Straße getrennt, mit brutaler Gewalt angegriffen, auf sie eingeschlagen und mit Füßen auch noch auf die Gestürzten eingedroschen. Die amerikanische Polizei wurde von der Attacke zunächst offensichtlich überrascht, tatsächlich erwartet man dies nicht von Botschaftsangehörigen und Sicherheitspersonal eines ausländischen Staatsmanns. Weil es sich bei den Schlägern in Anzug um Angehörige einer ausländischen Regierung handelte, waren die Polizisten sichtlich darum bemüht, die Angreifer zurückzudrängen, sie aber nicht hart anzufassen. ... http://www.heise.de/tp/features/Die-Schlaeger-von-Erdogans-L…

--------------------------------------------------------

Deutsche Luftwaffe interessiert sich für Kauf von F35-Jets
http://de.sputniknews.com/panorama/20170517315791834-deutsch…

Also wenn das nicht nur eine Ausschreibungsformalie ist, dann soll ermittelt werden. Jeder(!) in der Bundeswehr soll unehrenhaft entlassen werden, der (maßgeblich) für die Anschaffung von US-F35-Jets durch Deutschland, bzw. für die Bundeswehr ist. Die EU soll eigene Kampfflugzeuge entwickeln und bis dahin den Eurofighter hinreichend auf Vordermann bringen. Deutschland soll keine US-F35-Jets kaufen. Deutschland soll möglichst wenig Militärtechnik aus den USA kaufen. Das gilt auch für die EU. (imho)

--------------------------------------------------------

Netzstreit: „Nazi-Schlampe“ ist Satire - darf man nun die Kanzlerin beschimpfen?
http://de.sputniknews.com/politik/20170517315790301-weidel-m…

Ja ein bisschen aber es kommt auch darauf an. Mal (selten) nebenbei z.B. "blöde Hussy" so im Gedanken an "desinformierte US-Bitch" (ich finde Angela Merkel übrigens eher gut) in einem Kommentar kann schon okay sein und man bedenke, dass man sich ja auch kumpelhaft beleidigen kann (nicht als aggressive Ablehnung gemeint). Das darf aber nicht ausufern, weil das dann gesellschaftlich schädlich wäre. Nach Möglichkeit sollten gute Bürger sich auch mal ein paar Frechheiten erlauben dürfen und heutzutage ist es üblich, einfach etwas im Internet für alle zu posten - das ist oft eher mit dem Kneipen-Stammtisch vergleichbar, als mit einem öffentlichen Aufruf. Trotzdem dürfen die Beleidigungen, Beschimpfungen, Frechheiten nicht überhand nehmen und ein guter Weg dazu ist, dass gegen besonders Auffällige/Verdächtige einfach mal näher ermittelt wird, vielleicht findet man ja noch andere Straftaten, die man dann sinnvollerweise bestrafen sollte - so kann man eine direkte Bestrafung wegen dumemr Sprüche vermeiden, die man guten Bürgern ja in Maßen gestatten möchte. Ein anderer Weg ist, dass irgendwo ein Limit gesetzt wird, d.h. erst zu viele und vor allem unpassende Beleidigungen sind strafbar aber das ist schwierig und könnte dann auch von vielen als Freischein für ein paar (wenige) heftige Beleidigungen aufgefaßt werden. Der beste Schutz gegen eine Fehlentwicklung ist ein möglichst guter Staat, eine mögelichst gute Gesellschaft und möglichst gute Menschen in Machtpositionen - da gibt es automatisch weniger Beleidigungen und die Beleidigungen können dann auch gar nicht so gegen einen guten und beliebten Bürger wirken, sondern der Beleidiger fällt eher negativ auf. Ganz praktisch muss Deutschland besser werden und man kann auch besonders üble Beleidiger mal bestrafen. (imho)

--------------------------------------------------------

US-Präsident Donald Trump hat bei seinem Auftritt vor den Absolventen der Akademie der Küstenwache (United States Coast Guard Academy) des Landes geklagt, dass keiner Politiker in der ganzen Geschichte so schlecht behandelt worden sei, wie er. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170517315791479-trump-s…

--------------------------------------------------------

Ein Amerikaner aus dem US-Bundesstadt Texas hat eine Frau vor Gericht gezogen, weil sie während ihres Dates simste, und von ihr eine Entschädigung für die Kinokarten gefordert, schreibt die US-Zeitung „Austin American-Statesman“. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170517315791394-mann-ve…
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/texas-mann-verklagt-da…

Also wenn die Karten kein Geschenk waren ... wollte er die Frau etwa so billig kaufen? Also da kann man ruhig mal gegen den Mann ermittelt. Die Frau hätte vielleicht ein Geldgeschenk zurückgeben müssen aber muss nicht bereits verbrauchte Kinokarten erstatten. (imho)

--------------------------------------------------------

... Nach Polizeiangaben hat sich die Tat Ende April ereignet. Eine 15-Jährige war spätabends auf dem Nachhauseweg, als sich drei Unbekannte nach einer Verfolgung auf sie stürzten. Auf einem Messegelände sollen je zwei Männer das Mädchen gehalten haben, während ein anderer sie vergewaltigte. Alle von dem Teenager unternommenen Fluchtversuche seien nicht gelungen – die Männer hätten sich mehrmals an ihr vergangen, bevor sie von ihr abließen. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170517315791421-ver…

Selbstverständlich sind die Vergewaltiger zu bestrafen aber es ist dieser Tage auch in der EU ratsam, wenigstens ein wenig Vorsicht und Umsicht walten zu lassen. Die Unterbringung von Asylwerbern soll verschärft werden und zwar mit RFID-Armband, strenge Registrierung, Ausgang zwischen z.B. 20 Uhr und 6 Uhr nur mit Sondergenehmigung, usw. Gegen Verbrecher, die vernünftige Maßnahmen zum Schutz der Bürger verhindern wollen, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

US-Geheimdienste behaupten, dass die Terrormiliz Islamischer Staat (IS; auch: Daesh) ihre Chemiewaffen-Experten aus dem Irak und Syrien in einer neuen Einheit vereinigt. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170518315792712-is-chem…

--------------------------------------------------------

Polizistin erschießt unbewaffneten Schwarzen - Freispruch ... Die Polizistin hatte angegeben, der Verdächtige habe nicht kooperiert. Ihr Anwalt sagte, Sh. habe den Schuss abgegeben, als Crutcher sich zum Fenster seines Wagens gebeugt habe. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/tulsa-usa-polizistin-e…

Berechtigter Freispruch, wenn die Polizisten annehmen konnten, dass der Verdächtige sich eine Waffe holen wollte und der Verdächtig polizeiliche Anweisungen (wie z.B. "stehen bleiben") nicht befolgte. Generell spielt es natürlich auch eine Rolle, wie gut Schütze und Opfer sind, d.h. schlechte Menschen können eher bestraft und auch eher in Gefahr erschossen werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Liebespaar zu Tode gesteinigt http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mali-islamisten-steini…

Nun, diese Steiniger und eventuelle Hintermänner/Anstifter kommen vermutlich alle in die Hölle und da wird es ihnen sehr viel übler ergehen. Man unterscheide zwischen Liebe/Liebespaar und Prostitution. (imho)

--------------------------------------------------------

Der Weg zur Gründung einer Autobahngesellschaft des Bundes ist frei. ... Privatisierungsbremse machte Kompromiss möglich ... Kauder betonte, dass auch die Union gegen Privatisierungen von Autobahnen sei. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/autobahn-gmbh-kann…

Also wenn die deutsche Autobahn-GmbH reinrassig staatlich (d.h. 100% staatlich) ist, dann ist das okay und vielleicht/vermutlich sogar eine (wenigstens potentiell) gute Entwicklung. (imho)

--------------------------------------------------------

Chris Cornell ist tot http://www.spiegel.de/kultur/musik/chris-cornell-der-soundga…

Vermutlich wurde Chris Cornell (http://de.wikipedia.org/wiki/Chris_Cornell) ermordet - weiß nicht, das vermute ich einfach mal so. (imho)

"Neben der Musik engagierte sich Cornell auch für wohltätige Zwecke. Er gründete die Chris and Vicky Cornell Foundation um Kindern zu helfen, die von Armut, Musshandlung und Obdachlosigkeit bedroht sind." http://www.spiegel.de/fotostrecke/chris-cornell-pionier-des-…

Vielleicht war er da einigen einfach zu gut. (imho)
imho: mögen Deutschland und die EU besser werden http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Doepf…

imho: was ich will, wird geschehen http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Doepf…

imho: Wie findet man bestimmte Artikel zu einem Thema? z.B. mit Google
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Doepf…

imho: Jo, take this, haters - meine neue fesche Antwort im Telekom-Forum:
http://telekomhilft.telekom.de/t5/E-Mail-Center/eMail-wird-n…

imho: geniale Lösung: registrierte Flugreisende, die bevorzugt behandelt werden können
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/De-Ma…

-------------------------------------------------------

Was Twitter alles über seine Nutzer weiß ... Bei der "geräteübergreifenden Personalisierung" versucht Twitter außerdem, alle Geräte eines Nutzer zu identifizieren und zu verknüpfen. ... Auswertung des Standorts ... In einigen Ländern wertet Twitter zudem die besuchten Webseiten aus, die einen Twitter-Dienst wie den Tweet-Button integriert haben. ... "kann Twitter bestimmte private Daten [...] über ausgewählte Partnerschaften teilen." ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Was-Twitter-alles-ueb…

-------------------------------------------------------

In neuen USB-Sticks steckt recycelter Flash-Speicher, wie Funde von Datenresten belegen. ... Im vergangenen Herbst fand ein schwedischer Laptop-Besitzer auf einem neuen USB-Stick das Foto eines chilenischen Führerscheins. Über Umwege gelangte die Information zu einem Sicherheitsforscher des schwedischen Forensik-Unternehmens MSAB, der eine Erklärung parat hatte: Der Speicher stamme wohl aus einem alten Smartphone. ... Doch selbst wenn die Hersteller den Stick frisch formatieren, können theoretisch Datenreste aus dem Smartphone übrigbleiben. ... Rechtliche Probleme ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Frische-USB-Sticks-mi…

Unfassbar. Uuuuuuuunfassbar. Wenn Neugeräte gebrauchte Materialien enthalten, soll dies deutlich (u.a. auf der Verpackung und beim Verkauf) angezeigt werden müssen. Es versteht sich von selbst, dass bei der kommerziellen Verwendung von gebrauchten Chips diese vorher zu löschen und zu prüfen sind. (imho)

-------------------------------------------------------

... Ein Militärwagen habe die Hochspannungsleitung im Kreis Ida-Viru mit seiner Funkantenne kontaktiert und aufgebrannt, hieß es. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170518315797307-estland-…

-------------------------------------------------------

Der Schweizer Felix Abt hat als erster Ausländer sieben Jahre in Nordkorea gelebt und gearbeitet. Der Pharmaunternehmer hat trotz Sanktionen zu einem gewissen Wirtschaftsaustausch zwischen Europa und Nordkorea beigetragen. Abt kritisiert das Embargo des Westens und geht nicht davon aus, dass Nordkorea einseitig einen Krieg beginnen würde. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170518315795465-sch…

-------------------------------------------------------

Lebensmittel-Verschwörung? Osteuropäer klagen über schlechte Qualität
http://de.sputniknews.com/panorama/20170518315799432-lebensm…

Denkbar, dass da was dran ist und zwar in Form laut Verpackung prinzipiell gleicher Inhaltsstoffe, die aber vorselektiert werden. Das ist prinzipiell okay für eine höhere und einheitlichere Produktqualität einerseits und bessere Effizienz (minderwertige aber noch brauchbare Ingredienzien werden verarbeitet und nicht weggeworfen) andererseits aber selbstverständlich muss es dann auch als solche klar gekennzeichnete (ggf. teurere) A-Ware und billigere B-Ware geben, die dann überall verkauft werden können. (imho)

-------------------------------------------------------

Frankreichs neues Kabinett http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-yves-le-dri…

Franzosen vertrauen Macron weniger als seinen Vorgängern - Umfrage
http://de.sputniknews.com/panorama/20170518315799926-frankre…

Das Volk wacht auf. Ich habe mir Frankreichs neues Kabinett nicht näher angesehen aber vermutlich ist es ein ziemliches Horrorkabinett voll finst'rer Gestalten - nun, möge die Wahrheit aufgedeckt werden. Vielleicht wird das eine große Lehre zur Demokratie - man analysiere, wie sich negative Entwicklungen verhindern lassen können. (imho)

Macron schottet sich von Journalisten ab http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-emmanuel-ma…

-------------------------------------------------------

Ankara statt Moskau: Trumps Ex-Sicherheitsberater arbeitete im Dienste der türkischen Regierung
http://www.heise.de/tp/features/Ankara-statt-Moskau-Trumps-E…

Das klingt natürlich bedenklicher aber wer steckt eigentlich hinter dem US-Imperialismus, der Terroristenuntertsützung und der Zerstörung vom Irak, Libyen, Syrien, der gestiegenen Drogenproduktion in Afghanistan, usw.? Warum wird da nicht ermittelt? Gegen Michael Flynn spricht nur, dass er (auch amtsgemäß) zu sehr die US-Agenda, den US-Imperialismus unterstützt hat aber da gibt es viel schlimmere - es sagt alles, wenn jetzt ausgerechnet gegen Michael Flynn (Sülitter) vorgegangen wird aber die Balken (http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html) ignoriert werden. Donald Trump ist trotz allem vielleicht der beste US-Spuperreiche und genau deswegen wird er vom bösen Klüngel bekämpft. Michael Flynn war womöglich der beste verfügbare US-Sicherheitsberater ... und deswegen wurde er abgesägt. (imho)

-------------------------------------------------------

Blockchain für Solaranlagen-Netz: Start-up will mit Community-Angebot das Stromnetz stabilisieren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Blockchain-fuer-Solar…

These: Blockchain => Bullshit. Nicht immer aber oft. Projekte mit unnötiger Blockchain-Verwendung werden demzufolge nur von Nixblicker oder Betrügern gegründet. Zum Thema Stromnetz/-versorgung siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Endlich-mehr-…. (imho)

-------------------------------------------------------

Von der Zukunft der Bauroboter mit 3D-Druckern http://www.heise.de/tp/features/Von-der-Zukunft-der-Baurobot…

Erstmal ist mehr Automatisierung und Effizienz beim klassischen Bau wünschenswert, d.h. wie kann ein möglichst günstiges aber auch hinreichend wertiges/wohnliches Einfamilienhäuschen effizient mit Robotern und sinnvollen Fertigelementen gebaut, selbstverfreilich auch möglichst umweltfreundlich, also klassisch mit Holz, Stein, Mörtel, usw. und nicht mit Müll & Polyurethan-Schaum. Natürlich sind auch Innenausbau und Wasser-/Elektroinstallation zu bedenken aber da kann man ja auch mal drüber nachdenken, wie man das optimieren könnte. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Leben-in-der-…. Bei der Eroberung des Weltraums braucht es vor allem mehr KI, SF-Technik, interstellare Raumschiffe aber nicht so sehr eine Maschine, die auf dem Mars ein Iglu bauen könnte, auch wenn der Bau einer kleinen Mondstation durch Roboter schon ein Ziel sein kann. (imho)

-------------------------------------------------------

Lockheed Martin will mit neuem Exoskelett Soldaten entlasten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Lockheed-Martin-will-…

Exoskelette sind bis auf weiteres keine gute Idee (außer ggf. für Kranke, Behinderte), da setzt man besser gleich auf Roboter, die z.B. ja auch Soldaten begleiten können. (imho)

-------------------------------------------------------

US-Schlag auf regierungstreue Truppen in Syrien – Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20170518315803619-angriff-…

Moskau: Koalitionsschlag gegen syrische Armee absolut inakzeptabel
http://de.sputniknews.com/politik/20170519315806126-koalitio…

UNO muss US-Angriffe in Syrien zum Aggressionsakt erklären – russischer Senator
http://de.sputniknews.com/politik/20170518315805000-uno-us-a…

Die Luftwaffe der von den USA angeführten Militärallianz hat im Süden Syriens eine Einheit von Regierungstruppen aus der Luft angegriffen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-anti-is-koaliti…

Die USA wollten vermutlich ihr illegal und völkerrechtswidrig besetztes Territorium verteidigen aber da stellt sich die Frage nach der Gesamtstrategie - ein großer Krieg gegen Syrien ist kaum sinnvoll/realistisch und somit setzen die USA sich mit so was doch nur in ein schlechtes Licht und begünstigen eine Anti-USA-Stimmung in der EU. Die USA müssen aus Syrien abziehen, denn die USA ist in syrien völlig unhaltbar - jegliche Eskalation seitens der USA schadet nur den USA und Russland sammelt so Punkte. Kleiner Hinweis: die Deeskalationszonen/Schutzzonen in Syrien gehören dem syrischen Staat und nicht den US-Aggressoren oder Terroristen. Allerdings ist es vermutlich auch schlau, diesen Vorfall nicht hochzuspielen und ein Vorgehen syrischer Militärs in Nähe der US-Truppen/Stützpunkte in Zukunft anzukündigen. (imho)

... „Bei den russisch-amerikanischen Beziehungen gibt es heute leider sehr viel Negatives, das löst Bedauern aus (…), vor uns allen steht eine große Aufgabe bevor – diese Schräglage zu ändern. Niemand spricht von der Aufgabe der Positionen. Es geht darum, die US-Kollegen davon zu überzeugen, dass die Beziehungen einer guten Nachbarschaft, dass gleichberechtigte, gegenseitig respektvolle Beziehungen den Interessen der Völker sowohl Russlands als auch der USA entsprechen“, sagte Antonow. ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20170519315808042-neuer-…

-------------------------------------------------------

Dreimal überflogen: Russische Su-24-Jets über Nato-Fregatte in Ostsee gefilmt – VIDEO
http://de.sputniknews.com/videos/20170519315805908-russische…

Hab's Video noch nicht gesehen aber vermutlich waren die russischen Jets zu dicht an der Nato-Fregatte. Russland soll sich diesbezüglich zurück und großzügig (Kilometer) Abstand halten, sofern nicht das russische Hoheitsgebiet nennenswert betroffen ist. Solche Aktionen wie mit diesen Su-24-Jets bestärken nur die antirussischen Hardliner in der NATO und das ist schädlich. Gegen die für diesen Vorfall russischen Verantwortlichen soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

England: So gefährlich kann ein Foto vor dem Windsor-Schloss sein - VIDEO
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170518315803832-eng…

Hab's Video noch nicht gesehen aber eine Lösung kann eine Markierung für Touristen/Unbefugte sein, um sie auf respektvollen Abstand zu halten. Eine neumodische Lösung für die Zukunft können (auch bewaffnete) Wachroboter sein - das ist natürlich eine Herausforderung aber auch ein sinnvolles Entwicklungsziel, so etwas wird es in Zukunft geben. (imho)

-------------------------------------------------------

Russland-Italien: Zurück zu privilegierter Partnerschaft? http://de.sputniknews.com/politik/20170518315803326-russland…

-------------------------------------------------------

Basquiat-Gemälde für 110 Millionen Dollar versteigert http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/jean-michel-basqui…

Potentiell gutes Gemälde aber unfertig, kein Hintergrundkonzept und durch das schwarze Übermalen verunstaltet - eigentlich nicht mal Hunderttausend Dollar wert. (imho)

-------------------------------------------------------

Autodiebe entführen Sechsjährigen und töten ihn http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mississippi-autodiebe-…

Vermutlich war der Autodiebstahl nur eine spontane Dummheit, die Jugendlichen hätten sich sofort stellen und mit einer relativ milden Strafe rechnen können. Die Lehre ist, dass man einen Fehler mitunter besser realisiert, als die Lage mit weiteren Straftaten noch selbstsüchtig zu verschlimmern ... das gilt im Gedanken an die Höllenstrafe in vielen Fällen. Wenigstens so weit ist das auch eine in der Schule zu vermittelnde Lehre. Im Diesseits sollte der Rechtsstaat dazu auch Reue und gutes Verhalten würdigen aber auch wenn der Staat mit Horrorstrafen (Folter) droht, so kann für einen Verbrecher Selbstmord die bessere Lösung als weitere shclimme Straftaten sein. (imho)

-------------------------------------------------------

30 Milliarden jährlich: So viel will Martin Schulz als Kanzler für Kitas, Schulen und Unis ausgeben, ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-und-…

Also derzeit ist das dafür zu viel Geld, angesichts einer ja auch relativ guten Lage in Deutschland. Erstmal müssen Mißstände behoben und Deutschland msus effizienter werden, so dass auch wieder mehr Geld zum Investieren da ist, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-S…. Bei diesen Zusatzsausgaben von 30 Milliarden pro Jahr stellt sich doch auch die Frage, ob das wirklich was für die deutsche Wettbewerbsfähig bringt oder ob da derzeit knappes Geld ungeschickt verschwendet wird. Simples Beispiel: jährlich 1 Milliarde Euro für Open Source können sehr viel bringen und sogar kostengünstig aus dem ohnehin zu erhöhenden Verteidigungsetat kommen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Aufruestung-B…. Für die Verbesserungd er Bildungspolitik kann eine Schulreform helfen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband… und die muss (im Vergleich zu diesem irrwitzigen 30 Milliardenvorschlag der SPD) gar nicht mal so viel kosten, selbst wenn jeder Schüler ein staatliches Notebook bekommt. Also besser CDU wählen, die dafür aber auch noch besser werden sollte. (imho)

-------------------------------------------------------

18 Monate, 50 Behörden und dann ein Anschlag ... Schon vor seinem Anschlag waren etwa 50 Behörden in Deutschland mit dem Tunesier beschäftigt, darunter Polizei, Nachrichtendienste, Staatsanwaltschaften und Ausländerbehörden. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anis-amri-und-das-…

-------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 120.017 Pagehits. (imho)
imho: It's astounding, Time is fleeting, Madness takes its toll...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Studie-Antark…

----------------------------------------------------

... Die NSA hatte den kritischen Windows-Zero-Day für mehr als drei Jahre lang geheimgehalten und für Angriffe genutzt. Der Nachrichtendienst sei sich intern durchaus der Gefahr für die Windows-Anwender auf der ganzen Welt bewusst gewesen, ließ ein ehemaliger Mitarbeiter gegenüber der Post durchblicken. Das ganze sei risikoreich "wie Dynamitfischen" gewesen. Aber die erbeuteten Geheimnisse scheinen dies aus Sicht der NSA wert gewesen zu sein. Die Ausbeute der EternalBlue-Hacks sei "unglaublich" gewesen, erklärte der ehemalige Mitarbeiter. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-meldete-kritische…

----------------------------------------------------

Vorsicht beim Shoppen im Zug: WIFIonICE manipuliert PayPal
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vorsicht-beim-Shoppen…

----------------------------------------------------

Chrome-Lücke erlaubt das Auslesen von Windows-Login-Hashes
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-Luecke-erlaubt…

----------------------------------------------------

Laut Angaben eines russischen Forensiksoftware-Spezialisten ist es möglich, aus iCloud vom Nutzer bereits gelöschte Notizen zu rekonstruieren. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Forensik-Tool-soll-ge…

----------------------------------------------------

AfD-Stimmen fälschlicherweise für ungültig erklärt http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahlpanne-in-nrw-a…

Sind der AfD Stimmen bei der NRW-Landtagswahl nicht angerechnet worden? ... Glaubt man dabei neueren Spekulationen, könnte die AfD die dünne Mehrheit von CDU und FDP vielleicht sogar kippen. ... http://www.heise.de/tp/features/Sind-der-AfD-Stimmen-bei-der…

Lösung: Neuwahl. Normalerweise würde eine nachträgliche Korrektur reichen aber weil die SPD sich der GroKo verweigert und die FDP zickt (nur eine Stimme Mehrheit wäre sowieso zu knapp), bieten sich in diesem Fall Neuwahlen an - hoffentlich kann die CDU dann noch etwas zulegen. Andererseits wurde gestern in den Nachrichten (TV, Tagesschau24) sehr positiv von den NRW-CDU/FDP-Koalitionsverhandlungen berichtet und wenn die CDU etwas nachgibt und die FDP ihre Mitglieder darüber abstimmen läßt, dann ist vielleicht eine passable Einigung möglich. (imho)

----------------------------------------------------

"... CNN und NBC seien in Bezug auf Trump am unfreundlichsten eingestellt – jeweils 93 Prozent negative Beiträge. Am schlimmsten sei die deutsche ARD. Mit ihrer mürrischen Laune hat sie laut den Ergebnissen der Studie ihre US-Kollegen übertroffen. 98 Prozent aller Berichte über den amerikanischen amtierenden Präsidenten waren bei dem deutschen Meinungsmacher negativ. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170519315808296-ard-nega…

----------------------------------------------------

US-Luftangriffe auf syrische Truppen http://www.heise.de/tp/features/US-Luftangriffe-auf-syrische…

Der Angriff der von den USA angeführten Anti-IS-Koalition ist verfassungswidrig und verletzt die Souveränität Syriens, wie am Freitag Russlands Außenminister Sergej Lawrow erklärte. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170519315813106-lawrow-k…

----------------------------------------------------

"Der Supercop und seine Opfer ... Endlich frei: Unschuldig wegen Mordes zu zweimal 40 Jahren verurteilt, bleibt Shabaka Shakur 27 Jahre im Gefängnis, davon sechs Jahre in Einzelhaft, bis er endlich entlassen wird. Sein böser Geist heißt Louis Scarcella, Detektiv der NYPD und Supercop, genannt "the Closer" (der Schließer), weil er immer alle Mordfälle abschloss. Der ehemalige Polizist wird beschuldigt, dutzende, meist Schwarze, unschuldig in den Knast gebracht zu haben: Mit angeblichen Geständnissen, bezahlten Kronzeugen und aufbereitetem Beweismaterial. Die Stadt New York musste bereits 100 Millionen Dollar Schadenersatz an freigesprochene Justizopfer zahlen. ..." http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/der_supe…

Klasse Doku (nicht vollständig gesehen), gab's gestern auf PHOENIX in der Glotze. Bemerkenswert auch der Menschenrechtsanwalt, der trotz Pferdeschwanz-Frisur einen eher guten Eindruck machte (ich habe den Verdacht, dass eine Pferdeschwanz-Frisur bei Männern derzeit i.a. nicht gerade ein positives Zeichen ist). Wie ist Louis Scarcella (http://en.wikipedia.org/wiki/Louis_N._Scarcella), genannt "the Closer", zu beurteilen? Ein interessanter Fall. Natürlich ist er schlecht, ein größerer Sünder aber möglicherweise ist er nicht direkt böse, er hätte womöglich auch ein eher guter Mensch werden können, nämlich in einem besseren System. Wie schlecht ist das US-System? Das ist schwer zu sagen - zwar werden die USA vermutlich von einer bösen Geheimorganisation kontrolliert und der Kapitalismus ist auch schlecht aber die USA haben auch eher Gesetze zum Guten. Noch was zum Kapitalismus: wenn die kapitalistischen Gefängnisse scheinabr billiger sind, so zahlt der Staat drauf, wenn dann aus Profitgier mehr Menschen länger verknastet werden.

Eine Lösung kann eine bessere Erziehung und Propaganda gegen Kriminalität sein. Den Menschen muss auch schon früh in der Schule beigebracht werden, dass Kriminalität uncool ist aber derzeit gibt es geradezu Werbung für Gesetzesverstöße, Kriminalität und Drogen, man denke auch an Spielfilme, Videospiele (http://de.wikipedia.org/wiki/Grand_Theft_Auto), usw. Ein sehr wirksamer Ansatz kann die Gemeinschaftlichkeit und auch der Rassenstolz sein: Weiße, Schwarze, Hispanics, usw. müssen beigebracht kriegen, dass sie auch für ihre Schwestern und Brüder (und das Ansehen der Rasse, Gruppe, etc.) besonders gut/gesetzestreu sein sollten - Kriminalität ist nicht cool, sondern schadet auch der Gruppe (Rasse, Religion, Geschlechtsgenossen, usw.). Das kann auch im Kapitalismus funktionieren aber ein Problem ist, dass einige (auch Mächtige) gar nicht wollen, dass die Schwarzen plötzlich vorbildlich gut werden. (alles imho)

----------------------------------------------------

Rohani gewinnt Präsidentschaftswahl http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-hassan-rohani-vor…

Ansonsten hätte vielleicht Mahmud Ahmadinedschad gewonnen - so viel zur hochgelobten Demokratie. (imho)

----------------------------------------------------

Ukraine-Debatte im Bundestag: Grüne üben sich in antirussischer Ignoranz
http://de.sputniknews.com/politik/20170519315814470-ukraine-…
http://de.sputniknews.com/politik/20170520315818454-hunko-os…

----------------------------------------------------

Italien führt Impfpflicht für Kinder ein ... "Geschenk für die Pharmaindustrie" ...
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/masern-mumps-kinde…

Eine Impfpflicht ist nicht grundverkehrt aber aber es braucht auch günstige, sichere und gut verträgliche Impfstoffe. Ein interessanter Aspekt ist: Wozu eigentlich Impfpflicht, wenn Geimpfte doch angeblich gar nicht krank werden können? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-Impfgegne…. (imho)

Gegen Beatrice Lorenzin (http://de.wikipedia.org/wiki/Beatrice_Lorenzin) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

"Michael Groschek soll SPD-Landesvorsitz übernehmen" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nordrhein-westfale…

"... Groschek wurde als Maat der Reserve am 11. November 2011 für vier Jahre zum stellvertretenden Präsidenten des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr gewählt. Zudem war er Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Groschek

Das ist dieser Tage geradezu ein Verdachtsmoment - jedenfalls in Kombination mit so eine Visage und als SPD-Funktionär. Interesting times. (imho)
imho: Klasse aber das reicht nicht - es braucht einen mehrstufigen Masterplan
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firme…

imho: direkte Demokratie ist problematisch - eine gute Machtelite ist wünschenswert
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vollbezahlt-u…

imho: Jo, Aufklärung ist auch wichtig http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vollbezahlt-u…

--------------------------------------------------------

Der globale Kapitalismus ist defekt. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/soziale-gerechtigk…

Digitale Manipulation ... "Hooked" ... "Evil by Design" ... Optimierung zur Gedankenlosigkeit ... Welcome to the machine ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/digitale-ueberred…

PS: "Welcome To The Machine" http://www.azlyrics.com/lyrics/pinkfloyd/welcometothemachine…

--------------------------------------------------------

Assange erwägt Klage gegen Schweden http://www.heise.de/newsticker/meldung/Assange-erwaegt-Klage…

Unnötiges Risiko und Zeitverschwendung. (imho)

--------------------------------------------------------

Beim Angriff auf eine Luftwaffenbasis im Süden Libyens sind laut dem Sprecher der libyschen Nationalarmee unter Führung von General Khalifa Haftar mindestens 141 Menschen ums Leben gekommen, ... „Die Soldaten befanden sich auf dem Rückweg von einer Militärparade. Sie waren unbewaffnet. Die meisten von ihnen wurden getötet“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20170520315819845-tote-ang…

--------------------------------------------------------

Die chinesische Regierung hat im Zeitraum von 2010 bis 2012 mindestens zehn CIA-Informanten beseitigt und somit die dortigen Aufklärungsarbeiten der USA untergraben. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170521315825720-china-ci…

China hat offenbar systematisch Spionageaktivitäten der CIA aufdecken können. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/cia-china-soll-etliche…

... The Chinese government systematically dismantled C.I.A. spying operations in the country starting in 2010, killing or imprisoning more than a dozen sources over two years and crippling intelligence gathering there for years afterward. Current and former American officials described the intelligence breach as one of the worst in decades. ... http://www.nytimes.com/2017/05/20/world/asia/china-cia-spies…

Denkbares Vorgehen: wer hat ein verdächtiges Profil (Internet, Geldtransaktionen, usw.) und wer könnte für die CIA von Interesse sein? Auch mit DPI und Rasterfahndung. Die Verdächtigsten werden dann näher untersucht, überwacht. Man bedenke, dass die CIA schlecht und deren (legale) Bekämpfung wenigstens außerhalb der USA wünschenswert ist. (imho)

--------------------------------------------------------

Hoffnung für Millionen? Antikörper gegen Krebs entdeckt
http://de.sputniknews.com/wissen/20170520315819218-wissensch…

--------------------------------------------------------

Eine junge Frau schaut sich Kühe am Strand Mare e Sole in Coti-Chiavari auf Korsika an.
http://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31580/85/315808596.…
(http://de.sputniknews.com/bilder/20170520315808978-woche-bil…)

Klasse Bild aber der animierte Bildwechsel (Bilder werden nach links weggeschoben) nervt. Die Bilder soll(t)en bei Mausklick sofort wechseln, übergangslos durch ein neues Bild ersetzt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Box-Farce um Mario Daser http://www.spiegel.de/sport/sonst/mario-daser-siegt-gegen-ol…
Vom Schläger zum Millionär – und wieder zurück http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/mario-daser…

--------------------------------------------------------

"Physiker belegen, dass kein Galaxien-Loch den kalten Fleck erkärt"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Physiker-belegen-dass…

--------------------------------------------------------

Moskau klagt bei WTO gegen Kiew wegen Russland-Sanktionen
http://de.sputniknews.com/politik/20170520315821940-russland…

--------------------------------------------------------

Die russische Botschaft in Skopje, Mazedonien, hat die britische Zeitung Sunday Times wegen einer Reihe von Fake News über die angebliche Einmischung Moskaus in die inneren Angelegenheiten Mazedoniens scharf kritisiert. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170520315824130-fakenews…

--------------------------------------------------------

USA und Saudi-Arabien einigen sich auf Mega-Waffendeal ... Ihm zufolge soll Riad über einen Zeitraum von zehn Jahren Waffen im Wert von etwa 350 Milliarden Dollar aus den USA kaufen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170520315822877-usa-saud…

Unfassbar. Saudi Arabien soll endlich mal die schlechten Menschen und Diener des Bösen (legal) entmachten. Gerne auch mit einer Amnestieregelung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Versicheru…. (imho)

--------------------------------------------------------

... Bei Nutzern von Acd_cli waren zwischenzeitlich Dateien anderer Nutzer erschienen. Ob die fehlerhaft synchronisierten Dateien mit der Sperrung in Zusammenhang stehen, ist nicht klar. Eigentlich sollte Amazon serverseitig für die saubere Trennung von Accounts sorgen – unabhängig vom genutzten Client. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-Drive-sperrt-C…

--------------------------------------------------------

Mafia-Blut an Maltas Geld ... Die Online-Gambling-Industrie boomt auf Malta, ... Dabei reichen die Verwicklungen der organisierten italienischen Kriminalität bis nach ganz oben in die maltesische Politik. ... Kokain und eine Karibikinsel ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/malta-files-wie-di…

Eigentlich auch eine Nachricht für Thread: Leben wir in der Endzeit? aber vielleicht auch wegen meinem heutigen intellektuellen Online-Frühsport paßt das auch hier rein, wo sich hier ja auch Nachrichten zu Koks und Sportwetten befinden. (imho)
imho: Es ist von einem steigenden Strombedarf auszugehen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sti…

imho: gut und böse - Realität und Fiktion http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gipfeltreffen…

-------------------------------------------------------

Grüne, Linke und FDP wollen mit zum Kanzlerduell http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kanzlerduell-gruen…

Ein nachvollziehbarer Wunsch - zwar können die kleinen Parteien quasi nicht den Kanzler stellen aber da kann es durchaus um einige Prozentpunkte gehen, nämlich wenn ein Spitzenkandidat einen besonders guten Eindruck macht. Eine Beschränkung auf CDU und SPD ist da tatsächlich fragwürdig, denn es geht ja auch um die Partei und deren Wahlprogramm, das von dem Spitzenkandidaten vertreten wird. Des Weiteren könnten die kleinen Parteien durchaus auch über den künftigen Bundeskanzler mitentscheiden, auch wenn zwar die CDU erwartungsgemäß die meisten Stimmen erzielt aber es trotzdem für Rot-Rot-Grün oder Grün-Gelb-Rot reichen würde. (imho)

-------------------------------------------------------

Fahren mit automatisierten Fahrfunktionen birgt Risiken ... Wenn die Steuerung übernommen werden muss, wie gesetzlich vorgeschrieben, reagieren die abgelenkten Fahrer langsamer und riskanter ... http://www.heise.de/tp/features/Fahren-mit-automatisierten-F…

Denkbare Lösung: die Computersteuerung versucht mehrere Risikostufen (z.B. je nach Wetter, Verkehrslage, usw.) zeitnah zu klassifizieren und je nach Risikostufe muss der Fahrer mehr oder weniger aufpassen, darf nur bei sehr geringem Risiko sich längere Zeit vom Verkehrsgeschehen abwenden. Des Weiteren muss es auch öfter mal einen Fahrertest geben, d.h. wo der Fahrer die Fahrzeugübernahme trainieren muss - das darf nicht zufällig geschehen, weil es sonst (auch dauerhaft) zu stressig wäre, sondern z.B. so, dass der Fahrer mindestens einmal pro Woche eine Fahrzeugübernahme absolvieren muss und sich Ort und Zeitpunkt aussuchen kann. Beim Training der Fahrzeugübernahme drückt der Fahrer einen Knopf und dann wird nach relativ kurzer Zeit die Fahrzeugübernahme durch den Fahrer vom Computer ausgehend (mit dem typischen Alarmsignal) initiiert. (imho)

imho: Mein Vorschlag ist sehr gut und kostengünstig http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fahren-mit-au…

-------------------------------------------------------

Kater mit Doppelleben entzweit Nachbarinnen http://de.sputniknews.com/panorama/20170521315830709-doppell…

Also wenn der Kater nicht deutliche Vorlieben für eine Frau zeigt, dann sollte er vermutlich i.a. eher in seinem alten Revier bleiben, außer er hat dort schwere Probleme (stärkeren Kater). (imho)

-------------------------------------------------------

IS-Terroristen erprobten toxische Stoffe an Menschen – Medien ... Diese Chemikalien gelten als „ideale tödliche Gifte“, die eine Spätwirkung haben und bei einer chemischen Analyse schwer nachweisbar sind. ... Die Zeitung schließt die Möglichkeit nicht aus, dass toxische Substanzen bei Terroranschlägen gegen Bürger westlicher Länder eingesetzt werden könnten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170521315829431-is-gifts…

Macht vielleicht auch die CIA dort Experimente? (imho)

-------------------------------------------------------

Abschied eines großen Zirkus ... "Bye, bye Tierquäler." ... http://www.spiegel.de/panorama/ringling-bros-and-barnum-bail…
http://www.spiegel.de/fotostrecke/ringling-bros-and-barnum-b…

-------------------------------------------------------

... Parteichef Schulz sagte am Sonntag bei einem Landesparteitag in Schweinfurt: "Jetzt haben wir eine Durststrecke, jetzt haben wir harte Tage hinter uns." Die aktuelle Lage sei aber kein Grund zu verzweifeln. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-verschiebt-pra…

Psychologisch gesehen eine ungünstige Formulierung, wegen "Durststrecke", "harte Tage", "verzweifeln" - schlauer wäre da so was wie z.B. "zwar lief es bisher nicht so gut aber wir können besser werden und noch gewinnen" (mit "gut", "besser werden", "gewinnen"). Natürlich darf man es mit dem Positivismus nicht übertreiben aber im Wahlkampf, ein paar Monate vor der Wahl, sollte der Spitzenkandidat vielleicht schon etwas mehr Geschick und Redefertigkeit zeigen. (imho)
imho: Gehirnsache (brain matter) + wie viel leistungsfähiger wäre das perfekte Gehirn?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-der-Neurod…

imho: es braucht eine gute staatliche Lösung und gut is
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Umfra…

imho: "Patenttroll" ist Blödsinn - es braucht eine grundlegende Reform, kein Tricksen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Pa…

