Motorola Bundle – Kombiangebot inklusiv digitalem Gerät

Die Bundles sind bereits in unterschiedlichsten Bereichen anzutreffen. Im Moment findet man sie hauptsächlich bei den Handyanbietern, wie etwa das Motorola Bundle. Positives und Negatives wird hier kurz erklärt.

Unter einem Bundle (zu Deutsch Bündel) versteht man ein Pauschalangebot. Meist findet man solche Angebote im Elektronikbereich. Die Angebote bestehen meist aus einem Vertrag mit einer bestimmten Laufzeit und einem elektronischen Gerät, welches kostenlos oder vergünstigt mitgeliefert wird. Bundles sind vor allem im Bereich der Handys und Laptops ein Begriff.

Das Motorola Bundle wird in verschiedenen Varianten angeboten. So hat man die Möglichkeit aus einer Palette an digitalen Produkten zu wählen. Dazu gehören zum Beispiel LCD TVs, PCs, Spielekonsolen, Navigationsgeräte, MP3-Player, Digitalkameras und viele andere Geräte. Die Geräte werden kostenlos und in Kombination mit einem Motorola Handyvertrag angeboten. Für den Vertrag ist ein bestimmter Tarif und somit eine bestimmte Monatsgebühr vorgesehen. Auch die Vertragsbindung wird von Motorola fix vorgegeben.

Wenn man sich für ein Motorola Bundle entscheidet, sollte man vorher einige Dinge beachten. Zum einen ist die Monatsgebühr ein wesentlicher Entscheidungsträger. Meistens ist diese relativ hoch angesiedelt, sodass diese, aufgerechnet auf die Mindestvertragslaufzeit eine nicht unbeachtliche Summe ergibt. Bei seriösen Angeboten sollte die Summe der Monatsgebühren einer Vertragslaufzeit auf keinen Fall die Anschaffungskosten des jeweiligen elektronischen Geräts übersteigen. Ebenfalls beachten sollte man die Qualität des jeweiligen Bundle Geräts. Bei unseriösen Angeboten ist die Qualität der Geräte unzureichend oder der Hersteller nicht bekannt. Von diesen Bundle Angeboten sollte man auf jeden Fall Abstand nehmen.

Der Vertrieb der Bundles wird meist vom Hersteller selbst beziehungsweise von den jeweiligen Händlern und Vertriebspartnern übernommen. Diese erhalten meist für den Vertrieb eines Bundles eine fixe Provision in einer vorher festgelegten Höhe. In Zeiten des Internets sind diese Bundle-Angebote natürlich auch auf den unterschiedlichsten Internet Plattformen erhältlich. Neben der Homepage des Herstellers, gibt es zahlreiche Internetseiten von Händlern mit Onlineshops.