DAX+0,49 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,64 % Öl (Brent)0,00 %

Thema Börsenkurse: Realtime Kurse - sind sie wichtig?

In allen abendlichen Nachrichten erfährt man die Börsenkurse. Realtime Kurse sind für Anleger jedoch nur bedingt wichtig, denn Aktienanlage ist ein langfristiges Geschäft.

Die so genannten Realtime-Kurse haben besonders dann eine hohe Bedeutung, wenn ein Finanzgeschäft auf schnelle Rendite ausgerichtet ist und schnelle Handlungen zum richtigen Zeitpunkt erfordert. Gerade im Geschäft mit den Währungen, also dem Forex, hat der Realtime-Kurs die größte Bedeutung.

Inzwischen sind aber auch Anleger im Bereich der Aktien durchaus daran interessiert, die Realtime-Börsenkurse zu erfahren. Üblicherweise werden Börsenkurse rund um die Uhr mit einer Zeitversetzung von etwa 15 Minuten veröffentlicht. Das heißt, dass die derzeit genannten Börsenkurse eben vor rund 15 Minuten aktualisiert wurden und dies in entsprechender Reihe weiter durch den Börsentag geschieht.

Wer für seine Börsenkurse Realtime Kurse wünscht, ist hier sofort und auf die Minute genau informiert über die derzeit wirklich aktuellen Börsenkurse. Realtime Kurse sind allerdings nur dann wirklich wichtig, wenn es darum geht, Aktien zu kaufen oder abzustoßen. Ansonsten ist das Börsengeschäft eher eine langfristig ausgelegte Anlage und hier sind Realtime-Kurse innerhalb der Anlagezeit nur zweitrangig bedeutsam. Wer in Aktien anlegt, betreibt kein schnelles und kurzfristiges Geschäft, wie dies beispielsweise im Forex gegeben ist. Im Gegensatz zum Geschäft mit den Währungen, bei dem schnelle Handlungen gefragt sind, die dann auch topaktuelle Informationen über die Kurse verlangen, ist das Aktiengeschäft fast schon langsam zu nennen. Daher sind die Realtime-Börsenkurse hier weniger notwendig, wenngleich trotzdem für einige Anleger sehr interessant.

Aber wie gelangt man denn nun an die Realtime-Kurse, wenn diese doch nun schon erhältlich sind? Hier kann es beispielsweise die Bank sein, die das eigene Konto, beispielsweise eben das Girokonto, führt und die das Angebot in ihrem Produktportfolio hat, ihre Kunden über Realtime-Börsenkurse zu informieren. Mehr und mehr sind es hier gerade die Onlinebanken, die diese Kurswerte veröffentlichen und ihren Kunden im Rahmen der Betreuung des Kontos online zur Verfügung stellen.

Gegen Gebühr bieten auch unterschiedliche Plattformen im Internet die Möglichkeit, sich auf dem neuesten Stand zu halten über Börsenkure. Realtime Kurse sind hier gegen Gebühren für die Plattform erhältlich. Diese Gebühren sind im Regelfall zeitgebunden, der Kunde zahlt hier also eine entsprechende höhere Gebühr, je aktueller die Informationen zur Verfügung stehen sollen.

Inhalt

Rubriken