--------------------------------------------------

Boah ey. Vodafone schreibt mir "Für Ihre CallYa-Karte gelöscht: CallYa RoamingPlus" und dann noch "... vielen Dank für Ihren Auftrag ...". Nun habe ich Vodafon diesbezüglich aber gar keinen Auftrag erteilt (außer vielleicht, aus Deutschland zu verschwinden) und darum wollte ich telefonisch nachfragen aber auf dem Brief stand gar keine Telefonnummer (die Schlaufüchse, die wollen keine Beschwerden, hahaha) und deswegen habe ich (am 2017-05-22) einfach die Nummer (0800 588 83 42) von dem Vodafone-Werbebrief genommen. Schlechte Verbindung, vielleicht ein Inder aber recht freundlich (wollte mir allerdings auch den Kabelmist andrehen), er konnte sogar ein bisschen was zu meinen Thema sagen aber nicht so wirklich, deswegen habe ich nach einer passenden Hotline-Rufnummer gefragt. Ich bekam erst eine Mobilnummer aber auf meine Nachfrage, dass die aus Telekom-Festnetzt wohl nicht kostenlos sei, auch eine 0800er Nummer (08001721212). Erster Versuch, nervige Computerauswahl, ich habe (nicht ganz unabsichtlich) meine Handy-Nr. nicht überdeutlich gesagt und nach einigem hin und her hat der Computer angekündigt (er hat mir das vorher angedroht) aufgelegt. Ich habe dann die selbe Nr. noch einmal angerufen, diesmal meine Handy-Nr. deutlicher gesagt und dann hat mir der Computer gesagt, ich solle die 01722290229 anrufen und hat aufgelegt. Okay, what the hell, dann halt einen 4. Anruf auf die (für mich) kostenpflichtige Mobilfunknummer. Schlechtere Verbindung aber nicht ganz so zerhackt wie beim ersten Anruf, vielleicht eine aus dem Osten (irgendwo zwischen Russland und Deutschland), auch nett und sie konnte das mit dem Roaming auch prima erklären und angeblich entstünden mir keine Nachteile. Ach ja, dann hatte ich mich noch bei ihr wegen den beiden vorherigen Anrufen beschwert und sie hatte doch tatsächlich angekündigt, dass sie das (meine Problemmeldung) für mich weiterleiten wollte, das klang sogar ehrlich (das und danach klang sie auch etwas besorgt/betroffen aber vielleicht war meine Stimmlage vorher auch gekippt, das weiß ich nicht) aber ich war schon baff, denn meine bisherigen diesbezüglichen Erfahrungen sind, dass die Servicehotline-Typen meine Beschwerden nicht nach oben melden wollen. Na ja, nicht weiter verwunderlich, der ganz normale Ärger dieser Tage und ich hätte den Kram ja auch einfach zum Altpapier werfen können aber i.a. beschwere ich mich bei so was, gebe den Kerlen damit halt noch eine Chance. Zum Glück blieb mir die Eingabe meiner Geheimzahl erspart, denn das war auch schon mal so ein Ärgernis: ich hatte mich wegen irgendwas (ebenfalls CallYa) beschwert und die wollten doch tatsächlich die volle Geheimzahl über's Telefon (hamm'se ausnahmsweise nach etwas Diskussion dazu auch bekommen aber ich fand das schon ärgerlich). Die ultimative Lösung: ein guter staatlicher Provider (Monopol) und gut is, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-S…. (imho)

PS: Grounded Vindaloop http://en.wikipedia.org/wiki/Grounded_Vindaloop

PPS: Good Omens (http://en.wikipedia.org/wiki/Good_Omens) - nicht gegen nette Callcenter-Menschen, die ja nix dafür können, sondern als Verweis auf (die auch im Buch erwähnten modernen) satanischen Aktionen (hier: kapitalistische Callcenter, beschränkte Computer, Werbung), um Menschen zu ärgern. (imho)

--------------------------------------------------

Libyen: Verteidigungsminister unter Verdacht, mit al-Qaida zu kooperieren
http://www.heise.de/tp/features/Libyen-Verteidigungsminister…

Vielleicht war das ein Coup der CIA, der aber den CIA-Interessen letztendlich schwer schaden wird und schon geschadet hat. (imho)

--------------------------------------------------

Achtung, Abzocke: Microsoft warnt erneut vor betrügerischen Anrufen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Achtung-Abzocke-Micro…

iCloud-Phishing: Anrufe und Textnachrichten vom “Apple Support”
http://www.heise.de/newsticker/meldung/iCloud-Phishing-Anruf…

--------------------------------------------------

... Eine Sicherheitslücke in der Open-Source-Bildbearbeitungsbibliothek ImageMagick konnte bei Yahoos Webmail-System missbraucht werden, um die Bildanhänge anderer Nutzer auszuspionieren. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Yahoo-schmeisst-Image…

Interessanter Fall, wo man mal über die Serversicherheit nachdenken sollte. Einerseits kann man individuelle Services besser kapseln, andererseits kann man (per Programmierung und Systemstruktur) zusehen, dass solche Fehler schnell auffallen. Natürlich kann man den verwendeten Code auch vorher besser prüfen (statische und dynamische Codeanalyse, in Zukunft per KI). (imho)

--------------------------------------------------

... Mehr als 60 Prozent der Deutschen glauben, dass "Geheimdienste, Hacker und Provider" ihre E-Mails lesen würden. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Umfrage-Nur-16-Prozen…

--------------------------------------------------

98 Prozent der ARD-Berichterstattung zu Donald Trump "eindeutig negativ"
http://www.heise.de/tp/features/98-Prozent-der-ARD-Berichter…

--------------------------------------------------

... Zudem sollen Wasserabflussrinnen geschaffen werden, um Schmelzwasser aus dem Berg abzuleiten und Regenmassen entgegenzuwirken. Als zusätzlichen Schutz für die Regale mit den Samen werde eine wasserdichte Wand im Tunnel angelegt werden. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170522315844775-saatgut…
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/spitzbergen-in-der…

--------------------------------------------------

Die Türkei möchte das neutrale Österreich offenbar von allen wichtigen Partnerschaftsprogrammen der Nato ausschließen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-will-oesterrei…

Damit hat die Türkei nur ihr eigenes Urteil gesprochen. Die Türkei soll aus der NATO rausfliegen und gleich auch von allen allen wichtigen NATO-Partnerschaftsprogrammen ausgeschlossen werden. (imho)

--------------------------------------------------

Hollywood-Plugin: GL Galore 1.1 http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2017-05-00045-DE.html

--------------------------------------------------

Streit um "Schwerter zu Pflugscharen" http://www.spiegel.de/panorama/schwerter-zu-pflugscharen-fri…

Gegen die AGDF (http://de.wikipedia.org/wiki/Aktionsgemeinschaft_Dienst_f%C3…) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------

Nach dem Selbstmordanschlag in Manchester ruft der russische Parlamentarier Konstantin Kossatschow die Europäer dazu auf, die auf Eis gelegte Anti-Terror-Zusammenarbeit mit Russland endlich wiederaufzunehmen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170523315848869-manchest…

--------------------------------------------------

Jared Kushner: Trumps Schatten ... Trumps Beamte machten dafür eine kaum bekannte Vorgabe ausfindig, wonach es Sonderermittlern verboten ist, Personen zu überprüfen, zu denen sie zuvor eine Geschäftsbeziehung hatten. Ausgerechnet Kushner würde von dieser Regel profitieren. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/jared-kushner-donald-t…

Vermutlich kein Zufall und es ist sogar denkbar, dass Jared Kushner Ivanka Trump mit dem Ziel der Übernahme des Trump-Vermögens geheiratet hat und zwar auf Anweisung der geheimen Machtelite, die eine langfristige Politik verfolgt (dabei orientiert man sich natürlich an dem Machbaren und wenn das nicht geklappt hätte, hätte man halt was anderes versucht). (imho)

--------------------------------------------------

Nextcloud 12 erschienen: Geringere Kosten bei mehr Nutzern
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nextcloud-12-erschien…

Sehr beeindruckend. Die EU soll dieses (http://de.wikipedia.org/wiki/Nextcloud) und andere auch für die EU potentiell nützliche Open Source Projekte unterstützen. (imho)
Selbstheilung "Abwarten ist oft die beste Medizin" http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/abwarten-statt-gle…

-----------------------------------------------------

... "Supergrundrecht" Sicherheit http://www.heise.de/newsticker/meldung/Grundrechte-Report-Wi…

Gegen Georg Restle (http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Restle) soll ermittelt werden. (imho)

" Grundrechte-Report 2017
Herausgeber: Till Müller-Heidelberg, Elke Steven, Marei Pelzer, Martin Heiming, Cara Röhner, Rolf Gössner, Julia Heesen und Arthur Helwich.
Redaktion: Julia Heesen, Martin Heiming, Arthur Helwich, Till Müller-Heidelberg, Maximilian Pichl, Cara Röhner, Holger Niehaus und Elke Steven.

Ein Projekt der Humanistischen Union, vereinigt mit der Gustav Heinemann-Initiative, des Bundesarbeitskreises Kritischer Juragruppen, der Internationalen Liga für Menschenrechte, des Komitees für Grundrechte und Demokratie, der Neuen Richtervereinigung, von Pro Asyl, des Republikanischen Anwältinnen- und Anwältevereins und der Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen." http://www.grundrechte-report.de/2017/inhalt/

Wie gut mögen die wohl sein? Es soll ermittelt werden! Nun sollte man ja meinen können, dass die (ggf. sogar weit) überdurchschnittlich gut sind ... doch stellt ich vor: ich halte es für denkbar, dass die (ggf. sogar weit) überdurchschnittlich schlecht sind. Nun, es soll ermittelt werden. Die Wahrheit soll schonungslos aufgedeckt werden! (imho)

-----------------------------------------------------

Während des Nato-Gipfels am 25. Mai will Brüssels Polizei Vögel im Kampf gegen kleine Drohnen einsetzen, ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20170523315856703-bruesse…

Die für diesn Vogeleinsatz (gegen Drohnen) Verantwortlichen (in Brüssel und den Niederlanden) sollen entlassen werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Schröder spricht sich für Begrenzung von Kanzler-Amtszeit auf zwei Wahlperioden aus
http://de.sputniknews.com/politik/20170523315855998-schroede…

Es gibt nur wenige besonders gute Menschen - warum sollte man besonders beliebte und fähige Menschen von der Macht fernhalten? Eine Begrenzung der Amtszeit von Wahlkandidaten ist undemokratisch und gegen den Volkswillen (wenn das Volk sie nicht will, kann das Volk sie abwählen). Gibt es etwa wenigstens ein Dutzend verfügbare Bundeskanzlerkandidaten, die besser als Angela Merkel sind oder nicht einen besseren Verfügbaren? Das sagt doch alles. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Freihandelsab…. (imho)

-----------------------------------------------------

... Immerhin erklärte Trump in seiner Grundsatzrede, er habe bei seinem Besuch an der Klagemauer "Gott gebeten, dass er mir Weisheit gibt." ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-in-israel…

-----------------------------------------------------

München startet Kampagne gegen Pappbecher ... Um die Münchner von umweltfreundlicheren Alternativen zu überzeugen, will der AWM für die Initiative bis 2019 etwa 700.000 Euro ausgeben. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/coffee-to-go-muench…

Wenn davon mehr als 1/7 an Werbeagenturen gehen, soll gegen die dafür Verantwortlichen ermittelt werden. Für das Geld könnte man Hunderttausende Becher herstellen, verteilen und dafür sogar (moderat) Geld verlangen, wenn die Becher etwas hübscher und einmaliger gestaltet sind. Die supereinfache und vergleichsweise kostenlose Lösung ist ein Gesetz, das Einwegbecher hoch besteuert und gut is. So einfach ist das. (imho)

-----------------------------------------------------

Manchester-Anschlag: Das ist vom Selbstmordattentäter vorerst bekannt – Medium
http://de.sputniknews.com/panorama/20170523315860038-manches…

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa hat den westlichen Mainstreammedien vorgeworfen, keine Konsequenzen aus den zahlreichen Terroranschlägen gezogen und immer dieselben Fehler erneut begangen zu haben. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170523315860509-sacharow…

Mal abgesehen davon, dass der Westen für Hunderttausende Tote und zerstörte Staaten gesorgt und Terroristen unterstützt hat, ist es auch vorstellbar, dass hinter dem Anschlag westliche Geheimdienste stecken, z.B. im Zusammenhang mit der Wahl zum Unterhaus in GB am 8. Juni 2017 oder vielleicht auch mit Donald Trumps Reise. (imho)

... Nach Angaben des Vertreters der US-Geheimdienste reiste Abedi im vergangenen Jahr nach Libyen und besucht auch andere Länder. Neben den „eindeutigen Verbindungen zu Al-Qaida“ könnte der junge Tatverdächtiger Kontakte auch zu anderen Gruppierungen gepflegt haben, so die Quelle des Senders. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170524315860841-manches…

-----------------------------------------------------

Sacharowa bezeichnet politisches System der USA als unberechenbar
http://de.sputniknews.com/politik/20170523315859325-sacharow…

Vielleicht ist es ganz einfach so: die USA streben nach ihrem maximalen Vorteil und der Welherrschaft/Vormacht und dazu sabotieren sie auch andere Länder, unterstützen Terroristen, führen völkerrechtswidrige Kriege, unterstützen das organisierte Verbrechen, erpressen, lügen. heucheln und glauben auch noch an ihre eigenen Propagandalügen, sind ernsthaft realitätsgestört. Eine gute Zusammenarbeit mit einer solchen USA ist völlig unmöglich. Die USA müssen knallhart ausmanöveriert und unter Druck gesetzt werden (auch mit der Aufdeckung der Wahrheit), damit sie ihre bösen Machenschaften aufgeben müssen. Gleichzeitig muss den USA ein vielversprechender Ausweg bleiben und das ist Plan B (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Versicheru…), wo die USA mit Kanada auf ihrem eigenen Gebiet ziemlich ungebunden sind und an Fortschritt und der Weltraumeroberung arbeiten können - durchauch plausibel, die USA stehen in Sachen Chip-Enticlung und KI gar nicht so schlecht da. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…. (imho)

China oder Atomschlag: Trump über "Verrückten mit den Kernwaffen" ... Trump wollte am kommenden Tag mit Peking darüber sprechen, denn „der Ball sei nun bei China“. „Die andere Option wäre ein Atomschlag“, so heißt es aus dem Munde Trumps in dem Protokoll. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170524315861062-trump-no…

Also ein Super-Atomwaffenstaat, der völkerrechtswidrige Kriege führt, Terroristen unterstützt, Staaten zerstört und bereits zwei Atombomben auf zivile Städte abgeworfen hat, droht einem kleinen Land, das sich mit eigenen Atomwaffen vor solch bösartigen Übrgriffen schützen will, mit einem Atomschlag? Wer sind denn nun die "Verrückten mit den Kernwaffen"? (imho)

-----------------------------------------------------

In dieser Regierungsstudie wurden sogar Gesprächspartner erfunden
http://www.welt.de/politik/deutschland/article164821203/In-d…
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/rechtsextremismu…

Nun, das sollte sich doch sehr leicht aufklären lassen, nämlich mit einer staatlichen Untersuchungskommission, die das einfach überprüft und dazu auch alle Namen/Daten kriegt. Gegen Iris Gleicke (http://de.wikipedia.org/wiki/Iris_Gleicke) solle rmittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Grüne nehmen Kurs auf Jamaika http://www.spiegel.de/politik/deutschland/schleswig-holstein…

Es ist doch einfach nur naheliegend und (wenigstens in einem guten System) sinnvoll, dass höhere Funktionäre (z.B. Minister) auch eine längere Redezeit also niedere Chargen bekommen. (imho)

-----------------------------------------------------

Absprache Trumps mit Russland: Weißes Haus bestätigt Fehlen von Beweisen
http://de.sputniknews.com/politik/20170523315860169-absprach…

Ex-CIA-Chef bestätigt Kontakte zwischen Trump-Team und Kreml
http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-affaere-ex-ci…

Was stimmt denn nun? Also ich glaube, dass die USA sich massiv in die Innenpolitik anderer Länder einmischen und auch Wahlen beeinflussen - sehr viel mehr als Russland, das dergleichen wenn überhaupt nur im akzeptablen Rahmen tut und die US-Wahlen quasi kein bisschen beeindlußt hat. (imho)
imho: komplette Neuauszählung dieser NRW-Landtagswahl + in Zukunft Wahlmaschinen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

imho: besser mit guten Wahlmaschinen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

-------------------------------------------------------

Polizei ermittelt wegen NRW-Wahlfälschung: 2204 AfD-Stimmen verschwunden ... "Einige Fehler erwecken den Eindruck, nicht ausnahmslos zufällig geschehen zu sein", ... http://de.sputniknews.com/politik/20170524315865157-nrw-land…

... Es habe zudem auch rund 35 Unregelmäßigkeiten zulasten anderer Parteien gegeben. ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nrw-wahl-unregelma…

Vorläufige Ergebnisse bei NRW-Landtagswahl korrigiert ... Es handelte sich dabei nicht um eine Neuauszählung, diese sollten nur dort stattfinden, wo Ungereimtheiten festgestellt wurden. ... http://www.heise.de/tp/features/Vorlaeufige-Ergebnisse-bei-N…

=> darum Wahlmaschinen - das sollte es uns wert sein http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Haben-Wahlen-…. (imho)

ca. 80 von 1500 Wahlbezirken überprüft und dann bereits 2.204 Stimmen mehr
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

Versuchen wir mal die Sache mit Stochastik zu analysieren. ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

Es soll eine manipulationsfreie und komplette Neuauszählung dieser NRW-Landtagswahl gemacht werden. (imho)

Black Box Wahlsoftware ... IVU schweigt zu Fragen nach Plausibilitätskontrolle ...
http://www.heise.de/tp/features/Black-Box-Wahlsoftware-33764…

Die Alternative für Deutschland (AfD) und eine Reihe deutscher Experten fordern OSZE-Beobachter zur Bundestagswahl im September, ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20170525315880269-afd-os…

-------------------------------------------------------

Anschlag in England http://www.spiegel.de/politik/ausland/anschlag-in-manchester…

Manchester: Attentäter Abedi war vier Tage vor Anschlag noch in Düsseldorf
http://de.sputniknews.com/panorama/20170525315875816-manches…

Der mutmaßliche Manchester-Attentäter Salman Abedi hat den Terroranschlag womöglich nicht allein geplant, wie die britische Innenministerin Amber Rudd am Mittwochmorgen sagte. Er sei den britischen Geheimdiensten außerdem bereits bekannt gewesen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170524315862426-manches…

Britische Regierung ist wegen Leaks über US-Behörden wütend
http://www.heise.de/tp/features/Britische-Regierung-ist-wege…

Nato-Beitritt zur Anti-IS-Allianz: Höllendeal http://www.spiegel.de/politik/ausland/nato-beitritt-zur-anti…
Nato will sich der Anti-IS-Koalition anschließen http://www.heise.de/tp/features/Nato-will-sich-der-Anti-IS-K…

Auch ein denkbarer Grund für den jüngsten Manchester-Anschlag ... und potentiell ein Schritt in Richtung WW3. (imho)

... Der Zeitung "Independent" zufolge wurden bei einer Durchsuchung Sprengsätze gefunden, die möglicherweise für künftige Attentate genutzt werden sollten. Die Polizei gab bekannt, dass es bei einer Razzia zu einer kontrollierten Explosion gekommen sei. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/manchester-briten-vera…

Mal wieder ein Fall von Beweismittelvernichtung? Warum wird in solchen Fällen völlig unnötigerweise sofort gesprengt, anstatt erst Proben zu nehmen und umfassend Spuren zu sichern? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Amri-Komplex: Polizei darf Vertuschungen der Polizei untersuchen ... Manipulation der Ermitgtlungsergebnisse ... Was vertuscht die Polizei - und warum? ... http://www.heise.de/tp/features/Amri-Komplex-Polizei-darf-Ve…

"... Anis Amri war für sie ein "Einzeltäter". Er kann dazu nichts mehr sagen, weil er wenige Tage später in Mailand von der Polizei erschossen wurde. Einzeltäter hier - Einzeltäter dort. Die NSU-Mordserie soll von den zwei Einzeltätern Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos begangen worden sein. Das Bombenattentat auf das Oktoberfest in München im September 1980 soll auf das Konto des Einzeltäters Gundolf Köhler gehen. Die Einzeltäter-Theorie ist bequem, weil sie weitere Ermittlungen erspart. Und sie hilft, mögliche systemische und damit noch gefährlichere Hintergründe zu verschleiern. Im NSU-Skandal kann das als belegt gelten. Gibt sich im Fall Amri jetzt auch der Innensenator von Berlin bei der Aufklärung der Manipulationen lieber mit einem Sündenbock zufrieden, als das Problem möglicherweise innerhalb der Polizei zu suchen? Im Innenausschuss jedenfalls war das Bemühen spürbar, Tempo aus dem Skandal herauszunehmen und abzuwiegeln. ..." http://www.heise.de/tp/features/Amri-Komplex-Polizei-darf-Ve…

Wann war die Identität des Attentäters Amri tatsächlich bekannt?
http://machtelite.wordpress.com/2016/12/23/wann-war-die-iden…

-------------------------------------------------------

Trump zu Dutertes Drogenkrieg: "Sie machen einen tollen Job" http://www.heise.de/tp/features/Trump-zu-Dutertes-Drogenkrie…

Trump lobt Duterte für blutigen Anti-Drogenkrieg ... Trump sagte ihm am Telefon, er habe vollstes Verständnis für das harte Vorgehen der philippinischen Regierung - anders als sein Vorgänger. Barack Obama hatte Duterte wegen des brutalen Vorgehens seiner Regierung gegen die Drogenszene des Landes mehrfach ermahnt. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-lobt-rodr…

Dazu muss man wissen, dass einige Staaten/Gesellschaften vermutlich gezielt mit Drogen sabotiert werden und dass da vermutlich auch die CIA mitmischt. (imho)

Nichts aus der Geschichte gelernt. http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-zu-Dute…

-------------------------------------------------------

Die US-Streitkräfte haben keine Informationen über den Verbleib der Waffen und militärischen Ausrüstungen im Wert von einer Milliarde Euro, die in den Irak geliefert worden waren. Sie könnten laut Amnesty International in die Hände von IS-Terroristen gelangt sein. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170524315872491-Pentagon…

-------------------------------------------------------

EU-Datenschutzverordnung: So können sich Unternehmen vorbereiten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Datenschutzverordn…

Irgendwie braucht es auch eine (freiwillige) Benachrichtungsmöglichkeit, wo man sich als Bürger und Unternehmer eintragen kann und dann z.B. per eMail automatisch über wichtige Gesetzesänderungen informiert wird. (imho)

-------------------------------------------------------

"Die Gasversorgung von mehr als fünf Millionen deutschen Haushalten ist gefährdet, da die Niederlande ihre Gaslieferungen an Deutschland einstellen. Anstelle einer kürzeren und preiswerteren Anbindung an die russische Pipeline Nord Stream soll nun für 600 Millionen Euro eine Pipeline zur Versorgung mit Flüssiggas aus den USA gebaut werden. ..." http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170524315873827-gasli…

Denkbarer zukünftiger Nutzen: mit Ökoenergie künstlich erzeugtes LNG (aus Regionen mit hohem Ökoenergieüberschuß) kann so angeliefert werden. (imho)

-------------------------------------------------------

CDU-Politiker kritisiert Kirchen für "Einmischung" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/evangelischer-kirc…

Gegen Jens Spahn (http://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

... schuld an "Schiaparelli"-Crash http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/mars-sonde-schiap…

Nicht der Computer war schuld, sondern die Entwickler, Programmierer und Tester => bestenfalls menschliches Versagen. Da kann man auch mal drüber nachdenken, Hardware/Software vorher zeitnah zu veröffentlichen, so dass sich Interessierte auf Fehlersuche begeben können. (imho)

The Schiaparelli Lesson – Unusual and Faulty Conditions
http://software.intel.com/en-us/blogs/2017/01/11/the-schiapa…
imho: Gute Wahlmaschinen machen Wahlmanipulationen praktisch unmöglich
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

imho: Wann kommt endlich das das Böse vernichtende Superleak?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Geheimdien…

imho: Optimismus http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Geheimdien…

--------------------------------------------------------

Iranische Drohnen kreisen über US-Flugzeugträger ... Weil die Drohnen über internationalen Gewässern auftauchten, könne der US-Flugzeugträger nicht anders reagieren als die Besatzung in erhöhte Bereitschaft zu versetzen. http://de.sputniknews.com/politik/20170525315881802-iran-dro…

--------------------------------------------------------

Pilot wollte angeblich mit Loch im Flugzeug starten http://www.spiegel.de/reise/aktuell/air-berlin-pilot-wollte-…

Gegen die für diese Stellungnahme von Air Berlin Verantwortlichen soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Seit sieben Jahren klafft eine Lücke in der Datei- und Druck-Server-Software Samba. Über die Lücke lässt sich aus der Ferne Code auf dem Server ausführen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jetzt-patchen-Gefaehr…

SambaCry: Gefährliche Sicherheitslücke in Samba finden und patchen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/SambaCry-Gefaehrliche…

--------------------------------------------------------

"Sie korrumpieren die Kirche, sie benutzen die Kirche und tun so, als seien sie gläubig."
http://www.spiegel.de/fotostrecke/kirchentag-in-berlin-fuer-…

Es soll ermittelt werden (z.B. gegen diese 4 Typen im Bildvordegrund). (imho)

--------------------------------------------------------

Security services missed five opportunities to stop the Manchester bomber
http://www.telegraph.co.uk/news/2017/05/24/security-services…

Manchester Bomb Suspect Said to Have Had Ties to al Qaeda, Terrorism Training Abroad
http://www.nbcnews.com/storyline/manchester-concert-explosio…

Britische Behörden sollen Warnungen ignoriert haben ... Diese seien zweimal vor dem mutmaßlichen Attentäter von Manchester gewarnt worden, hätten aber nichts unternommen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/anschlag-in-manchester…

... The care and attention with which the bomb was made has fuelled suggestions that Abedi worked with a skilled bomb maker or team of bomb makers, who are feared to still be on the loose. ... http://www.dailymail.co.uk/news/article-4540408/Manchester-r…

Manchester, MI6, Al-Qaïda, Daesh und die Abedi http://www.voltairenet.org/article196470.html

Details Emerge On The Manchester Blowback From Britain's Terror Support
http://www.moonofalabama.org/2017/05/detail-emerge-on-the-ma…
http://www.moonofalabama.org/2017/05/the-manchester-attack-a…

'Sorted' by MI5: How UK government sent British-Libyans to fight Gaddafi
http://www.middleeasteye.net/news/sorted-mi5-how-uk-governme…

--------------------------------------------------------

"... In Sachen Datenschutz und Datensicherheit sei man kein Risiko eingegangen. Die Polizei arbeitet den Angaben zufolge mit Vodafone zusammen, ..." https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bayern-Neuer-Polizei…

Hahaha, erkenne den Widerspruch. Es soll ermittelt werden. Ein guter Polizei-Messenger ist natürlich wünschenswert aber der soll in Deutschland mit der Deutschen Teleom zusammenarbeiten. (imho)

Snowden-Dokumente: Britische Geheimdienste könnten über Vodafone deutsche Kunden abhören
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Snowden-Dokumente-Bri…

Vodafone reveals existence of secret wires that allow state surveillance
http://www.theguardian.com/business/2014/jun/06/vodafone-rev…

--------------------------------------------------------

Wie Nato-Gelder Russland das Leben schwer machen – Weißes Haus
http://de.sputniknews.com/politik/20170526315889852-russland…

Natürlich braucht es eine ausreichende Verteidigung aber wohl eher gegen die USA (siehe auch http://en.wikipedia.org/wiki/Timeline_of_United_States_milit…) als gegen Russland. Zu viel Geld für Rüstung fehlt bei Forschung, Entwicklung, Infrastruktur, usw. (imho)

--------------------------------------------------------

Bewusste CNN-Politik: Sacharowa zu Diskreditierung russischen Botschafters in USA
http://de.sputniknews.com/politik/20170525315888807-cnn-disk…

Medienpreis: Barack Obama ruft zum Kampf gegen Propaganda und Fake-News ... "Nein, Sie sind kein weltfremder Idealist" ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Medienpreis-Barack-Ob…

Was für ein Heuchler - die USA sind doch so ziemlich an der Spitze der Desinformationskampagnen und Lügenpropaganda. (imho)

Gegen Karlheinz Kögel (http://de.wikipedia.org/wiki/Karlheinz_K%C3%B6gel) soll ermittelt werden. (imho)

... "The Germans are bad, very bad", sagte Trump. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-bei-der-e…

... Merkel wirkt nun beinahe fassungslos, kurzzeitig entglitten der Kanzlerin die Gesichtszüge. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-bei-der-n…

Bericht: Auf Trumps iPhone ist nur eine App http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-Auf-Trumps-iP…

--------------------------------------------------------

... Die Entwickler haben in den Lichtweg zwischen LEDs und Linse ein LC-Display gelegt. Mit ihm können sie das Licht des Frontscheinwerfers lenken und gezielt einzelne Segmente aus dem Lichtkegel ausnehmen ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intelligentes-Fernlic…

Prinzipiell gute Idee aber derzeit zu aufwendig (auch wegen der Computersteuerung) und wegen der Energieabsorption ggf. problematisch. Fernlicht ist bei autonomen Autos, Verkehrsleittechnik, besseren Straßen und vernünftigem Geschwindigkeitslimit (auch für bessere Energieeffizienz und somit Ökologie) auch zunehmend verzichtbar. (imho)

--------------------------------------------------------

Syriens Deeskalationszonen brauchen Checkpoints – aber von wem?
http://de.sputniknews.com/politik/20170526315893829-deeskala…

Vielleicht auch von gemäßigten NATO-Staaten (also nicht USA, Türkei, Frankreich, GB). (imho)

--------------------------------------------------------

USA wollen Finanzhilfe für Ukraine massiv kürzen http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170523315859468-usa-f…

USA bestätigen: Kiew bleibt höchstwahrscheinlich ohne Gratis-Militärhilfe
http://de.sputniknews.com/politik/20170523315848886-usa-mili…

Das kann einen Krieg gegen den Donbass verhindern helfen, womöglich ist der quasi abgesagt, die Kiew-Junta hat auch so genug Probleme. (imho)

--------------------------------------------------------

Syrien: Warum Washington, Paris und London die Giftgas-Ermittlungen stören
http://de.sputniknews.com/politik/20170526315895631-syrien-g…

--------------------------------------------------------

"Nutria ... Eine wirklich starke Verbreitung findet in Deutschland allerdings nicht statt, weil Mitteleuropa den verwilderten Farmtieren kein günstiges Klima bietet. Manche Populationen brechen daher nach wenigen Jahren wieder zusammen. In Österreich beschränkt sich der Bestand auf vereinzelte, in der Regel kurzlebige Populationen, die harte Winter regelmäßig nicht überdauern. Die Art ist dort nicht sicher dauerhaft etabliert. ...

... In der Regel sind in Deutschland die verursachten Schäden in Bezug auf den Wasserbau durch Grabungen in Uferbereichen gering, bzw. bei renaturierten Gewässern unproblematisch. Aus Sicht der Wasserwirtschaft ist es positiv, dass Nutrias die ebenfalls eingebürgerten Bisamratten (welche erhebliche Schäden an den Wasserwegen verursachen) zurückdrängen, auch sind ihre Bestände gut kontrollierbar. Verbreitete Ansicht ist, dass es in Mitteleuropa keinen Grund gibt, sie grundsätzlich zu bekämpfen. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Nutria

Die pelzige Gefahr http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/nutria-pelzige-gefa…

Es soll ermittelt werden. z.B. auch gegen den DJV (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Jagdverband) und diverse im Artikel genannte Behörden. Die nachhaltige Lösung ist ein natürliches Gleichgewicht und da muss man halt ggf. mal nach geeigneten Freßfeinden Ausschau halten. Des Weiteren sollte ein ordentlicher deutscher Deich so einem kleinen Nager doch standhalten - ggf. müssen die Deiche halt verstärkt und besser besser gewartet werden, natürlich tierfreundlich, (imho)

--------------------------------------------------------

Rauchen in China http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/rauchen-in-china-z…

Vielleicht gibt es auch einen positiven evolutionären Aspekt (negativere Entwicklung Nikotinsüchtiger) aber Rauchen ist auch Geldverschwendung (weniger Geld für den Staat und Investitionen) und schwächt die Arbeitskraft. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte…. (imho)
imho: ich habe mal wieder Recht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

imho: Ich habe Recht. Ich habe schon wieder lässig gewonnen.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorlaeufige-E…

imho: Eine gute Weltregierung auch mit Weltpräsident ist ganz einfach machbar
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-531-540/r…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Status-qu…

imho: na ist doch ganz einfach http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Status-qu…

imho: Eine gute Weltregierung verhindert eine schlechte Weltregierung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Status-qu…

imho: Die Lösung sind gute staatliche Kantinen und staatliche Treffpunkte ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/St-Ob…

imho: Es darf noch private Unternehmen, Kneipen, Gaststätten, Geschäfte, usw. geben
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/St-Ob…

imho: Gute Idee und die WLAN-Zeit kann sich an der Bestellhöhe orientieren
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/St-Ob…

------------------------------------------------

Sicherheitsbehörden sollen vor Manchesterbomber Abedi gewarnt worden sein
http://www.heise.de/tp/features/Sicherheitsbehoerden-sollen-…

In wenigen Tagen wählt Großbritannien. Die Labour-Partei schien schon geschlagen, doch zuletzt holte sie rasant auf. Jetzt streiten Oppositionsführer Corbyn und Premierministerin May erbittert über den Anschlag von Manchester. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-theres…

------------------------------------------------

Pwned per Untertitel: Viele Mediaplayer führen Schadcode in Subtitle-Dateien aus
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pwned-per-Untertitel-…

------------------------------------------------

Cloak & Dagger: User-Interface-Tricksereien hebeln Android-Rechtesystem aus ... Zwei App-Berechtigungen des Android-Betriebssystems lassen sich dazu missbrauchen, alles auszuspionieren, was der Nutzer auf der Tastatur eingibt. Außerdem kann man bösartige Apps auf diesem Wege mit beliebigen App-Rechten versorgen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cloak-Dagger-User-Int…

------------------------------------------------

Dateiname killt Windows http://www.heise.de/newsticker/meldung/Dateiname-killt-Windo…

------------------------------------------------

Der Brite John Cox, der 2015 wegen des Rauchens auf der Toilette einen Brand verursacht hatte, hat eine Haftstrafe von neunundeinhalb Jahren erhalten. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170526315901677-haft-ra…

Viel zu hohe Strafe für typisch menschlichen Blödsinn/Fahrlässigkeit. Die eigentliche Frage ist doch, wieso ein Mülleimerbrand auf einer besonders sicher zu sein habenden Flugzeug-Toilette so ein Problem war - für den Hinweis auf diese Sicherheitslücke hat der Drunkenbold eine geringe Strafe verdient. (imho)

------------------------------------------------

"Ein Besuch des südkoreanischen Staatschefs Moon Jae-in in Nordkorea ist laut seinem Sondergesandten Song Young-gil nur nach Einstellung der Provokationen im Raketen- und Nuklearbereich seitens Pjöngjangs möglich. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170526315899644-suedkore…

Die Endlösung ist eine friedliche Wiedervereinigung Koreas und der Rauswurf der USA aus Korea. Eine sehr gute Übergangslösung können russische und chinesische Garantien sein, dass Nordkorea nicht angegriffen werden darf. Bei einem Konflikt haben beide Seiten Koreas nur das Recht zur direkten Verteidigung eines Angriffs innerhalb ihrer Zone aber nicht zum Gegenangriff/Vergeltungsmaßnahmen. Es braucht eine Friedenskommission zur Konfliktlösung - ein irgendwie aufgefalmmter Konflikt ist möglichst schnell zu beenden. Eine gute Lösung zum Schutz vor gegenseitigen Bombardierungen kann eine Schadensersatzpflicht sein, so dass Vergeltungen unnötig sind und der Angegriffene mit Geld rechnen kann. Unter den Bedingungen kann Nordkorea angebliche "Provokationen" einstellen und die Atomwaffenfrage kann nach der Wiedervereinigung und dem Abzug der USA erörtert werden. Eigentlich ganz einfach. (imho)

USA wollen mit China präventive Maßnahmen gegen Nordkorea vereinbaren
http://de.sputniknews.com/politik/20170526315902905-usa-chin…

Stratfor-Gründer: USA bereiten Angriff auf Nordkorea vor http://de.sputniknews.com/politik/20170526315904683-stratfor…

Die USA sind das Problem und nicht die Lösung. (imho)

------------------------------------------------

Trumps Chaostour http://www.heise.de/tp/features/Trumps-Chaostour-3726687.htm…

Vielleicht ein (positiver) Narr, der seinen Weg erst noch finden muss. Das mit Donald Trump kann ja noch werden - Barack Obama hat u.a. vermehrte Terroristenunterstützung und die Zerstörung von Libyen und Syrien gebracht. (imho)

------------------------------------------------

Erdogan schaute der Prügelei seiner Sicherheitskräfte vor der Botschaft in Washington zu
http://www.heise.de/tp/features/Erdogan-schaute-der-Pruegele…
imho: Was ich davon halte? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Denken-mit-Le…

imho: Selbstverständlich muss man für gute Organisationen auch was spenden dürfen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Unite…

imho: Ihr könnt alle was erreichen, im Internet kann man eine Menge bewirken
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Politische-Ap…

---------------------------------------------------------

USB 3.0 verträgt sich nicht immer mit dem heimischen WLAN. Das liegt an den ähnlichen Frequenzen. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/c-t-Tipp-der-Woche-US…

---------------------------------------------------------

"Far Cry 5: Sheriff vs. Weltuntergangssekte ... Dabei soll man wie beim Vorgänger auch in Far Cry 5 Landschaften, Flüsse und der Himmel frei erkunden und die Aufgaben in beliebiger Reihenfolge erledigen können. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Far-Cry-5-Sheriff-vs-…

Beeindruckende Grafik, siehe z.B. http://www.heise.de/imgs/71/2/2/1/0/1/7/4/FC5_ConceptArt_4-2… und http://www.heise.de/imgs/71/2/2/1/0/1/7/4/FC5_Screenshot_Fis…. (imho)

---------------------------------------------------------

10 Fakten zum Hirntod http://www.heise.de/tp/features/10-Fakten-zum-Hirntod-372566…

---------------------------------------------------------

FBI warnte Mi-5 noch im Januar vor Manchester-Attentäter - Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20170528315914266-fbi-war…

---------------------------------------------------------

„Absoluter Blödsinn“ – Russlands Parlamentsunterhaus zu jüngsten WP-Spekulationen
http://de.sputniknews.com/politik/20170527315913990-botschaf…

Ähm also ein (ggf. auch geheimer, abhörsicherer) Kommunikationskanal zwischen Ländern ist doch Sinn und Zweck der diplomatischen Botschaften, oder? Problematisch wäre das nur, wenn das gezielt am offiziellen Staat vorbei gehen sollte aber davon kann man bei einem engsten Berater des US-Präsidenten nicht unbedingt ausgehen, oder? D.h. ein gutgläubiger Botschafter hätte gegen einen Kanal zwischen dem Präsidenten und seinem Team zu seinem Staat nicht unbedingt was haben müssen, oder? Sollte man sich nicht eher über die Terroistenunterstützung, Kriege und die kapitalistischen Mißstände aufregen? Verrückte Welt. Kann es vielleicht sein, dass die US-Medien den Russland-Bullshit hypen, um (auch sich) von der Wahrheit und bedeutsamen Entwicklungen abzulenken? (imho)

