checkAd

Die Online Fernsehzeitung verdrängt das Papier-Format

Die Fernsehzeitung in gedruckter Version gehört schon fast der Vergangenheit an, denn die Online Fernsehzeitung wartet mit so vielen Vorteilen auf, dass sie den Wettbewerber durch Beliebtheit schon fast verdrängt hat.

Die Online Fernsehzeitung als elektronische Alternative zum Papier-Format erfreut sich ständig steigender Beliebtheit. Durch ihre vielen praktischen Vorteile ist zu erwarten, dass die Online Fernsehzeitung ihr Papierpendant langfristig komplett ablösen wird. In der elektronischen Fernsehzeitung sind deutlich mehr Informationen vorhanden, die aufgrund der schnelleren Änderungsmöglichkeiten auch weit größere Aktualität aufweisen. Kurzfristige Programmänderungen können hier schnelle Änderungen innerhalb der Fernsehzeitung nach sich ziehen, was nach dem Druck des Papier-Formates nicht mehr realisierbar ist. Auch in der Übersicht zeigt sich die digitale Fernsehzeitung als der Sieger im Vergleich. Die digitale Fernsehzeitung ist zudem immer verfügbar und dass wissen besonders Nutzer zu schätzen, die genau im Moment des Bedarfs die gedruckte Fernsehzeitung nicht zu Hand hatten. Die Aufbewahrung der Fernsehzeitung ist oftmals innerhalb des Zeitungsstapels gegeben, was dann für große Suche sorgt, wenn der Bedarf nach der Fernsehzeitung gegeben ist. Zudem muss die Papier-Fernsehzeitung auch entweder regelmäßig gekauft oder aber abonniert werden – beides ist mit vermeidbaren Kosten verbunden.

Mit der digitalen Fernsehzeitung fällt das regelmäßige Blättern ebenso aus wie die Suche nach der gewünschten Fernsehsendung. In der digitalen Variante wird der Suchbegriff, also der gewünschte Film, die Serie oder die Show, eingegeben und die Zeitung bringt dann exakt das Ergebnis in Form von Sender und Sendezeit einschließlich Sendedatum hervor. Die moderne, digitale Fernsehzeitung ist oftmals mit einer sogenannten EPG-Funktion ausgestattet. Das heißt, dass eine Tastenbetätigung auf der vorhandenen Fernbedienung ausreicht, um das Fernsehprogramm übersichtlich auf dem Bildschirm dazustellen. So lässt sich das Fernsehprogramm in bequemem Format lesen und dies ist auch mit analogen Empfangsgeräten möglich. Hier bietet das sogenannte NextView-Verfahren die Möglichkeit, die Programminformationen auch hier optimal darzustellen. Einer der führenden Anbieter der digitalen Fernsehzeitung ist die TV Movie, die als Print-Format einen Status als Markführer innehat und das Digital-Pendant nutzt.