Thema Baufinanzierung: Tilgung des Baukredites

Mit einem Immobilienkredit in die eigenen vier Wände: Die meisten Häuslebauer interessieren sich für eine Baufinanzierung. Tilgung des Darlehens in der Übersicht. Was sollte man bei der Darlehensrückzahlung beachten?

Viele Familien und Paare träumen von einem Eigenheim. Die eigenen vier Wände versprechen endlich Ruhe, genug Platz für die Kinder und Hobbies, sowie persönliche Gestaltungswünsche. Ein Hausbau wird in den meisten Fällen über einen Immobilienkredit finanziert, der als langfristiges Bankdarlehen angelegt ist. Private Immobilienfinanzierungen werden für Eigenheime und Eigentumswohnungen angeboten.

Noch in den 70er Jahren wurden Immobilienfinanzierungen hauptsächlich von Bausparkassen und Banken angeboten. Heute werden Immobilienkredite hingegen zunehmend durch Vermittlungsdienstleister, auch über das Internet, bereit gestellt. Die beliebteste Darlehensform für private Immobilienkredite ist das Annuitätendarlehen. Das Annuitätendarlehen zeichnet sich durch konstante Raten über die gesamte Laufzeit des Kredites aus. Die Darlehensrate des Annuitätendarlehens wird auch als Annuitätenrate bezeichnet und besteht aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil. Der Zinsanteil des Annuitätendarlehens verringert sich mit jeder Ratenzahlung zu Gunsten der Tilgung.

Der Zinssatz eines Annuitätendarlehens kann bis zu 15 Jahren fest geschrieben werden. Das Annuitätendarlehen bietet Kreditnehmern damit eine hohe Planungssicherheit, da sich die Kreditbelastung langfristig kalkulieren lässt. Vor dem Abschluss einer Immobilienfinanzierung sollten Interessenten die Konditionen mehrere Anbieter genau vergleichen, da sich auch geringfügige Konditionsunterschiede erheblich auf die Baufinanzierung auswirken. Hierbei gilt in Zeiten günstiger Zinsen für die Baufinanzierung: Tilgung des Darlehens sollte langfristig festgeschrieben werden. Mit einer langfristigen Zinsfestschreibung sichern sich Bauherren günstige Tilgungskonditionen und umgehen höhere Anschlusszinsen bei einer Zinssteigerung. Wenn sich die Anschlussfinanzierung drastisch verteuert, legen Kreditnehmer für ihre Immobilienfinanzierung oft mehrere tausend Euro drauf.

In die eigenen vier Wände mit einer perfekt geplanten Baufinanzierung: Tilgung sollte in der Anfangsphase trotz günstiger Zinsen nicht zu niedrig angesetzt werden, um die Anschlussfinanzierung nicht in die Höhe zu treiben.

Inhalt

Rubriken