... "Wir haben Gesprächskanäle zu einer ganzen Zahl von Staaten", sagte McMaster. "Das ermöglicht es uns, auf diskrete Art zu kommunizieren." Er würde sich auch über geheime Gesprächskanäle zur russischen Botschaft und zum Kreml "keine Sorgen" machen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/jared-kushner-trump-re…

---------------------------------------------------------

Zbigniew Brzezinski: Der Feind Russlands hat Amerika keinen Erfolg gebracht
http://de.sputniknews.com/politik/20170527315913844-brzezins…

---------------------------------------------------------

... "Die Konzentration auf die Gerechtigkeit reicht nicht, es muss etwas dazu kommen, das Fortschritt, Zukunftsoptionen verdeutlicht." ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-spd-…

Na ist doch gar nicht so blöd - insbesondere, wo die SPD mit mehr Gerechtigkeit irgendwie nicht auch die grundlegende Behebung der kapitalistischen Mißstände und eine wirksame Verbrechensbekämpfung verbindet, sondern Geld ausgeben und das bei ca. 2 Billionen Euro Staatsschulden. (imho)

---------------------------------------------------------

... Oskars Stiefmutter, die in der Nähe auf einer Bank gesessen und das Video gemacht hatte. ... Der Anwalt Anatoli Kutscherena, der sich als Verteidiger des früheren US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden einen Namen gemacht hat, begab sich in die Polizeiwache. ... http://www.spiegel.de/panorama/zehnjaehriger-rezitiert-gedic…

Da kann man auch mal eine antirussische Inszenierung vermuten und da stellt sich auch die Frage, wie es zur "brutalen Festnahme" kam. (imho)

---------------------------------------------------------

Was Eltern über "Pussy Slapping" wissen sollten http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/pussy-slapping-w…

Also da ist durchaus eine harmlose spielerische Komponente (pubertierende Albernheit, soziale Übung, usw.) vorstellbar aber nur unter Freunden/Freundinnen und mit prinzipiellem Einverständnis und nicht aggressiv/feindselig - ansonsten ist das schlicht illegal und auch so in der Schule zu kommunizieren. (imho)

PS: http://de.wikipedia.org/wiki/Erkan_%26_Stefan_gegen_die_M%C3…

---------------------------------------------------------

Waffendeal mit USA: Chamenei nennt Saudis „Idioten“ und „Milchkühe der Amerikaner“ ... Die saudische Königsfamilie nannte er sogar ein „unfähiges und wertloses Pack“, das seinen Reichtum „Heiden und Feinden“ verkaufe. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170528315915127-usa-iran…

Berechtigte Kritik aber auch sehr verdächtig, weil ein positives Bestreben/Agieren für ein besseres Saudi Arabien und Frieden/Zusammenarbeit unter Moslems (Schiiten, Sunniten) fehlt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/USA-Neustart-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Versicheru…. (imho)
imho: The Cult of the Red Cow - Leben wir in der Endzeit?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Patriarchale-…

imho: Qualia, Schwarmwesen und eine erstaunliche unterbewusste Komponente
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Denken-mit-Le…

imho: Einfach eine staatliche Zentralstelle für Informationskontrolle einrichten
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Beric…

PS: Heute ist der 29. Mai, was in der Schreibweise 2017-05-29 die 529 = 23 * 23 enthält. 20170529 = 3079 * 6551, wobei 3079 (Quersumme 19) die 441. Primzahl ist (441 = 3 * 3 * 7 * 7) und 6551 (Quersumme 17 passend zur Jahreszahl) die 847. Primzahl ist (847 = 7 * 11 * 11; Quersumme der Faktoren ist 29 und paßt zum Datum). Die Quersumme von 847 ist 19 und die Quersumme von 441 ist 9. Siehe auch Thread: The red pill. Welcome to the real world.. (imho)

PPS: Quran code http://en.wikipedia.org/wiki/Quran_code

---------------------------------------------------

Zivilverteidigung http://www.libenter.ch/090610_zivilverteidigung_1969_v1.4_de… (PDF, 33.128.448 Bytes)

Große Klasse. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fuer-den-Erns… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…. (imho)

---------------------------------------------------

Malware klaut Kreditkarten-Daten aus der Computerkasse http://www.heise.de/newsticker/meldung/Malware-klaut-Kreditk…

---------------------------------------------------

"So verschafft man sich Respekt" http://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-vs-don…

Ein starker Mann braucht keine solchen Gesten. Vermutlich hat Emmanuel Macron Donald Trump eher ernsthaft verärgert und gegen sich aufgebracht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-mutmassli…. (imho)

---------------------------------------------------

... Sollte der Mauna Kea als Standort ausfallen, sollen im April 2018 die Bauarbeiten am Observatorio del Roque de los Muchachos auf der spanischen Insel La Palma beginnen können. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Thirty-Meter-Telescop…

Also La Palma ist politisch und vielleicht auch geologisch (Gefahr von Vulkanausbruch, Erdbeben) gesehen der bessere Standort. Klasse, hoffentlich verhindern die Hawaiianer den Bau des TMT (http://de.wikipedia.org/wiki/Thirty_Meter_Telescope) auf Hawaii - Danke auch aber da kann man sich schon fragen, wie es dazu kommen konnte, wo es doch mit ein bisschen Bakschisch (http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Nach-… - man beachte, dass dieser Beitrag keine ausdruckliche Anordnung oder Wunsch enthält aber auch etwas hypothetischer geschrieben werden könnte - vielleicht wird dieses TMT auf La Palma gebaut aber die USA bauen noch ein eigenes auf Hawaii ... nicht undenkbar, im Gedanken an die Weltraumeroberung und dass die USA alleine pro Jahr das ca. 400-Fache für ihr Militär ausgeben) vermutlich ein leichtes gewesen wäre und die USA eigentlich den Standort Hawaii bevorzugen sollten aber die USA können auch (neuerdings und heimlich) argumentieren, dass sie den Standort lieber für sich alleine wollen, nämlich angesichts der Bedeutung, möglichst vielversprechende Planeten zur Besiedlung zu finden und da vielleicht ein paar Extrainfos zu bekommen, die man nicht gleich mit den anderen Staaten teilen muss. (imho)

---------------------------------------------------

... To cope with the high voltages, which slowly damage NAND flash over time, and lack of rewritability, NAND is structured in a very particular way. It's organized into pages of up to 4,096 bytes, with pages then organized into blocks of up to 512 kilobytes. Reads and writes are performed a page at a time, with erases happening not at page but at block granularity. This creates issues such as "write amplification," where writing a single byte to a page could require an entire block to be erased and rewritten. ... http://arstechnica.com/gadgets/2017/04/intel-optane-memory-h…

---------------------------------------------------

Opposition lehnt jedwede Wahlen ab. Proteste nehmen zunehmend gewalttätigen Charakter an. Zahl der Toten steigt ... http://www.heise.de/tp/news/Politische-Loesung-in-Venezuela-…

Vermutlich wird Venezuela von beiden Seiten sabotiert, geplant und voller böser Absicht: die Mächte des Bösen stecken hinter Nicolás Maduro und versuchen auch die Opposition negativ zu beeinflussen, sorgen für gewalttätige Proteste. (imho)

---------------------------------------------------

Trojaner WannaCry hat Wurzeln in China, Taiwan und Singapur
http://de.sputniknews.com/panorama/20170528315923023-virus-w…

---------------------------------------------------

Koalition ändert Taktik im Kampf gegen Daesh – US-Verteidigungsminister
http://de.sputniknews.com/politik/20170528315922055-us-koali…

Möglicherweise ein Zeichen der Wende. (imho)

Wende der Epoche: Snowden zu Merkels Worten über USA http://de.sputniknews.com/panorama/20170528315922020-epoche-…

---------------------------------------------------

Vorschlag aus Moskau: „Sechser“-Gespräche zu Nordkorea wiederbeleben
http://de.sputniknews.com/politik/20170529315925667-moskau-n…

Sehr vernünftig, gerne auch ohne die USA und vielleicht auch ohne Japan, wenn das nur eine US-Marionette ist (siehe auch http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-japan-kuendi…). Weil die USA und ihre Marionetten da mauern werden, weil sie die einzig gute Lösung einer friedlichen Wiedervereinigung Koreas inklusive Rauswurf der USA verhindern wollen, müssen Russland und China da knallhart Druck machen, z.B. mit einem guten Vorschlag, wonach Nordkorea Sicherheitsgarantien bekommt, siehe auch Beitrag Nr. 4026 (55.027.986). Es muss knallhart die friedliche Wiederveinigung Koreas auf das Tapet gebracht werden und zwar alternativlos - die Frage ist nur noch nach den Details der Umsetzung aber aus das ist klar: Amenstie + moderne Demokratie auf den Weg zum idealen Sozialismus, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Paris-und-Kie…. (imho)

---------------------------------------------------

Anschlag von Manchester: Geheimdienst MI5 wurde angeblich dreimal gewarnt
http://www.spiegel.de/politik/ausland/anschlag-in-manchester…

Fall Anis Amri: Razzia bei Berliner Polizisten http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-anis-amri-raz…

---------------------------------------------------

Mittelstrecken-Jet MC-21 http://www.spiegel.de/wirtschaft/russland-neuer-flieger-mc-2…

Also mich wundern immer noch die in Bezug zum Flügel weit vorgelagerten Triebwerke. Das ist ggf. nicht so selten aber wie lauten die Überlegungen dazu? Vielleicht auch wegen einem heißen Abgasstrahl und den Flügelklappen? Das wäre bedenklich, wenn man deswegen eine instabile Konstruktion bevorzugt. Triebwerke sollten vor allem sicher, zuverlässig, robust, wartungsfreundlich und effizient sein aber die Natur kann man auch mit weniger und vielleicht auch langsameren Flügen schonen. Eine Überzüchtung ist fragwürdig. (imho)

---------------------------------------------------

BMW muss Produktion stark drosseln http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bmw-muss-produk…

Das mit Zulieferbetrieben macht wohl derzeit Sinn, insbesondere jedenfalls spezialisierte Unternehmen für universelle Module (z.B. universell einsetzbare CPU, Speicherchips, Schrauben, Autoreifen, Akkumodule für Elektroautos, usw.) aber allgemein ist es sehr ineffizient (und somit auch volkswirtschaftlich schädlich, eine Verschwendung von Ressourcen), dass es unzähliche Autos, Haushaltsgeräte, usw. gibt. Wenn man dagegen nur das Notwendige möglichst effizient und auch haltbar, nachhaltig, wartungsfreundlich produziert, dann kann das erheblich effizienter sein. Natürlich braucht es mehr als einen Autotyp, Waschmaschinentyp, usw. aber nicht so viele, wie derzeit. Vielfalt ergibt sich auch über die Produktion anderer Staaten aber auch da sollte man sich in Zukunft durch Abgucken/Zusammenarbeit einem Ideal annäheren, das dann lokal und mit ein paar reginalen Feinheiten produziert wird. Der ideale Sozialismus kann erheblich effizienter sein und das ist ein maßgeblicher Wettbewerbsvorteil, auch weil die vielen jährlich gesparten Milliarden Euro investiert und die freien Fackkräfte in Forschung und Entwicklung beschäftigt werden können. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-S… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/St-Ob…. (imho)
Studie: Zuviel Smartphone-Nutzung kann Kinder krank machen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Zuviel-Smartph…

Die Dosis macht das Gift. Gute Experten sollen einfach mal einen Empfehlung für gesunde/normale Kinder zur Orientierung erarbeiten. Also wenn Kinder schon recht gut sprechen und sich auch sicher und etwas sportlicher bewegen (normal balancieren, spielen) können, dann kann ein bisschen Computernutzung wohl nicht so sehr schaden, sondern auch nutzen. Wichtig sind auch möglichst ergonomische/augenfreundliche Geräte und vor allem kindgerechte Inhalte. Na klar darf ein Kind auch mal Kurzvideo sehen aber besser selektiert, z.B. indem die Eltern dem Kind mal ein nettes Katzenvideo (was ihnen selbst gefällt, man achte auf positive und kingerechte Inhalte) oder was lehrreiches zeigen, so lernt das Kind auch alleine dadurch was. Im Vordergund sollten (kindgerechte, auch vergnügliche) Lernspiele stehen. Da soll es auch eine gute staatliche Webseite geben, natürliche werbefrei, kostenlos und mit prima Inhalt für verschiedene Altersklassen und auch mit Infos/Ratgeber für die Eltern. (imho)

----------------------------------------------------------

... US-Präsident Trump will Nordkorea dazu zwingen, das Raketen- und Atomwaffenprogramm einzustellen, ...
http://www.heise.de/tp/features/Nordkorea-feuert-naechste-Mi…

Aber der Terroristen unterstützende, Staaten zerstörende und völkerrechtswidrige Kriege führende Superatomwaffenstaat darf fröhlich Waffen aller Art testen und rüsten? Das ist doch infam. Die USA sind eine direkte Bedrohung für Nordkorea - so sieht's aus. Wenn ein Terrorstaat Nordkorea mit der Androhung von militärischer Gewalt von ein bisschen Aufbau seiner Selbstverteidigung abhalten will, was soll Nordkorea denn davon halten? Das Vorgehen der USA ist doch Kriegstreibereri und üble Gefährdung des Weltfriedens und wenn die UN das anders sieht, dann ist endlich mal gegen die Diener des Bösen zu ermitteltn. Oder was? (imho)

----------------------------------------------------------

Etwa zwei Prozent der Menschen fällt es schwer, Gesichter zu erkennen ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/gesichtsblind-wenn…

Ich habe den Test (http://www.bbk.ac.uk/psychology/psychologyexperiments/experi…) mitgemacht, hier mein Ergebnis:

Cambridge Face Memory Test
Thank you for taking part in this experiment.

Your accuracy in the experiment was: 74%

The average score on this test is around 80% correct responses for adult participants.
A score of 60% or below may indicate face blindness.

Ich fand den Test mit dem Merken von 6 Gesichtern sehr schwer und war danach schon angepißt/verärgert, weil es so anstrengend war und ich mir bei den Antworten nicht sicher war. Am Ende habe ich bei den körnigen Auswahlbildern nur noch "1" gedrückt (quasi aufgehört, es gab keine Abbruchtaste).

Ich vermute(te auch schon vorher), dass ich wenigstens eine leichte Gesichtsblindheit habe, insbesondere auch in Relation zu meinen sonst eher sehr hohen intellektuellen Fähigkeiten aber für den Alltag reicht es noch. Vielleicht bessert sich das ja auch noch aber vermutlich eher indirekt durch verbesserte andere Fähigkeiten (z.B. besseres, tendenziell/potentiell fotografisches Gedächtnis - bei dem Test echt mau, keine klare Bildspeicherung und das bei nur ein paar Gesichtern und eigentlich wenigen und einfachen Bildern), d.h. ich vermute, dass ich da schon ein bisschen grundlegend anders bin. (alles imho)

----------------------------------------------------------

Putin erklärt in Russland das Jahrzehnt der Kindheit
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170529315933070-put…

Erstaunlich. Na klar gibt es da was zu tun, nicht nur in Russland aber eigentlich ist das doch etwas, das einfach so nebenbei gemacht werden kann: schrittweise Verbesserungen und dazu wird einfach eine gute Expertenkommission eingerichtet, die auch Vorschläge aus der Bevölkerung entgegen nimmt und dann kann man ja auch noch mehr Geld für diese Projekte locker machen. Also wenn man etwas ausrufen muss, dann ein Jahrzehnt der Entmachtung schlechter Menschen. (imho)

----------------------------------------------------------

Damaskus verurteilt laut dem syrischen Botschafter in Moskau, Riad Haddad, entschieden die Verlängerung der Sanktionen durch die EU und stuft diesen Schritt als Fortsetzung einer fehlerhaften Politik ein. ... Zudem bezeichnete der Diplomat die EU als größten Teilnehmer eines „Komplottes gegen Syrien“ und sagte, dass einige EU-Länder gar Terrorgruppierungen unterstützten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170529315932494-syrien-e…

Macron will mit Russland in Syrien außerhalb der US-Koalition kooperieren
http://de.sputniknews.com/politik/20170529315934731-macron-r…

Was will Emmanuel Macron? Will er Russland und Syrien Aufklärungsdaten, Waffen und Hilfsgüter liefern? Oder labert er nur rum und will Russland bremsen? Wie wäre es, wenn Emmanuel Macron erstmal die Aufhebung aller antisyrischen und antirussischen Sanktionen fordert? Die elenden Heuchler und Dumpflaberer muss man eiskalt auflaufen lassen - das kann man und sollte Russland natürlich diplomatisch formulieren, also einfach eiskalt ein paar vernüftige Forderungen stellen und gucken, wie die Reaktionen ausfallen. Frankreich hat maßgeblich bei der Unterstützung von Terroristen und der Zerstörung von Libyen mitgeholfen - was sagt Emmanuel Macron dazu? Die elenden Heuchler und Dumpflaberer muss man eiskalt auflaufen lassen - entweder sie kommen ehrlich mit wirklich guten Vorschlägen/Angeboten oder man hält sie sich besser vom Leib. (imho)

Macron droht mit "sofortigem Gegenschlag" bei Giftgasangriff in Syrien
http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-emmanuel-ma…

Alles klar, Emmanuel Macron ist kein bisschen zu trauen. Da darf man sich nicht mit Bullshit und Realitätsverweigern aufhalten, sondern muss ganz klar sagen: "Syrien hat keine Chemiewaffen eingesetzt, das waren die Terroristen" und dann sofort zum nächsten Thema übergehen, wenn der Gegner nicht deutliches Interesse an der Wahrheit zeigt. So kann man viele Themen mit den Dienern des Bösen ganz schnell abhaken - auf Heuchelei einzugehen ist nur Zeitverschwendung. Fragwürdige Angebote, wie verdeckte Versuche, die Zivilgesellschaft zu unterwandern und fragwürdige NGOs zu installieren/fördern, werden einfach mit guten Gegenvorschlägen gekontert, z.B. mit der Stärkung guter Religionen oder etwas weniger offensiv, einem staatlich geförderten Austauschprogramm für Schüler und Studenten. Staatschefs und Diplomaten müssen dabei höflich sein, sollten möglichst auch nicht versteckt angewidert/aggressiv sein aber sie müssen auf Heuchelei und Bullshit auch nicht näher eingehen: einfach kurz die Meinung dazu sagen und dann zum nächsten Thema. Mit den Dienern des Bösen kann es keine gute Zusammenarbeit geben, da ist nix zu machen. Man kann sich allenfalls vorher etwas überlegen, was beiden nützen kann, z.B. Handel und Zusammenarbeit bei der Verbrechensbekämpfung aber das war's auch schon. Einfach eine Liste guter Vorschläge bringen und den gegnerischen Mist möglichst schnell eine Absage erteilen aber natürlich geschickt, mit Verweis darauf, wie es besser sein sollte. Russland sollte sich lieber an russlandfreundliche EU-Staaten halten - das bringt mehr. Die schlechten Staaten und Diener des Bösen lenken frühstens dann ein, wenn sie völlig erledigt sind oder wenn bessere Menschen an die Macht kommen. (imho)

----------------------------------------------------------

Russische Schläferzellen?: Experte warnt vor russischen Kampfsportschulen in Deutschland
http://www.focus.de/politik/deutschland/experte-das-sind-sch…

Gegen Dmitrij Chmelnizki (http://de.wikipedia.org/wiki/Dmitrij_Chmelnizki) und gegen Exil-P.E.N. (http://de.wikipedia.org/wiki/P.E.N._Zentrum_der_Schriftstell…) soll ermittelt werden. Alle Kampfsportschulen und deren Trainer sollen staatlich registriert werden. Gegen verdächtige Besitzer/Trainer von Kampfsportschulen soll ermittelt werden. Die russischen Kampfsportschulen in Deutschland sind vermutlich eher gut aber gibt sicher auch andere schlechte Kampfsportschulen. Jo, so geht das: solch infame antirussische Vorstöße sind für knallharte Maßnahmen gegen die Diener des Bösen zu nutzen. (imho)

----------------------------------------------------------

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel: "Das Kopftuch gehört nicht zu Deutschland"
http://www.tagesspiegel.de/politik/afd-spitzenkandidatin-ali…

Unfassbar. Natürlich soll eine Frau ein Kopftuch tragen dürfen, so wie man ganz selbstverständlich auch eine Mütze tragen darf und Soldaten/Bauarbeiter auch einen Helm tragen dürfen oder sogar müssen. Ein Kopftuchvberbot ist eine Unterdrückung der Frau, eine Beschränkung der freien Entfaltung ihrer Persönlichkeit (guckst du Artikel 2 GG http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_2.html). Deutschland darf kein Staat werden,d er Frauen unterdrückt. Dafür hat die AfD empfindliche Stimmenverluste verdient. (imho)

----------------------------------------------------------

Trump-Berichterstattung: Überwiegend negative, nur rein Drittel neutral
http://www.heise.de/tp/features/Trump-Berichterstattung-Uebe…

----------------------------------------------------------

... Danach ist Salz nicht weniger lebenswichtig für uns wie Wasser. ...
http://de.sputniknews.com/wissen/20170529315934447-forscher-…

----------------------------------------------------------

Es ist bald Sommer, und wieder droht Griechenland die Pleite. Finanzminister Tsakalotos jedoch ist zuversichtlich, er setzt auf seinen deutschen Kollegen. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-in-zw…

Wie hoch und auch zeitlich präzise definiert müsste denn ein Versprechen zu Schuldenerleichterungen für Griechenland sein? Da kann man doch vielleicht erstmal ein bisschen was versprechen, so dass sowohl Griechenland in Hoffnung auf mehr und die deutschen Wähler in der Hoffnung, dass es das war, zufrieden sind. Ein ganz simpler Trick ist eine höhere Gesamtsumme, die aber zeitlich gestreckt oder auch teilweise über Zinsnachlaß realisiert wird. Auch ein paar Milliarden Euro sollten kein Problem sein, denn es gibt ein riesiges Optimierungspotential in Deutschland und auch noch viel Schwarzgeld einzusammeln, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-S…. (imho)
imho: The Cult of the Red Cow - Leben wir in der Endzeit?
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Guter artikelbezogener, pro-religiöser und auch pro-jüdischer Beitrag verschoben
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: denkbare geopolitische Aspekte und Zukunftsentwicklung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…

imho: volles Programm http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…

imho: Terror schadet dem Islam. Besser ist eine gute islamische Union.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…

Aufschwung im 19. Jahrhundert OHNE Urheberrecht http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Entei…

------------------------------------------------------

... Anwälten, die den Präsidenten gewarnt haben sollen, jeder unbedachte Tweet könne später einmal vor Gericht gegen ihn verwendet werden. ... http://www.heise.de/tp/features/US-Waehler-interessieren-sic…

Alles kann vor Gericht verwendet werden aber eine ehrliche kurze Meinungsäußerung scheint mir da noch relativ sicher zu sein, sofern sie nicht selbst maßgeblich illegal ist aber das (letzteres) läßt sich vermeiden - man kann doch nicht jeden Tag gar nichts tun, schon gar nicht als US-Präsident. Die Mächte des Bösen stört doch nur, dass sie diesbezüglich (auf direkte Tweets) keine Kontrolle haben, während die unterwanderte Lügenpresse alles bis zur Unkenntlichkeit relativieren oder einfach verschweigen kann. Na klar kann man als Präsi auch einfach nur repräsentativ, staatstragend und möglichst nichtssagend sein aber in diesen finst'ren Zeiten ist es sehr vielsagend, wenn der Präsident schweigt, Allgemeinplätze von sich gibt oder die Lügenpresse und Agenda des US-Imperialismus/Kapitalismus nachbetet. (imho)

------------------------------------------------------

... Marschsäulen mit den Namen "Freiheit", "Gleichheit", "Einheit" und "Solidarität" ...
http://www.heise.de/tp/news/Spanien-Viele-Jugendliche-haben-…

Fragwürdige Mottos und das sagt alles. Selbst die eigentlich gute "Solidarität" ist dieser Tage angesichts Streiks, Unruhen und erpresserischer Gewerkschaften in Verruf geraten. "Freiheit" sowieso, wo es doch prinzipiell Freiheit und die Kriminellen sich illegale Freiheiten rausnehmen gibt. "Einheit" worin, wenn klare gute Ziele absichtlich ausgeklammert werden? Es fehlen z.B. "Recht", "Gerechtigkeit", "Sieg des Guten", "Ideale", "idealer Sozialismus", "wirksame Verbrechensbekämpfung", usw. (imho)

------------------------------------------------------

500 Jahre nach Reformation: Roboter segnet jetzt Gläubige – VIDEO & FOTOs
http://de.sputniknews.com/panorama/20170530315942189-roboter…

Segnen ist eine persönliche Aktion des Segnenden. Wer könnte im Namen Gottes sprechen/handeln? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Moscheen-Der-…. Roboterpriester können durchaus okay sein, die sind mitunter tendenziell/potentiell eher frei von Sünde als ein Mensch, können Bibel, Koran und Religionsgeschichte perfekt auswendig und in Zukunft sogar intelligent anwenden. Man kann gute Menschen einfach so segnen aber schlechte Menschen brauchen vor allem Ermahnung zur Besserung und die Warnung vor der Höllenstrafe. (imho)

------------------------------------------------------

Sputnik- und RT-Chefredakteurin Margarita Simonjan hat die Vorwürfe des französischen Präsidenten Emmanuel Macron gegen die russische Nachrichtenagentur und den Fernsehsender zurückgewiesen und erklärt, was Macrons Logik für Russland in Bezug auf westliche Medien bedeute. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170529315941041-billiges…

------------------------------------------------------

Hunderte Pflegedienste unter Betrugsverdacht ... Geldwäsche, Schutzgeldzahlungen und Glücksspiel. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/pflege-hunderte-pf…

------------------------------------------------------

Rebellen http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59606
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…

------------------------------------------------------

Derzeit landen vermehrt E-Mails mit einem manipulierten PDF-Dokument in Posteingängen. Wer das Dokument unter Windows öffnet, kann sich die Ransomware Jaff einfangen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erpressungstrojaner-J…

------------------------------------------------------

Kritische Lücke in Microsofts Malware Protection Engine http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritische-Luecke-in-M…

------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 121.335 Pagehits. (imho)
imho: Guckst du hier http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Ist das erstaunlich oder erstaunlich oder doch einfach nur erstaunlich?
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: doch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…

-----------------------------------------------------

FreeRADIUS: Anmelde-Server dank Sicherheitslücke viel zu gutgläubig
http://www.heise.de/newsticker/meldung/FreeRADIUS-Anmelde-Se…

-----------------------------------------------------

Alte Bautechnik hilft bei Nachhaltigkeit http://www.heise.de/newsticker/meldung/Alte-Bautechnik-hilft…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. (imho)

-----------------------------------------------------

Gutachter Saß im NSU-Prozess http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-gerichtsgu…

Gegen Henning Saß (http://de.wikipedia.org/wiki/Henning_Sa%C3%9F) soll ermittelt werden. Beate Zschäpe ist vermutlich schuldfähig aber eine Unterbringung in Sicherungsverwahrung nach der Haftstrafe ist nicht nötig. (imho)

-----------------------------------------------------

Medien in Deutschland: Das Transatlantik-Netzwerk http://swisspropaganda.files.wordpress.com/2017/05/netzwerk-…

Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Innovativ gegen Terror: Neue Sperre macht anrasende LKWs kaputt
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170530315953991-lkw…

-----------------------------------------------------

"Millionen-Entschädigung für gescheiterten Professor" http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/uni-leipzig-gericht…

Gegen Shahram Azizi Ghanbari (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Das mit dem Schadensersatz für einen nicht erhaltenen Job ist völlig absurd, das ist allgemeinwohlschädlich, gegen die Richter soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

US-Farmer setzten vermehrt auf Technologie, weil mexikanische Erntehelfer fehlen
http://www.heise.de/tp/features/US-Farmer-setzten-vermehrt-a…

-----------------------------------------------------

Isch seh' Disch http://www.heise.de/tp/news/Isch-seh-Disch-3727036.html

This French school is using facial recognition to find out when students aren’t paying attention ... At first, the technology will only be used for students who watch lectures remotely, though Saucet hopes to eventually launch an in-class version that would send real-time notifications to students whenever they’re not paying attention. ... http://www.theverge.com/2017/5/26/15679806/ai-education-faci…

Das ist aus Gründen der KI-Entwicklung und Forschung sinnvoll aber Schüler sollen nicht derartig gegängelt werden. So eine Software kann vor allem negative Folgen haben, nämlich wenn Schüler dann Aufmerksamkeit heucheln, anstatt mitzudenken und was dabei zu lernen. Natürlich darf ein zukünftiger Roboter-Lehrer auch mal einen unaufmerksamen Schüler zurechtweisen aber das muss intelligent geschehen ... aber man kann auch argumentieren, dass Schüler, solange sie nicht stören, auch öfter unaufmerksam sein dürfen und erst bei relevant schlechten Noten gibt es Gespräche dazu. Geistesabwesenheit kann auch positiv und sinnvoll sein - wer weiß schon,w as ein Gehirn gerade braucht und wohin es sich vielleicht entwickelt? Der Unterrichtsstoff ist i.a. altes Wissen, nix besonderes und ausgesiebt wird ganz einfach nach Noten. Vielleicht hat gerade ein Träumer später mal eine neue gute Idee, während ein aufmerksamer BWL-Vollpfosten Milliardenschäden anrichten wird. (imho)

... “The problem with MOOCs is that they don’t work,” Saucet said. “It’s been 10 years that we’ve been trying e-learning, and in the US it’s been 25 years. And it doesn’t work.” ... http://www.theverge.com/2017/5/26/15679806/ai-education-faci…

Stimmt das und woran liegt das? Kann ein menschlicher Lehrer/Professor vielleicht wichtige Inhalte unterbewusst übertragen und das funktioniert nicht so gut bei bandbreitenreduzierter Onlineübertragung? In dem Fall sind auch (moralisch und fachlich) schlechte Leher ein echtes Problem. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Denken-mit-Le…. Ein anderer denkbarer Aspekt kann sein, dass bei einem Onlinekurs am Bildschirm der Bildschirm nur einen kleinen, fernen Aspekt darstellt, während man bei einer realen Vorlesung ganz dabei ist - man denke auch an die Verlockungen zu Hause. Man sollte bei einer Vorlesung besser aufmerksam mitschreiben aber beim Video hat man das Gefühl, dass der Scheiß jederzeit online abrufbar ist und man sich den Kram nicht merken muss. Möglicherweise ist es anstrengend und somit gehirnleistungraubend, einen bewegten (in der Gesamtwahrnehmung kleinen aber für die aktuelle Tätigkeit maßgeblichen) Bildschirminhalt zu erfassen. Des Weiteren gehen die Top-Leute eher zur Uni, während etliche Loser bei MOOCs (http://de.wikipedia.org/wiki/Massive_Open_Online_Course) auf ein Wunder (per MOOC ganz leicht zum Experten) hoffen. (imho)

imho: denkbare Aspekte http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Isch-seh-Disc…

-----------------------------------------------------

Nanoroboter im Auge unterwegs http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nanoroboter-im-Auge-u…

Derartige Tierversuche sollen verboten werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Jod-statt-Blu… und http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/… und http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. Nanoroboter sind womöglich mit derzeitiger und herkömmlicher Technik nicht realisierbar - derartige Versuche sind kläglicher Mist ohne nennenswerten Nutzen. (imho)

-----------------------------------------------------

Zentrales Management von iOS-Geräten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zentrales-Management-…

Der kapitalistische DRM-Mist (Zugriffkontrolle Signaturen, Zertifikaten, Verschlüsselung, ggf. auch noch mit Verfallsdatum) ist allgemein zu aufwendig, kompliziert und ein Schwachstelle. (imho)

-----------------------------------------------------

Monitoring-System Check_MK in frischer Version 1.4.0 http://www.heise.de/newsticker/meldung/Monitoring-System-Che…

-----------------------------------------------------

USA fangen Interkontinentalrakete ab – zum Test http://de.sputniknews.com/politik/20170531315957700-usa-inte…

Ein echter Test besteht darin, dass mehrere Interkontinentalraketen mit frühzeitig separierenden Mehrfachsprengköpfen mit vorher unbekannten Ziel, Startort und Startzeitpunkt sicher oder wenigstens zu über 85% (besser 95%) abgefangen werden können - das ist selbst dann anspruchsvoll, wenn es nicht die neusten russischen Interkontinentalraketen sind, sondern ältere US-Interkontinentalraketen. Na klar muss man sich da erstmal langsam ranarbeiten aber man sollte sich auch nicht in falscher Sicherheit wiegen. Hightech-Forschung und Raketenabwehr ist sinnvoll aber sonstige hohe Militärausgaben (unnötige Kriege, zu große Armee) fehlen woanders (bei Forschung, Entwicklung und Infrastruktur). Wenn kein großer Krieg nahe bevor steht, ist zu viel Rüstung nachteilig. (imho)

-----------------------------------------------------

Massenhafte Aufstellung syrischer Truppen in At Tanf lässt Pentagon nervös werden
http://de.sputniknews.com/politik/20170530315957218-pentagon…

Sind die völkerrechtswidrig in Syrien stationierten US-Truppen etwa gegen Syrien, das die Terroristen bekämpfen will? Natürlich soll Syrien nicht den US-Stützpunkt zuerst angreifen aber wenn die Terroristenunterstützer Syrien angreifen, dann kommt hoffentlich bald mal ein gepfefferter Schlag gegen die Terroristenunterstützer, auf dass die Welt aufwacht: WW3 oder Rückzug der Terroristenunterstützer - da sollten die Politschranzen in der EU mal scharf nachdenken, was wohl angenehmer ist: im ABC-WW3 zu verrecken oder fette Pensionen zu genießen. Besser die Apokalypse, als ein Sieg des Bösen - man kann den Mächten des Bösen nicht dauernd nachgeben, insbesondere, wenn sie schon so dicht vor Russland stehen und immer noch ihre bösen Taten (völkerrechtswidrige Kriege, Terroristenunterstützung, Zerstörung von Libyen, Syrien, Ukraine, usw.) als schön und gut bezeichnen. (imho)

Moskau beunruhigt wegen Koalitionsangriffen auf Syrien http://de.sputniknews.com/politik/20170530315955986-moskau-k…

„Reine Provokation“: Putin zu Giftgas-Vorwürfen gegen syrische Armee
http://de.sputniknews.com/politik/20170530315955656-putin-gi…

-----------------------------------------------------

Mit dieser Technologie will russischer Erfinder Wolken auf dem Mars bilden – Medien
http://de.sputniknews.com/wissen/20170530315956335-mit-diese…

Also das restliche Marswasser schneller ins All verdunsten lassen? Unfassbar. Der Mars braucht erstmal ein schützendes Magnetfeld. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Marsbesiedelu…. (imho)

-----------------------------------------------------

Nach dem Hin und Her der vergangenen Tage scheinen Merkel und Trump nun um Beschwichtigung bemüht: Beide priesen die Bedeutung des Verhältnisses zwischen den USA und Europa. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/weisses-haus-donald-tr…

Das macht womöglich einen eher guten Eindruck beim Wähler: einerseits will Angela Merkel sich nicht alles bieten lassen und die EU stärken aber andererseits auch pragmatisch/vernünftig mit Donald Trump (bzw. den USA) zusammenarbeiten. Angela Merkel macht das irgendwie besser als die SPD, die da eher unangenehm und billig auffällt. Dass einige so sehr gegen Donald Trump wettern, hat große Folgen auch für die Beziehung zu USA - insbesondere, wo etliche begreifen, dass eher die USA (bzw. der Deep Staate) das Problem sind und weniger Donald Trump. Das Wettern gegen Donald Trump weckt nur die Desinformierten auf aber kann nicht die Informierten umstimmen. (imho)

Europa nach dem Trump-Besuch http://de.sputniknews.com/kommentare/20170530315954539-europ…
imho: Infinite Improbability http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: denkbarer Aspekt http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/CRISPR-Genom-…

imho: Ergänzung http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/CRISPR-Genom-…

----------------------------------------------

Bislang können Entwickler nur über Umwege Upgrades ihrer Programme für iOS, macOS, tvOS oder watchOS an Nutzerinnen und Nutzer verkaufen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pro-Contra-Fehlen-in-…

Der Verkauf von Upgrades soll erlaubt sein. Ein eventuelles Verfallsdatum (ab dem das Programm vorhersehbar/absichtlich nicht mehr funktioniert) soll deutlich angegeben werden müssen. Es ist davon auszugehen, dass in Zukunft alle wichtige Software für Bürger kostenlos sein wird. (imho)

----------------------------------------------

Pokémon Go: Niantic schickt Cheater in die Pokémon-Hölle
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pokemon-Go-Niantic-sc…

Die interessante Frage ist, wie man so ein Spiel gegen Cheats absichern kann - das hat in dem Fall (GPS-Spoofing) vielleicht sogar einen allgemeinen sicherheitstechnischen Nutzen. Andererseits ist es fragwürdig, als menschlicher Spieler Zeit in so ein Spiel zu investieren. (imho)

----------------------------------------------

Schweiz: Hohe Geldstrafe für ehrverletzenden Like auf Facebook
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schweiz-Hohe-Geldstra…

Wie könnte ein Like auf einen nicht gesperrten und somit mutmaßlich legalen Beitrag strafbar sein? Man beachte die Meinungsfreiheit! Das Problem sind ggf. illegale Beiträge. Ansonsten muss man als Promi nun mal mit Hatern rechnen und am ehesten kontert man da mit einem möglichst guten Verhalten und guten Beiträgen, so dass sich die Hater ganz von alleine diskreditieren, wenn sie gegen einen guten Bürger sind. (imho)

----------------------------------------------

Urteil: Facebook muss Account Verstorbener nicht für Eltern freigeben
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Urteil-Facebook-muss-…
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/facebook-und-digi…

Das macht aus Gründen des Datenschutzes Sinn, denn die Gesprächspartner wollten ja nicht mit den Eltern oder sonstigen potentiellen Erben reden. Andererseits sollte man sich darüber im Klaren sein, dass auch Daten aus privaten Foren anderen bekannt werden können. Was, wenn ein Verstorbener sein Facebook-Profil lokal unverschlüsselt gespeichert hat? (imho)

----------------------------------------------

"Die Luftangriffe der US-Koalition in Syrien haben nichts mit Terrorbekämpfung zu tun, sie erschweren nur die Lage in dem umkämpften Land, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170531315963182-syrien-u…

----------------------------------------------

Besitzer von todkrankem Mops erringen Teilsieg http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mops-ronja-mit-gendefe…

Gutes Urteil gegen ausufernde Schadensersatzansprüche. (imho)

----------------------------------------------

... Der CDU-Politiker mit dem Nickname @berlingestalter reagierte auf einen Bericht der Lokalpresse über einen Zwischenfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Dabei waren Polizisten mutmaßlich gezielt von Angehörigen des autonomen Spektrums nahe der Rigaer Straße 94 angegriffen worden. Polizei und konservative Medien sprachen später von einem "Hinterhalt", in den die Polizisten gelockt worden seien. ... http://www.heise.de/tp/news/Christdemokrat-verteidigt-seine-…

Grenzwertige Wortwahl von Stefan Evers aber noch nicht strafbar. Ein Politiker sollte sich da gewählter ausdrücken. Der ursprüngliche Kommentar mit "mit allen Mitteln des Rechtsstaats" darf und sollte (von wegen historische Dokumentation) stehen bleiben aber da sollte noch eine staatsmännische Neuformulierung dazu, z.B. so: Gegen (mutmaßliche) Verbrecher soll wirksam ermittelt werden. Der Rechtsstaat soll auch in der Rigaer Straße im Ostberliner Bezirk Friedrichshain durchgesetzt werden. (imho)

Linksfaschisten? Aber natürlich!!! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Christdemokra…

