DAX-0,09 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,06 % Öl (Brent)+0,85 %

Backformen für die verschiedensten Anlässe verwenden

Backformen gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Jede noch so erdenkliche Form kann im Handel gekauft werden. Vor allem zu Weihnachten oder aber auch Ostern werden gerne neue Formen auf den Markt gebracht.

Backen wird nicht nur in den privaten Haushalten praktiziert, sondern auch Firmen versuchen immer wieder, ausgefallene Formen zu backen und so ihren Umsatz zu steigern. Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten, einen Kuchen oder aber auch Plätzchen zu backen. Bevor man jedoch damit anfängt, die Backformen mit Teig zu füllen, sollte man sich erst einmal das Rezept genau ansehen und die passende Form wählen. Es gibt für die verschiedensten Kuchen auch unterschiedliche Formen. Gugelhupfform, Springform oder aber auch die klassische Kastenform werden gerne verwendet. Zusätzlich gibt es aber auch schon Blumenformen, Herzchen, Bären und vieles mehr. In den meisten Fällen werden diese Formen aus einem sehr stabilen Material hergestellt. Inzwischen gibt es aber auch ein feuerfestes Silikon, mit denen ein Kuchen gebacken werden kann. Backformen sind flexibel und können so auch für andere Zweckformen eingesetzt werden.

Pralinen, aber auch Schokolade können in diese Formen gefüllt werden. Für jeden Anlass gibt es andere Formen. Für Weihnachten werden natürlich überwiegend weihnachtliche Formen verwendet. An Ostern gibt es die Osterhasen, Eier oder aber auch das Osterlamm wird schon hergestellt. Aber auch hier ist noch lange nicht das Ende erreicht. Die verschiedensten Kompositionen können gemacht und angefertigt werden. Im Moment sind vor allem die Silikonformen sehr beliebt. Diese lassen sich einfacher verstauen und benötigen nicht so viel Platz, bringen aber genau so gute Ergebnisse wie die anderen Formen.

Rückt der Geburtstag näher, so muss auch hier eventuell eine Backform gekauft werden. Herzen oder aber auch Kuchen mit verschiedenen Zahlen und Nummern werden gerne genommen. Die Kommunion oder die Taufe können auch Herausforderungen sein. Taufbücher und Kommunionskerzen sind beliebte Formen für diese Kuchen. Beschränkt man sich nicht nur auf das Backen, sondern nutzt die Backform auch anderweitig, so sollte jedoch vorher geklärt werden, ob die Form dies auch wirklich aushält und dabei nicht beschädigt werden kann.

Backformen gibt es schon sehr lange. Sie wurden früher selbst hergestellt. Es waren Gussformen, die mit den schönsten Motiven versehen waren. Heute jedoch werden die meisten Formen maschinell hergestellt, da die Stückzahl mit der Hand nicht mehr zu bewältigen ist.

Inhalt

Rubriken