DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

Grafische Suchmaschinen für mehr Abwechslung im Netz

Wohl jeder kennt die herkömmlichen Suchmaschinen, die schon seit Jahren dazu dienen, den Internet-Nutzer auf die richtigen Seiten zu bringen. Allerdings machen inzwischen auch grafische Suchmaschinen von sich reden.

Die großen Suchmaschinen, derer wir uns täglich bedienen, sind allgemein bekannt. So käme wohl kaum jemand auf den Gedanken, von seinen Gewohnheiten abzuweichen und eine andere Suchmaschine zum Auffinden der richtigen Seiten im Internet zu bemühen. Allerdings machen in letzter Zeit auch andere Suchhilfen auf sich aufmerksam. Die so genannten grafischen Suchmaschinen, die ein anderes, ein besonderes Erlebnis der Suche im Internet versprechen. Wird hier bei der Suche ein bestimmter Begriff eingegeben, dann folgt nicht automatisch nur eine lange Liste aneinandergereihter Einträge, aus denen der Nutzer nun die richtigen auswählen und anklicken kann. Grafische Suchmaschinen machen die Suche im Internet schon ein wenig interessanter, weil sie zunächst erst einmal grafische Darstellungen der Suchbegriffe zeigen. Wenn Sie als Suchbegriff beispielsweise „Gebrauchtwagen“ eingegeben, dann erscheint unter anderem eine Folge von Bildern, auf denen verschiedene Gebrauchtwagen und –märkte abgebildet sind. Diese Bilder, die sich auf dem Bildschirm in ungeordneter Reihenfolge hin und her bewegen, werden beispielsweise von einer Computerstimme begleitet. Sie definiert und erklärt den Begriff „Gebrauchtwagen“ in allen Einzelheiten und macht ihn so für den Nutzer verständlich. Die Bilder der Fahrzeuge werden bei dieser grafischen Suchmaschine nun durch weitere auftauchende Begriffe unterbrochen. Diese Begriffe stehen in engem Zusammenhang mit dem eingegebenen Suchbegriff. So erscheint z.B. „Verkauf“ oder „Kauf“ auf dem Bildschirm. All diese auftauchenden Begriffe können auch angeklickt werden und helfen bei der weiteren Suche, bis der User schließlich die gewünschten Informationen findet. Grafische Suchmaschinen sorgen für mehr Abwechslung bei der Suche im Internet. Wer jedoch auf den schnellen und unkomplizierten Zugriff auf Internetseiten Wert legt und lieber ohne zierendes Beiwerk mit dem Internet arbeiten möchte, der ist mit den herkömmlichen Suchmaschinen immer noch besser bedient.