----------------------------------------------

Frankreich: Verdeckte "gezielte Tötungen" von IS-Mitgliedern im Irak
http://www.heise.de/tp/features/Frankreich-Verdeckte-gezielt…

----------------------------------------------

... Das Ministerium weist in seinem Kommentar auf regelmäßige Flüge von nicht identifizierten Flugzeugen in verschiedenen Teilen Afghanistans hin. So sollen diese Flugzeuge Kämpfer des Islamischen Staates (IS, Daesh) unterstützen, indem sie Waffen und andere Versorgungsgüter an Extremisten in den nördlichen Provinzen des Landes Jowzjan, Faryab und Sar-e Pol liefern. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170530315949560-nicht-id…

Deutsche Botschaft bei Anschlag massiv beschädigt - Dutzende Tote
http://www.spiegel.de/politik/ausland/afghanistan-heftige-ex…
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-05/afghan…
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/terror-in-kabul-w…

Haben die Flugzeuge der Terroristenunterstützer vielleicht auch tonnenweise hochwertige Chemikalien für einen Tankwagen voll Sprengstoff geliefert? Das würde mich kein bisschen wundern. (imho)

Unbekannte Hubschrauber aus US-Produktion in Afghanistan beunruhigen Moskau – Lawrow ... Flüge von nicht identifizierten Hubschraubern aus US-Produktion über den von den Extremisten kontrollierten Gebieten werfen in Moskau laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow viele Fragen auf. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170531315970139-unbekann…

----------------------------------------------

CRISPR-Genom-Editierung mit unerwünschten Nebenwirkungen ... Die als Revolution gefeierte Präzisionstechnik der Genschere verursacht nach einer Studie Hunderte von unbeabsichtigten und bislang nicht bemerkten Mutationen ... http://www.heise.de/tp/features/CRISPR-Genom-Editierung-mit-…

----------------------------------------------

Ein Foto und eine kurze Stimmprobe sollen ausreichen, um einen animierten 3D-Avatar von Personen zu schaffen, der beliebige Texte vorträgt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Start-up-Oben-will-ei…

Das ist vor allem für die Filmindustrie interessant und da geht es um Milliarden. (imho)

----------------------------------------------

"Wer ein Produkt verkauft, gibt auch seine Patentrechte an dem verkauften Stück auf. Diese Entscheidung des Supreme Court klingt banal, ist aber bahnbrechend. ... Vertragliche Beschränkungen weiter zulässig ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Urteil-zu-Druckerp…
Verteidigungsministerium vs. WAZ: Urheberrechtsstreit über Afghanistan-Papiere geht vor den EuGH
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verteidigungsminister…

Also wenn Kapitalisten ein Copyright/Urheberrecht in Anspruch nehemn können, dann ja wohl auch der Staat. Andererseits sollten die Bürger nach Möglichkeit informiert werden ("... Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. ..." http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_20.html). Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keinen-Datens…. (imho)

------------------------------------------------

Videoaufnahmen des Forschungsinstituts Draper zeigen eine Libelle, die elektronisch gesteuert mehrere Zentimeter weit fliegt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/DragonflEye-Cyber-Lib…

Derartige Nutzung/Manipulation von Lebewesen soll verboten werden. (imho)

------------------------------------------------

Missglückter Abschiebeversuch: Netz sieht Staatsversagen und politische Motivation
http://de.sputniknews.com/politik/20170601315980962-abschieb…

Da stellt sich schon mal die Frage nach den Hintergründen - dieser Vorfall ist schon sehr erstaunlich. Es soll ermittelt werden. (imho)

"Ich bringe Deutsche um": Junger Afghane drohte mit Anschlag nach Abschiebeversuch
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170601315982626-afg…

------------------------------------------------

Vor einigen Tage glänzte die BILD mit der Schlagzeile: „Russenmafia kassiert deutsche Pflegegelder“. Es geht um ein Netzwerk von Pflegediensten, die die Pflegekassen um hohe Summen geprellt haben. ... Wenn man den internen Bericht des Bundeskriminalamtes und des Landeskriminalamtes NRW zu diesem Pflegeskandal öffnet, dann erfährt man, dass der größte Teil dieser Betrüger aus der Ukraine stammt. Von 30 Artikeln querbeet durch alle großen Mainstream-Medien findet man diese Aussage in einem. In allen anderen Berichten wird von „Russen“ oder, etwas mehr um Korrektheit bemüht, von „russischsprachigen“ oder „russischstämmigen“ Menschen gesprochen. ... Der Fisch stinkt vom Kopf her. Denn der BKA-Bericht, auf dem die Skandalwelle basiert, nennt sich: „Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen durch russische Pflegedienste”. ... http://de.sputniknews.com/kommentare/20170601315980420-russo…

Gegen das BKA und die Medien, welche in dieser Sache Russland anklagen aber nicht die Ukraine nennen und somit Fake-News verbreiten, wenigstens die publizistischen/journalistischen Sorgfaltspflicht (http://de.wikipedia.org/wiki/Presserecht) verletzen aber vielleicht sogar bewusst das Volk desinformieren und gegen Russland hetzen, soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------

Citizen Lab analysiert "verpestete Leaks" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Citizen-Lab-analysier…

Aufgepasst: Googles AMP wird zur Tarnung von Phishing-Angriffen missbraucht
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Aufgepasst-Googles-AM…

Antirussische Hetze? Es soll ermittelt werden! (imho)

Putin zu Cyberangriffen: "Auf staatlicher Ebene machen wir so etwas nicht" ... Putin beklagte ein hohes Niveau an Russlandfeindlichkeit in der westlichen Welt. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wladimir-putin-sch…

Paris: Keine Spur von russischen Hackerangriffen in Wahlen – Cyberverteidigungschef
http://de.sputniknews.com/panorama/20170601315982708-frankre…

------------------------------------------------

Global Peace Index: USA landen auf Platz 114 ... Russland landete wegen seiner Militäroperation in Syrien an 151. Stelle. Die Tatsache, dass die Länder der US-geführten Anti-IS-Koalition an Luftangriffen in Syrien teilnehmen, ließen die Forscher aber unberücksichtigt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170601315980094-global-p…

Infame Fake-News, Lügenstatistik, gezielte Desinformation und antirussische Hetze? Gegen das Institute for Economics and Peace (http://en.wikipedia.org/wiki/Institute_for_Economics_and_Pea…) soll ermittelt werden. Russland ist doch wohl friedlicher und besser als die USA, siehe auch http://en.wikipedia.org/wiki/Timeline_of_United_States_milit…. (imho)

------------------------------------------------

Das Pflanzengift Glyphosat ist nach einer neuen wissenschaftlichen Einschätzung krebserregend. Die Arbeit der Behörden, die den Stoff unabhängig prüfen sollten, grenzt nach Ansicht von Experten an einer „böswilligen Vertuschung“ – oder ist zumindest doch schlampig ausgefallen. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20170601315982069-experte-u…

Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------

Andreas Gabalier fühlt sich in die rechte Ecke gedrängt http://www.spiegel.de/kultur/musik/andreas-gabalier-verklagt…

Gegen Matthias Naske (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Seine Äußerung "Andreas Gabalier würde er trotzdem nicht auftreten lassen" ist aber Meinungsfreiheit und soll auch nicht zu einer Schadensersatzpflicht führen. (imho)

------------------------------------------------

Voßhoff wirbt für datenschutzrechtliche Zulassungsprüfung von Autos
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vosshoff-wirbt-fuer-d…
imho: die Welt kann gerettet werden ... und zwar gerade auch mit guten KI
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Krieg-mit-KI-…

-----------------------------------------------------

#4032 (55.055.971) Korrektur (für den Fall): "Gutes Urteil gegen ausufernde Schadensersatzansprüche." => "Gutes Urteil gegen ausufernde Schadensersatzforderungen". (imho)

#4032 (55.055.971) > Haben die Flugzeuge der Terroristenunterstützer vielleicht auch tonnenweise hochwertige Chemikalien für einen Tankwagen voll Sprengstoff geliefert?

http://de.sputniknews.com/politik/20170530315949560-nicht-id…
http://de.sputniknews.com/politik/20170531315970139-unbekann…

"... Der Sprengsatz soll rund 1.500 Kilo schwer gewesen sein, er gelangte versteckt in einem Wasser-Tanklaster in das eigentlich schwer gesicherte Botschafts- und Regierungsviertel am Sanbak-Platz. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170601315983414-bombeatt…

Mmm, also in dem Fall haben die Flugzeuge den Terroristen vielleicht auch gleich hochwertigen Sprengstoff geliefert? (imho)

Homs: Syrische Armee erobert Lager mit Waffen aus US-Produktion von IS
http://de.sputniknews.com/panorama/20170601315988205-homs-ar…

-----------------------------------------------------

"... Nach Angaben des Regisseurs hat Putin mindestens fünf versuchte Mordanschläge hinter sich. Fidel Castro hingegen sei während seines langen Lebens etwa 50 solcher Versuche entkommen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170601315988993-putin-ca…

-----------------------------------------------------

US-Sanktionen gegen Pjöngjang treffen drei russische Unternehmen – Moskau befremdet ... „Die Motivation dabei, nämlich die Bemühungen der US-Administration zur faktischen Verschlechterung der Wirtschaftslage in Nordkorea – genau so verstehen wir die Handlungen des US-Finanzministeriums – ist für uns absolut inakzeptabel“, betonte der Minister. Die einseitige Sanktionspolitik sei illegitim, illegal, politisch destruktiv ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170601315988314-us-sankt…

Nach drei von Sanktionen geprägten Jahren hat die russische Regierung ihre Sicht auf diese Sanktionen geändert. Inzwischen betrachtet der russische Staat diese eher als Instrument des Konkurrenzkampfes und nicht als politischen Druckhebel. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170601315986977-moskau-a…

... Insgesamt beziffert Kuba die Schäden durch die Blockade auf knapp 754 Milliarden US-Dollar. ...
http://www.heise.de/tp/news/Selbst-die-USA-wollen-ihre-Kuba-…

Man bedenke, dass die USA (bzw. z.B. die CIA) vermutlich völkerrechtswidrige Kriege führen, Terroristen unterstützen, Staaten sabotieren, das organisierte Verbrechen und den Drogenhandel fördern/nutzen, usw. - da ist es zwar nur konsequent, wenn sie Staaten, die sich ihnen nicht unterwerfen wollen, sanktionieren und mit Angriff bedrohen aber es ist nicht akzeptabel, wenn UN und EU nichts gegen das böse Spiel unternehmen, sondern die US-Imperialisten sogar noch unterstützen. (imho)

-----------------------------------------------------

USA: Die Kosten der Kriege ... auf Schulden kommen erst noch
http://www.heise.de/tp/features/USA-Die-Kosten-der-Kriege-ge…

-----------------------------------------------------

China oder USA? –„Transatlantisches Bündnis ist für Deutschland nicht mehr fraglos“
http://de.sputniknews.com/politik/20170601315985596-china-us…

-----------------------------------------------------

Putin bietet internationalen Journalisten Gespräch auf Judo-Matte an
http://de.sputniknews.com/politik/20170601315986219-putin-jo…

Auch wenn es nur ein Spruch in Bezug auf Gemeinsamkeiten war, so sollte Wladimir Putin vielleicht mal sein Alter realisieren und dass er kein unbesiegbarer Supermann ist. Seine Stärke liegt als Präsident Russlands woanders und es ist auch (ein wichtiger Aspekt der) Kampfkunst, Kampffeld und Umstände weise zu wählen. Außerdem kämpft man nicht gegen Freunde - Wladimir Putin wollte sich sicher nicht besiegen lassen, oder? (imho)

-----------------------------------------------------

USA steigen aus dem Pariser Klima-Abkommen aus - vorerst
http://www.heise.de/tp/features/USA-steigen-aus-dem-Pariser-…

Donald Trump kehrt dem Klimaabkommen von Paris den Rücken, das internationale Echo ist verheerend. Der US-Präsident will einen neuen Deal – doch Europa winkt ab. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Weltweites-Bedauern-n…

Die USA kündigen das historische Abkommen von Paris, mit dem die Erderwärmung begrenzt werden soll. Der US-Präsident verweist auf hohe Kosten für die Wirtschaft. Er will ein neues Abkommen - Europa lehnt ab. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/donald-trump-verkue…

Da braucht es keinen neuen Deal, die USA können sich einfach außerhalb des Klimaabkommens Mühe geben, so wie man dann auch Staaten, welche trotz einiger Bemühungen die hohen Ziele des Klimaabkommen verfehlen, nicht gerade bestrafen muss. Die durchaus berechtigte Hoffnung ist, dass die meisten Staaten kapieren, dass ihnen Umweltschutz selbst viel nutzt - Elektroautos und Ökoenergie sind eine gute Idee, auch wenn man sich was für Engpässe überlegen muss, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Solarworld-Au…. (imho)

Rund 20 Jahre verhandelte die Welt um das Klimaabkommen von Paris. ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/donald-trump-europa…

-----------------------------------------------------

... Leiter der Ausländerbehörde spricht von "Täuschungsversuchen" ...
http://www.heise.de/tp/features/Merkel-Vorlaeufiger-Abschieb…

-----------------------------------------------------

... dpa-Bilder des Jahres 2016 http://www.heise.de/newsticker/meldung/Seehofers-Kotau-Kampf…

Und was sind die wirklich besten dpa-Bilder des Jahres 2016? z.B. auch in zwei Hauptkategorien: a) allgemein gutes Bild und b) besonders zu 2016 passend. Die akzuell angeblich "besten dpa-Bilder des Jahres 2016" sind vermutlich nicht die besten. (imho)

-----------------------------------------------------

Bundestag schafft Aufschläge bei Online-Zahlungen ab http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundestag-schafft-Auf…

Wenn die kapitalistischen Sondersteuern bei z.B. Kreditkarten direkt und nur für den diese nutzenden Kunden spürbar wären und es eine kostengünstige Alternative gebe, dann hätten die profitgierigen Kreditkartenbankster ein Problem ... und somit ist diese Bundestagmaßnahme auch fragwürdig. Die Lösung sind übrigens gute staatliche Zahlsystem. (imho)

-----------------------------------------------------

Ärger über IWF: ... "Ich verstehe nicht, was der IWF will" ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/eurokrise-auf-der-…

Vielleicht will der IWF die EU sabotieren und Macht/Einfluß der USA ausbauen? (imho)
Medien: Trump-Administration wollte Anti-Russland-Sanktionen sofort aufheben
http://de.sputniknews.com/politik/20170602315991089-trump-ad…

-------------------------------------------------

Schüler lernen auf dem Heimtrainer http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/bremen-schueler-…

Das ist vermutlich keine gute Idee. Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

"Nach Sperrung von russischen Internetdiensten fand eine Hausdurchsuchung des Geheimdienstes SBU bei der russischen Suchmaschine Yandex statt ... Bei den Durchsuchungen seien Hardware und Dokumente mitgenommen worden, die nun ausgewertet würden. ... Freuen können sich über diese Entwicklung Google und Facebook. Die Nutzerzahl des amerikanischen sozialen Netzwerks ist innerhalb der vergangenen zwei Wochen in der Ukraine um 1,5 Millionen gestiegen. ..." http://www.heise.de/tp/features/Ukraine-Vorwurf-des-Hochverr…

Ein Coup der CIA/US-Imperialisten auch um Yandex auszuspionieren? Dürfen jetzt im Gegenzug weltweit US-Dienste (z.B. Google, Facebook, usw.) verboten und durchsucht werden? Was für ein Jammer, wie die Mächte des Bösen die Ukraine zerstören aber andere (z.B. Libyen, Syrien, usw.) haben noch mehr Grund zur Klage. Was haben die USA da verdient, wenn nicht ihren (selbstverursachten) Untergang? (imho)

Putin: Ukraine sperrt soziale Netze, Westen hüllt sich in Schweigen
http://de.sputniknews.com/politik/20170602316002064-putin-uk…

Prinzipiell darf ein Staat ausländische Netze sperren aber Russland ist eher gut und der Westen hat in anderen Fällen (z.B. China, Russland) Maßnahmen gegen vermutlich i.a. eher schlechte Oppositionelle kritisiert. (imho)

Putin: Kiew unternimmt alles gegen Fortschritt von Minsk-2 – Westen missachtet das
http://de.sputniknews.com/politik/20170602316002838-putin-ki…

-------------------------------------------------

Deutsche Klimaziele nur noch mit Liste des Schreckens erreichbar
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/deutschland-und-kli…

Ganz einfach: Spritsteuer radikal erhöhen, z.B. so, dass der Liter Sprit daurch um die ca. 75 Cent teurer wird und damit wird ein Ausbau der Infrastruktur gefördert und zwar in Staatsbesitz und nicht als Geschenk für Kapitalisten. Der Staat finanziert damit staatliche Ökokraftwerke, Pumpspeicherwerke, Solarfirmen, Stromtankstellen, usw. Der Staat kann z.B. auch staatliche Elektobusse und und Elektro-Taxis betreiben, usw. Das hätte sofort beim Verfall der Ölpreise geschehen müssen. Warum sind die Politiker nur so dumm, feige, kapitalistisch, korrupt, usw.? Unfassbar. Ach ja, ein Tempolimit (120/80/50 km/h) ist noch eine ganz einfache und im kleinen Deutschland problemlos machbare gute Idee - so verschwindet auch der Anreiz für unnötig große/schnelle Spritschlucker. (imho)

-------------------------------------------------

„Sie machen die Autobahn zur Melk-Kuh für private Profite“. Eine aufklärende Rede von Sahra Wagenknecht.
http://www.nachdenkseiten.de/?p=38569
http://www.sahra-wagenknecht.de/de/article/2565.sie-machen-d…

Also ich vermute/erwarte, dass das mit der Infrastrukturgesellschaft gut gehen und sogar ein Schritt zu mehr staatlicher Infrastruktur und Staatsbetrieben sein wird (aufgrund allgemeiner Besserung, Deutschland wird besser werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-S…) aber die Sorge von Sahra Wagenknecht und anderen ist natürlich berechtigt. Wie kommt es, dass ausgerechnet SPDler Sahra Wagenknechts Rede stören stören? Gegen diese Störer (Thomas Oppermann http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Oppermann_(Politiker), Carsten Schneider http://de.wikipedia.org/wiki/Carsten_Schneider, Johannes Kahrs http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Kahrs, Sören Bartol http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%B6ren_Bartol, Bettina Hagedorn http://de.wikipedia.org/wiki/Bettina_Hagedorn, Volker Kauder http://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Kauder) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

Die Fireball getaufte Adware ist mit über 250 Millionen Installationen nicht nur sehr verbreitet, sondern auch sehr gefährlich: Laut Check Point kann sie beliebigen Code auf dem System ausführen und so auch Malware nachladen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Check-Point-Bericht-G…

-------------------------------------------------

Putin: Atomwaffen in Nordkorea Antwort auf Faustrecht in internationaler Politik ... „Der Irak ist zerstört, Libyen ist zerstört, Syrien wurde beinahe zerstört. Ägypten und Tunesien wurden bis auf das Äußerste destabilisiert. Von Prozessen ganz zu schweigen, die sich in anderen Ländern wie Somalia abgespielt haben“, kritisierte der russische Präsident. ... Öffentlichen Erklärungen zufolge seien knapp fünf Milliarden US-Dollar für die Unterstützung der Opposition in der Ukraine ausgegeben, dann sei der Staatsstreich befürwortet worden. „Was soll denn das? Das ist doch die Unterstützung einer bewaffneten Machtergreifung. Als wir das abgelehnt hatten, wurden gegen uns Sanktionen verhängt.“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20170602316000725-putin-fa…

-------------------------------------------------

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die westlichen Länder beschuldigt, sich über Jahre hinweg absolut bedenkenlos in Russlands Innenpolitik eingemischt zu haben. Diese Einmischung erfolge systematisch. Man tue dies selbst auf der Ebene von außenpolitischen Behörden, sagte Putin beim St. Petersburger Internationalen Wirtschaftsforum. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170602316001452-putin-we…

-------------------------------------------------

Top 7 russischer Waffen in Syrien - FOTOs http://de.sputniknews.com/technik/20170602316000291-top-sieb…

-------------------------------------------------

Russland wird sich nicht in einen Informationskrieg einlassen und keine eigenen Fake-News als Gegengewicht zu denen aus dem Westen schaffen, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170603316005420-informat…

Und genau so gewinnt man den Informationskrieg: mit ehrlich guten Absichten/Zielen, guten Taten und der Wahrheit. Die verlogenen Mächte des Bösen haben da schon so gut wie verloren. (imho)

-------------------------------------------------

... „Der Film ist eine Provokation“; „er schüttet Öl ins Feuer“; „er kann angesichts der Terrorlage in Frankreich nicht gezeigt werden“ und sei „antimuslimisch“. ... „Wussten Sie, dass Brot für die Welt und Misereor Boykott-Kampagnen gegen Israel mitfinanzieren? Oder dass die EU und europäische Kirchen zusammen mit den Vereinten Nationen jedes Jahr 100 Millionen Euro Steuergeld in Organisationen investieren, die überwiegend israel-feindliche Kampagnen betreiben? ... http://de.sputniknews.com/politik/20170602316004096-antisemi…

Vermutlich ist letzteres der entscheidende Grund - es soll ermittelt werden. Selbstverständlich sind antiislamische Filme unerwünscht. Warum ist das hier eigentlich noch keine Thema: http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…?(imho)

-------------------------------------------------

Strategische Stabilität: Weißes Haus will Dialog mit Russland erneuern
http://de.sputniknews.com/politik/20170602316003167-strategi…

Zeitverschwendung, solange die USA nicht wenigstens Korea, Syrien, Irak, Afghanistan, Iran, Libyen, Ukraine, usw. in Ruhe lassen und dort komplett abziehen. Bis dahin kann man den USA nur eines sagen: go home und verzichtet besser auf weitere Provokationen. Erst wenn die USA das kapiert haben, kann es vernünftige Gespräche geben. Natürlich darf Russland politische/diplomatische Gespräche nicht abweisen aber Russland muss da eiskalt vorgehen: selbst gute Vorschläge machen und sich nicht auf US-Bullshit einlassen. Knallharte Ansagen, kein blödes Gelaber. Die USA müssen erst ihren guten Willen zeigen, indem sie auf gute Vorschläge eingehen. Russland sollte seine guten Absichten und Verbesserungsvorschläge auch gleich veröffentlichen. Eine schlechte USA will Russland vermutlich nur zugunsten der USA belabern (z.B. à la "die ganze Welt für die USA und Russland sollte sich keine Sorgen machen" - hahaha) und Russland von ihren Lügen überzeugen aber den Bullshit muss man sich nicht antun. So einfach ist das. (imho)

Pentagon-Chef schließt Konfrontation mit China nicht aus
http://de.sputniknews.com/politik/20170603316005659-mattis-c…

Es muss allgemein eine gute Lösung gefunden werden und das ist neben einem weltweiten Abzug der USA und der friedliche Wiederverinigung Koreas auch eine akzeptable Aufteilung der Spratly-Inseln (http://de.wikipedia.org/wiki/Spratly-Inseln), wobei China laut Karte ja weiter weg ist und sich somit freuen darf, überhaupt noch einen kleinen Anteil zu bekommen. Das aber ist etwas, was Russland nicht mit den USA ausmauscheln kann, sondern was offen und mit allen Beteiligten (also ohne die USA) zu klären ist. (imho)

-------------------------------------------------

"Rock am Ring" wegen Terrorwarnung unterbrochen ... Veranstalter Marek Lieberberg zeigt wenig Verständnis. ...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/rock-am-ring-festival-…
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/rock-am-ring-wie-geht-…

Gegen Marek Lieberberg (http://de.wikipedia.org/wiki/Marek_Lieberberg) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

Drei Hormonspiralen der Firma Bayer stehen im Verdacht, Depressionen, Ängste, Schlafstörungen und innere Unruhe auszulösen. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/bayer-hormonspiral…

-------------------------------------------------

Dolmetscherin fand Franco A. verdächtig ... traute sich aber nicht, etwas zu sagen. ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-und-fal…

-------------------------------------------------

Eine australische Firma hat mit Maschinenlernen angeblich ein Gerät entwickelt, mit dem menschliche und künstliche Stimmen unterschieden werden können ... http://www.heise.de/tp/features/Mehr-als-ein-Gag-Die-Anti-KI…

Also mal abgesehen davon, dass eine KI eine Stimme irgendwann perfekt nachahmen kann, was ja auch dieses Gerät beweist (man muss nur eine KI damit trainieren), so sind Fake-Anrufe (KI simuliert einen bestimmten und dem Angerufenen bekannten Menschen) in Hoffnung auf Kompromittierendes ein Anwendungsfall aber es ist schwierig, da keinen Verdacht zu erregen oder anders gesagt: da sind eher Menschen im Vorteil, die ein besonders gutes Menschenmodell und Gespür dafür haben, was der Gesprächspartner plausiblerweise sagen würde (bei Verdacht kann man auch ungewöhnlicheres sagen und so prüfen, wie wohl der Gesprächspartner reagiert, ob das plausibel ist) und normale Menschen sind da leichter zu übertölpeln. Ein Ohrspion, der erstmal alles in die Cloud beamt, ist da eher nicht so die Lösung. Weil aber personalisierte Smartphones ggf. auch von anderen benutzt werden können, gibt es in Zukunft vielleicht einen NSA-Dienst, der im Rahmen der allgemeinen Überwachung auch auf verdächtige Telefonnutzer (z.B. mit Manipulation der Stimme) achtet und Staatsbeamte zeitnah warnen und eine Untersuchung evranlassen kann. (imho)

-------------------------------------------------

Sex per Formular und DIN-konform? ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170603315994767-sex…

Die Grundidee ist gar nicht so blöd und zwar sowohl für Gelegenheitsbekanntschaften, als auch für Eheleute, die sich sonst nicht trauen, darüber zu reden. Es kann eine Webseite und auch Programm/App mit vielen Optionen geben, wo man sich dann seine Wunschliste zusammenklicken und übersichtlich darstellen lassen kann, d.h. zum Schluß sieht man nur noch das Gewünschte/Abgelehnte abe rnicht mehr alle anderen Optionen. Wenn das - vielleicht auch spielerisch (z.B. so, dass Jugendlich einfach so ihre Vorstellungen anklicken und das dann mit anderen teilen, ohne Sex zu beabsichtigen - einfach so, um zu sehen, wo man steht, wie die anderen so drauf sind und Peinlichkeiten können auch als "Scherz" abgetan werden) - üblicher wird und nicht mehr so untypisch ist, dann kann das den Menschen durchaus helfen. Anstatt sich also jedes mal über den unsensiblen Macker zu ärgern, kann eine Frau einfach ihre Wünsche zusammenklicken und ihrem Kerl den Zettel geben - da kann es neben dem üblich Gewünschten ja auch mal eine Spezialliste geben. Wichtige Option: eine Zustimmung gilt nur bis zu einem jederzeit möglichen Widerruf. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Binarisie…. Soe ein Sex-Formular kann auch Diskussionsthema im Sexualkundeunterricht sein - selbstverständlich darf es keinen Zwang zum Ausfüllen geben aber die meisten werden da wahl begeistert mitmachen. So was ist ja auch nur für den aktuellen Zeitpunkt und nicht zwingend ewig gültig. (imho)
Telekom will Funkturm-Anteile verkaufen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-will-Funkturm…

Die Deutsche Telekom soll keine Anteile an ihrer Tochtergesellschaft Deutsche Funkturm veräußern (außer vielleicht an den deutschen Staat). Gegen Timotheus Höttges (http://de.wikipedia.org/wiki/Timotheus_H%C3%B6ttges) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------

Captain SKA - Liar Liar GE2017 http://www.youtube.com/watch?v=HxN1STgQXW8
"Sie ist eine Lügnerin, man kann ihr nicht vertrauen" http://www.heise.de/tp/features/Sie-ist-eine-Luegnerin-man-k…

--------------------------------------------------

Terroranschlag in London: Fahrzeug fährt in Menschenmenge - mindestens sechs Tote
http://www.spiegel.de/politik/ausland/london-terroranschlag-…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/london-was-wir-ueber-d…

Ob es da vielleicht einen Zusammenhang mit den Wahlen am 8. Juni gibt? Es soll ermittelt werden! (imho)

Für die britische Premierministerin Theresa May wird die Unterhauswahl immer mehr zu einer Zitterpartie. Nach der jüngsten Umfrage verliert ihre konservative Partei eine Woche vor der Abstimmung weiter an Boden. ... http://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-grossbritannien/k…

Warum Theresa May scheitern wird http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-05/theresa-may-grossbrita…

--------------------------------------------------

Sind Produktbezeichnungen wie Milch oder Schnitzel generisch oder brauchen vegetarische Ersatzprodukte neue Namen? ... http://www.heise.de/tp/features/Das-Kreuz-mit-den-vegetarisc…

"Wurst", "Schnitzel", "Frikadelle", usw. sind hinreichend allgemeine Begriffe, die auch für ähnliche Produkte ohne Fleisch verwendet werden dürfen sollen. Inhalt und Herkunft sollen gut erkenntlich sein. Milch kann auch ein allgemeiner Begriff für ein flüssiges Lebensmittel aus Fett, Wasser und Nährstoffen sein, bzw. eine Emulsion (bzw. kolloidale Dispersion) von Proteinen, Zucker und Fett in Wasser (http://de.wikipedia.org/wiki/Milch) - dazu braucht es dann noch einen Namenszusatz, wie z.B. Kuhmilch oder Soja-Milch. Butter kann ähnlich gehandhabt werden. Wichtig ist, dass der Inhalt klar erkenntlich ist (z.B. mit Kuhbild nur bei Kuhmilch) und es kann in Zukunft durchaus so sein, dass tierische Produkte skeptisch gesehen werden und manche die im Vergleich zu pflanzlichen Industrieprodukten eklig finden. (imho)

--------------------------------------------------

Ex-Vorstand attackiert Chefaufseher der Deutschen Bank http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-s…

Gegen Hugo Bänziger (http://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_B%C3%A4nziger) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------

Einbruch bei Passwort-Manager OneLogin ... Es ist das zweite Sicherheitsdebakel für das Unternehmen ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Einbruch-bei-Passwort…

"Headquarters San Francisco, CA" http://en.wikipedia.org/wiki/OneLogin

--------------------------------------------------

„Die Macht um acht“: Ein Buch darüber, wie die „Tagesschau“ tickt
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170603316010896-ard…

--------------------------------------------------

Fake News: Die scharfen Krallen des ukrainischen Bloggers Anatoli Scharij
http://www.heise.de/tp/features/Fake-News-Die-scharfen-Krall…

Die vom Wertewesten installierten Maidannazis führen Todeslisten
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fake-News-Die…

--------------------------------------------------

Jungen in USA spielen gern Putin – "Russischer Akzent im Trend“
http://de.sputniknews.com/politik/20170603316011523-russisch…

Ist das vielleicht ein Schritt der USA in Richtung Clockwork Orange (http://en.wikipedia.org/wiki/A_Clockwork_Orange_%28novel%29), siehe auch Nadsat (http://de.wikipedia.org/wiki/Nadsat)? (imho)

--------------------------------------------------

Assad zu Syrien-Konflikt: „Das Schlimmste ist vorbei“ http://de.sputniknews.com/politik/20170603316013967-syrien-l…

--------------------------------------------------

http://de.sputniknews.com/politik/20170603316013542-ranglist…

Die Lösung für Eurasien und allgemein ist es, eine möglichst objektiv gute Lösung/Einigung zum Allgemeinwohl zu finden. Bei Russland, China, EU, Indien, usw. bedeutet das, dass die Länder nicht unangemessen nach ihrem Vorteil streben dürfen, sondern eine faire Lösung für alle finden müssen. Man kann auch vermuten, dass gottgefälliges Verhalten sich langfristig auszahlt, während ungläubiges/ungerechtes Streben nach Macht/Vorherrschaft bestraft werden wird und auch da muss China aufpassen.

Ein kluger Schachzug bezüglich Japan kann eine großzügige Übergabe der Kurilen an Japan sein, wobei Russland dort bei der Stationierung von stärkeren Waffen und größeren Militärstützpunkten mitbestimmen können muss, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Russland-erwe… - die Idee ist, dass Japan dafür von den USA abrücken, die US-Stützpunkte auf Japan schließen und Russland ganz normal bei der technischen Entwicklung helfen muss. Alles nur natürlich aber jetzt ist ein guter Zeitpunkt dafür und der Verstoß kann auch Japan durch die Abkehr von den USA verbessern helfen. China wird davon nicht direkt bedroht aber kriegt trotzdem einen Dämpfer, weil Russland mit einer guten Beziehung zu Japan gestärkt und von China unabhängiger wird.

Die derzeitige Türkei ist verloren (einfach abwarten) und Südamerika muss vor den USA gerettet werden (überlegen, wie man da legal helfen kann, wobei das Wichtigste die Entmachtung schlechter Menschen ist). Bezüglich Saudi Arabien braucht es eine gute islamische Union mit dem Iran aber ohne die USA, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…. Eine gute islamische Union stabilisiert die Region, sorgt für Frieden.

Das mit den Kurilen und der islamischen Union sind ganz einfache aber auch geschickte Schachzüge, um die USA aus der Region zu verdrängen und so das Problem der NATO-Osterweiterung anzugehen. Da sind die paar Inseln (südliche Kurilen) ein kleiner Preis, zudem die ja nicht gerade seit ewigen Zeiten russisch sind (siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Kurilen#Erste_Japanisch-Russisc…), es also nur eine ganz naheliegende und sowieso fällige Korrektur ist, die derzeit viel bringen kann.

Die USA müssen sich erstmal um sich selbst kümmern (da gibt es genug zu tun) und können im Gedanken an das (fragwürdige) Motto "der Starke ist am mächtigsten allein" nach der Eroberungd es Weltraums streben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Krieg-mit-KI-…. (alles imho)

--------------------------------------------------

... „Ich kann mich noch an eines unserer letzten Treffen mit Präsident Clinton erinnern, als er Moskau besucht hatte. Während des Gesprächs sagte ich ihm, vielleicht die Option zu erwägen, dass Russland der Nato beitritt. Clinton antwortete, dass er nichts dagegen hätte. Aber die ganze Delegation ist nervös geworden“, sagte Putin. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170603316012650-beitritt…

Ein sehr interessantes Ereignis, das zeigt, was für Vollpfosten die US-Präsidenten sind und wenn sie keine Vollpfosten sind, dann sind sie um so schlimmer. Mit guten Beratern kann jeder hinreichend Gutwillige Präsident sein aber wie könnte einer alleine gegen eine schlechte Regierung und Deep State ankämpfen? (imho)

--------------------------------------------------

Rechter CDU-Flügel attackiert Merkels Klimapolitik http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-und-…

Da empfiehlt sich der goldene Mittelweg. Energieeffizienz und Ökoenergie sind doch auch allgemein vorteilhaft - wichtig ist, dass man es nicht überteibt und die Wirtschaft nicht gefährdet aber da hat Deutschland doch einigen Spielraum (Exportüberschuß). Anstatt Konsumwahn und Massenimporte lieber Investitionen in eine neue Energiepolitik. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Solarworld-Au… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sti…. (imho)
imho: Mu http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Geist-Welcher…

imho: die Lösung ist eine gute staatliche Arbeitsagentur-/vermittlung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Uber-Stress-a…

imho: Das Problem ist der Kapitalismus und die Lösung ist der ideale Sozialismus
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-lebe-die-S…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-lebe-die-S…

--------------------------------------------------

Das ist Mays Vier-Punkte-Plan http://www.spiegel.de/politik/ausland/london-attacke-das-ist…

Okay, die 4 Punkte sind nicht sonderlich kompliziert aber eine umfassende Antwort gegen den Terror und ein möglichst kluger Maßnahmenkatalog ist nicht trivial - wo kommen die 4 Punkte so schnell her? Wollten die Parteien nicht ihren Wahlkampf unterbrechen? (siehe auch http://www.spiegel.de/politik/ausland/terror-in-london-konse…). (imho)

Großbritannien zwischen Terror und Wahl http://www.spiegel.de/politik/ausland/anschlag-in-london-gro…

Der Balken im eigenen Auge wird immer noch nicht gesehen.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Ansc…

Damaskus: Koalitionsvorgehen ist mit IS-Verbrechen vergleichbar
http://de.sputniknews.com/politik/20170604316020606-syrien-k…

--------------------------------------------------

Putin: USA mischen sich in politische Vorgänge in aller Welt ein
http://de.sputniknews.com/politik/20170605316022728-putin-us…

Irans geistliches Oberhaupt: USA sind „großer Satan“ und verdienen kein Vertrauen
http://de.sputniknews.com/politik/20170604316022230-iran-usa…

--------------------------------------------------

Nachbarstaaten brechen Beziehungen zu Katar ab http://de.sputniknews.com/politik/20170605316022431-beziehun…
http://de.sputniknews.com/politik/20170605316022719-katar-ab…

... Außerdem wird der Golfstaat beschuldigt, Pläne Irans zu unterstützen, Saudi-Arabiens Erzrivalen. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/katar-arabische-koalit…

Also z.B. Saudi Arabien und Bahrain ("... Bahrain and the United States are long-time close allies. ... Bahrain has provided a base for U.S. naval activity in the Persian Gulf since 1947. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Bahrain%E2%80%93United_States_r…) sind derzeit doch ziemliche US-Marionetten, oder? Wird Katar vielleicht geschnitten, weil Katar besser werden und nicht mehr von den Mächten des Bösen buckeln will? Die Geschichte erscheint doch seltsam, stinkt: jahrelange Terroristenunterstützung vermutlich auch durch die Türkei und FUKUS-Bande aber plötzlich so ein Hammerschlag gegen das tendenziell iranfreundliche Katar? Hinter dem Umsturz in Ägypten (http://de.wikipedia.org/wiki/Staatskrise_in_%C3%84gypten_201…) und den IS-Terroristen stecken doch vermutlich vor allem die USA. (imho)

Nach Abbruch der Beziehungen: Katarische Börse erlebt Sturz
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170605316023077-katar…

Haben davon vielleicht einige vorab informierte Diener des Bösen profitiert? (imho)

--------------------------------------------------

SpaceX schickt recycelten Raumfrachter zur ISS http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/spacex-schickt-be…

Wie viel Geld hat das gespart oder war es vielleicht sogar teurer, weil das Recycling (Wartung, Tests, Austausch von Teilen, usw.) des Raumfrachters so teuer war, auch um auf Nr. Sicher zu gehen? (imho)

--------------------------------------------------

Wladimir Putin hat Vorwürfe zurückgewiesen, Russland habe Einfluss auf die US-Wahl genommen: Nicht auszuschließen sei ein Komplott amerikanischer Geheimdienste. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/wladimir-putin-weist-v…
http://de.sputniknews.com/panorama/20170604316021085-putin-f…

--------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 122.067 Pagehits. (imho)
imho: staatlich ist besser http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-lebe-die-S…

-----------------------------------------------------

... Nahezu alle heutigen Europäer sind Produkt dreier Migrationswellen. Die ersten unserer Ahnen kamen vor rund 19.000 bis 14.000 Jahren aus dem Nahen Osten. Eine zweite Einwanderungswelle brachte vor rund 9.000 Jahren Menschen aus Anatolien nach Mitteleuropa. Zuletzt ergänzten vor rund 5000 Jahren Migranten aus den Steppen nördlich des Schwarzen Meeres den europäischen Genpool. ... http://www.heise.de/tp/features/Wir-Migranten-aus-dem-Nahen-…

-----------------------------------------------------

Nach Londoner Anschlägen: Labour-Chef fordert Premier May zu Rücktritt auf
http://de.sputniknews.com/politik/20170605316026753-labour-c…

Das riecht nach (vergleichsweise) einem Wahldebakel für Theresa May. (imho)

