DAX-0,31 % EUR/USD-0,06 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,65 %

Thema Ausbildung: Wo kann ich ein Berichtsheft kaufen?

Jeder Lehrling ist verpflichtet, regelmäßig einen Ausbildungsnachweis zu führen. Der Ausbildungsnachweis gilt als Prüfungsvoraussetzung. Wo kann man ein Berichtsheft kaufen und was muss alles eingetragen werden?

Das Berichtsheft, auch als Ausbildungsnachweis bekannt, muss von jedem Lehrling während der Berufsausbildung geführt werden. Das deutsche Berufsbildungsgesetz regelt die Pflichten zur Führung des Berichtsheftes mit der jeweiligen Ausbildungsordnung des Berufes. Nur Lehrlinge mit sorgfältig geführtem Ausbildungsnachweis werden zur Prüfung zugelassen. Eine besondere Verpflichtung kommt auch den Ausbildern bei der Führung des Berichtsheftes zu: Der Ausbilder muss sicher stellen, dass das Berichtsheft vom Azubi geführt wird und kontrolliert regelmäßig die Ausbildungsnachweise der Lehrlinge.

Der Ausbildungsnachweis dient zur Dokumentation der Ausbildungsinhalte. Die Lehrlinge dokumentieren im Berichtsheft die praktischen Ausbildungsschritte im Unternehmen sowie den Berufsschulunterricht. Das Berichtsheft wird bei der Zwischen- und Abschlussprüfung vorgelegt und kann zum Ausschluss von der Prüfung führen, wenn die Eintragungen Lücken- oder fehlerhaft sind.

Azubis haben oft keine Lust, ihr Berichtsheft regelmäßig um die Ausbildungsinhalte zu ergänzen, sollten die Führung des Ausbildungsnachweises aber nicht auf die lange Bank schieben. Oftmals werden die Berichtshefte sporadisch ergänzt oder nachgeschrieben, wobei wichtige Inhalte vergessen werden. Im Berichtsheft sollten die Ausbildungsinhalte möglichst zeitnah eingetragen werden – die kurz gefassten Bemerkungen kosten nur wenige Minuten Zeitaufwand. Azubis verwenden bei der Führung ihres Berichtsheftes im besten Fall die Fachbegriffe, die ihnen auch in der Ausbildung vermittelt wurden.

Ein klassischer Ausbildungsnachweis in Heftform wird Auszubildenden in der Regel von ihrem Betrieb kostenlos zur Verfügung gestellt. Lehrlinge müssen sich also nicht selbst ihr Berichtsheft kaufen oder können sich zumindest die Kosten erstatten lassen. Ausbildungsnachweise sind über den Schreibwarenhandel und über Internetshops erhältlich. Immer gefragter wird der elektronische Ausbildungsnachweis, der am Computer geführt wird. Viele Softwareprogramme für Berichtshefte können kostenlos als Testversion ausprobiert werden. Wer ein elektronisches Berichtsheft kaufen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Programmen.