DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Hollywood Schaukel – Komfort für den Garten

Die Hollywood Schaukel fehlt heute in kaum einem Garten und auf kaum einer Terrasse, weil sie einen hohen Sitzkomfort und den Schutz gegen Witterungseinflüsse in sich vereint.

Man könnte meinen, dass die Hollywood Schaukel ihren Namen bekommen hat, weil sie in den gleichnamigen Filmstudios erfunden worden wäre. Doch das ist nicht ganz richtig, denn diesen Namen trägt sie nur im deutschsprachigen Raum. Bekommen hat sie ihn, weil sie Mitte des 20. Jahrhunderts in besonders vielen Filmen aus Hollywood zu sehen war. Außerdem eignete er sich recht gut für die Werbung und wurde so aus dem Volksmund als offizielle deutsche Bezeichnung übernommen.

Als Hollywood Schaukel wird eine schwingend aufgehängte Bank bezeichnet, die als Zweisitzer und Dreisitzer zu haben ist. In den amerikanischen Ranches wird sie häufig direkt am Verandadach aufgehängt. In Europa bevorzugt man Konstruktionen mit separaten Ständern, deren Standort man jederzeit verändern kann. Über der Sitzbank befindet sich ein Dach, das je nach verwendetem Material und dessen Beschichtung als reiner Sonnenschutz dient oder gleichzeitig auch Regen abweisen kann. Bei traditionellen Modellen können in die seitlichen Stützpfosten kleine Markisen eingehängt werden, die als Sicht- und Windschutz dienen.

Die Hollywood Schaukel ist der perfekte Platz zum Relaxen. Hier kann man sich gemütlich hinsetzen, weil sie durch die modernen Polsterungen und Kissen zur schwingenden Couch im Freien geworden ist. Außerdem lässt sich die Neigung der Rückenlehnen mit Hilfe der Ketten individuell verändern. Auch für die kleine Siesta eignet sie sich hervorragend und die Kinder haben ihren Spaß daran, wenn sie auf dem Sofa schaukeln können. Möchte man sie als Sitzgelegenheit zum Essen nutzen, dann kann man die Schaukelfunktion mit kleinen stabilen Haken sperren.

Heute bekommt die Hollywood Schaukel zunehmend Konkurrenz von Klappstühlen und Relaxliegen. Das liegt in erster Linie daran, dass sie meistens zu einem günstigeren Preis zu haben sind. Außerdem sorgen moderne frei stehende Markisen dafür, dass man für seinen Sitzplatz auf das schützende Dach der Hollywood Schaukel nicht mehr angewiesen ist. Mit den Markisen kann man größere Flächen überdecken und so auch den Tisch und die an der anderen Seite sitzenden Gäste mit vor Sonne und Regen schützen.

Bei der Verwendung der Hollywood Schaukel zeigt sich heute ein von der Generation abhängiger Trend. Während sie von Eltern und Großeltern noch gern verwendet wird, greifen die jüngeren Generationen bevorzugt zu anderen Formen der Garten- und Terrassenmöblierung.