"... In London vermischen sich Terror und Politik zu einem Gebräu, das für Premierministerin Theresa May toxisch zu werden droht. Üblicherweise spielen Naturkatastrophen oder Terroranschläge eher dem Amtsinhaber in die Hände. Aber in diesem Fall könnte es anders sein. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/news-grossbritannien-l…

-----------------------------------------------------

"Die antirussischen Sanktionen sind verhängt worden, um die sozial-ökonomische Situation und die Präsidentschaftswahl im Land negativ zu beeinflussen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170605316031504-rosneft-…

-----------------------------------------------------

Kurz und bündig erklärt http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Katar-als-Sch…

Assad steht vor dem Sieg, jetzt muss ein Bauernopfer her! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Katar-als-Sch…

Das, was bisher als 'Verschwörungstheorie' galt, rückt nun in den Fokus
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Katar-als-Sch…

... Katars Herrscher haben nun zwei Möglichkeiten: Entweder kehren sie dem Iran den Rücken. Oder sie suchen jetzt erst recht ganz enge Bande mit Teheran. http://www.spiegel.de/politik/ausland/katar-aegypten-saudi-a…

Letzteres. Die Versorgung Katars dürfte wegen dessen großen Reichtums, seiner geringen Bevölkerung und dem kurzen und direkten Seeweg zum Iran kein Problem sein. Katar gehört damit eher zum Iran als zu Saudi Arabien - ebenso die VAE (http://de.wikipedia.org/wiki/Vereinigte_Arabische_Emirate) und Nord/Ost-Oman (http://de.wikipedia.org/wiki/Oman). Saudi Arabien kriegt dafür den Jemen und Süd-West-Oman. (imho)

-----------------------------------------------------

... Hintergrund der Meldung ist, dass der Luxusmöbelanbieter Westwing eine inzwischen entfernte Fotostory in der gemeinsamen Wohnung von Maas und der Degeto-Schauspielerin Natalia Wörner aufgenommen hatte, in der "auffällig viele" Westwing-Möbel zu sehen waren. Auf Nachfrage der Bild am Sonntag musste eine Sprecherin Wörners zugeben, dass die angeblich "ganz normale branchenübliche Kooperation" mit "Sachleistungen" vergütet wurde. ... http://www.heise.de/tp/features/Wissenschaftlicher-Dienst-de…

Boah ey, echt jetzt? Heiko Maas (http://de.wikipedia.org/wiki/Heiko_Maas) und Natalia Wörner (http://de.wikipedia.org/wiki/Natalia_W%C3%B6rner)? Das scheint mit Heiko Maas ja interessanter zu werden, als ich dachte. Interesting times. (imho)

-----------------------------------------------------

... dass es wie im Fall des NSU rechte Netzwerke gibt, die Untergetauchten helfen. ... Die Welt übermittelt die Kritik der Opposition. CDU, FDP und AfD sind sich offenbar mit dem Berliner Landesverband der Gewerkschaft der Polizei (GdP) einig, dass die Koalition nicht gegen die Linksextremen vorgehe. FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja sagte, der Senat lege "einen Schutzmantel über diese Chaosextremisten". ... http://www.heise.de/tp/features/Mehr-abgetauchte-rechte-Stra…

Wichtige Daten fehlen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehr-abgetauc…

Und? Ist das jetzt viel oder nicht? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehr-abgetauc…

Mörder und Kleinkriminelle : Schockierende Zahlen: 100.000 Straftäter sind in Deutschland auf freiem Fuß
http://www.focus.de/politik/videos/moerder-und-kleinkriminel…

Also wenn da so ein Hype wegen nicht mal 1% rechter Straftäter gemacht wird ("... 372 Menschen ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/neonazis-hunderte-…), wo einige vielleicht auch nur zufällig rechts sind, so wie ja wohl kaum alle Verbrecher links sein können, dann stimmt doch da was nicht. Es soll ermittelt werden! Kann es vielleicht sein, dass die rechten Straftaten aufgeblasen werden, damit Verfassungsschutz und andere diese zum Hauptziel erheben und somit die viel gefährlicheren schlechten Menschen in Machtpositionen ignorieren können? Aber warum sind linke Verbrecher nicht so ein Thema? Vielleicht weil die Rechten einigen (potentiell) zu gut sind? (imho)

-----------------------------------------------------

Cosby soll bewusstlose Frau zur Befriedigung benutzt haben
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bill-cosby-prozess-weg…

... Cosby sieht sich zu Unrecht verfolgt von Rassismus, Neid und Profitgier. Nach dem Prozess will er wieder auf Tournee gehen, als sei nichts gewesen: "Damit", sagte er dem afroamerikanischen Nachrichtendienst "Black Press", "beginnt das nächste Kapitel meiner Karriere." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bill-cosby-prozess-weg…

Vermutlich schuldig. Angesichts fehlender Reue ist Knast nicht abwegig. (imho)

... Der wirkt - oder tut - gebrochen. Seine Ehefrau Camille ist nirgends zu sehen. ...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bill-cosby-prozessauft…

Der ist gebrochen, die Aufdeckung der Wahrheit kann vernichten. Vermutlich wird über andere noch viel schlimmeres aufgedeckt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

... Dem Artikel zufolge haben russische Hacker im Zusammenhang mit der letzten US-Wahl mindestens einen Betreiber der Software zur Wählerregistrierung mit Phishing-Mails angegriffen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/fbi-nimmt-mutmassliche…

Vermutlich eher in Suche nach Hinweisen auf Wahlbetrug durch die USA. (imho)
... ARD-Zweiteiler "Neu in unserer Familie" ... http://www.spiegel.de/kultur/tv/neu-in-unserer-familie-ard-z…

Alle verhaften? Wann werden mal mehr gute deutsche Filme gemacht oder ist "Neu in unserer Familie" etwa gut? (imho)

-------------------------------------------------------

USA ziehen ihre Flugzeugträger von Nordkoreas Küste ab http://de.sputniknews.com/panorama/20170606316040591-usa-flu…

Haley, die UN-Botschafterin der USA, droht mit dem Austreten aus dem Menschenrechtsrat ... Es sei ein Privileg, Mitglied des Rats zu sein: "Kein Land, das Menschenrechte verletzt, sollte ein Sitz am Tisch erlaubt sein." ... http://www.heise.de/tp/features/US-Regierung-oder-das-zynisc…

Definitiv ein Silberstreif am Horizont. Das von Nikki Haley ist natürlich eine bodenlose Frechheit, weil die USA womöglich der gefählichste und schlechteste Staat der Welt ist, der für Hunderttausende Tote und zerstörte Staaten gesorgt hat aber die Farce nähert sich angesichts solcher Pointen wohl dem Ende und es kann durchaus sein, dass die USA sich freiwillig aus dem Menschenrechtsrat verpissen werden, weil sie in den USA ein gnadenloses Regime führen werden und im Glauben an ihre eigene Lügenpropaganda nicht von der Wahrheit genervt werden wollen. Erstaunlich ist, dass die USA womöglich tatsächlich so realitätsfern sind, dass sie all das gar nicht merken, sondern sich tatsächlich im Recht wähnen und ihre eigene Lügenpropaganda glauben ... aber wie lange noch wird es dauern, bis auch die UN besser wird? (imho)

May zur Einschränkung der Menschenrechte bereit http://www.spiegel.de/politik/ausland/theresa-may-erwaegt-im…

-------------------------------------------------------

Syrien: US-Koalition fliegt Angriff gegen regierungstreue Kräfte in Schutzzone
http://de.sputniknews.com/politik/20170606316054476-syrien-k…

Bei dem Luftschlag der US-geführten Koalition in Syrien sind am Dienstag zwei Soldaten der syrischen Regierungsarmee getötet worden, mehr als 15 weitere wurden verletzt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170606316055421-syrien-s…

... „Dieser Luftschlag war nicht gerechtfertigt. Ohne jegliche sichtbare Bedrohung wurden regierungstreue Kräfte in Syrien von der Koalition beschossen“, so Oserow. Der Angriff sei ein Hinweis auf das „Doppelspiel“ der Koalitionsländer. Dahinter stecke der Wunsch, Assad zu stürzen. „Das ist ein Kampf gegen Assad“, so der Politiker weiter. Er bewertete zudem den Vorfall als „Akt der Aggression gegen einen souveränen Staat“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170606316055725-russland…

Also um es noch mal ganz klar zu sagen: die Schutzzonen in Syrien gehören dem syrischen Staat und der Assad-Regierung und nicht den völkerrechtswidrigen Okkupanten und Terroristenunterstützern. Die USA werden mit ihrem (selbstverursachten) Untergang für alles bezahlen aber die USA müssen auch endlich mal von Verbrechen und Bosheiten außerhalb den USA (diplomatisch, politisch) abgehalten werden. Unfassbar. (imho)

-------------------------------------------------------

Neue Konfrontation am Golf: Saudi-Arabien als Handlanger der USA? ... Konkurrenz wegen Erdgas als Hintergrund? ... Die USA ist aber inzwischen zum weltgrößten Produzenten von Erdgas aufgestiegen, indem durch das umstrittene „Fracking“ Schiefergas in US-Lagerstätten gefördert wird. Dafür werden Abnehmer gesucht, die sich aber bisher von anderen Produzenten beliefern lassen, unter anderem von Katar, vom Iran und auch von Russland. http://de.sputniknews.com/politik/20170606316054220-konfront…

Ein weiterer Aspekt ist der Iran, die USA versuchen die Region vermutlich zu spalten, um Frieden und gute Zusammenarbeit unter den Moslems zu verhindern. Völlig offensichtlich aber die Lügenpresse unterstützt den infamen US-Imperialismus, indem sie die Propagandalügen der US-Imperialisten nachbetet. Es soll ermittelt werden! (imho)

Trump erläutert seine Rolle in Katar-Krise http://de.sputniknews.com/politik/20170606316053458-trump-ka…

Vielleicht ist es ja ungefähr so: Donald Trump hat da nichts maßgeblich bewirkt, das waren die CIA und alte Seilschaften, die im Auftrag des Deep US-State die Ächtung Katars befohlen haben - Donald Trump wurde nur eine passende Agenda vorgeschrieben und das sollte ihm zu dneken geben: er ist nur eine Marionette, wie ein dummer Hund (durchaus positiv, Hunde sind i.a. gutwillig und treu). Seltsam ist nur, dass Ägypten mitgemacht hat, das sollte Ägypten zu denken geben. (imho)

Die diplomatische Isolation Katars kann einen neuen großen Krieg einleiten, schreibt Simon Henderson vom Washingtoner Institut für die Nahostpolitik in einem Beitrag für das US-Magazin „Foreign Policy“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170606316053222-foreign-…

Bloß, dass die USA hinter all dem stecken und der Vergleich mit dem "Mordanschlag auf den österreichischen Erzherzog Ferdinand 1914 in Sarajevo" ist sehr interessant, denn es stellt sich die Frage, wer eigentlich maßgeblich die beiden Weltkriege angleiert hat. Cui bono? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…. (imho)

Mögliche Fake-News-Kampagne http://www.spiegel.de/politik/ausland/katar-fbi-vermutet-rus…

Also dahinter stecken doch eher US-Geheimdienste. (imho)

-------------------------------------------------------

Neue Vorwürfe gegen Donald Trump: Laut "Washington Post" soll der US-Präsident den Nationalen Geheimdienstdirektor gebeten haben, sich in die FBI-Ermittlungen zu den Russland-Verbindung einzuschalten. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-angeblich…

Lächerliche Farce und denkbar kleiner Splitter angesichts des US-Balkens, wo die USA doch den Weltfrieden massiv gefährden, Terroristen unterstützen und die CIA vermutlich seit Jahrzehnten im Drogenhandel mitmischt, wo die USA doch mit allen schmutzigen Tricks nach Weltherrschaft streben und skrupellos & selbstsüchtig nur auf ihren Vorteil bedacht sind. Ja was glaubt ihr denn, wie all das möglich ist, was demzufolge in den USA und auchd er EU alles so hinter den Kulissen abläuft? Was sind die Vorwürfe gegen Donald Trump im Vergleich zu 9/11 (vermutlich von US-Geheimdiensten geplant und initiiert) und den US-Aggressionen im Nahen/Mittleren Osten? Unfassbar. Siehe auch http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html. (imho)

-------------------------------------------------------

... Journalisten befürchten Zensur im EU-Parlament ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Livestream-ohne-Hass-…

Womöglich richtet sich das eher gegen brisante Aufklärung und Whistleblower - vor einem dummen Spruch haben die wohl nicht so Angst. Die Videos sollen nicht aus dem Archiv gelöscht werden. Generell dürfen Informationen aus guten Gründen nur auf einen bestimmten Kreis besonders hochrangiger, befugter und vorzugsweise guter Menschen beschränkt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Griechische Anti-Terror-Abwehr im Amok gegen junge Akademikerin
http://www.heise.de/tp/features/Griechische-Anti-Terror-Abwe…

Was steckt dahinter? Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Es geht um eine "Vielzahl von Fällen": Deutsche Männer sollen zum Schein Vaterschaften anerkannt haben - und dafür von Asylbewerberinnen bezahlt worden sein. Die Frauen erhalten so ein Aufenthaltsrecht. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-ermittlungen-we…

-------------------------------------------------------

NSU-Schauplatz Brandenburg: Von Neonazis und Verfassungsschützern ... Geplante Razzien von V-Mann verraten ... http://www.heise.de/tp/features/NSU-Schauplatz-Brandenburg-V…

-------------------------------------------------------

Chrome 59: ... Die Entwickler stopften mit dem aktuellen Update außerdem 30 Sicherheitslücken. Fünf davon wurden als kritisch eingestuft. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-59-Einstellung…

Google hat mehrere Sicherheitslücken in Android gestopft – darunter auch kritische. ... Insgesamt sind die Schwachstellen 101 CVE-Nummern zugeteilt. Davon sind 29 Lücken mit dem Bedrohungsgrad "kritisch" und 44 mit "hoch" eingestuft. ... Hauptsächlich Hardware-Bugs ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Fehlerberein…

-------------------------------------------------------

DFB droht mit Boykott: Wird Katar noch WM-Gastgeber 2022? http://de.sputniknews.com/sport/20170606316044327-katar-welt…

Gegen Reinhard Grindel (http://de.wikipedia.org/wiki/Reinhard_Grindel) soll emrittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

... Dafür werde der Browser Statistiken über den Abruf von Ressourcen sowie über Nutzerinteraktionen sammeln, darunter Klicks, Antippen und Texteinträge, ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Safari-11-Apples-Brow…

Das klingt für mich nach einem CIA/NSA-Feature. (imho)

-------------------------------------------------------

Lawrow wirft Nato grobe Verletzung von Grundakte mit Russland vor
http://de.sputniknews.com/politik/20170606316055307-lawrow-n…

-------------------------------------------------------

Das tägliche Glas Wein schädigt das Gehirn möglicherweise mehr, als bislang gedacht. ... Demnach ist besonders das Gedächtnis gefährdet. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/alkohol-schon-klei…

-------------------------------------------------------

Alle gegen May ... Online-Kampagne für taktisches Wählen ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-aktivi…

Ob es wohl doch noch zu einem Exit vom Brexit kommt? Ich neige dazu. Bei einer erneuten Volksabstimmung wären die Briten gegen einen Brexit, jedenfalls bei entsprechender Propaganda. (imho)
"Das Bundesverfassungsgericht hat die Brennelementesteuer für verfassungwidrig erklärt. ..."
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Brennelementesteuer-i…
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bundesverfassun…

Unfassbar. gegen das Bundesverfassungsgericht soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

... „Als sie (die „Weißhelme“ – Anm. d. Red.) Omran genommen haben, um ihm Erste Hilfe zu leisten, setzten sie ihn hin, um ein Foto zu machen, noch bevor sie sich um ihn kümmerten,“, so Omrans Vater. ... Später erklärte der offizielle Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums Igor Konaschenkow, dass die Eigenschaften der Zerstörungen an dem Gebäude, das von den westlichen TV-Sendern bei der Rettung des Jungen Omran gezeigt wurde, darauf hinwiesen, dass dort — angesichts der heilen Fenster im Haus gegenüber — nicht eine Fliegerbombe, sondern eine Mine oder Gasbombe eingesetzt worden war, die die Terroristen immer wieder verwendeten. http://de.sputniknews.com/panorama/20170607316057513-geschor…

--------------------------------------------------------

Saudi-Arabien stellt Ultimatum an Katar: 10 Bedingungen, 24 Stunden
http://de.sputniknews.com/politik/20170607316062549-saudi-ar…

Die Diener Satans sollten sich vielleicht mal selbst fragen, was sie tun können, um ihre Höllenstrafe zu reduzieren. So für's Erste soll Saudi Arabien alle Beziehungen zu den USA abbrechen und sich mit dem Iran anfreunden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…. Eine höhere Milliarden-Spende an Afghanistan wäre noch wünschenswert. (imho)

Katar-Krise stellt 21-Milliarden-Waffendeal aus Obama-Zeit in Frage ... Endgültig unterzeichnet ist das Geschäft laut dem Portal jedoch noch nicht. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170607316062837-katar-kr…

Katar soll alle Geschäfte mit den USA einstellen und diesen Waffendeal stornieren. (imho)

--------------------------------------------------------

Die US-geführte Militärkoalition hat laut dem syrischen Abgeordneten Muhammed Hasan Raad den Luftschlag gegen regierungstreue Kräfte nahe At-Tanf am Dienstag geführt, um Kämpfer der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) in der Region zu schützen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170607316066814-syrien-l…

Nach der Attacke der US-geführten Militärkoalition gegen die syrischen Regierungstruppen hat der so genannte operative Stab der Verbündeten Syriens einen Gegenschlag gegen die US-Truppen in der Region angedroht. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170607316063066-syrien-v…

Die Verbündeten Syriens sollen das vorher mit Russland und Syrien abklären. Also praktisch wartet man da lieber noch ein bisschen und setzt die USA politisch/propagandistisch unter Druck. Natürlich sind die USA im Unrecht aber das muss auch der EU noch klarer werden. Ein zu früher Vergeltungsschlag gegen den Terroristenunterstützer-Terrorstaat wäre wegen seiner zahlreichen Atomwaffen zu riskant. Selbstverständlich sollen in dem Fall nur die Terroristen und Terroristenunterstützer in Syrien angegriffen werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Der syrische Experte für bewaffnete Gruppierungen im Lande Husma Shaib hat in einem Interview mit Sputnik die Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) als einen Ableger von Terrororganisationen eingestuft. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170607316063626-demokra…

--------------------------------------------------------

"... „Über Medien-Leaks drohten uns die US-Geheimdienste unter Obama, dass solche Lücken in der Software es ihnen jederzeit ermöglichen würden, kritisch wichtige Objekte der russischen Infrastruktur massiv anzugreifen“, hieß es. Moskau schlage der US-Administration seit November 2015 regelmäßig vor, bilaterale Konsultationen auf Expertenebene zur Bekämpfung von Cyber-Verbrechen durchzuführen. Doch Washington habe kein Interesse an dieser Initiative gezeigt. „Anscheinend ist es für die USA so leichter, Vorwände für immer weitere Anschuldigungen gegen Russland zu finden.“ ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170607316065526-russland…

--------------------------------------------------------

Der Humanistische Verband (HVD) möchte kein christliches Symbol, sondern ein Zeichen naturwissenschaftlicher Gesinnung auf dem Dach des Berliner Schlosses. ... http://www.heise.de/tp/features/Mikroskop-statt-Kreuz-373395…

Wie wäre es mit einer Kugel? Naheliegenderweise mit Goldüberzug oder auch silbrig verspiegelt. Ein Mikroskop kommt dafür jedenfalls nicht infrage. (imho)
Iran's IRGC Vows to Avenge Tehran Terrorist Attacks http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13960317001717

Aber nur im Rahmen einer normalen/üblichen Terroristenbekämpfung im Iran, Irak oder Syrien. Man bedenke, dass Satan die Gläubigen (Schiiten, Sunniten, Christen, Juden, usw.) spalten will und darum muss der Iran auf gute Zusammenarbeit mit Saudi Arabien (und auch Israel) hinwirken und Saudi Arabien vom Einfluß Satans (legal, diplomatisch) befreien aber das geht nicht, indem der Iran zum Wohlgefallen Satans gegen Saudi Arabien kämpft. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…. Dieser Terroranschlag im Iran war doch völlig harmlos: kaum Schäden, nur 13 Tote und 43 Verletzte (http://de.sputniknews.com/panorama/20170607316073473-teheran…) - nennenswerter Schaden entstünde erst, wenn der Iran so doof wäre und an Saudi Arabien Vergeltung üben würde, wenn die Situation eskalieren würde. Es soll gegen jene ermittelt werden, die trotz Aufklärung, dass eine schädliche Eskalation zu vermeiden ist, für Rache sind. Der Iran kann die Mächte des Bösen geradezu vernichtend (ohne Krieg) schlagen, indem er die Gläubigen vereint (und die Gläubigen wirtschaftlich, technisch, wissenschaftlich überlegen werden) - so wird das gemacht. Allahu akbar. (imho)

35 Mein ist die Rache und die Vergeltung, zu der Zeit, da ihr Fuß wanken wird; denn die Zeit ihres Verderbens ist nahe, und ihr Verhängnis eilt herbei.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/5-mose-32.html

--------------------------------------------------------

... Er wie auch der iranische Politologe Behrooz Abdolvand kritisieren die aktuelle Konfrontation am Golf und machen die USA dafür verantwortlich. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170607316071062-teheran-…

Was auch immer die Gangster sich dabei gedacht hatten (vielleicht, dass Katar schnell einlenken und zu einem willfährigen Diener des Bösen werden würde) - die Katar-Krise kann sich sehr vorteilhaft entwickeln, kann ein Anstoß für eine islamische Union sein, die vielleicht mit dem Iran, Irak, Syrien, Katar, usw. beginnt und wo sich andere islamische Staaten dann nicht leisten können außen vor zu bleiben. Wenn es zunächst parallel eine weitere Organisation mit Saudi Arabien geben sollte, dann werden die später vereint. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erneuter-Aufs…. (imho)

Türkei verlegt Truppen nach Katar http://www.heise.de/tp/features/Tuerkei-verlegt-Truppen-nach…
Katar: Widersprüchliche Äußerungen aus der US-Administration http://www.heise.de/tp/features/Katar-Widerspruechliche-Aeus…

Die USA und die Türkei (wenigstens Soldaten/Truppen) sollen Katar verlassen. Katar soll den USA 1 Milliarde Dollar ("... Die Baukosten beliefen sich auf eine Milliarde US-Dollar. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Al_Udeid_Air_Base) für die Al Udeid Air Base zahlen (d.h. abkaufen) - da kommt es auf ein paar Millionen Dollar mehr auch nicht an aber dafür muss es auch gute Gründe geben, z.B. Nachweis excellenter Wartung, bester Zustand der Gebäude, Straßen, Start- und Landebahnen, usw. und man bedenke, dass die USA ja all ihren Elektronikkrams mitnehmen werden, so dass 1 Milliarde Dollar schon viel Geld für die paar Lagerhallen und ein bisschen Beton sind. Dafür, dass die USA die Region destabilisiert haben, müssten sie eigentlich Strafe zahlen aber sie können kein Geld für angebliche Schutz-/Sicherheitsdienstleistungen verlangen. (imho)

Hackerangriff auf Katar-Agentur: Keine Beweise der USA für „russische Spur“ – Lawrow
http://de.sputniknews.com/politik/20170607316072759-hackeran…

Natürlich nicht - im Zweifelsfall waren das eher die CIA, usw. (imho)

Bürger Saudi-Arabiens droht bei Äußerung von Sympathie für Katar Gefängnis – Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20170607316072738-buerger-…

Unfassbar. Haben die Diener des Bösen denn jede Angst vor Allah und der Höllenstrafe verloren, verfällt Saudi Arabien dem Unglauben und Satan? Wie können die Saudis nur die USA ihren Glaubensbrüdern und islamischen Nachbarn vorziehen? Ja was glaubt ihr denn, was ihr euch damit verdient? Was glaubt ihr, was es für die Unterstützung von Terroristen und den USA, welche die Region mit Krieg und Terror überziehen, gibt? Paradies oder Höllenstrafe? Unfassbar. Fangt endlich an, gegen die Diener des Bösen zu ermitteln! (imho)

--------------------------------------------------------

Syrien fordert Einstellung von Luftangriffen der US-Koalition auf seine Streitkräfte
http://de.sputniknews.com/politik/20170607316070297-damaskus…

Spannungen mit Iran in Syrien vermeiden: USA verlassen sich auf Russland
http://de.sputniknews.com/panorama/20170607316073319-usa-spa…

Die USA sollen aus Syrien abziehen! Russland soll Syrien helfen, bei Gelegenheit (wenn allen klar ist, dass die USA die bösen Aggressoren und Terroristenunterstützer sind) auch mit russischen Truppen und wenn die USA dann noch mal angreifen sollten, dann gibt's einen gepfefferten Gegenschlag und zwar gleich mit Propaganda, dass die USA die Terroristen unterstützen, sich völkerrechtswidrig in Syrien aufhalten und einen Weltkrieg provozieren. Da schlage ich den USA doch mal vor, rechtzeitig abzuziehen, bevor sie noch mehr zum verhassten Buhmann werden. So als erstes kann man eine UN-Resolution einbringen, welche die völkerrechtswidrigen Terroristenunterstützer zum Abzug aus Syrien auffordert. Der Iran und die Hisbollah kämpfen übrigens ehrlich gegen die Terroristen, während die USA hinter der Misere stecken, mit ihren Marionetten die IS-Terroristen erst groß gemacht haben. Noch ein Hinweis für die USA: die Welt wacht auf und noch so viel Bullshit-Lügenpropaganda kann das nicht verhindern - die Terroristenunterstützer geben sich damit nur allen zu erkennen. Es gibt nur zwei Wege: ABC-WW3-Apokalypse ... oder Plan B, Rückzug der USA, Fortschritt und Weltraumeroberung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…. (imho)

Tillerson schickt seinen Vize nach Russland - Medien http://de.sputniknews.com/politik/20170608316074432-tillerso…

Gute Gelegenheit für Russland, um den USA endlich mal Bescheid zu sagen, dass es so nicht weitergehen kann und Russland den US-Bullshit (irrwitzige US-Weltsicht) nicht fressen will. Russland soll den USA knallhart sagen, dass Iran und Hisbollah besser als die USA und ihre Terroristen unterstützenden Marionetten sind, dass die USA völkerrechtswidrig und in böser Absicht rummurksen, dass es keinerlei Freundschaft mit den USA geben kann, wenn die USA nicht besser werden. Na ja, natürlich diplomatisch durch die Blume, z.B. Russland den USA sagt, dass die USA damit aufhören sollen Syrien anzugreifen. Das muss Russland bei US-Widerspruch immer wieder (mit anderen Worten) wiederholen, immer wieder aber dabei freundlich und konstruktiv sein, ernsthafte Zusammenarbeit bei der Verbrechens- und Terrorismusbekämpfung vorschlagen, auch mit dem Hinweis, dass endlich mal gegen die üblen Ganster zu ermitteln ist, welche hinter dem internationalen Drogenhandel stecken ("... Oh, wicked. Wicked. You're wicked. Eh? Know what I mean. Know what I mean? Nudge nudge. Know what I mean? Nudge nudge. Nudge nudge. ... Nudge nudge. Snap snap. Grin grin, wink wink, say no more? ..." http://www.cardinalfang.net/episodes/season_one/nudge_nudge.…). (imho)

--------------------------------------------------------

Forscher sagen Explosionen in Barentssee voraus http://de.sputniknews.com/wissen/20170607316073448-barentsse…

Da kann man ja mal drüber nachdenken, die Methanhügel bei günstigen Bedingungen (Windrichtung, Gebiet evakuiert) vorher kontrolliert zu sprengen, wenn sicher ist, dass die irgendwann sowieso hochgehen - bisschen Klimaerwärmung ist vor der nächsten Mini-Eiszeit (siehe http://www.n-tv.de/wissen/Mini-Eiszeit-ab-2030-vorhergesagt-…) auch nicht schlecht. (imho)

--------------------------------------------------------

Russen nennen ihre wichtigsten Werte im Leben – Umfrage http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170607316073170-rus…

Warum fehlen da höhere ideelle Ziele in der umfrage, wie z.B. der Sieg des Guten, eine gute Weltordnung, legale Entmachtung schlechter Menschen, Aufdeckung der Wahrheit, usw.? Es soll auch danach gefragt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

USA vermuten: Nordkoreanische Raketen können amerikanisches Territorium erreichen
http://de.sputniknews.com/politik/20170607316073043-usa-nord…

Na und? US-Raketen können auch Nordkorea erreichen und die USA sind die große Gefahr für die Menschheit. (imho)

--------------------------------------------------------

Militärexperten: China tüftelt an Killerschiff http://de.sputniknews.com/technik/20170607316071354-china-ki…

--------------------------------------------------------

Sieben Seiten umfasst die Erklärung von Ex-FBI-Direktor Comey. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/james-comey-das-wichti…

Vermutlich ist James Comey schlechter als Donald Trump, der sich da so gut wie nix zu Schulden hat kommen lassen. Die Ermittlungen gegen Donald Trump sind eine infame Farce - insbesondere deswegen, weil die organisierten Gegner von Donald Trump so unglaublich schlecht sind, weil seit Jahrzehnte nicht gegen die böse Machtelite ermittelt wird, die nur gegen Donald Trump ist, weil er ihnen zu gut ist. (imho)

--------------------------------------------------------

Kurden kündigen Referendum über Unabhängigkeit an http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-kurden-kuendigen-…

Ein gutes Kurdistan ist wünschenswert aber Masud Barzani (http://de.wikipedia.org/wiki/Masud_Barzani) ist vermutlich zu schlecht. Die Strategie von Syrien und dem Irak muss eine Einigung mit guten Kurden für ein gutes Kurdistan sein, das keine Marionette der USA, Türkei, usw. wird, sondern mit dem Iran, Irak, Syrien, Russland, usw. gut zusammenarbeiten will. Die Türkei ist Gegner eines guten Kurdistan und so sind alle Kurden einzuschätzen, die mit dieser Türkei kungeln. Offene, transparente, pragmatische Wirtschfatsbeziehungen mit der Türkei können okay sein aber ganz praktisch empfiehlt sich eine möglichst weitgehende Trennung zwischen dieser Türkei und Kurdistan, weil die Türkei gegen ein starkes gutes Kurdistan sind. Es ist schlauer, sich mit den Kurden angemessen zu einigen und so das Problem zu lösen, als das Problem ewig mit sich rumzuschleppen. Einige Einigung mit den Kurden und ein gutes Kurdistan halten auch die USA und Terroristen aus der Region fern. Irak (=> Iran, Kurdistan) und Syrien (=> Israel, Kurdistan) werden längerfristig (friedlich, legal) aufgelöst, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-IS-auf-de…. (imho)

--------------------------------------------------------

Wikileaks zürnt einem US-Journalisten, weil er seine Quelle, eine NSA-Mitarbeiterin, nicht geschützt haben soll. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/10-000-Dollar-fuer-te…

Man darf einer Enthüllungswebseite nicht vertrauen, die kann auch von der CIA/NSA betrieben werden oder entsprechende Maulwürfe beschäftigen. US-Unternehmen ist besser nicht zu trauen. Lustigerweise heißen die auch noch "The Intercept", was zum Abfangen von Whistleblowern und deren Botschaften paßt. Die Frage ist nur, warum die bei so einem eher irrelevanten Fall derartig ungeschickt aufgeflogen sind, anstatt auf richtig große Leaks zu warten. Der ganze Laden (http://de.wikipedia.org/wiki/The_Intercept) ist so gut wie erledigt, der hätte umgehend die Journaille fristlos entlassen und sich großartig entschuldigen müssen aber nun ist es selbst dazu zu spät. Wikileaks scheint noch relativ gut zu sein aber bei einem wirklich brisanten Leak ist man besser nicht mehr in einem Terrorstaat und öffentliche Aufmerksamkeit kann auch eine Lösung sein, sofern man keine Auslieferung fürchten muss - Insider-Whistleblower haben ein sehr hohes Risiko aufzufliegen (von wegen u.a. zunehmend allgemeine Protokollierung von Aktionen, Scans nach Verdachtsmomenten, i.a. begrenzter Kreis von Verdächtigen). (imho)
Wissenschaftsforscherin Terje Tüür-Fröhlich über Wissenschaftsevaluierung und fehlerhafte Zitationsdatenbanken ...
http://www.heise.de/tp/features/Auch-Pierre-Bourdieu-ist-ein…

Literaturlisten aller Publikationen sollen möglichst kosten- und barrierefrei im Web einsehbar sein. Alle Werke (die wichtigeren und bereits elektronisch vorliegenden zuerst) sollen von der EU elektronisch archiviert werden und dann kann man darauf auch weiteren Datenbanken erstellen. Gute Experten sollen sich überlegen, wie das am effizientesten gemacht werden kann (z.B. kann man auch erstmal gute anerkannte Datenbankinhalte kaufen). Das darf auch einiges kosten, wenn nötig Milliarden Euro (natürlich nicht unbedingt jährlich), denn das steht auch im Zusammenhang mit KI-Entwicklung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Neue-Tools-soll… und Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit. (imho)

----------------------------------------------------------

USA greifen erneut schiitische Milizen in Syrien an ... Der russische Außenminister Lawrow reagiert empört. ...
http://www.heise.de/tp/features/USA-greifen-erneut-schiitisc…

Vielleicht deswegen auch die Aktion gegen Katar, um gute schiitische Milizen diskreditieren und Russland unter Druck setzen zu können, in der hoffentlich vergeblichen Hoffnung, dass Russland dann vor den satanischen Mächten des Bösen buckelt und nichts mehr gegen die bösen Machenschaften tut. Da gibt es nur eine gute Lösung: die USA sollen sich aus der ganzen Region komplett zurückziehen. Die USA sind in einer sehr schwachen Lage und das gilt es (diplomatisch, politisch) auszunutzen, z.B. mit einer UN-Resolution, dass die USA abziehen sollen, weil sie die Terroristen unterstützen und in Syrien völkerrechstwidrig eingefallen sind. Russland ist zusammen mit dem Iran, China, Indien, usw. sehr stark, während die USA überschuldet sind und gegen ihren eigenen Präsidenten kämpfen. Des Weiteren ist die EU gegen Krieg und zum beträchtlichen Teil für gute Zusammenarbeit mit Russland. Wie viel günstiger kann es denn noch werden? Da muss man nur auf voreilige Vergeltungsschläge verzichten und gewinnt quasi automatisch gegen das Böse, wenn man nicht zurückweicht, sondern ggf. nur taktisch ausweicht, um geschickter gegen das Böse vorgehen zu können. (imho)

----------------------------------------------------------

Wenige Wochen vor der jüngsten Eskalation am Persischen Golf sorgten Berichte über angebliche Zitate des Emirs von Katar für Aufregung im Nahen Osten. Die waren gefälscht und wurden nach einem Hackerangriff verbreitet, teilt das Emirat nun mit. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Katar-Krise-Nachricht…

Und weil es Hacker waren, ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Katar…

Ein geplanter politischer Stunt! http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Katar…

----------------------------------------------------------

Sicherheitsupdates: VMware vSphere Data Protection angreifbar http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsupdates-VM…

----------------------------------------------------------

... aktiviertes Debugging-Tool gefährdet Cisco Data Center Network Manager ... zum Teil als kritisch eingestufte Lücken in Cisco AnyConnect, DCNM und TelePresence. ... Bedrohungsgrad hoch ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Versehentlich-aktivie…

----------------------------------------------------------

Autonome elektrische Straßenbahn ohne Schienen und Oberleitung
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Autonome-elektrische-…

----------------------------------------------------------

ChibiOS/RT is a compact and fast real-time operating system supporting multiple architectures and released under the GPL3 license. ... http://en.wikipedia.org/wiki/ChibiOS/RT

----------------------------------------------------------

Russlands Raketenschild: Neues Radar schließt „Gorbatschow-Lücke“ ... Gorbatschow hatte im Jahr 1989 auf Druck der USA eine nahezu fertiggestellte Radarstation abreißen lassen, die den Nordpazifik und Teile von Alaska überwachen sollte. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170608316083885-russland…

----------------------------------------------------------

Mossul: IS-Kämpfer setzten erneut Chemiewaffen ein http://de.sputniknews.com/panorama/20170608316086461-mossul-…
imho: Einfach den elektronischen Beleg einführen ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: Stammt der Mensch wirklich vom Affen ab? Ein paar Fragen dazu. Erstaunliches.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

imho: Ooh, it makes me wonder, ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

imho: also das paßt irgendwie doch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

-----------------------------------------------------

"... Letztlich würde also die Aktivität von Hirnarealen herabgesetzt, die zum Schlafen gebracht werden, weswegen Gehirnareale, die Signale als Schmerz interpretieren, dafür nicht mehr genügend Daten hätten. Warum aber werden die "Quellareale" nicht einmal durch heftige Schmerzen aufgeweckt? Und auch nicht, wenn die Atmung aufhört? Und warum wird Schmerz, ein, wie man meinen sollte, biologisches Urerlebnis, nicht mehr empfunden, wenn das Bewusstsein ausfällt und die Kommunikation zwischen Arealen eingeschränkt ist? ...

