Wo kann ich günstig Digitalfotos entwickeln lassen?

Die schönsten Momente im Leben festhalten: Digitalkameras zaubern perfekte Schnappschüsse, die am PC nachbearbeitet werden können. Fürs Fotoalbum kann man überall günstig die besten Digitalfotos entwickeln lassen.

digitalfotos entwickeln
Foto: © Thommy Weiss / http://www.pixelio.de

Die Digitalkamera ist immer dabei. Mit der Kamera werden die ersten Schritte vom Söhnchen eingefangen, der Hochzeitskuss auf Foto gebannt und die schönsten Augenblicke von Vaters 70. Geburtstag abgelichtet. Fast jedermann besitzt eine Digitalkamera, die im Fachhandel vom günstigen Einstiegsmodell bis zur teuren Spiegelreflexkamera für Profi-Aufnahmen erhältlich ist. Die besten Aufnahmen der Digitalkamera kommen ins Fotoalbum.

Digitalfotos können am Computer jederzeit bearbeitet werden. Viele Kameras werden bereits mit einer Software für die Bildbearbeitung ausgeliefert, die auf dem Rechner installiert werden muss. Digitalfotos lassen sich auch mit jeder handelsüblichen Bildbearbeitungssoftware wie Adobe Photoshop bearbeiten. Kostenlose Bildbearbeitungsprogramme mit respektablem Funktionsumfang sind ebenfalls erhältlich. Mit einem Bildbearbeitungsprogramm können die Digitalfotos zurecht geschnitten, die Farben in Helligkeit und Kontrast bearbeitet und rote Augen entfernt werden. Mit einem guten Bildbearbeitungsprogramm lassen sich auch Störungen auf dem Foto entfernen und sogar Elemente hinzufügen. Zur Bearbeitung am Computer werden die Fotos von der Digitalkamera auf den Rechner kopiert.

Wenn die besten Digitalfotos fürs private Album oder zur Weitergabe an Verwandte und Bekannte entwickelt werden sollen, stehen die günstigen Services der Drogerien zur Verfügung. Alle großen Drogerieketten bieten einen preisgünstigen Fotoservice an. Wer seine Digitalfotos entwickeln lassen möchte, kann die gewünschten Fotos bequem im Internet hochladen. Die hochgeladenen Fotos oder Fotoalben werden dann in der gewünschten Größe professionell im Fotolabor entwickelt und gehen per Post zurück.

Wer seine Digitalfotos entwickeln lassen möchte, aber keinen Internetanschluss zur Verfügung hat, kann die Fotobestellung auch über Foto-Stationen in den Filialen aufgeben. Die Fotos müssen sich auf einem Speichermedium wie einer CD oder einem Speicherstick befinden und werden über die Foto-Station im Ladengeschäft zur Entwicklung hochgeladen. Trotz günstigem Preis überzeugen die Fotodienste mit einer guten Fotoqualität und bearbeiten alle Fotoaufträge innerhalb weniger Tage.

Inhalt

Rubriken