... Würde man den Ansatz auf gesellschaftliche Ebene übertragen, wäre er womöglich nicht so uninteressant. Gesellschaftliches Bewusstsein, das nicht mehr so einfach durch Zensur und andere Maßnahmen unterdrückt werden könnte, entstünde eben durch die Aktivität der Gesellschaftsmitglieder, die sich äußern. Ziehen sie sich zurück und schweigen sie öffentlich, schwindet der gesellschaftliche Schmerz oder findet eine Narkotisierung statt, ohne dass von oben direkt eingegriffen werden muss." http://www.heise.de/tp/features/Wirkt-Narkose-durch-Kommunik…

Auf der gesellschaftlichen Ebene gibt es vor allem auch eine Bullshitschwemme, Desinformation und das Verschweigen wichtiger Informationen durch die Medien. Sowohl Informationsübertragung als auch Informationserzeugung ist mit dem Internet stark gewachsen, das ist eine beachtliche Revolution, wobei noch die Frage ist, inwieweit die Stimme wichtig ist oder Text reicht aber im Internet können ja auch gesprochene Worte übertragen werden. Womöglich können die Gesellschaft und das System (Behebung der mißstände und hin zum idealen Sozialismus, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-lebe-die-S…) sehr schnell verbessert werden, wenn dergleichen prominent kommuniziert/gefördert, anstatt von den Dienern des Bösen bekämpft wird. Die Welt ist derzeit vom Bösen unterwandert, es gibt zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen - was wäre mit guten Menschen in Machtpositionen möglich bei bereits recht moderner Technik möglich? Da kann sich in nächster Zeit eine Menge tun, man denke auch an eine technologische Singularität durch die KI-Entwicklung. Die Menschheit kann in historisch kürzester Zeit von schlecht auf gut schalten, bereits nächstes Jahrhundert kann es SF-Technik und (erste) interstellare Raumschiffe (in ca. 200 Jahren für Besiedlung des Weltraums über Lichtjahre tauglich) geben. Die Entwicklung wurde durch Lügenpresse und schlechte Menschen gebremst aber das Potential ist da und gewachsen, die Welt kann sehr schnell besser werden, sobald die organisierte Desinformation und Lügenpropaganda der US-Imperialisten zusammenbricht, sobald die schlechten Menschen aus Machtpositionen verdrängt werden und das kann innerhalb weniger Jahre geschehen, weil die schlechten Menschen sich dann auch freiwillig zurückziehen. Das könnte nur noch durch einen großen Krieg gestoppt werden und der würde deswegen auch garantiert kommen, angezettelt von der bösen Weltverschwörung ... aber zum Glück gibt es Plan B (Rückzug auf Nordamerika, Fortschritt, Weltraumeroberung) und gleichzeitig ist das mit dem Weltkrieg nicht so einfach und für die US-Imperialisten historisch ungünstig, so dass das die Welt in kurzer Zeit besser werden kann (bis auf ein lokal begrenztes und dem Untergang geweihtes antichristliches Unrechtsregime, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Multimilliona… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…)

-----------------------------------------------------

BBC sieht Tories ohne absolute Mehrheit - Corbyn fordert May zum Rücktritt auf
http://www.heise.de/tp/features/Auszaehlungskrimi-im-UK-3739…

May will trotz Verlust der absoluten Mehrheit nicht zurücktreten
http://www.heise.de/tp/features/May-will-trotz-Verlust-der-a…

Theresa May ist womöglich auch psychisch (in ihrem Selbstwertgefühl) schwer angeschlagen - es ist fraglich, wie lange man sie noch so quasi als Schreckschraube und Buhfrau weitermachen lassen will. Am saubersten wäre a) ein neuer guter Exit vom Brexit Premierminister und b) ein neues Referendum zum Exit vom Brexit und zwar mit Anti-Brexit Werbung. (imho)

Die eiernde Lady ... Fahrig und mit zitternder Stimme trat die 60-Jährige am frühen Freitagmorgen vor eine Schar von Anhängern in Maidenhead, ... Es war, als wolle sie sich zum Abschluss noch einmal selbst parodieren, hatte ihr monoton wiederholter Slogan "stark und stabil" zuletzt doch nur noch für Spott gesorgt. ... "May ist beschädigt" ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-wahl-t…

... Theresa May geht nach der Wahl in Großbritannien extrem geschwächt in die Brexit-Verhandlungen. ... Die Frau, die sich grandios verzockt hat, scheute am Freitag die Öffentlichkeit. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-warum-…

Klingt, also würden viele jetzt neugierig gucken, wie Theresa May strauchelt und endgültig zu Boden geht - da können ihre Gegner sie jetzt fröhlich mit Rücktrittsforderungen necken. Vermutlich war's das, die ist erledigt, auch weil sie ja nicht so die Sympathischste ist ... und damit ist auch der Brexit stark angeschlagen. (imho)

-----------------------------------------------------

Comeys Angriff http://www.spiegel.de/politik/ausland/james-comey-ein-angrif…

Voll die Farce, böse Mächte gehen gegen den US-Präsidenten vor, obwohl gegen den in dieser Sache kaum was vorliegt, es lächerliche Kleinigkeiten sind, die mit Gewalt und Tricks aufgeblasen werden. James Comey wurde vermutlich instruiert, den US-Präsidenten zu beschädigen. Nur zu bezeichnend, wenn das ganze System da willfährig mitmacht? (imho)

Trumps Anwalt widerspricht Ex-FBI-Chef Comey http://de.sputniknews.com/politik/20170608316090203-trump-an…

Fragwürdige Taktik und berühmte/hohe Anwälte stehen vermutlich i.a. eher auf Seiten der bösen Weltverschwörung - ein Trick kann sein, dass die unnötigerweise angeblich für Donald Trump lügen, das dann auffliegt und für eine massive Propagandakampagne genutzt wird. Donald Trump hat da nicht viel falsch gemacht und er kann als US-Präsident doch auch Loyalität (u.a. zum Staat) fordern. Man kann als US-Präsident auch sehr wohl mal nachfragen, was da eigentlich los ist, wenn infamerweise gegen einen eher guten Mann wie Michael Flynn ermittelt wird aber seit jahrzenten massives organisiertes Verbrechen, Lügenpresse, Terroristenunterstützung und völkerrechtswidrige Kriege möglich warne und kein bisschen gegen die Gangste rin Machtpositionen ermittelt wurde. Das mit den angeblich illegalen Russland-Verbindungen ist eine Farce und überhaupt vergleichsweise irrelevant. Irgendwelche problematischen Feinheiten kann Donald Trump mit freier Rede entschuldigen, d.h. er hatte seine Gespräche halt vorher nicht von juristischen Experten ausarbeiten lassen, sondern als um die USA besorgter US-Präsident gesprochen. Donald Trump kann mit Leichtigkeit zum Gegenangriff übergehen und mit wehenden Fahnen gewinnen - wenn seine Anwälte das versieben, dann wohl nicht zufällig. Der ganze Prozess gegen Donald Trump ist eine Farce und antiamerikanisches Komplott - da muss man ansetzen. (imho)

"... Der Präsident habe nie angewiesen oder angedeutet, dass Comey irgendwelche Ermittlungen einstellen solle, auch nicht gegen den damaligen Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn. Kasowitz bestritt auch, dass Trump in Gesprächen mit Comey Loyalität eingefordert habe. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/james-comey-donald-tru…

Sehr schwach, gespielter Angriff mit Steilvorlage (z.B. "oder angedeutet") für die Gegner? (imho)

Trump vertraut allen in seinem Kabinett – Weißes Haus http://de.sputniknews.com/politik/20170608316088569-trump-ve…

Man kann kaum niemandem total vertrauen - Vertrauen ist immer anteilig, kann auch zeitweilig unterschiedlich sein. Was soll man von Menschen halten, die einfach Parolen labern und nicht prüfen, was wirklich ist? Wie sollte man einem US-Kabinett trauen können? Absurd. Man kann sagen, dass Donald Trump sein Kabinett ganz okay findet und er kann sogar behaupten, dass es unter den Umständen das praktisch bestmögliche ist (das ist immer der Fall - darum kann man es auch sagen und es klingt auch hübsch). Keiner im Kabinett liebt Donald Trump, keiner würde für ihn sterben wollen, jeder würde ihn bei einem Machtwechsel fallen lassen (jedenfalls eher, i.a.) - wie sollte Donald Trump denen vertrauen? Ein bisschen Vertrauen im normalen Rahmen, das ist alles - nun kann man behaupten, Sarah Huckabee Sanders habe das gemeint aber ich vermute, die hat kein bisschen darüber nachgedacht, was wirklich ist, sondern allenfalls, was sein sollte und ob man das sagen kann. „Der Präsident vertraut allen in seinem Kabinett. Würde er ihnen nicht vertrauen, würden sie nicht in das Kabinett gehören“ ist schlicht unrealistischer Bullshit, gerade auch bei den vielen Gegnern und dem Stress, den Donald Trump hat. (imho)

-----------------------------------------------------

Der russische Botschafter in Litauen, Alexander Udalzow, hat in einem Interview mit der Zeitung „Litowski Kurier“ die Forderungen der baltischen Politiker nach Entschädigungen für die „sowjetische Besatzung“ als absurd bezeichnet. Zudem darf Moskau Gegenansprüche erheben. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170608316090397-russlan…

Das ist nur das Vorgeplänkel - wenn das alles weitgehend geklärt ist, geraten die USA unter Druck. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/9-11-Teilsieg… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Versicheru…. (imho)

-----------------------------------------------------

Anti-Terror-Kampf: USA für Zusammenarbeit mit Russland offen
http://de.sputniknews.com/politik/20170608316090084-anti-ter…

Vermutlich eher Heuchelei von den USA. Russland soll jetzt knallhart mit guten Vorschlägen nachlegen und die auch zeitnah veröffentlichen. (imho)

-----------------------------------------------------

Die US-geführte Koalition hat die regierungsnahen syrischen Truppen am Donnerstag im Raum von At-Taif erst nach der Landung eines russischen Aufklärungsflugzeugs angegriffen, berichten syrische Medien. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170608316089800-koalitio…

"US-geführte Koalition hat keine Pläne zum Kampf gegen syrische Armee und Verbündete"
http://de.sputniknews.com/politik/20170608316088539-us-koali…

Lügner und Heuchler ... oder Heuchler und Lügner? Die USA haben vermutlich von Anfang an nach dem Sturz der Assad-Regierung gestrebt und Terroristen unterstützt, genau wie in Libyen. Den USA kann man nicht trauen, die USA muss man eiskalt ausspielen. Der erste Schritt zu einer vertrauenswürdigeren USA wäre der komplette Rückzug der USA aus Eurasien, bzw. die glaubwürdige Ankündigung dessen, wenigstens für Syrien und den Irak - so sieht's aus. (imho)

"Die USA planen nach Erkenntnissen des russischen Geheimdienstveteranen Igor Morosow eine groß angelegte Operation in Syrien, um Machthaber Baschar al-Assad mit Waffengewalt zu stürzen. Morosow, der jetzt im Föderationsrat, dem russischen Parlaments-Oberhaus, sitzt, behauptet: Der militärische Sturm auf Damaskus ist bereits in Planung. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170609316095064-usa-syri…

... „Der Sondergesandte hat die russischen Aktivitäten zur Gewährleistung der Einhaltung des Regimes des Waffenstillstandes in Syrien, unter anderem hinsichtlich der Verwirklichung des am 4. Mai unterzeichneten Memorandums über die Schaffung von Deeskalationszonen in der Arabischen Republik Syrien hoch eingeschätzt. Dabei hat er mit Befriedigung angemerkt, dass die Verhandlungen in Genf und der Astana-Prozess sich gegenseitig ergänzen“, so das Außenamt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170608316088007-un-sonde…

-----------------------------------------------------

„Stümperhaftes Gesetz“ füllt Kassen der Atomkonzerne und lässt Aktienkurse steigen
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170608316088489-atomi…

Nun, es ist noch nicht alles verloren: die AKWs sollen knallhart auf ihre Sicherheit kontrolliert werden und bei relevanten Mängeln soll gegen die Konzernte ermittelt werden und sie sollen wegen Gefährdung des Volkes auf hohe Milliardenbeträge verklagt werden, so dass sie für einen symbolischen Euro verstaatlicht werden können. Wenn es dazu noch einen GAU braucht, damit es so richtig fluppt, dann soll es einen AKW-GAU geben aber natürlich ohne größere Verseuchung des weiteren Umfeldes aber schon auch so, dass allen klar wird, wie die Kapitalisten mit dem Wohl des Volkes Schindluder treiben. Mal gucken, welches AKW (durch Unfall und technisches/menschliches Versagen) hochgehen wird. Es muss endlich eine knallharte ideal-sozialistische Politik gegen die Kapitalistischen Gangster geben. (imho)

-----------------------------------------------------

... Erdogan nutzt bei seiner Taktik geschickt den Deckmantel der NATO und lässt Seegebiete rund um griechische Inseln für als dem Verteidigungspakt dienende Seemanöver mit scharfer Munition sperren. Im Wissen darüber, dass die griechische Luftwaffe krisenbedingt um jeden Liter Kerosin feilschen muss, lässt er seine Kampfflieger täglich im Tiefflug über die griechischen Inseln fliegen. Schließlich wird er seitens der NATO oder der übrigen Verbündeten beider Länder nicht für sein Vorgehen bestraft, sondern lediglich freundlich aufgefordert, die Provokationen doch zu unterlassen. ... http://www.heise.de/tp/features/Griechenland-Die-Angst-vor-E…

=> Türkei aus der NATO rauswerfen und moderne Flugabwehr auf den griechischen Inseln installieren und einfach mal ein paar feindliche Militärflugzeuge abschießen, die wiederholt zu dicht ran kommen. Was anderes versteht die Türkei nicht, da muss man sich Respekt knallhart erzwingen - das geht natürlich auch mit scharfen Wirtschaftssanktionen, das ist moderner und nicht so fragwürdig, auch wenn die NATO mal so eben den Irak, Libyen, usw. zerstört und es bei Syrien versucht hat. Hunderttausende Tote aber kein Thema für die NATO, die findet das voll Klasse, zeigt keine Reue, sanktioniert Syrien und Russland ... und die Lügenpresse stößt ins gleiche Horn. (imho)

-----------------------------------------------------

Wikipedia: Streit um gemeinfreie Bilder geht zum BGH http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikipedia-Streit-um-g…

Die Interpretation/Anwendung bestehender Gesetze ist eine Sache ... und wenn es da Probleme wider dem Allgemeinwohl gibt, dann sind einfach neue Gesetze zu erlassen, wie z.B. als erstes, dass allgemeinwohlfeinlichen Museen jegliche staatliche Subventionen gestrichen werden und sich gute allgmeinwohlfreundliche Museen mit einem entsprechenden staatlichen Zertifikat schmücken dürfne und dann wird dem Volk nahegelegt, doch lieber die guten Museen zu besuchen. (imho)

-----------------------------------------------------

Sechs Bürgerrechtsorganisationen - Humanistische Union e.V.; Internationale Liga für Menschenrechte e.V.; Komitee für Grundrechte und Demokratie e.V.; Neue Richtervereinigung e.V.; Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein e.V.; Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V. - nehmen zum Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen zur Einführung der Online-Durchsuchung und Quellen-TKÜ im Strafverfahren Stellung. ... http://www.heise.de/tp/features/Bundesregierung-will-schwere…

Gegen diese 6 Bürgerrechtsorganisationen soll ermittelt werden. Bei Online-Durchsuchung und Quellen-TKÜ soll es eine strenge, möglichst auch automatische und fälschungssichere/löschsichere Ereignisprotokollierung, Scans nach Verdachtsmomenten und Überprüfung durch eine gute staatliche Kontrollbehörde geben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Tatort-Ka…. (imho)

-----------------------------------------------------

CNN: Russischer Botschafter Kisljak von US-Geheimdiensten abgehört
http://de.sputniknews.com/politik/20170609316092985-cnn-russ…

Kein Wunder. Es wäre eine unglaubliche Super-News, wenn die US-Geheimdienste nicht versucht hätten, den russischer Botschafter abzuhören. (imho)

-----------------------------------------------------

Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien für 1. Oktober angesetzt
http://de.sputniknews.com/politik/20170609316092172-kataloni…

Katalonien soll nicht unabhängig werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Sicherheitsforscher warnen vor einem Schädling in Google Play, der Android-Geräte mit bisher unbekannten Methoden komplett in seine Gewalt bringen kann. ... Ein weiteres Novum ist, dass der Schädling System-Bibliotheken mit Schadcode verseuchen kann. So nisten sich die Malware-Entwickler noch tiefer im System ein und stellen sicher, dass von ihnen manipulierte Module mit System-Rechten ausgeführt werden. Zudem sollen sie so Apps Admin-Rechte verschaffen können, ohne, dass das Opfer davon etwas mitbekommt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Android-Trojaner-Dvma…

-----------------------------------------------------

Intel-Fernwartung AMT bei Angriffen auf PCs genutzt http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-Fernwartung-AMT…

-----------------------------------------------------

"... Die Bundesrepublik gibt viel Geld für Bundeswehr-Einsätze in den Krisengebieten – als Schutzmacht, als Ausbildungsmacht, als Helfer vor Ort in vielen Ländern Afrikas und im Nahen Osten – aus. Das wird laut dem CSU-Parlamentarier Reiner Meier leider nicht in die zwei Prozent vom Bruttoinlandsprodukt (BIP) eingerechnet, die von jedem Nato-Mitgliedsland verlangt werden. ... „Wenn man diese Leistungen Deutschlands mit einrechnen würde, dann kämen wir auf diese zwei Prozent, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170609316095688-csu-abge…

-----------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 123.064 Pagehits. (imho)
imho: Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

imho: Nan Madol, Sacsayhuamán, Angkor Wat und eine böse Weltverschwörung seit Nimrod
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

imho: besser ist das http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: Wie gut bist du? Es soll ermittelt werden!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: supergut http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: Ich habe Recht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

---------------------------------------------------

Hassmails essen Friedenskonferenz auf http://www.rubikon.news/artikel/hassmails-essen-friedenskonf…

Auch GBA, Staats- und Verfassungsschutz sollen gegen die Verleumder, Hetzer, Antidemokraten und Friedensfeinde ermitteln - es gibt vermutlich auch in Deutschland üble Diener des Bösen, Kriegstreiber und Menschheitsfeinde. (imho)

---------------------------------------------------

Nachverfolgbarkeit: iOS 11 ermöglicht Entwicklern Geräte-Fingerprinting
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nachverfolgbarkeit-iO…

Geräte und Programme sollten nicht leicht oder massenweise aus der Ferne deaktiviert werden können. Es mag Ausnahmen geben aber über die muss man genau nachdenken, denn es gibt eine einfache Logik: entweder, das Programm/Gerät ist unwichtig, dann kann man auch auf Ferndeaktivierung verzichten oder das Programm/Gerät ist wichtig, dann ist eine Ferndeaktivierungsmöglichkeit zu riskant. Eine Ausnahme können hochsichere Ferndeaktivierungsmöglichkeiten mittels komplexen OTP (http://de.wikipedia.org/wiki/Einmalkennwort) für militärische Drohnen sein aber viel sicherer sind hochintelligente eigenständige Einheiten (z.B. große intelligente Raumschiffe), die selbst entscheiden (auch ob sie einem Befehl folgen wollen oder nicht). Eine Ausnahme kann auch ein sicheres Verfahren sein, wonach ein Nutzer sein eigenes (z.B. gestohlenes) Gerät mit einem nur ihm bekannten Passwort deaktivieren kann. Der Cloud-Kontrollwahn (Melde-/Onlinezwang) kann zu einer beträchtlichen Instabilität des Gesamtsystems mit hohen Milliardenschäden führen. Geräte und Programme sollten auch möglichst unabhängig funktionieren. (imho)

---------------------------------------------------

Netzwerkkameras von Foscam sind nach wie vor Sicherheitsrisiken
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzwerkkameras-von-F…

---------------------------------------------------

Die EU will den Ermittlungsbehörden mehr Vollmachten beim Zugriff zu dem elektronischen Beweismaterial gewähren, das auf ausländischen Servern gespeichert ist. Der Sprecher des Cyber-Sicherheit-Unternehmens „Skyhigh Networks“ für Datenschutz in Europa, Nigel Hawthorne, hat die neue EU-Initiative in einem Interview mit Sputnik kommentiert. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170609316102909-eu-zuga…

Schwierig aber es gibt auch einen ganz einfachen grundsätzlichen Lösungsansatz: alle untypischen/außergewöhnlichen Zugriffe (z.B. auch solche von anderen/ausländischen Behörden) müssen umgehend dem Staat gemeldet werden (z.B. wo sich der Server befindet und dessen Staatsbürger der Betroffene ist). Das größte Problem ist Heimlichkeit, welche schlechte Taten ermöglicht - mit Transparenz und Kontrolle kann man viel erreichen und da erstmal auch beträchtliche Maßnahmen zum Guten erlauben. (imho)

---------------------------------------------------

Das Schweizer Unternehmen Climeworks sammelt nun CO2 aus der Luft, geht damit gegen den Klimawandel vor und beliefert Treibhäuser und alternative Kraftstoffhersteller – die den Stoff ohnehin benötigen. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20170609316102465-schweizer…

---------------------------------------------------

US-Koalition behindert Zerschlagung des IS durch Damaskus – Russischer Generalstab
http://de.sputniknews.com/politik/20170609316103693-us-koali…

US-Koalition kungelt mit IS-Anführern in Syrien – ... Die Anführer der Terrormiliz Daesh treten die von ihnen eroberten Städte an die US-geführte Koalition kampflos ab und ziehen sich in andere Provinzen zurück, in denen sie gegen die syrische Regierungsarmee kämpfen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170609316107391-us-geueh…

Pentagon rudert zurück: „Moskau spielt positive Rolle im Syrien-Konflikt“
http://de.sputniknews.com/politik/20170609316107741-pentagon…

---------------------------------------------------

... Zara räumt die Maßnahmen grundsätzlich ein und sprich von Fällen mit "einer ungewöhnlich hohen Arbeitsabwesenheit ohne klar erkennbaren Grund". In München sei deshalb 27 von 480 Mitarbeitern "ein freiwilliger Austritt angeboten" worden, und zwar "ausschließlich in Fällen, in denen objektiv keine Verbesserung der Situation absehbar war". ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/zara-betriebsra…

Das klingt ziemlich vernünftig und man kann sich höchstens fragen, warum Problemangestellte nicht einfach so (nach Möglichkeit mit einer gesetzlichen gerechten Abfindungspauschale) entlassen werden können. Es ist völlig absurd, dass Arbeitgeber auch schlechte Angestellte zum Schaden der Volkswirtschaft und des Allgemeinwohls beschäftigen müssen. Der Arbeitsplatz ist zum Arbeiten da und für andere Fälle gibt's Hartz4 und in Zukunft sogar ein BGE - so einfach ist das. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/St…. (imho)

---------------------------------------------------

Melden sollte man es http://www.heise.de/tp/news/Melden-sollte-man-es-3734162.htm…

---------------------------------------------------

Macron will Ausnahmezustand in normales Gesetz überführen
http://www.heise.de/tp/features/Macron-will-Ausnahmezustand-…

In guten Händen nicht verkehrt aber in schlechten Händen der Weg zum Unrechtsregime. Womöglich wird Deutschland und einige andere Staaten (z.B. Österreich, Schweiz) schnell gut werden aber andere EU-Staaten können noch mal fies in die falsche Richtung taumeln, z.B. Frankreich & Polen und bei GB hängt es davon ab, ob sie beim Brexit bleiben. Dank einer guten EU bleibt das aber beherrschbar und ebssert sich auch schnell. Bei Frankreich ist das auch schwer zu sagen, eine gute starke Regierung könnte viel retten aber wenn es bei Emmanuel Macron bleibt und vielleicht noch so einer nachrückt, dann kann das finster werden und die Erwartungen/Hoffnungen pendeln sich dann bei "hoffentlich gibt's keinen größeren Krieg" ein, weil Frankreich ggf. total abdreht, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-mutmassli…. (imho)

---------------------------------------------------

Auch Nato hält russische Invasion in Baltikum für totalen Quatsch – Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20170609316105706-nato-ste…

---------------------------------------------------

Polizist kritisiert: "Millionen Euro für Polizei-Einsatz beim G20-Gipfel verheizt"
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170609316105628-pol…

Eine sehr sinnvoller Erstmaßnahme wäre die Fernhaltung von Demonstranten - die dürfen irgendwo anders jwd (http://de.wiktionary.org/wiki/jwd) demonstrieren. Eine andere gute Maßnahme sind spezielle, hochgesichterte und gut erreichbare Kongreßzentren (hochwertige Hotels, Parks, gute Verkehrsanbindung, militärische Sicherung, Bunkeranlagen), die wenn sonst nix los ist ja auch von Unternehmen und Touristen genutzt werden können. (imho)

---------------------------------------------------

Entsprang der NSU einem Thüringen-Sumpf? http://www.heise.de/tp/features/Entsprang-der-NSU-einem-Thue…
imho: auch prima http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gefahrenquell…

imho: geniale Lösung: einfach nur ein paar Gedenktafeln aufstellen ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-afrikani…

--------------------------------------------------------

Unabhängigkeit Kataloniens am 1. Oktober auf der Tagesordnung
http://www.heise.de/tp/news/Unabhaengigkeit-Kataloniens-am-1…

Wäre vielleicht eine gute Idee von Spanien a) einen möglichst verbindlichen Katalog mit Verbesserungsmaßnahmen und Zugeständnissen an Katalonien zuerstellen, wobei die Maßnahmen ja auch über Jahre gestaffelt sein können und b) massiv vor möglichen Risiken und Gefahren zu warnen. Sehr wichtig auch fröhliche Propaganda für einen gemeinsamen guten Neustart und die Vision einer guten gemeinsamen Zukunft - das darf man natürlich nicht schlechten Menschen/Organisationen überlassen. Die Mehrheit Kataloniens ist dann vermutlich lieber für den status quo mit ein paar Verbesserungen als für das unüberschaubare Risiko einer Trennung, wo doch Katalonien ziemlich klein ist und es derzeit zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen gibt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Einheitsliste…. (imho)

--------------------------------------------------------

... Sind das reine Politclowns mit einem Waffenfetisch? ...
http://www.heise.de/tp/features/Immer-noch-kein-Gott-kein-St…

Gute Staaten, Organisationen, Kurden, Griechen, usw. sollen sich vom Anarchismus und Anarchisten deutlich distanzieren. (relevant) gewalttätige/verbrecherische Anarchisten sollen als Terroristen, Staatsfeinde und Verbrecher legal bekämpft werden. Anarchisten haben entweder eine Vollmacke oder sie werden von den Mächten des Bösen instrumentalisiert, um z.B. die EU, Kurdistand, usw. zu sabotieren. (imho)

--------------------------------------------------------

Rapunzel aus Sibirien – VIDEO http://de.sputniknews.com/panorama/20170609316105506-rapunze…

Fragwürdig und nicht empfehlenswert (weil unpraktisch, Eitelkeit) - Haare sind nicht alles - das Mädchen macht zwar keinen schlechten aber auch keinen besonders guten Eindruck auf mich. (imho)

--------------------------------------------------------

Neuer Sprengkopf: Russische Armee bald zu massiertem Täusch-Raketenangriff fähig
http://de.sputniknews.com/technik/20170610316111375-russland…

--------------------------------------------------------

Revenge Wipe: Ex-Admin löscht Daten bei niederländischem Provider ... ein ehemaliger Administrator habe alle Kundendaten und die meisten Server gelöscht. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Revenge-Wipe-Ex-Admin…

Da sollte man sich mal ein paar Sicherungen überlegen - eine massive Datenlöschung ist i.a. nicht wünschenswert und sollte daher im Normalfall erst gar nicht möglich sein. Für tiefere Eingriffe kann es einen speziellen Wartungsmodus geben, wo dann bei Rechenzentren auch überall die Warnlampen angehen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Sys… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firme…. Allerdings darf man seine Handlungsfähigkeit im Notfall auch nicht zu sehr einschränken und Sicherheitsmaßnahmen dürfen nicht selbst zur Falle werden - da muss man also schon mal drüber nachdenken aber eine einfache Möglichkeit, dass ein Mensch alles löschen/lahmlegen kann, ist irgendwie auch problematisch und es gab ja auch schon Versehen, siehe http://www.heise.de/developer/meldung/Produktionsdatenbank-g…. (imho)

--------------------------------------------------------

Linken-Chef wirft Schulz Wählertäuschung vor
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linke-und-spd-bern…
http://www.heise.de/tp/features/Linke-Hartz-IV-abschaffen-Mi…
http://de.sputniknews.com/politik/20170610316115757-linke-wa…
http://www.die-linke.de/fileadmin/download/parteitage/hannov… (PDF)

Also dieses linke Bundestagswahlprogramm könnte man so machen aber man kann diverse Fehler auch sein lassen und es lieber gleich besser machen, siehe meine Verbesserungsvorschläge (Thread: Schönes neues Deutschland und z.B. http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-lebe-die-S…). Durchaus begrüßenswert ist, dass die Linke damit der SPD wohl ein paar Prozentpunkte abjagen kann und locker über 5% kommen dürfte, was aber vor allem die SPD schwächt aber nicht so viel Schaden anrichten kann. Potentiell begrüßenswert, wenn Parteien mehr Mut für größere Aktionen bekommen - jetzt müssen nur noch die Pläne/Wahlprogramme besser werden. Gleichmacherei ist ungünstig, unvorteilhaft und ungerecht. Reiche sind auch nützlich - wichtig ist, dass die Reichen möglichst gut sind und ihren Reichtum legal haben und somit braucht es als erstes mal bessere Steuergesetze und eine wirksame Verbrechensbekämpfung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Linke-Soz…. (imho)

--------------------------------------------------------

Die von den USA angeführte Koalition in Syrien hat gegenüber Sputniknews den Einsatz von Phosphorbomben bestätigt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170610316114390-usa-koal…

--------------------------------------------------------

MiG Alley: How the air war over Korea became a bloodbath for the West ... But most importantly, the bravery and skills of the Russian detachment to Korea may have prevented another world war. Kramarenko explains: “The B-29 was a strategic bomber, in other words, a carrier of atomic bombs. In a Third World War – on the brink of which we were – these bombers were meant to strike at the cities of the Soviet Union with nuclear bombs. Now it turned out these huge planes were defenceless against jet fighters, being far inferior to them in speed and armament.” ... http://www.rbth.com/blogs/continental_drift/2017/03/23/mig-a…

http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Syrien-US-Pla…

--------------------------------------------------------

Ramush Haradinaj will neuer Premierminister des Kosovo werden. Das wäre politisch heikel. Ihm werden Kriegsverbrechen vorgeworfen - und Kontakte zum organisierten Verbrechen. ... Haradinaj droht mit einer harten Gangart gegen die serbische Minderheit ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/kosovo-ramush-haradina…

"Ramush Haradinaj ... war Unterkommandant der paramilitärischen Organisation UÇK und vom 3. Dezember 2004 bis zum 8. März 2005 Premierminister des Kosovo. ... Haradinaj werden gute Beziehungen zu US-Offiziellen nachgesagt, mit denen er während des Kosovokriegs militärisch und nachrichtendienstlich zusammengearbeitet haben soll. ... Die im Raum Deçan auf Familienclan basierende Struktur um Ramush Haradinaj befasst sich mit dem gesamten Spektrum krimineller, politischer und militärischer Aktivitäten, die die Sicherheitsverhältnisse im gesamten Kosovo erheblich beeinflussen. Die Gruppe zählt ca. 100 Mitglieder und betätigt sich im Drogen- und Waffenschmuggel und im illegalen Handel mit zollpflichtigen Waren. ... Einem Bericht der Berliner Zeitung zufolge, die sich ebenfalls auf eine Analyse des BND bezieht, kontrolliert der von Haradinaj geführte Familienclan eine der drei Interessenszonen der Organisierten Kriminalität im Kosovo. In seiner Eigenschaft als regionaler Bezirkskommandant sei Haradinaj selbst „insbesondere in den Zigarettenschmuggel, den Treibstoffhandel und die Schutzgelderpressung involviert gewesen“. Sein Clan sei am Drogenschmuggel nach Europa beteiligt und wickele seine kriminellen Geschäfte auch über Scheinfirmen im westlichen Ausland ab. Einer als geheim eingestuften Analyse der KFOR zufolge sei er auch am Schmuggel von Waffen und gestohlenen Autos und an Menschenhandel mit Prostituierten beteiligt. ... Unter anderem habe er zahlreiche Serben im Kosovo unterdrückt, gefoltert, missbraucht und ermordet. Ebenso seien brutale Vergewaltigungen an jungen serbischen Frauen von ihm veranlasst worden, sowie die Folterung und Vertreibung von Armen, Schwachen und Alten. Sein Ziel sei nicht nur die serbischen Soldaten aus dem Weg zu räumen gewesen, sondern auch die serbischen Bewohner im Kosovo. Selbst Zivilisten und die Kosovo-Serben seien ihm und seinem Clan zum Opfer gefallen. Viele Serben mussten aufgrund dessen fliehen bzw. seien vertrieben worden. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/U%C3%87K

"... „Dunkles oder gewaschenes Geld macht einen großen Teil der Mittel für die UÇK aus“, hieß es. Der Drogenschmuggel reiche vom Quellenland Afghanistan bis nach Westeuropa. Daß ein großer Teil des Rauschgift-Vertriebs in der Europäischen Union in den Händen von Kosovo-Albanern liegt, ist auch bei der europäischen Polizeibehörde Europol in Den Haag bekannt. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/U%C3%87K

"... The KLA was responsible for serious abuses... including abductions and murders of Serbs and ethnic Albanians considered collaborators with the state. Elements of the KLA are also responsible for post-conflict attacks on Serbs, Roma, and other non-Albanians, as well as ethnic Albanian political rivals... widespread and systematic burning and looting of homes belonging to Serbs, Roma, and other minorities and the destruction of Orthodox churches and monasteries... combined with harassment and intimidation designed to force people from their homes and communities... elements of the KLA are clearly responsible for many of these crimes. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Kosovo_Liberation_Army

Das wirft auch Fragen bezüglich der Demokratie auf, oder? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machen-Twitte… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vollbezahlt-u…. Man denke auch an die USA mit ihren vielen auch von EU-Staaten untertsützten Kriegen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Disruptive-Po…. (imho)

--------------------------------------------------------

Dobrindt schließt Führerschein-Tests für Senioren aus http://www.spiegel.de/auto/aktuell/alexander-dobrindt-sprich…

Das kann man mit einer Förderung von autonomen Elektroautos kombiieren: Führerschein-Tests nur für Senioren, die ein altes Auto ohne wirksame Computerfahrsicherheit fahren wollen. (imho)
imho: Völker, hört die Signale! Rettet die Welt mit dem idealen Sozialismus!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wagenknecht-D…

imho: Don't worry, be happy - warten wir doch einfach auf noch einen AKW-GAU ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weite…

imho: natürlich sollen die kompletten Energieunternehmen verstaatlicht werden
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weite…

imho: vielleicht KKE oder KRB, damit es RWE an den Kragen geht
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weite…

imho: na ja, schau'n mer mal http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weite…

---------------------------------------------------

Rehkitze per Drohne retten: In Schleswig-Holstein wird Tierschutz futuristisch
http://de.sputniknews.com/panorama/20170611316107417-rehkitz…

---------------------------------------------------

Rachsüchtige Zuschauer schlagen auf Kickboxer nach K.o.-Sieg ein - VIDEO
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170611316123027-rachschtige-zuschauer-schlagen-auf-kickboxer-nach-k-o-sieg-ein/

Die zwei Zuschauer, die den holländischen Kickboxer Murthel Groenhart dort im Ring attackiert haben, sollen bestraft werden. Des Weiteren stellt sich die Frage, warum Harut Grigorian weggegangen ist - vielleicht, weil er angeschlagen/verwirrt und am verlieren war und einfach keine Lust mehr hatte zu kämpfen, wofür es einen längeren Vorlauf geben muss, d.h. er sich schon länger zum Trainieren/Kämpfen gezwungen hat aber eigentlich schon längst aufhören wollte. Eine einfachere Erklärung/Aspekt ist, dass er dachte, die Runde wäre zuende und in/mit dem Denkmuster/Programm ist er dann auch weggegangen aber das alleine reicht vermutlich nicht als Gesamterklärung. Ansonsten sollte man zwar immer aufmerksam sein (auch im Gedanken an den Zuschauerangriff) aber das hat Grenzen: man hat's nicht leicht aber leicht hat's einem. Die Szene hat viele Lehren, z.B. auch, dass man als Verlierer keinen sinnlosen Kampf kämpfen sollte, dass man wissen und wollen sollte, was man tut. In Zukunft kann es bei Wettkämpfen eine laufende (algorithmische!) KI-Analyse (auch mit Sensoren an Kopf, Handschuhen, usw.) und die Möglickeit zur frühzeitigen freiwilligen Aufgabe geben (z.B. eine Minute Bedenkzeit, nachdem die KI eine klare Überlegenheit und wahrscheinlichen Sieger ermittelt hat, wo der Schwächere entscheiden kann, ob er aufgeben oder weitermachen will), so dass ein klar unterlegener Kämpfer sich nicht immer bis zum bitteren Ende zusammenschlagen lassen muss, so wie es derzeit auch von den geldgierigen Kapitalisten gefordert wird. In Zukunft (auf der Erde) gibt es staatlich organisierte Kämpfe und besseren Sport, natürlich auch mit einer sehr guten/korrekten KI-Punktwertung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zusammenschla…. (imho)

---------------------------------------------------

Falsche Wahl-Prognose: Britischer Politologe isst Brexit-Buch vor Live-Kamera – VIDEO
http://de.sputniknews.com/politik/20170611316123451-britisch…

Man sollte keine solchen Versprechungen machen. Ein akzeptabler Ausweg kann im Verleirerfall auch eine Spende sein. (imho)

---------------------------------------------------

„Ultimative Therapie“ aus Japan: FOTOs von Kätzchen auf Brüsten
http://de.sputniknews.com/panorama/20170611316122054-ultimat…

Auf den Bildern erscheint nur die hellbraune Katze (Kater?) auf dem letzten Bild zufrieden (übrigens zwischen Beinen und nicht Brüsten) und die anderen Katzenbilder sind fragwürdig, weil die Katzen unglücklich/unzufrieden erscheinen und somit ist das (soweit) kein gutes Album, sondern ein Grund für Ermittlungen. (imho)

---------------------------------------------------

Guardiola ruft Katalanen zum Ungehorsam auf http://www.spiegel.de/politik/ausland/katalonien-pep-guardio…

Gegen Pep Guardiola (http://de.wikipedia.org/wiki/Pep_Guardiola) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

Wie Russland und China US-Flugzeugträger zerstören können - „National Interest“
http://de.sputniknews.com/technik/20170611316124320-russland…

---------------------------------------------------

Xbox One X: Scorpio schaltet auf 4K, jedoch ohne VR http://www.heise.de/newsticker/meldung/Xbox-One-X-Scorpio-sc…

4K. also ca. 8 Megapixel sind 4 Mal so anspruchsvoll wie Full HD mit ca. 2 Megapixeln und Konsumerhardware hat bei den meisten Top-3D-Spiele selbst mit Full HD Probleme, es können keine hochwertigen flüssigen Szenen berechnet werden, die Spieler werden mit Nebel und Unschärfen genervt. Statt 4K-Hype sollte es lieber mal höhere Full HD Qualität geben, auch bei Spielfilmen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mega-… und http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Neues-MacBoo…. (imho)

---------------------------------------------------

"... Video will make up 82 percent of all internet traffic in 2021, according to forecasts released today by Cisco, which sells networking equipment. Video accounted for 73 percent of traffic in 2016. ..." http://www.recode.net/2017/6/8/15757594/future-internet-traf…

"... Internet video will account for 79% global Internet traffic by 2020, up 63% in 2015, Cisco found in its latest Visual Networking Index, ..." http://www.multichannel.com/news/technology/cisco-video-cons…

---------------------------------------------------

"Ukraine will ab 2022 Gas direkt aus Norwegen importieren ... Zudem sei auch die wirtschaftliche Zweckmäßigkeit des Projekts fraglich: angefangen von den Investitionen in den geplanten Interconnector mit Polen bis hin zum Preis des norwegischen Gases, das als das teuerste in Europa gelte. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170611316125523-ukraine-…

Unfassbar. Kann die EU der Kiew-Junta mal ins Gewissen reden oder will sie die Bande ewig mit EU-Milliarden pampern? (imho)

---------------------------------------------------

Kongo: 900 Häftlinge aus Gefängnis geflohen ... ist der Vorfall der jüngste in einer Serie von Gefängnisausbrüchen. ... rund 4000 Insassen aus einem Hochsicherheitsgefängnis in der Hauptstadt Kinshasa ausgebrochen ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170611316125288-kongo-a…

Steckt dahinter die böse Weltverschwörung oder sonstige geldgierige Diener des Bösen, um einen den Mächten des Bösen (potentiell) zu guten Kongo zu sabotieren? Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

"USA unterstützen widerlichen IS" - Teheran will Beweise haben
http://de.sputniknews.com/politik/20170612316126316-beweise-…

Commander: Iran Has Proof of US Direct Support for ISIL Terrorist Group
http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13960321001279

Iranian FM: Takfiri Terrorism Threatening All Regional States http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13960321001193

Navy Official: Iran to Give Destructive Response to Supporters of Terrorists
http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13960321001095

Der Iran soll keinen Krieg mit den USA oder der BATO anfangen. Der Iran soll sich mit seinen gläubigen Nachbarn (auch Israel und Saudi Arabien) anfreunden. Die Mächte des Bösen werden am besten mit der Aufdeckung der Wahrheit zerstört und eine mit der Wahrheit unter Druck geratene USA kann interessante Folgen zeitigen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Geheimdien…. (imho)

---------------------------------------------------

„Russische Märchen“ - von einem deutschem Fotografen erzählt
http://de.sputniknews.com/bilder/20170612316093074-fotograf-…

---------------------------------------------------

"Trump droht Korruptionsklage ... nicht sauber zwischen Privatem und Präsidialem getrennt und Interessen vermischt ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/washington-d-c-und-mar…

Absurde Farce - vorherige Prädisdenten haben im Dienste böser Mächte völkerrechtswidrige Kriege geführt, Terroristen unterstützt und ganze Staaten sabotiert/zerstört - das war für die zwei demokratischen Generalstaatsanwälte wohl kein Problem aber wenn ein US-Präsident Frieden mit Russland will, dann drehen die Diener des Bösen am Rad. Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------

Katy Perry über Taylor Swift: "Ich liebe sie" http://www.spiegel.de/panorama/leute/katy-perry-ueber-taylor…

Heuchelei, oberflächliches Gesülze oder weiß sie vielleicht gar nicht, was Liebe ist, kennt nur das Wort und wie man es ungefähr benutzen kann? Wie tief ist Katy Perry (http://de.wikipedia.org/wiki/Katy_Perry) schon gesunken? Allgemein, nicht wegen der Versöhnungsofferte. Die bessere Vorgehensweise ist in so einem Fall ein ehrliches: ich mag dich nicht aber wir sollten auf Streit/Angriffe verzichten und uns einfach aus dem Weg gehen - so (und ein bisschen netter formuliert) kann Taylor Swift antworten, denn es ist untaktisch, eine Versöhnungsofferte auszuschlagen, wenn man den Gegner nicht leicht vernichten kann. (imho)

---------------------------------------------------

... Theresa May hat Michael Gove zum neuen Umwelt- und Agrarminister berufen. Umweltschützer sehen die Personalie kritisch. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-theres…

Voll krass. Michael Gove (http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Gove) schaut mir danach aus, als sollte man umgehend gegen ihn ermitteln aber ihn doch nicht zum Minister ernennen. Call me stupid aber sollten Minister nicht besonders/herausragend gut sein? Ist aber auch eine nützliche Pointe, wenn er vor seiner Verhaftung erst noch mal Theresa Mays Minister ist. Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------

Der am Samstag freigelassene Sohn des gestürzten und ermordeten ehemaligen libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, will seinen Verwandten zufolge demnächst in einer Ansprache an das libysche Volk und die Völkergemeinschaft dazu aufrufen, dem Bruderzwist ein Ende zu bereiten und einen Rechtsstaat zu bilden. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170612316127419-libyen-g…

---------------------------------------------------

... Arbeiter, Angestellte und zwei Drittel der Unter-35-Jährigen blieben der Wahl fern ...
http://www.heise.de/tp/features/Macron-der-Hyperpraesident-W…

Vive la démocratie? (imho)

Eine Parodie von einer Wahl http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macron-der-Hy…
imho: nur eine gute Lösung es gibt und staatlich sie ist
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zeits…

imho: interesting times http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bislang-aelte…

imho: besser staatlich http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pkw-M…

imho: Wem gehört dann die Technik, Hardware, Software, usw. z.B. von der Pkw-Maut?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pkw-M…

imho: Gibt es was besseres als diese Ösi-Vorzugsstimmen? Ja, guckst du hier
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wahlsystem-Ku…

------------------------------------------------------

Verschwörung gegen Verschwörungstheoretiker http://www.heise.de/tp/features/Verschwoerung-gegen-Verschwo…

------------------------------------------------------

Wie Kinder ein gesundes Essverhalten lernen http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/ernaehrung-…

------------------------------------------------------

... Die Europäische Union (EU) sei „zweifellos für die gegenwärtige humanitäre Katastrophe in Syrien auf jeden Fall mitverantwortlich“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170612316129691-syrien-e…

------------------------------------------------------

Bericht widerlegt These von Toten durch Staatsgewalt in Venezuela
http://www.heise.de/tp/news/Bericht-widerlegt-These-von-Tote…

------------------------------------------------------

Nach massenhaftem Zeugentod freigesprochener Haradinaj wird wahrscheinlich neuer Ministerpräsident ... "aus Mangel an Beweisen freigesprochen", weil "fast alle Belastungszeugen vor Ende des Prozesses unter mysteriösen Umständen starben" ... große Teile des Heroin- und Mädchenhandels in Europa kontrollieren. ... http://www.heise.de/tp/features/Kosovo-Wahlen-bestaetigen-ge…

Der Wertewesten hat im Kosovo eine Terrorherrschaft errichtet
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kosovo-Wahlen…

Im Kosovo hat die Nato eine Herrschaft des Terrors errichtet.
http://www.nadir.org/nadir/initiativ/agp/free/chossudovsky/t…

Wie die albanische Mafia mit deutscher Hilfe zur UCK wurde
http://web.archive.org/web/20080214033525/http://gib.squat.n…

»Deutsche Soldaten auf dem Babystrich«, mit dieser Schlagzeile schockierte das Fernsehmagazin »Weltspiegel« am 17. Dezember 2000 die Öffentlichkeit. Erläuternd hieß es: »Es ist eine der Schattenseiten des Einsatzes der Friedensengel: Rings um die Kasernen der KFOR im Kosovo und in Mazedonien sind Bordelle wie Pilze aus dem Boden geschossen. ... Für manche seien Bordellbesuche alltäglich. Sex mit Minderjährigen gelte da als Kavaliersdelikt. In der Truppe weiß man Bescheid. Inzwischen kursiere dort der Spruch, KFOR sei die Abkürzung für »Kinderficker - operative Reserve«. ... http://web.archive.org/web/20030522185603/http://www.jungewe…

Soldatenleben - KFOR begünstigt Zwangsprostitution im Kosovo http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/002314.html

Ähm, also haben CIA/NATO mit einem völkerrechtswidrigen Krieg nicht nur Jugoslawien zerstört, sondern auch noch gezielt das organisierte Verbrechen gefördert, passend zum Anstieg der afghanischen Drogenproduktion unter NATO-Besatzung? Da soll doch endlich auch mal gegen die Verbrecher in EU-Machtpositionen ermittelt werden! Unfassbar. (imho)

------------------------------------------------------

„Europa muss europäisch bleiben“: Orban wirft EU-Führung Beihilfe zum Terror vor
http://de.sputniknews.com/politik/20170612316132426-europa-o…

------------------------------------------------------

... Doch trotz OSZE kommt es täglich bis zu tausend Beschießungen, wie der Leiter der OSZE-Beobachter-Gruppe im Donbass, Alexander Hug, selbst mitteilt. Der Film zeigt auf, dass Alexander Hug nicht neutral ist. Er arbeite zum Nutzen "der Ukraine", erklärte der Missionschef auf einer Pressekonferenz. Der Film weist nach, dass Hug den wichtigsten Fragen immer wieder wortreich ausweicht. Trotz mehrfachen Nachfragens von Bartalmai will der OSZE-Missions-Chef nicht sagen, wer die Wohnhäuser in Donezk beschießt, und er will auch nicht sagen, welche der beiden Seiten im Donbass-Konflikt es ablehnt, mit der anderen Seite in einen direkten Kontakt zu treten. ... http://www.heise.de/tp/features/Eingekesselt-in-Donezk-37375…

Den Nazis geht es um die Wiederholung von "Operation Storm"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eingekesselt-…

U.S. to Train Nazi Troops in Ukraine, Starting on April 20th
http://www.globalresearch.ca/u-s-to-train-nazi-troops-in-ukr…

------------------------------------------------------

Kriegsverbrechen: Bundesanwaltschaft geht gegen al-Nusra-Mitglieder in Deutschland vor
http://www.heise.de/tp/features/Kriegsverbrechen-Bundesanwal…

Ob Frankensteinmeier seinen "moderaten" Schützlingen Amnestie gewährt?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kriegsverbrec…

------------------------------------------------------

... Demnach soll der Mord des russischen Botschafters in der türkischen Hauptstadt, Andrej Karlow, von Anhängern des in den USA lebenden Predigers Fethullah Gülen organisiert worden sein. Sie seien Mitglieder der in der Türkei als Terrororganisation eingestuften Bewegung „Fetö“. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170612316135076-tuerkei…

------------------------------------------------------

Putin: Al-Qaida – eine Schöpfung der USA http://de.sputniknews.com/politik/20170613316136998-grosszie…

Putin: US-Geheimdienste unterstützten Terroristen in Tschetschenien
http://de.sputniknews.com/politik/20170613316136151-usa-kauk…

------------------------------------------------------

Dutzende Festnahmen bei nicht genehmigten Protesten in Moskau
http://de.sputniknews.com/politik/20170612316135252-moskau-p…

Tja, Russland hat halt keine Lust auf Unruhen und Sabotage. Korruption ist nur ein Vorwand für die Unruhen, Proteste, Aufstände fragwürdiger Gestalten. (imho)

------------------------------------------------------

E3-Konferenz von Sony: Blockbuster-Show für die PS4 http://www.heise.de/newsticker/meldung/E3-Konferenz-von-Sony…

------------------------------------------------------

Südkorea will gemeinsam mit Nordkorea Fußball-WM 2030 austragen
http://de.sputniknews.com/sport/20170612316134539-suedkorea-…

Das ist vermutlich eine Falle für Nordkorea. Nordkorea soll da als eigenständiges Nordkorea nicht mitmachen (nur als bereits vereinigtes Gesamtkorea). Ein eigenständiges Nordkorea ist zus chwach und rückständig, kann sich die Kosten nicht leisten. Des Weiteren drohen Infiltration und Unruhen. (imho)
imho: eigentlich gar nicht so schwer http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wahlsystem-Ku…

imho: Der gute Staat ist die wünschenswerte Lösung - Staatsfeinde sind verdächtig
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wir-sind-das-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-der-klassi…

imho: Möge die Welt besser werden! Möge die Wahrheit aufgedeckt werden!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-der-klassi…

imho: Wahrheit oder Propaganda? https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-531-540/…

-----------------------------------------------------

Wollen USA Russlands Wirtschaft ruinieren? – Putin schließt es nicht aus
http://de.sputniknews.com/politik/20170613316139202-russland…

Putin: CIA unterstützte in Russland als Opposition getarnte Terroristen
http://de.sputniknews.com/politik/20170613316137830-russland…

-----------------------------------------------------

... „Er (Jelzin) lud mich ein und sagte, er möchte mich zum Premierminister ernennen, und möchte, dass ich dann bei der Präsidentschaftswahl kandidiere“, sagte Putin in dem Interview, ... Er wisse immer noch nicht, warum Jelzins Wahl damals auf ihn gefallen sei, so Putin. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170613316138776-putin-je…

Wirklich sehr verblüffend - nach dem großen Erfolg der Mächte des Bösen mit der Zerstörung der Sowjetunion war die Ermöglichung der Macht für Wladimir Wladimirowitsch Putin ein riesiger und entscheidender Fehler der Mächte des Bösen - die Frage ist, ob es damals leicht/plausibel war, Wladimir Putin zu unterschätzen oder ob es schlicht ein Wunder war. Vielleicht dachte man auch, dass Russland nach Boris Nikolajewitsch Jelzin so gründlich zerrüttet war, dass kaum noch was schief gehen konnte und Wladimir Putin wegen seiner Zeit in der DDR vielleicht westorientiert und als Beamter keine Überraschungen drohten und er kein Politgenie oder herausragender Führer war. (imho)

-----------------------------------------------------

Von Thailand aus sollen drei Chinesen Klickbetrug im großen Stil betrieben haben. In ihrem Versteck wurden Zimmer voller iPhones und Hunderttausende Sim-Karten gefunden. ... http://www.spiegel.de/netzwelt/web/klickbetrug-polizei-hebt-…

-----------------------------------------------------

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat sich auf dem Digitalgifel der Bundesregierung erneut gegen ein reines Digitalministerium ausgesprochen. Es ergebe keinen Sinn, "das Digitale" aus allen möglichen Ministerien herauszubrechen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitalgipfel-Ein-Ama…

Ein Digitalministerium oder ITK-Ministerium ist wünschenswert und selbstverständlich dürfen dann andere Ministerien immer noch eigene Abteilungen für ITK/Digitales haben, sofern das sinnvoll ist. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wisse… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firme…. (imho)

-----------------------------------------------------

imho: Die Amtssprache in Deutschland ist Deutsch ... die Formulare sind auf Deutsch auszufüllen ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sturmglocken-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Frau-Merkel-w…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Verfassungssc…

Also die Formulare können natürlich auch in der vorherrschenden Regionalsprache ausgefüllt werden und auf regionalen Ämtern/Parlamenten darf die vorherrschende Regionalsprache gesprochen werden aber die Dokumente sollen in Deutschland immer auch auf Deutsch vorliegen, d.h. müssen übersetzt werden und regionale Beamte sollten auch hinreichend gut Deutsch können. Es kann also auch so was wie regionale Amtssprachen geben und in einer Region kann die Rigionalsprache auch Hauptsprache in Kitas und Schulen sein aber es muss schon so sein, dass eine anderssprachige Region in Deutschland auch Deutsch (neben Englisch) als Hauptfremdsprache lehren muss und das wenigstens Beamte und Menschen in Machtpositionen ziemlich gut Deutsch sprechen können müssen. (imho)

-----------------------------------------------------

Werbewunder Natur: Bewegliche Silhouette aus Wassertropfen – VIDEO
http://de.sputniknews.com/panorama/20170613316143198-werbewu…

-----------------------------------------------------

US-Hercules verunglückt bei Tests: Raketenantriebe werden zum Verhängnis – VIDEO
http://de.sputniknews.com/videos/20170613316143274-usa-hercu…

Neben der Brandgefahr und ggf. strukturellen Problemen ist auch die Wartung ein Problem, die Raketenantriebe müssen nach jeder Nutzung sicher ausgetauscht/angeschlossen werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Russlands Luftwaffe katapultiert sich mit Hyperschall in neue Liga
http://de.sputniknews.com/technik/20170613316149187-russland…

Was ist für die russische Luftwaffe an ihrem künftigen Langstreckenbomber wichtig: Tempo oder Ladung? Russlands Vize-Verteidigungsminister Juri Borissow erklärt. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170613316145590-russland…

Eine möglichst leistungsfähige Raketenabwehr und Kampfjetbekämpfungsmöglichkeiten (Luft-Luft-Raketen) wäre noch wünschenswert. (imho)

-----------------------------------------------------

EU-Sanktionen tödlich für syrische Kinder http://de.sputniknews.com/politik/20170613316146864-eu-sankt…

-----------------------------------------------------

US-Publikum verhöhnt Oliver Stone wegen zu „sanften“ Putin-Bilds ... Nach wiederholtem Gelächter aus dem Publikum sagte Stone laut dem Portal: „Ich verstehe nicht, warum sie lachen.“ ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170613316147956-stone-u…

Das Lachen ist ein Sympton/Zeichen dafür, dass die uSA sich für den totalen Realitätsverlust, Irrsinn und (selbstverursachten) Untergang entschieden haben. Das mit dem endgültigen uNtergang kann noch ca. 200 Jahr edauern aber in der Zeit können die USA auch wirklich total ab- und durchdrehen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Multimilliona… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…. (imho)

Trump fordert ein gewaltiges Sorry von US-Medien für deren „Fake-News“
http://de.sputniknews.com/panorama/20170613316147739-trump-s…

-----------------------------------------------------

Nahles will jedem 20.000 Euro geben ... Denkbar wäre demnach, jenen, die kein Studium genossen haben, ein höheres Startkapitel zu geben, ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/erwerbstaetigenkon…

Also da schlage ich doch jetzt aber mal vor a) es mit dem Irrsinn in Deutschland nicht zu übertreiben und b) die SPD nicht zu wählen. Wenn die SPD sich mit der Linken einen Wettlauf um Wahlgeschenke liefern will, dann hat's zwischen den Parteien auch einen Wettlauf zu geben, wer als erster nachhaltig unter die 5%-Hürde fällt. Solche Mätzchen wie dieses Erwerbstätigenkonto können frühestens dann auf den Tisch kommen, wenn Deutschland grundlegend besser ist, d.h. die Mißstände (u.a. zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen) weitgehend behoben sind, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wagenknecht-D…. Es gibt auch ganz bestimmt nicht infrage, Dummköpfe und Studienverweigerer dafür mit Geld zu belohnen - man kommt ja auch nicht auf die Idee, Kinderlosen die Staatskosten für 2 Kinder auszuzahlen. Freie Bildung und Kindergeld sind sinnvoll aber es ist nicht sinnvoll, allen Versagern das Geld in Bar auszuzahlen. (imho)

-----------------------------------------------------

Wie Orbán wieder die EU austrickste http://www.spiegel.de/politik/ausland/ungarn-und-das-ngo-ges…

Also da sollte man aber auch erwähnen, dass einige NGOs vermutlich ernsthaft gefährlich sind und organisiert an Unruhen, Sabotage, Putsch und Umsturz zugunsten der Mächte des Bösen arbeiten. Der Arabische Frühling (http://de.wikipedia.org/wiki/Arabischer_Fr%C3%BChling) und die Unruhen in Libyen, Syrien und der Ukraine waren derartig orchestriert. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Spahn-Wir-mue… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Status-qu…. (imho)

-----------------------------------------------------

... "Polnische Zonen" am Mittelmeer http://www.heise.de/tp/features/Erfolgsrezept-Polnische-Zone…

Problematisch, weil so die interkulturelle Bildung und der Kontakt zu anderen Staaten gemindert wird. (imho)

-----------------------------------------------------

... 13 Jahren Haft. ... Die Staatsanwaltschaft ging zuletzt eher davon aus, dass ein Streit über den Drogenkonsum des Mannes die Tat ausgelöst hat. http://www.spiegel.de/panorama/justiz/cottbus-warum-das-geri…

Im Affekt, aus spontaner Wut ist Totschlag denkbar und das Urteil somit korrekt. Die Schuld eines Mörders ist sehr hoch, wenn er aus Selbstsucht und zur Verdeckung der Wahrheit getötet hat und noch viel höher, wenn er einen guten Menschen getötet hat. Wenn allerdings seine schlechte Frau ihn ungebührlich/unangemessen mit Worten belästigt/drangsaliert hat, dann ist seine jenseitige Schuld für den Fall möglicherweise Null. Die Frage ist, ob die Frau oder der Mann relevant schlecht oder eher gut waren. Beim Ehebruch ist die Frage, ob die Ehe bereits zerrüttet und der Mann schlecht war und ob die andere Beziehung eine ehrliche Liebesbeziehung oder nur eine niedere Sexgeschichte war. Das ist bei weltlichen Gerichten derzeit schwer zu berücksichtigen aber im Jenseits spielt so was schon eine große Rolle, da ist die entscheidende Frage: gut oder schlecht, richtig oder falsch? und zwar sowohl bezüglich der Tat und der Beteiligten. Es ist ein Riesenunterschied, ob ein schlechter Mensch einen guten Gläubigen ermordet oder ob ein guter Gläubiger einen relevant schlechten Menschen aus einem guten oder wenigstens akzeptablen Grund tötet. Was hierzulande als Mord bestraft wird, kann im jenseitigen Strafgericht keine Schuld darstellen aber das ist natürlich eine Einzelfallfrage und insbesondere ist zu bedenken, dass nicht jeder angebliche Moslem gut und jeder scheinbare Atheist schlecht ist. Man denke an IS-Terroristen und Diener Satans, welche die Höllenstrafe auch dann erwartet, wenn sie Religiösität geheuchelt haben und wie könnte ein guter Atheist (der demzufolge nicht gegen Allah und nicht gegen den Islam sein darf) voll guter Taten und einem vorbildlichen Leben schlecht sein? Manche Religioten sind de facto Ungläubige und manche Atheisten sind de facto Gläubige (wegen ihres realen Lebenswandels gottgefällig, mal von fehlender Religionspraxis abgesehen aber die ist nicht alles). Gute Religionsausübung ist ein Verdienst aber es gibt noch mehr Aspekte. Selbstverständlich sind die Gesetze zu beachten ... aber nicht unbedingt zu befolgen, das kommt halt darauf an. Es gibt schon so etwas wie absolut gut und richtig, schlecht und falsch ... aber es gibt auch so etwas wie irdische Gerichte, die sich ziemlich stur an die Gesetze halten. (imho)

Frau getötet und in Koffer versteckt - acht Jahre Haft für Angeklagten
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hamburg-a-1152015.html

Wieso kriegt dieser womöglich schlechtere Täter eine deutlich geringere Haftstrafe? Es soll eine algorithmische KI-Software zur Beurteilung von Justizfällen, Gerichtsverfahren und Strafen entwickelt werden. Im ersten Schritt kann man menschliche Urteile mit der Software überprüfen und im nächsten Schritt kann die KI Urteile sprechen, wobei die noch von einem menschlichen Richter bestätigt werden müssen. (imho)

-----------------------------------------------------

Space Poop Challenge: Gewinner-Konstruktion für die Notdurft im Weltall
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Space-Poop-Challenge-…

-----------------------------------------------------

... Microsoft befürchtet weitere Angriffe ... Offiziell spricht Microsoft von einem "erhöhten Risiko" für Windows-Nutzer. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Microsoft-si…

-----------------------------------------------------

Patchday: Adobe stopft kritische Lücken in Flash http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Adobe-stopft…

Flash ist selbst die kritische Lücke - weg damit! http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Pat…

-----------------------------------------------------

In einem 27-stöckigen Wohnhochhaus in London ist in der Nacht zum Mittwoch ein Großbrand ausgebrochen. ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20170614316151652-london-…

Mehrere Tote bei Brand in Hochhaus http://www.spiegel.de/panorama/london-mehrere-tote-bei-hochh…
"Alles loderte, wie in einem Horrorfilm" http://www.spiegel.de/panorama/london-augenzeugen-zu-brand-i…

Wie kann es heutzutage zu so einem Hochaus-Großbrand kommen? Da stellt sich doch auch mal die Frage nach einem besseren Brandschutz, auch über Brandmelder hinaus, z.B. mit staatlich subventionierten hochwertigen Schutzausrüstung für den Notfall, die sich Interessierte kaufen können, z.B. eine Abseileinrichtung, Gasmaske, ggf. auch mit kleinem Sauerstoffvorrat, feuerfeste Schutzkleidung (auch was für Kinder), usw. und dergleichen Nutzung kann dann auch in der Schule gelehrt werden. Die Notfallausrüstung muss versiegelt sehr lange haltbar sein, so ist das dann auch nicht so teuer. Man denke auch an zukünftig vermehrt Holzhäuser, die übrigens besser nicht zu groß/hoch sein sollten und wo man für zusätzliche Löscheinrichtungen sorgen muss aber die - auch im Gedanken an zukünftige Roboterfeuerwehren - aus ökologischer Sicht eine gute Idee sein können. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Energ…. Noch eine ganz einfache Frage: das Hochhaus stand ziemlich frei, bestes Wetter, wenig Wind - hätte man da nicht mit einem massiven Einsatz vieler Löschhubschrauber wie bei einem Waldbrand was erreichen können? Wie kann es sein, dass eine Superstadt wie London keine zahlreichen Löschhubschrauber hat, z.B. auch von der Armee, indem militärische Transporthubschrauber schnell für Löscheinsätze ausgerüstet werden können, indem Soldaten für so was trainiert werden, anstatt ferne Länder zu zerstören. In Zukunft können Roboterlöschhubschrauber in u.U. weniger als 30 Minuten nach der Brandmeldung vor Ort sein - darüber sollte man mal nachdenken und nicht, wie islamische Länder zerstört werden können. Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------

Firefox 54 mit Multiprozess-Architektur ... "größte Anpassung des Firefox-Codes seiner Geschichte" ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-54-mit-Multip…

Also da warte ich lieber erstmal - hoffentlich kommt der nicht als Zwangsupdate aber vermutlich kann ich bei meiner eher konservativen Internetnutzung (vorzugsweise Nachrichten, allenfalls mal YouTube) mit neueren Firefoxen auch leben. (imho)

-----------------------------------------------------

USA: Mädchen trinkt 17 Gläser Wodka – Vater kommt für vier Jahre in den Knast
http://de.sputniknews.com/panorama/20170614316154318-usa-mae…

Ggf. völlig absurde Strafe, weil das Mädchen vermutlich freiwillig getrunken hat. Da hätten ein paar Unterrichtseingheiten (gegen Drogen, für ein besseres Leben) für alle Beteiligten gereicht. Erst im Wiederholungsfall oder wenn die Kinder mißhandelt werden, sind höhere Strafen naheliegend. Da stellt sich doch auch die Frage nach der Schulbildung, wenn so etwas passiert. (imho)

-----------------------------------------------------

Wegen Blockade: Katar als zweitgrößter Helium-Produzent erklärt Produktionsstopp
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316154648-katar-he…

Man bedenke, dass vermutlich die USA ("... The US was the world's largest helium producer, providing 40 percent of world supply. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Helium_production_in_the_United…) hinter der Anti-Katar-Sanktionen stecken. (imho)

-----------------------------------------------------

... Das Gesamtvermögen der Deutschen 2016 belief sich demnach auf 6,3 Billionen Dollar, während es weltweit 166,5 Billionen Dollar gewesen sein sollen. Unter den wohlhabendsten Ländern kommt Deutschland der Studie zufolge dennoch auf Platz fünf - hinter den USA, China Japan und Großbritannien. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/bcg-global-wealth-…

-----------------------------------------------------

EU-Kommissar verteidigt Glyphosat-Zulassung http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/glyphosat-eu-kommis…

Eine vorläufige Verlängerung der Glyphosat-Zulassung (z.B. für erstmal 2 Jahre, in denen weiter geforscht wird und das kann dann ggf. noch mal um weitere 2 Jahre verlängert werden, auch als Übergangszeit bis zu einem weitgehenden Verbot) ist okay aber eine garantierte Glyphosat-Zulassung für satte 10 Jahre ist infam - es soll ermittelt werden. Selbstverständlich sollen die betreffenden Studien veröffentlicht werden. Gegen die EFSA (http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Beh%C3%B6rde_f…) soll ermittelt werden. Warum kriegen die Politiker solche einfachsten und naheliegendsten Maßnahmen nicht auf Reihe? Es gibt doch schon länger erhebliche Verdachtsmomente (siehe z.B. http://www.heise.de/tp/features/Glyphosat-Gefahr-fuer-Regenw… und http://www.heise.de/tp/features/Krebs-Debatte-um-Glyphosat-3…) bezüglich Glyphosat und eine biologisch wirksame Hauptkomponente einiger Breitbandherbizide (http://de.wikipedia.org/wiki/Glyphosat) ist naheliegenderweise nicht ganz unproblematisch. Unfassbar. (imho)
imho: Idee: Löschhubschrauber, in Zukunft auch autonom und KI-ferngesteuert
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…

Die Idee ist doch nicht dumm. http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…

imho: Hahaha http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…

imho: Eine Frage der Entwicklung + erstaunliches http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Frage-de…

----------------------------------------------------

... Ein anderer Bereich, der im Wahlkampf eine wichtige Rolle spielte, ist die Bildungspolitik: Hier wollen CDU und FDP in dem aus Sicht vieler Eltern grandios gescheiterten Inklusionsexperiment der abgewählten grünen Ministerin Sylvia Löhrmann die Notbremse ziehen und vorerst keine Förderschulen mehr schließen. Löhrmann hatte auch extrem verhaltensauffällige Kinder in normale Klassen gesteckt, was dazu führte, das dort teilweise kein geregelter Unterricht mehr möglich war, weshalb sich schließlich auch die Eltern verhaltensauffälliger Kinder beschwerten, die vorher in ihren speziellen Schulen deutlich besser gefördert wurden (vgl. Ideologie Inklusion). ... http://www.heise.de/tp/features/Borussia-Dortmund-und-Jamaik…

----------------------------------------------------

Putin: Darum konnte UdSSR an US-Atombomben-Geheimnis gelangen
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316160348-putin-at…

----------------------------------------------------

"Weißer Schwan 2.0: Neue Bomberversion ist gegen alle Raketen gewappnet"
http://de.sputniknews.com/technik/20170614316157221-wiesser-…

----------------------------------------------------

"Gina-Lisa Lohfink darf Vergewaltigungsvorwürfe nicht wiederholen"
http://www.spiegel.de/panorama/leute/gina-lisa-lohfink-model…

Das (obiges Urteil) ist eine grobe Verletzung des Grundrechts auf freie Meinungsäußerung - insbesondere, wo die Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfinks keineswegs unplausibel und wie ich vermute (wenigstens eher) wahr sind und der Rechtsstaat kläglich versagt hat. Es soll ermittelt werden! Catch 22: entweder es gibt kein Gerechtsverfahren zu so einem Fall, dann darf die freie Meinungsäußerung auch nicht verboten werden oder es gibt ein Gerechtsverfahren zu so einem Fall, dann ist das ein ausreichendes Gegengewicht und die freie Meinungsäußerung darf nicht verboten werden. Natürlich darf das nicht in Volksverhetzung ausarten aber ein Vergewaltigungsopfer muss doch seine Meinung über einen Fall sagen dürfen und wenn ihm das verboten wird, dann stinkt das - bei Gina-Lisa Lohfink ebenso wie im Fall Kachelmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Kachelmann-Prozess), wo ich von einer Vergewaltigung ausgehe. Es soll ermittelt werden! Errare humanum est - und das gilt auch für Richter, gerade auch in diesen finst'ren Zeiten - und somit muss man seine Meinung sagen dürfen, damit Fehlurteile und Unterdrückung bekämpft werden können. (imho)

"... Lohfink verpflichtete sich laut Vergleichstext "in rechtsverbindlicher Weise" in zwei Punkten: Sie darf erstens nicht mehr behaupten, ihr seien damals K.-o.-Tropfen verabreicht worden. Zweitens darf sie auch nicht sinngemäß sagen, es habe damals gegen ihren Willen Geschlechtsverkehr gegeben. ..." http://www.spiegel.de/panorama/leute/gina-lisa-lohfink-model…

Das ist ein irrwitziger Verstoß gegen das Grundgesetz Artikel 2 (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_2.html) und Artikel 5 (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html) - gibt es denn in Deutschland keine guten Juristen mehr, die solch' Unrecht sofort erkennen können? Unfassbar. O tempora, o mores. (imho)

----------------------------------------------------

Gericht: DocMorris darf Apothekenautomaten voerst nicht betreiben
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gericht-DocMorris-dar…

Apothekenautomaten mögen kein Versandhandel sein aber Apothekenautomaten sind prinzipiell eine gute Idee, z.B. für die Abholung von Medikamenten auf Rezept oder hinreichend harmlose nicht-verschreibungspflichtige Arzneimittel. Die Gesetzelage ist entsprechend zu verbessern. (imho)

Wer noch - außer in Notfällen - in die Apotheke geht ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Geric…

Bei sowas hinkt unser Rechtssystem gewaltig http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Geric…

Besonders bedeutende/wichtige und grundsätzliche Fälle sollen gleich von einem höheren Gericht bearbeitet werden können, dies soll auch der Staat anordnen können. (imho)

----------------------------------------------------

IStGH fordert Verhaftung von Gaddafi-Sohn Saif al-Islam
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316167150-strafger…

Aber gegen die Gangster, die Libyen auf Seiten von CIA-gestützten Terroristen zerbombt haben, wird nicht ermittelt? Unfassbar. Der Haftbefehl gegen Saif al-Islam al-Gadaffi soll aufgehoben werden! (imho)

----------------------------------------------------

Roaming in der EU ist ab heute kostenlos http://www.heise.de/newsticker/meldung/Roaming-in-der-EU-ist…

----------------------------------------------------

Introducing George Soros http://www.discoverthenetworks.org/individualProfile.asp?ind…

----------------------------------------------------

Putin: Europa und USA haben Putsch in Kiew unterstützt http://de.sputniknews.com/politik/20170615316167371-putin-eu…

----------------------------------------------------

Elysee-Palast vs. Ruptly http://de.sputniknews.com/politik/20170614316167206-elysee-p…

Typisch für ein (angehendes) Unrechtsregime, das die Wahrheit fürchten muss. Es muss auch nicht wundern, wenn der Westen trotz seiner eigenen Lügenpresse, Propaganda, antirussischen Hetze, Desinformation des Volkes und de facto Selbstzensur andere Staaten dafür schilt, wenn sie was gegen die westlichen Sabotageversuche und gekauften Staatsfeinde unternehmen. Der Westen erfindet verzweifelt eine angebliche russische Einmischung aber verleugnet seine eigene massive Einmischung. (imho)

----------------------------------------------------

„Akt der Barbarei“: Unbekannte vergießen 200.000 Liter Wein in Frankreich
http://de.sputniknews.com/panorama/20170614316166988-frankre…

----------------------------------------------------

Annäherung von Moskau und Ankara beunruhigt Washington – Tillerson
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316167218-annaehru…

Das führt vielleicht zur Sabotage der Türkei durch die USA. (imho)

----------------------------------------------------

Syrien: HRW beschuldigt US-Koalition des Einsatzes von Phosphorbomben
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316164000-syrien-h…

USA richten zweiten Militärstützpunkt in Syrien ein - Opposition
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316166699-usa-syri…

US-Senat billigt Gesetzentwurf zur Erweiterung der Russland-Sanktionen
http://de.sputniknews.com/politik/20170614316165735-us-senat…

Damit ist klar, was Russland von den USA zu halten hat. (imho)

----------------------------------------------------

Pentagon: USA büßen ihre militärische Überlegenheit ein http://de.sputniknews.com/politik/20170614316166415-pentagon…

Die USA können dem ganzen Rest der Welt nicht überlegen sein und sollten bedenken, dass das viele Geld für irrwitzige Rüstung/Kriege woanders fehlt, nämlich bei Forschung, Entwicklung, Infrastruktur, usw. Da kann es schon eine Strategie sein, sich auf Nordamerika zurückzuziehen, die USA günstig defensiv zu verteidigen und voll in KI-Entwicklung und Weltraumeroberung zu investieren. (imho)

----------------------------------------------------

Die Ursache des Feuers im Londoner Grenfell Tower ist noch unbekannt. Doch die Kritik an den Brandschutzmaßnahmen wird lauter. Ein Experte spricht von komplettem Versagen. ... http://www.spiegel.de/panorama/london-feuerkatastrophe-am-gr…

Eine lange Serie setzt sich hiermit fort... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…
Servus,

gibt es in diesem Board eine Funktion um zum ersten ungelesene Beitrag eines Threads springen zu können?
imho: Gewaltiges UFO im Erdorbit gesichtet ... oder auch nicht
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Frage-de…

imho: ... Ewiges Rechnungsbuch ... Steigende Schwierigkeit ... Riesige Blockchain ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Krypt…

imho: aber der Euro funktioniert und hinter dem Euro steht die ganze EU
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Krypt…

-----------------------------------------------------

Eine Feuerwalze, unaufhaltbar http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/london-wie-sich-…

... Das am Grenfell Tower verwendete Material sei zudem in den USA seit 2012 verboten - "wegen der Ausbreitung von Feuer und Rauch". ... http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/london-hochhaus-…

Nutzlose Brandriegel bei brennbarer Wärmedämmung http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…

Die wahre Tragik beim Brand des Grenfellhauses waren die Verhaltensvorschriften
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…

Fassadenbrände: Bayerischer Innenminister will Dämmung untersuchen lassen
http://www.heise.de/tp/features/Fassadenbraende-Bayerischer-…

-----------------------------------------------------

US-Kriegsmarine wirft Iran „unsicheres Verhalten“ in der Straße von Hormus vor
http://de.sputniknews.com/panorama/20170615316168002-usa-kri…

Dieses Verhalten des Iran ist unerwünscht. Die dafür Verantwortlichen sollen entlassen werden. (imho)

-----------------------------------------------------

... Bei dem überwiegenden Teil von Gesetzesvorhaben befragen die Ministerien eine Vielzahl von Interessensvertretern. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/lobbyismus-neues-p…

Die Antworten der Interessensvertreter sollen auf einer übersichtlichen staatlichen Webseite veröffentlicht werden. Wenn dies im Einzelfall problematisch wäre, so sollen stets wenigstens Thema und Interessensvertreter genannt werden, wo etwas verheimlicht wird. Mehr Transparenz/Öffentlichkeit kann viel bringen, weil die Interessensvertreter das Allgemeinwohl so viel stärker berücksichtigen müssen. Auch mal schlechten Beiträge sind kein Problem - da kann man sich ja entschuldigen und sie zum Allgemeinwohl korrigieren. (imho)

-----------------------------------------------------

Oliver Stone: Wer die USA wirklich regiert – VIDEO http://de.sputniknews.com/videos/20170615316171797-oliver-st…

Putin: USA mischten sich aggressiv in Russland-Wahlen ein ... „Unsere amerikanischen Partner wissen Bescheid, das habe ich sowohl Kerry, als auch Obama gesagt. Wir konnten es uns kaum vorstellen, dass sich Diplomaten so aggressiv der Wahlkampagne in Russland anschließen würden. Sie haben Oppositionskräfte bei sich versammelt und diese finanziert, sind auch zu diversen Oppositionskundgebungen erschienen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170616316182854-putin-us…

Was treibt die deutsche Politik ins Feindbild Russland? http://de.sputniknews.com/kommentare/20170616316185189-was-t…

-----------------------------------------------------

Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) und der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) haben die Verabschiedung eines Gesetzentwurfs über Russland-Sanktionen durch den US-Senat verurteilt. Das wahre Ziel dieses Entwurfs sehen sie darin, russisches Erdgas vom EU-Markt zu verdrängen und US-Arbeitsplätze zu sichern. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170615316175007-kern-und…

Gabriel wirft den USA Gefährdung europäischer Gasversorgung vor
http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-sanktionen-si…

-----------------------------------------------------

Russischer Luftangriff auf IS-Hochburg Rakka: 330 Extremisten getötet
http://de.sputniknews.com/panorama/20170616316183466-russlan…
http://de.sputniknews.com/panorama/20170616316183527-luftang…

Von den 80.000 Kämpfern der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“ – IS) sind allein 30.000 ausländische Söldner. ... Außerdem verwies der russische Staatschef auf die Fortschritte in der Bekämpfung des IS und betonte die besondere Rolle Moskaus dabei: „Während unsere Flieger durchschnittlich 70 bis 120 Luftschläge versetzen, fliegt die ganze internationale US-geführte Koalition täglich zwei, drei bis fünf Luftschläge." ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170615316172913-putin-i…

Die Verlegung von US-Mehrfachraketenwerfern von Jordanien nach Syrien hätte mit der Regierung in Damaskus abgestimmt werden sollen. ... „Die Stationierung beliebiger ausländischer Waffen auf dem Territorium Syriens, geschweige denn von Mehrfachraketenwerfern, hätte mit der Regierung des souveränen Landes abgesprochen werden sollen“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170615316180409-russland…

-----------------------------------------------------

Russland will einem Zeitungsbericht zufolge große Luftkissen-Landungsboote bauen – wie einst die Sowjetunion. ... Ein solches Schiff ist in der Lage, drei Panzer oder zehn Mannschaftstransporter mit Marineinfanteristen an Bord zu nehmen. ... Ein Subr-Schiff ist 57 Meter lang und 20 Meter breit. Seine Wasserverdrängung beträgt 535 Tonnen. Mit seinen Gasturbinen sowie Antriebs- und Hubpropellern kann es eine Geschwindigkeit von rund 130 km/h erreichen. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170615316172687-russland…

-----------------------------------------------------

Protest gegen Steinmeiers Amtsleitung - Personalrat tritt zurück
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/steinmeiers-bundes…

Es soll ermittelt werden, z.B. auch gegen Stephan Steinlein (http://de.wikipedia.org/wiki/Stephan_Steinlein). (imho)

-----------------------------------------------------

Grup Yorum: Verbote, Schikanen, finanzielle Verluste http://www.heise.de/tp/features/Grup-Yorum-Verbote-Schikanen…

Grup Yorum (http://de.wikipedia.org/wiki/Grup_Yorum) soll nicht außergewöhnlich eingeschränkt, schikaniert, drangsaliert, usw. werden. Gegen die Gülen-Bewegung und wegen der Maßnahmen gegen Grup Yorum soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

"Gerechtigkeit": Türkische Opposition beginnt Protestmarsch
http://www.heise.de/tp/news/Gerechtigkeit-Tuerkische-Opposit…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-opposition-dem…

Das ist alles nicht so einfach. Na klar gibt es auch ein paar gute Inhaftierte, die frei gelassen werden sollten aber eben nicht nur, der Feldzug gegen die Gülen-Gangster hat auch seine Berechtigung, die haben vermutlicht tatsächlich die Türkei unterwandert und geputscht. Die Mehrheit der Türken steht eher hinter Recep Tayyip Erdogan und der AKP. Eine Demo führt nur zur Verhärtung der Fronten, denn die Staatsmacht kann da nicht aufgeben. Es kommt für den Staat gar nicht infrage, alle freizulassen, weil es ja auch etliche schlechte Inhaftierte gibt und die Türkei sich ja schon Mühe gibt, möglichst nur Staatsfeinde und Problemfälle zu verhaften, wo leider auch Kurden dazu zählen, die berechtigterweise ein Kurdistan wollen aber das ist eben das Dilemma: irgendwann geht nix mehr, man muss genau hinschauen, was noch geht. Das ist natürlich keine Empfehlung aber Widerstand kann den Untergang eines Staates beschleunigen und die Türkei wird in der jetzigen Form untergehen. Für die Kurden ist es wichtig, international einen guten Eindruck zu machen - das kann sehr viel bringen, weil es auch zu einer Ablehnung der Türkei führt, wenn diese gegen die Kurden vorgeht. Die einzige Chance auf Rettung für die Türkei wäre es, ein Kurdistan zuzulassen, auch mit ein paar Gebietsabgaben der Türkei aber das wirtd die Türkei nicht machen und somit untergehen und mehr verlieren. Die Türkei ist wirtschaftlich angeschlagen, unterstützt Terroristen in Syrien und dem Irak, ist unrealistisch und überheblich, hat innere Probleme, ein zu großes Militär (was ja auch Geld kostet) und wird somit wahrscheinlich untergehen. Der Ausfall des Tourismus war nur der Anfang, der nächste Schritt ist ein Rückzug von Investoren und Gelder wegen der unsicheren Lage. Die Türkei ist wegen ihrer Terroristenunterstützung, Kurdenfeindschaft und Großmachtsallüren auch gegen Griechenland kein zuverlässiger Partner und wird auch wieder Ärger mit Russland, dem Iran, usw. kriegen, weil die Türkei einfach zu schlecht ist. Die Türkei kommt nicht in die EU und wird wahrscheinlich aus der NATO rausfliegen. Ein denkbares Ende ist der totale Zusammenbruch, beträchtliche Gebietsabgaben (bis zu 1/3) an ein Kurdistan und ein Neuanfang einer kleineren und besseren Türkei, die dann auch in die EU und wieder in die NATO (oder was es dann auch stattdessen gibt) aufgenommen werden kann. Ein nicht unbedeutende Rolle können auch große Erdbeben spielen. Jedenfalls ist das denkbar und die Türkei hat es verdient. Da sollte sich Saudi Arabien vielleicht mal überlegen, ob es besser werden will oder was passieren könnte, wenn Saudi Arabien weiterhin vor Satan buckeln würde und gegen gläubige Staaten vorgehen wollte. Saudi Arabien hat als bedeutendes islamisches Land vielleicht einen Bonus aber schaut, was mit den Juden geschah - die waren auch mal bevorzugt. Interessant ist, dass Deutschland zwar übel vom Bösen unterwandert ist aber es wohl (und zwar auch noch friedlich) schaffen wird, gut zu werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Setzt Saudi Arabien im Jemen Uran-Munition ein? http://www.heise.de/tp/features/Setzt-Saudi-Arabien-im-Jemen…

-----------------------------------------------------

Putin spricht über seinen Nachfolger und die politische Langlebigkeit
http://de.sputniknews.com/politik/20170615316182433-putin-na…

Eine möglichst gute Nachfolge und ein möglichst gutes System, auch mit guten Menschen in Machtpositionen ist das Wichtigste. Wenn Wladimir Putin an der Macht bleiben muss, weil es keinen guten Nachfolger gibt, dann ist das ein Alarmsignal. Was nützt es, wenn Wladimir Putin vielleicht noch knapp 8 Jahre als Präsident schaffen kann, wenn danach ein zu schlechter Mensch Präsident wird und erheblichen Schaden anrichtet? Des Weiteren besteht die Gefahr, dass Wladimir Putin irgendwann altersbedingt nachläßt - er ist ja nicht unsterblich und ewig jung/fit. Im Idealfall kriegt Russland 2018 einen anderen guten Präsidenten (z.B. zwischen 50 und 60 Jahren), wo Wladimir Putin dann noch Berater ist. Es ist eine schwere Systemschwäche, wenn nicht zu jederzeit wenigestens ein paar gute Präsidenten zur Verfügung stehen, wenn es keinen durchgängigen guten Beraterstab gibt ... und es ist der totale Irrwitz, in einer vom Bösen unterwanderten Welt mit einer bösen Weltverschwörung alles dem demokratischen Zufall zu überlassen und zu hoffen, dass das Volk wie durch ein Wunder den Richtigen wählt, was es gar nicht tun kann, wenn gezielt Diener des Bösen aufgestellt werden. Ein Staat muss gezielt nach möglichst guten Führungskräften suchen und diese ausbilden/aufbauen und gezielt schlechte Menschen (legal) entmachten. Wenn Wladimir Putin einen sehr guten Nachfolger findet, dann hat er es geschafft und wenn es für 2018 noch keinen solchen guten Nachfolger gibt, dann ist das ein schwerwiegendes Alarmsignal. Eine gute Lösung kann auch sein, dass Wladimir Putin sich 2018 noch mal wählen läßt aber es dann vorgezogene Neuwahlen gibt, sobald ein guter Nachfolger existiert. (imho)

PS: da sollte man allgemein mal über einen auch längeren Studiengang "Spitzenpolitiker" nachdenken, wo alles mögliche für eine gute Politik gelehrt wird, so dass nicht nur irgendwelche Typen an die Macht kommen, die besonders kungeln konnten. Denkbar sind z.B. 8 Jahre Studium und 8 Jahre reale Praxis (echter Job irgendwo in der Politik) und die Besten kommen dann in hohe Ämter und von denen kann dann auch mal einer Präsident werden. Der Lehrgang ist sehr anspruchsvoll und schreckt machtgeile Narzissten so eher ab und zu Schlechte können dann ja auch in der nachfolgenden Praxis aussortiert werden. Das kann gerade in Zukunft, wo es aufgrund von KI/Automatisierung nicht mehr so viele Jobs gibt, ein begehrter Studiengang werden und das ist auch wünschenswert, denn so hat's eine größere Auswahl für zu besetzende hohe Ämter. Zumindest sollte man mal in die Richtung nachdenken, was sich da machen läßt. Natürlich darf es dann auch noch begabte Seiteneinsteiger in der Politik geben aber eben nicht nur indoktrineirte Juristen, schlechte Lehrer, Studienabbrecher, usw. (imho)

-----------------------------------------------------

Lawrow: Russland verteidigt seine Interessen nicht durch Konfrontation
http://de.sputniknews.com/politik/20170615316182174-lawrow-r…

Russland ist an einem „substantiellen Dialog“ mit den US-Behörden, darunter auch mit den Sicherheitsdiensten der USA interessiert, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170616316183744-putin-ru…

Es kann keine Zusammenarbeit udn auch keinen vernünftigen Dialog mit den USA geben, solange die mit allen Mitteln nach Vorherschaft streben. Eine echte Dialogfähigkeit der USA ist daran zu erkennen, dass sich die USA wenigstens komplett aus Syrien, Libyen, Irak, Afghanistan, Ukraine, usw. zurückziehen und bis dahin kann man nur nach Argumenten suchen, warum das für die USA so vorteilhafter sein könnte (Plan B, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Geheimdien…). Bis dahin ist die US-Gefahr legal zu bekämpfen und möglichst einzudämmen. Man diskutiert doch auch nicht mit einem Schachgegener, ob er nicht lieber aufgeben oder sich auf ein Remis einigen will - man muss dafür sorgen, dass er es freiwillig tut. (imho)

-----------------------------------------------------

Viele Kommandeure der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“ – IS) sind in den letzten Monaten aus dem syrischen Rakka und dem irakischen Mossul in die syrische Kleinstadt al-Mayadin geflüchtet. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170616316183162-is-al-m…

Sehr schön. Syrien soll denen eine Amnestie bei Waffenabgabe, Registrierung und einem fortan gesetzestreuen Leben anbieten und dann den Rest effizient und ohne viel Federlese bekämpfen. Eine gute Idee ist auch Propaganda, wonach die IS-Terroristen in Wirklichkeit für Satan gegen einen eher guten/gläubigen Staat kämpfen. Üble IS-Terroristen kommen in die Hölle und davor kann sie weder ein Bart noch geheuchelte Religiösität retten. (imho)

Vorschlag: Panik unter IS-Terroristen nach Tod ihres Anführers nutzen
http://de.sputniknews.com/politik/20170616316184532-panik-is…

Da kann auch Propganda helfen: die IS-Terroristen dienen Satan, den IS-Terroristen droht die Höllenstrafe, die IS-Terroristen werden ganz sicher bald besiegt werden - oh ihr elenden Sünder: ergebt euch und bereut. Das wirkt dann auch gleich gegen die verdammten Terroristenunterstützer. (imho)

-----------------------------------------------------

Kein Patch für Denial-of-Service-Lücke in Windows Server http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kein-Patch-fuer-Denia…

-----------------------------------------------------

Verspätete US-Gratulationen zum Tag Russlands http://de.sputniknews.com/politik/20170616316183448-tillerso…

Also ein pauschaler Gratulationszwang zu periodischen Ereignissen ist ebenso fragwürdig, wie Beileidsbekundungen zu Ungkücksfällen - kann man machen aber irgendwie ist das auch eine Selbstverständlichkeit, die befreundete Staaten nicht nötig haben und wo Heuchelei von Feinden auch nicht der Bringer ist. Es ist natürlich schwierig, wenn man mal gratuliert und mal nicht und man kann auch argumentieren, dass ein Staat eine Abteilung für übliche Reaktionen haben sollte, die das einfach erledigt aber es ist zu viel verlangt, dass sich ein Mensch (z.B. Präsident) um den ganzen Kram kümmern sollte. Vielleicht hilft es, die Erwartungen etwas niedriger zu schrauben und sich schon zu freuen, wenn keine feindseligen oder hämischen Kommentare kommen. (imho)

Saudische Botschaft spricht Angehörigen Beileid aus http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-saudische-botsc…

So was macht schon Sinn. (imho)

-----------------------------------------------------

Mögliches Diesel-Verbot in München: Ministerium sieht "Diffamierungskampagne"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Moegliches-Diesel-Ver…

Gegen Norbert Barthle (http://de.wikipedia.org/wiki/Norbert_Barthle) soll ermittelt werden. (imho)

Eine prinzipiell einfache Lösung bei dem Abgasproblem ist eine radikale Verteuerung für das Fahren besonders umweltverschmutzender Autos in Innenstädten, wobei notwendiger Versorgungsverkehr geschont werden kann. Jeder kann sein Dieselauto verkaufen und sich einen sparsamen Kleinwagen zulegen oder muss erheblich höhere Fahrkosten zahlen - so einfach ist das. Damit der Benzinverbrauch nicht unnötig steigt, werden einfach die Spritsteuern radikal angehoben und damit der Ausbau einer staatlichen Elektroinfrastruktur finanziert. Einfach auf unnötige Lohnerhöhungen verzichten, dann geht das schon. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wagenknecht-D…. (imho)

Elektroauto im Alltagstest, ... Das Elektroauto wird mir fehlen. ... Im Renault Zoe kommt man mehrere Tage problemlos durch die Innenstadt, ohne den Akku nachladen zu müssen. Die realistische Reichweite von 300 Kilometern reicht zudem aus, um auch mal einen Wochenendtrip zu machen. ... Der Fahrspaß: Bei Weitem nicht das wichtigste, aber für viele Autofahrer ein interessantes Argument - und der kommt bei einem Elektroauto nicht zu kurz. Zugegeben, der Renault Zoe hat nicht den stärksten E-Motor unter der Haube, der zügige und ruckelfreie Ampelstart macht aber dennoch Spaß. Insgesamt ist das Fahren nahezu ohne Fahrgeräusche so angenehm, dass man es sehr schnell zu schätzen weiß. ... http://www.spiegel.de/auto/aktuell/renault-zoe-elektroauto-i…

Mit strengen Öko-Innenstadtauflagen werden dann auch Elektroautos gekauft und zwar ganz ohne Subventionen - die Nachfrage kann das Angebot dann sogar (übergangsweise) übersteigen. (imho)

-----------------------------------------------------

Trump grenzt sich von Obamas Kuba-Politik ab http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-will-sich…

Kuba muss sich Mühe geben, besser zu werden, also ohne die USA und eher mit Mittelamerika, Russland, China und der EU. Die US-Gesetze gegen Kubas Militär/Geheimdienste sind auch ein nutzbarer Anlaß, um eigene Gesetze gegen feindliche/schädliche Einflußnahme zu erlassen, z.B. dass nur gute kubanische Staatsbürger Ausländer beherbergen dürfen - so als Maßnahme dagegen, dass sich feindliche Kapitalisten den Tourismussektor unter den Nagel reißen. Jeder Kubaner kann eine solche Lizenz beantragen und kriegt sie i.a. auch problemlos, wenn nichts gegen ihn vorliegt aber der Witz ist, dass diese Lizenz bei staatsfeindlichem Verhalten auch wieder entzogen werden kann. Natürlich kann es auch Kooperationen mit guten Investoren/Reiseunternehmen geben aber den USA ist nicht zu trauen. Wenn kapitalistische/imperialistische Amis wegbleiben, dann bleibt auch schädlicher Einfluß fern - die USA sind da selbst Schuld. In Zukunft wird es Fluchtversuche von Amis nach Kuba geben aber die meisten werden von den USA abgeschossen werden. Sieh auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Mauern-un… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…. (imho)

-----------------------------------------------------

Deutschland sichert 4,8 Millionen Jobs in der EU ... Eine starke deutsche Wirtschaft sei gut für Europa. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/deutschland-sichert-4-8-mil…

-----------------------------------------------------

Präsident Duterte nimmt Auszeit http://www.spiegel.de/politik/ausland/philippinen-praesident…

Ich vermute einen Giftanschlag (im weiteren Sinne, z.B. auch mit Nanopartikeln) durch z.B. die CIA als Ursache. (imho)

-----------------------------------------------------

Freigänger zu elfeinhalb Jahren Haft verurteilt ... Die beiden Pflichtverteidiger des Angeklagten plädierten auf Freispruch. Für eine Verurteilung gebe es keine Beweise, betonten sie. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/rehburg-freigaenger-we…

Kann mir das mal jemand erklären? In Deutschland wird doch wohl keiner ohne Beweise und/oder ohne Geständnis zu über 11 Jahren Haft verurteilt, oder? Es soll ermittelt werden, gerne auch gegen diese beiden Pflichtverteidiger. Wie auch immer: entweder haben da in dem Fall die Staatsanwaltschaft/Richter entlassen (+ Berufsverbot) oder sogar verknastet zu werden oder die Pflichtverteidiger ... oder im Artikel steht Bullshit aber das ist jedenfalls zu klären. (imho)

-----------------------------------------------------

Das Korallenwunder von Hongkong http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/kuenstliche-riffe-i…

-----------------------------------------------------

Inhalte der Gespräche zwischen Generalstabschefs der USA und Russland nichtöffentlich
http://de.sputniknews.com/politik/20170616316184698-usa-russ…

Man sollte immer damit rechnen, dass etwas auch veröffentlicht werden kann, d.h. man sollte ehrlich gute Ziele (legal) verfolgen. (imho)
imho: denkbare Hintergründe und Aspekte - Bitcoins sind kein isoliertes Phänomen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Krypt…

---------------------------------------------------------

US-Außenamt nennt Bedingung für Verhandlungen mit Nordkorea
http://de.sputniknews.com/politik/20170616316189107-us-ausse…

Besser so: Damit Verhandlungen mit den USA beginnen, müssen sie mit der Denuklearisierung beginnen. Hahaha. Bisher unternehmen die USA keine Versuche in diesem Bereich. Unfassbar. Das mit Korea ist ganz einfach: friedliche Wiedervereinigung mit vollständigem Rauswurf der USA aus Korea und dann kann man über die koreanischen Atomwaffen reden. Ob Korea dann seine Atomwaffen behält oder nicht, ist dann nicht mehr so wichtig - wichtiger ist eine gute internationale Atomwaffen-Regelung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesregieru… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Status-qu…. (imho)

---------------------------------------------------------

Trump: „Warum schaut Ihr an Clintons Geschäften mit Russland vorbei?“
http://de.sputniknews.com/panorama/20170616316187400-trump-c…

---------------------------------------------------------

Cherry Blossom: CIA betreibt angeblich Router-Botnet http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cherry-Blossom-CIA-be…

---------------------------------------------------------

Die Verabschiedung des Gesetzentwurfs über neue Russland-Sanktionen durch den US-Senat ist laut dem Ex-dena-Chef Stephan Kohler gegen die Infrastruktur Europas und die Gaspipeline Nord Stream 2 gerichtet. Die USA machen ihr Geschäft und spalten damit Europa. Kohler findet es bemerkenswert, dass die USA so offen in dem Gesetzentwurf geschrieben haben, dass sie Nord Stream 2 verhindern wollen, um dem teuren Flüssiggas aus Amerika bessere Marktchancen in Europa einzuräumen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170616316193841-energiee…

---------------------------------------------------------

Ermittlungen gegen Fondsanbieter Fairvesta http://www.manager-magazin.de/immobilien/artikel/fairvesta-s… (02.07.2014)

Und, ist schon was bei den Ermittlungen herausgekommen? (imho)

PS: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gericht-Google-muss-V…

---------------------------------------------------------

"Aufstand vom 17. Juni 1953 ... unter Mißbrauch des guten Glaubens eines Teils der Berliner Arbeiter und Angestellten, gegen grobe Fehler bei der Normerhöhung mit Arbeitsniederlegung und Demonstrationen antworten zu müssen, wurde von bezahlten Provokateuren, vom gekauften Abschaum der Westberliner Unterwelt ein Anschlag auf die Freiheit, ein Anschlag auf die Existenz, auf die Arbeitsplätze, auf die Familien unserer Werktätigen versucht.“ ... den Volksaufstand als einen „konterrevolutionären Putschversuch“: Die in der DDR stationierten sowjetischen Truppen hätten durch ihr „entschlossenes Eingreifen“ die „Absichten des Imperialismus“ durchkreuzt. Der Einsatz sowjetischer Streitkräfte wurde als Aktion im „Geiste des proletarischen Internationalismus“ bezeichnet. Die Mehrheit der „irregeleiteten Werktätigen“ habe sich bald von den Putschisten, deren Verwüstungen und den offen verkündeten konterrevolutionären Zielen der Putschisten abgewandt und begann zu erkennen, dass sie gegen ihre eigenen Interessen gehandelt habe. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Aufstand_vom_17._Juni_1953

Russland wappnet sich gegen bunte Revolutionen ... Laut dem Mitglied des Wissenschaftsrats, Andrej Manojlo, steigt das Risiko eines von außen gesteuerten Staatsstreiches. „Angesichts der westlichen Sanktionen und der sich verschlechternden Wirtschaftslage könnte der Mord an Boris Nemzow kurz vor einer Massendemonstration einer gelenkten aggressiven politischen Gruppe einen neuen Auftrieb verschaffen“ ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20150304301357501/ (2015)

Der Westen hat die sogenannten bunten Revolutionen frenetisch unterstützt, was letztendlich zum Chaos geführt hat, sagte der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag in St. Petersburg. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160617310693727-putin-b… (17.06.2016)

„Bunte Revolutionen“: Methoden, Opfer, Ergebnisse http://de.sputniknews.com/infographiken/20141126270087786-Bu…

---------------------------------------------------------

Südtirol und die Strategie der Spannung ... Der BAS hat 1967 auf der Porzescharte meiner Meinung nach kein Attentat verübt. Die dafür verantwortlich gemachten Hartung, Kufner sowie (der mittlerweile verstorbene) Kienesberger sind zu Unrecht verfolgt worden. Ein halbes Jahrhundert nach dem Geschehen, das sich offenkundig anders denn offiziell dargestellt abspielte, wäre es an der Zeit, das florentinische Fehlurteil aus der Welt zu schaffen, das ihnen ein Kainsmal aufdrückte. ... http://www.heise.de/tp/features/Suedtirol-und-die-Strategie-…

---------------------------------------------------------

Am Freitag ist in Berlin unter dem Dach einer Evangelischen Kirche die erste liberale Moschee Deutschlands eröffnet worden, in der Muslime verschiedener Konfessionen willkommen sind. Außerdem dürfen Frauen nicht nur gemeinsam mit Männern am Gebet teilnehmen, sondern auch als Imamin die Predigt halten. ... http://de.sputniknews.com/kultur/20170616316194435-eroeffnun…

Prinzipiell und in Grenzen auch wünschenswert aber eine mögliche Gefahr ist die Aufweichung des Islam zur Toleranz des Bösen. Das Problem ist weniger auch mal wünschenswerter Tanz, Musik, Kopftuchfreiheit (freie Wahl), Gleichberechtigung von Mann und Frau, usw. sondern eine Sabotage guter Ziele, die Verhinderung guter Herrschaft. Es kann durchaus ein paar Freiheiten und moderne Interpretaionen des Islam in einem guten Staat/System geben aber wichtig ist, dass gerade auch wegen dieser Freiheiten knallhart ein gutes System und die Herrschaft des Guten gepredigt und durchgesetzt werden muss. Bei dieser Moschhee ist zu befürchten, dass es einigen um die Zersetzung des Islam geht. Es soll ermittelt werden! (imho)

---------------------------------------------------------

... „Mit Gottes Hilfe werden wir bald ein freies Kuba erreichen“ ...
http://de.sputniknews.com/politik/20170616316195667-kuba-tru…

Jo, möge Kuba von den USA verschont bleiben. Oh ihr Kubaner, gedenkt dem völkerrechtswidrigen US-Angriff auf den Irak, die Zerbombung Libyens auf Seiten von Terroristen, die Terroristenunterstützung/Zerstörungen in Syrien, den CIA-Putsch in der Ukraine, die gestiegene Drogenproduktion in Afghanistan unter NATO-Besatzung und natürlich die langjährigen antikubanischen Sanktionen durch die USA ("... Insgesamt beziffert Kuba die Schäden durch die Blockade auf knapp 754 Milliarden US-Dollar. ..." http://www.heise.de/tp/news/Selbst-die-USA-wollen-ihre-Kuba-…) ... und zieht daraus den einzig möglichen Schluß: Abkehr von den USA. Okay, wenn die USA den Kuba 750 Milliarden USD (heutiger Wert) einfach so bedingungslos schenken würden, dann könnte man den USA vielleicht vorsichtig anfangen zu trauen ... doch was tun die USA? Sie verschärfen die Sanktionen gegen Kuba und wollen anscheinend u.a. die Freilassung staatsfeindlicher Krimineller in Kuba, während sie selbst das schädliche Folterlager Guantanamo Bay Naval Base (http://de.wikipedia.org/wiki/Gefangenenlager_der_Guantanamo_…) betreiben und womöglich an ernsthaftem Realitätsverlust leiden (halten sich für gut aber sind die größte Gefahr). (imho)

... Das explizite Ziel der US-amerikanischen Kuba-Politik lag dabei von Anfang an darin, die sozialen Probleme in Kuba zu verschärfen, um das Land politisch zu destabilisieren und so zum Sturz der sozialistischen Regierung beizutragen. ... http://www.heise.de/tp/news/Selbst-die-USA-wollen-ihre-Kuba-…

Trump verschärft Kurs gegen Kuba wieder http://de.sputniknews.com/politik/20170616316193177-trump-ve…

Sind die USA nun Kubas Freunde oder Feinde? It's obvious. (imho)

imho: Rettet Kuba! Rettet die Welt!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kuba-und-link…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hawki…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Status-qu…
imho: Einfach mal gegen Verbrecher, Terroristen und Terroristenunterstützer ermitteln
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Anti-Terror-D…

imho: Ein gutes Motto ist wichtig. Aufklärung ist auch sehr wichtig.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Anti-Terror-D…

imho: Die offizielle Berichterstattung muss glaubwürdiger werden, ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Netzw…

-------------------------------------------------------

Gegen den Liberal-Islamischer Bund (http://de.wikipedia.org/wiki/Liberal-Islamischer_Bund) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Wie streng islamisch sollte man leben?

1. Am Wichtigsten sind ein guter Staat und eine gute Gesellschaft und das geht auch ohne einen superstrengen Islam. Wenn Verbrechen und Kriminalität mit modernen rechtssaatlichen Methoden und milden Strafen auf ein hinreichend geringes Maß gedrückt werden können, dann braucht es keine strengen Strafen nach dem Koran. Das (anzustrebende, zu erreichende) Ziel sind eine gute Gesellschaft und nicht eine konsequente Bestrafung, um der Bestrafung willen. Was aber ist mit der Höllenstrafe? Nun, dank der Höllenstrafe können die Menschen im Diesseits leichter verzeihen und auf Rache verzichten.

2. Ein islamisch religiöses Leben ist ein Verdienst, d.h. eine positive, belohnenswerte Leistung - je mehr, desto strenger man dabei gegen sich selbst ist. Natürlich in guter Absicht, also auch sozial und mit Liebe.

Allerdings kann ein Mensch auch ohne islamisch-religiös zu leben gut sein. Man kann auch argumentieren, dass jemand, der hinreichend gut ist/lebt, automatisch auch irgendwie islamisch/gläubig ist/lebt. Man kann aber auch argumentieren, dass man sich ein Verzicht auf gute Religion auch leisten können muss, d.h. man muss gut genug sein, muss genug gute Taten tun und darf selbstverständlich nicht gegen Allah und nicht gegen den Islam sein.

Islamische Staaten können trotzdem ein islamisches Leben und eine islamische Gesellschaft lehren und propagieren. Andere gute Religionen sind auch okay. Allgemein ist zu beachten, dass auch eine gute, soziale, positive, liebevolle Einstellung/Lebensweise zählt (natürlich echt und nicht geheuchelt - Allah weiß alles über uns), d.h. es kann durchaus sein, dass manche eher nicht so streng islamisch-religiös lebende gute Menschen gottgefälliger/geschätzter sein können, als ein verbissen formal streng islamisch-religiös lebender Mensch, der aber nicht so gut ist. Trotzdem ist ein islamisches Leben vorteilhaft - wer weiß, wie viel schlechter ein Mensch ohne den Islam wäre?

Heuchelei bringt vor Allah gar nichts und da müssen gerade auch Christen aufpassen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Elon-Musk-wil… und meine weiteren Beiträge.

Na ja, so ungefähr jedenfalls. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Jakarta-Masse…. Ich lebe übrigens nicht so sehr streng islamisch, jüdisch, christlich oder sonstwie streng religiös aber man kann ja nicht alles machen. (alles imho)

-------------------------------------------------------

Mmm, also Firefox 54 macht sich wenigstens gefühlt besser als FF 53, gar nicht schlecht. (imho)

-------------------------------------------------------

Droht Eskalation? Vier armenische Soldaten in Berg-Karabach getötet ... nachdem Aserbaidschans Militär den Waffenstillstand verletzt und eine Verteidigungsstellung der Armee der Republik Bergkarabach aus Panzerabwehr-Granatwerfern beschossen hatte. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170617316203365-eskalati…

Armenien ist hinreichend gläubig ("... immerhin erhob Armenien im Jahre 301 als erstes Land der Welt das Christentum zur Staatsreligion. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Armenien), da sollten sich die Aserbaidschaner besser nicht mit Angriffen gegen Armenien versündigen. (imho)

-------------------------------------------------------

Stinkefinger vs. Gegenstinkefinger – Identitären-Demo und Gegenproteste FOTOstrecke
http://de.sputniknews.com/bilder/20170617316206202-fuckzeich…

Also die Identitären (http://de.wikipedia.org/wiki/Identit%C3%A4re_Bewegung) müssen aber noch pro-islamischer werden. These: die Gegner der Identitären sind i.a. schlechter als diese, sofern es keine vorbildlichen Moslems sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Frau-Merkel-w…. (imho)

-------------------------------------------------------

Nordkoreanische Medien: USA fördern Terror in Syrien http://de.sputniknews.com/politik/20170618316208576-pjngjang…

Abteilungen der bewaffneten radikalen Gruppierungen unternehmen mit Unterstützung der türkischen Armee eine Offensive nördlich der Stadt Afrin in der syrischen Provinz Aleppo, ... Die türkischen Artillerieeinheiten beschießen demnach mindestens sechs Tage nacheinander die kurdischen Siedlungen in der Umgebung der Stadt Afrin. Die Kämpfer der radikalen Gruppierung „Ahrar al-Scham“ versuchen laut Quellenangaben gleichzeitig, strategische Höhen neben den Siedlungen am Rande der Stadt Afrin einzunehmen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170618316208865-syrien-…

Das ist doch völlig unfassbar. Die Türkei soll aus der NATO rausgeworfen werden. Die Türkei soll knallhart sanktioniert werden, wenn sie nicht endlich Syrien, den Irak und Griechenland in Ruhe läßt. Die Türkei hat ihren Untergang verdient. (imho)

-------------------------------------------------------

Großer Baukran kippt um http://www.spiegel.de/panorama/bonn-baukran-kippt-um-und-tri…

Unfassbar. Gibt es etwa immer noch keine automatische Computerwarnung mit Sensoren vor gefährlichen Instabilitäten? Das kann doch nicht so schwer sein und schon eine simple Anzeige mit 5 LEDs (2 grün, eine gelb, und zwei rot) kann schon viel bringen, besser mehrere, z.B. eine Umkippwarnung und eine Überlastwarnung. (imho)
imho: 3746333 ist eine Primzahl mit Quersumme 29
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Wie wollen die Grünen den steigenden Strombedarf und die Bürger befriedigen?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

"Es fehlen 640 TWh Strom in der Plänen der Grünen" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: Umweltschutz ist wünschenswert http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: Am Arbeitsplatz ist eine maximale CO2-Konzentration von 0.5 Prozent erlaubt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: was ist Phase? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: viel sagendes Schweigen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: die Frage nach den 99 Prozent http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: jo, guckst du hier http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: Forscher rätseln über Stillstand bei Erderwärmung http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gruenen-u…

imho: Kompromiß zwischen Verbrechensbekämpfung und hochklassiger IT-Sicherherheit
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/E-Pri…

"Der Kernel ist nur die halbe Miete" http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Linux…

-----------------------------------------------------

Deutschlands Innenminister wollen der Polizei mehr Macht geben: Damit sie auch WhatsApp und Co. überwachen können, sollen Beamte Handys hacken dürfen. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/ueberwachung-warum…

Da sollte man vor allem bedenken, dass CIA, NSA, Hacker, usw. Smartphones hacken und da stellt sich die Frage, warum es da ausgerechnet die deutsche Polizei nicht tun sollte. Die einzige Lösung sind supersichere Handys, die ganz einfach nicht mehr gehackt werden können. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firme… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…. (imho)

-----------------------------------------------------

Andre Ward hat zum zweiten Mal durch eine umstrittene Entscheidung gegen Sergey Kowalew gewonnen. Ward siegte durch technischen K.o., obwohl seine entscheidenden Schläge unter der Gürtellinie landeten. ... http://www.spiegel.de/sport/sonst/boxen-andre-ward-besiegt-s…

Was will man erwarten, wenn ein Russe in Las Vegas gegen einen US-Amerikaner kämpft? Da ist auch mit Giftanschlägen (Krankheitserregern, EM-Angriffen, usw.) zu rechnen - der Russe kann froh sein, so abgefertigt worden zu sein. Boxen ist mitunter sowieso eine Farce, gerade auch in diesen Zeiten, da kann man nichts erwarten. Eine gute Lösung sind in Zukunft Sensoren, Kameras und algorithmische KI-Entscheidungen. Der ultimative Kampf ist Freefight in einem hinreichend großen Ring (z.B. 8 x 8 Meter) ohne Regeln und ohne Ringrichter ggf. nur bis K.O. oder Aufgabe des Gegners aber nicht selten bis zum Tod - das wird es wenigstens im antichristlichen Unrechtsregime geben, weil es so reizvoll ist und die TV-Übertragung so viel Geld einbringen kann, auch mit Waffen - die Wiederkehr der Gladiatorenspiele, wie im alten Rom, wie der Pankration ("... nur das Beißen des Gegners und das Eindrücken der Augen waren verboten. ... Viele der unterlegenen Kämpfer fanden den Tod oder verließen den Schauplatz des Kampfes als Krüppel. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Pankration). Natürlich ist so was in der EU unerwünscht und soll verboten werden (Gefahr der Gesellschaftsschädigung, auch Manipulation und schmutzige Tricks möglich) ... aber dergleichen ist nicht so abwegig, wie man derzeit vorheuchelt, es dürfte genug Freiwillige geben (man denke an Söldner, Kriege, usw.) - für viel Geld und man denke auch an Arme und Knastis, für die das eine Chance sein kann. Ein Problem für viele Kämpfe sind bekannte Gegner, wo keiner gegen einen zu starken Gegner kämpfen will aber das kann man mit einer Lotterie verbidnen, d.h. die Gegner werden aus einem Pool ausgelost. Wie gesagt, eine große Gefahr sind Manipulationen der Kämpfe, z.B. von außen durch Strahlenwaffen, vom Gegner mit Gift und im Vorfeld mit Gift/Krankheitserregern und damit ist dann durchaus zu rechnen, wenn es um viel Geld geht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zweimal-Leben…. (imho)

Schwergewichtler stirbt nach K.-o.-Niederlage ... Schon in der ersten Runde ging Hague viermal zu Boden, bei einem weiteren Niederschlag in Runde zwei prallte er mit dem Hinterkopf hart auf die Ringmatte. ... http://www.spiegel.de/sport/sonst/boxen-ex-ufc-kaempfer-tim-…

Eine Lösung können rechtzeitige Kampfentscheide/-abbrüche per algorithmischer Supercomputerauswertung sein, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1157441-4041-4050…. (imho)

-----------------------------------------------------

"Konflikt in Südasien droht mit Atomkrieg zu enden – Delhi sucht nach Pekings Spur"
http://de.sputniknews.com/politik/20170618316204565-indien-c…

Die supereinfache Lösung ist eine Aufteilung von Kaschmir zwischen Pakistan, Indien und China gemäß religiöser, kultureller, politischer und geographischer Aspekte. Die Kaschmiris müssen dem natürlich zustimmen aber das kann ganz einfach erreicht werden, indem ihre Region vom neuen Besitzerstaat Entwicklungsgelder versprochen kriegt und natürlich darf es auch eine freiwillige Umsiedlung geben, wonach Kaschmiris einfach in eine andere Region wechseln können. Siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1157441-3651-3660…. (imho)

-----------------------------------------------------

Nordkorea: viele Billionen Dollar unter der Erde http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170618316212512-nordk…

-----------------------------------------------------

Hochrangige türkische Nato-Offiziere warnen vor einer islamisierten Armee der Türkei
http://www.heise.de/tp/features/Hochrangige-tuerkische-Nato-…

Zweite Wiener Türkenbelagerung http://de.wikipedia.org/wiki/Zweite_Wiener_T%C3%BCrkenbelage…

Da ist es übrigens untaktisch, pauschal gegen den Islam zu sein, weil das dann die Moslems als Gegner einen würde. Das Problem ist die Türkei, nicht der Islam. Es ist klug, den Islam als Argument geschickt zu nutzen. Schon klar, der EU droht keine türkische Eroberung aber die Türkei hat Großmachtallüren, ein zu großes Heer/Militär, ist in einer schwierigen/instabilen Lage und leidet unter Realitätsverlust (rumprollen, anstatt zu konsolidieren und Konflikte zu vermeiden) - so was kann zu Krieg führen. Russland ist da ein guter Verbündeter - im Unterscheid zu den USA, denen vermutlich an Streit/Krieg in Eurasien und einer geschächten EU gelegen ist. Indien ist auch okay, China ist ggf. nicht ganz unproblematisch. (imho)

-----------------------------------------------------

Macron: Mehrheit der Parlamentssitze, aber nicht der Stimmen
http://www.heise.de/tp/features/Macron-Mehrheit-der-Parlamen…

... Seine Minister verdonnerte Macron zu Stillschweigen. Der Élysée funktioniere als "geschlossener Hof", kommentiert die Zeitung "Le Monde". Lecks werden gnadenlos verfolgt ... "Macrons Visionen für die Zukunft Frankreichs beschränken sich nicht auf die fünf Jahre einer Amtszeit." http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-wird-emmanu…

Wer ist in der Politik eher auf Heimlichkeit und Verschwiegenheit angewiesen: das Gute oder das Böse, gute oder böse Absichten? (imho)

-----------------------------------------------------

Oft wird spekuliert, dass unsere Sonne einen weit entfernten Begleiter hat, der noch nicht entdeckt wurde. Nun haben Forscher errechnet, dass alle sonnenähnlichen Sterne mindestens als Doppelsterne entstehen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verlorener-Zwilling-d…

-----------------------------------------------------

Mit Abschuss des syrischen Jets starten USA neuen Kriegsakt – russischer Senator
http://de.sputniknews.com/politik/20170619316217171-puschkow…

... Das Flugzeug sei in dem Moment abgeschossen worden, als es eine Luftoperation gegen IS absolvierte. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20170618316215499-usa-koal…

... "Unser Flugzeug wurde heute gegen Mittag nahe der Stadt Rakka abgeschossen, als es eine Luftoperation gegen den IS ausführte", heißt es in einer Mitteilung des syrischen Verteidigungsministeriums. Das Flugzeug sei abgestürzt, der Pilot sei verschollen und höchstwahrscheinlich tot. Dieser Zwischenfall bestätige den Verdacht der syrischen Behörde, dass die US-Koalition "ihre Handlungen mit dem Islamischen Staat koordinieren". "Sie wollen die syrische Armee und ihre Verbündeten im Kampf gegen den Terror stoppen, während wir große Erfolge erreichen." ... http://de.sputniknews.com/politik/20170618316214894-usa-koal…

Die USA haben sich ihren Untergang verdient. (imho)

Abschuss des syrischen Kampfjets ist offene Aggression und Provokation – Politiker
http://de.sputniknews.com/politik/20170619316219065-abschuss…

... Lawrow fordert USA auf, die "territoriale Unversehrtheit Syriens zu respektieren" ...
http://www.heise.de/tp/features/Kollektive-Selbstverteidigun…

Nach Abschuss von syrischem Kampfjet: Lawrow warnt USA vor einseitigen Handlungen
http://de.sputniknews.com/politik/20170619316216409-lawrow-u…

Wegen Kampfjet-Abschuss: Russland stoppt Memorandum mit USA in Syrien ... Laut der Behörde hat Washington Moskau nicht über seine Operation in Rakka benachrichtigt. ... Darüber hinaus betonte das Verteidigungsministerium, dass „wiederholte Kampfhandlungen der US-Luftwaffe unter dem Deckmantel des Anti-Terror-Kampfes gegen die legitimen Streitkräfte eines UN-Mitgliedstaates eine scharfe Verletzung des internationalen Rechts“ darstellten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170619316220021-kampfjet…

-----------------------------------------------------

... „Die Medien des Westens und des Persischen Golfes stützen sich auf die mit Al-Qaida verbundene Quellen und nutzen deren Information über die Ereignisse in dieser Region für ihre Propaganda“, sagte Bartlett ... http://de.sputniknews.com/politik/20170619316218814-syrien-k…

-----------------------------------------------------

Nordkorea bezichtigt USA des Diebstahls von Diplomatenpost